» »

Blasenstörung durch Lendenwirbelsäulenproblem?

S.ara1h2(000


@andi

Hallo Andrea,

nein, das ist keine Beckenbodengymnastik, sondern Gymnastik bei Bandscheibenprotrusion, wegen letzterem kann ich schlecht laufen, das will ich behandeln lassen, damit ich wieder gescheit laufen kann, aber vielleicht nützt es ja trotzdem, dir alles Gute, viele Grüße! Sarah

M>aziCne


Dankeich werde mal in nächster zeiteinen termin machen und es abklären lassen

:)

Könnte ja möglich sein schon wegen meiner größe( 1,98 )hab ich eh rückenprobleme

ich werde mal schauen

danke

liebe grüße ;-)

cHicxoz


hallo sarah

ich kann dir empfehlen sofort ein MRT machen zu lassen ,lange rede kurze sinn dein problem hängt

100% von den Bandscheiben der LWS L 4 /L5 ab also nicht lange aufschieben lassen sonst wird es schlimmer !

ich hoffe du hast nicht schon stuhlgang probleme !

wie ist es eigentlich mit den schmerzen die in richtung der beine ausstrahlen über gesäßmuskulatur !

MfG

cicoz :)z

aontjexg


Hallo ,

endlich habe ich mal jemand gefunden der auch solche Probleme hat,ich habe Bandscheibenvorfall Lendenwirbel und starke

Blasenprobleme,mal ist Ruhe aber je mehr ich mich belaste habe ich starke Schmerzen mit brennen und Harndrang.

Oft äußert es sich wie eine Entzündung aber immer ohnr Befund njchts zu finden mein Urologe weiß mit mir auch nicht weiter

mache seit einem Jahr Sport pelatis und Rehasport ist aber noch keine Besserung.wenn jemand mit mir austauschen mag ich würde mich freuen guter Rat ist teuer.Danke

E$h5em8alige,r Nutzezr (#32n5731)


Ähm du weißt aber schon das ein Cauda Syndrom eine OP Indikation innerhalb von 6 Stunden hat, weil es sonst ggf so bleiben wird?

a[ntjxeg


Hallo danke für die Antwort was ist ein Cauda Syndrom,eine OP wollte ich ausschließen da ich noch jung bin.

E=hema+ligegr Nutz6er (}#3Y25x731)


Eine Cauda Syndrom ist eine Blasen- und/oder Mastssarmlähmung ausgelöst durch einen Bandscheibenvorfall. Dann funktioniert eines oder beides nicht mehr richtig. Bei dir scheinbar die Blase.

Ich würde mich mal zügig bei einem Beurochirurgen vorstellen. Ich weiß ja nicht wie lange du das schon hast, aber ein ein Caudasyndrom ist ein Notfall. Und wenn das nicht zügig operiert wird, bleibt das so bestehen ...

aFntjxeg


Hallo,

danke für den Tip aber ich war schon im 2 Wochen im Krankenhaus in der Neurichirurgie und die haben nichts gemacht,operiert werd ich nicht dann schickte mich mein Orthopäde zur 3 wöchigen Reha bin auch beim Urologen in Behandlung es macht keiner was.Sport Sport sagen sie das wird wieder mit dem Bandscheibenvorfall .

E#hem]aliger N8utzezr (#32x5731)


Na dann ...

a!ntjexg


Ja es ist beruhigend wenn man nicht allein ist mit meinen Problem und ich habe hier wieder neues erfahren,wenn es ganz schlimm ist nehme ich SPASMEX 15mg bis zu dreimal am Tag ansonsten viel trinken und Blasentraining.

Danke war nett gemeint und ich forsche mal nach.

Bist du auch betroffen guter Rat ist ja teuer?

kGleihnerZprexis


Hallo

Ich habe ein Wirbelgleiten L5/S1.Habe auch Blasenentleerungsstörungen vor allem morgens.

Auch habe ich eine Anorgasmie...

Helfen kann mir keiner,versteift wird noch nicht,da der Spinalkanal frei ist.

Das mit der Entleerung klappt mal besser,mal schlechter.

Falls ich mich mal verhebe oder verdrehe merke ich schon das es schlechter wird.Sport mach ich seit 2 Jahren,aber viel besser wird das nicht mehr.

Ich fürchte irgendwann muss diese Versteifung gemacht werden.

Bin jetzt 36 Jahre.

Eghem|ali^ger NutDzer t(#3x25731)


Ich hab was an der LWS aber dadurch keine Blasenprobleme. Ich weiß aber das man bei Bandscheibenprobleme eben auf das Cauda Syndrom achten sollte ...

Warst du mal beim Neurologen ob der Nerven die die Blase steuern alle in Ordnung sind?

axntje?g


hallo

Ja damals im Krankenhaus wurden Nervenströme gemessen wurde aber nichts festgestellt.Sollte dies alle halbe Jahre kontrollieren lassen.Ich gehe jetzt noch mal zum Urologen und da werd ich das Thema ansprechen.

ELhemfali4ger Nutzzer .(#325x731)


Dann scheint dein Problem eher ein urologisches zu sein. Wurde mal eine Blasenspiegelung gemacht?

a*ntAjeg


Hallo,

ja alles tip in Ordnung,ich trinke auch viel am Tag so 3 Liter und das hat man gesehen elles sieht gut aus.

Tja gehe auch alle 3 Monate zum urologen,zur Kontrolle und wir probieren vieles aus .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH