» »

Trigeminus - Neuralgie - Fragen

M?iriKsfaxd


Die Frage, ob es nun die Zähne sind oder der Trigeminus-Nerv, war bei mir auch immer da.

Man kann versuchen, das herauszufinden, indem der ZA die Zähne anspritzt, die evtl. entzündet sind. Hören die Schmerzen nach ca. 10-20 Minuten auf, sind es wohl die Zähne. Hören sie gar nicht auf, ist es eher der Trigeminus. Leider ist auch das nicht 100%ig sicher.

Meine Diagnosen waren: Trigeminus-Neuralgie, unklare Gesichtsschmerzen.

Ursache war letzten Endes, daß ich die Metalle in den Zähnen nicht vertragen habe. Sobald die draußen waren, wurde alles wesentlich besser.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH