» »

Die Hws ärgert, ist die Bws schuld?

A_lex84'Mxuc hat die Diskussion gestartet


Hallo beisammen,

Mich würde eure Meinung bzw. Erfahrung zu meinem Zustand interessieren.

Meine HWS ist steilgestellt, hat Protursionen auf Höhe C4/5 + C5/C6. Sie ist dauernd verspannt und Schmerzt immer ein wenig, doch nicht stark, nur manchmal, da habe ich für ne Woche extrem schmerzen und bekomme den Kopf kaum zur Seite gedreht (Das aber echt nur 4-5 Mal im Jahr).

Was mir mehr Probleme bereitet sind die neurologischen "Sachen" wie

-Erschöpfung (Müde+Reizüberflutet)

-Augenbeschwerden (Lichtempfindlich+trocken)

-Sprechprobleme manchmal (als ob ich das Kiefer bzw. die Zunge nicht sauber bewegen kann)

-ein ziehen in die Finger (Ist ein Nervschmerz beginnend bei C7/Th1 meist rechts bis in den Mittelfinger)

Das ist das ärgste, gibt noch einiges mehr…

Ich bin bisher immer von der HWS ausgegangen, aber dadurch dass da "nur" mini Befunde bestehen, wir da nur mit Physiotherapie, Sport (Gymnastik, Joggen, Yoga) rangegangen, was durchaus oft zur Symptomverbesserung führt, aber ich hab immer das Gefühl dass es nur ne Symptombekämpfung ist und keine der Ursache.

Was mich beschäftigt ist, dass ich wenn ich Symptome bekomme, immer die linke Hand (deren Mittel- und Ringfinger) auf die Wirbel TH1 + TH2 + Th3 drücke, als ob ich mich da Reflexartig "stütze", auch hab ich das Gefühl wenn der C7 eher rechtsseitig "drückt" hab ich Beschwerden im rechten Arm, drückt er linksseitig bin ich anfällig für Migräne und Kopfweh.

Auch hab ich das Gefühl, dass die HWS wärme will um zu entspannen, der Bereich C7-Th3 eher nicht… Dusche ich den Bereich heiß bekomm ich Schwindel und Panikgefühle, als ob das ?entzündet? wäre?

Die Beschwerden kommen meist wenn ich sitze oder stehe (monotone Haltungen) als ob das Gewicht vom Kopf auf den gerade genannten Bereich drückt und "zusammenpresst"…

Hat von Euch auch wer sowas an sich beobachtet oder ne Idee ob die das ganze HWS – Theater durch die BWS entstehen kann?

Hatte bisher kein BWS Bild, auf nem HWS MRT war mal im "Dunklen" eine Protursion bei BWK 2/3 zu sehen, werde die BWS mal selbst machen lassen, aber denkt ihr die BWS kann so "eklig" sein?

VG Alex

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH