» »

Dringend kniespezialist im Raum H/ MI/ OL/ HB/ HH gesucht !!

STanAta CCruxz hat die Diskussion gestartet


Hallo!

suche dringend einen guten Kniespezialisten - Orthopaeden/Sportarzt - im Raum

Hannover/Minden/Hamburg/Oldenburg/Bremen.

Wuerde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar Tipps geben koenntet !

Vielen Dank!

Liebe Gruesse

Santa Cruz

Antworten
bnlueG-sky


hallo,

mein freund schwört auf dr.heuser in hannover :-)

gruß

S8aInta Cxruz


dr. heuser

Hallo blue-sky:

danke fuer deinen tipp! was macht der dr. heuser denn ? wie hat er deinem freund geholfen? hat er auch erfahrung mit knorpelschaeden( hat einen 3. grades..)?

wuerde mich ueber antwort freuen!

danke santa cruz

-AH+asex-


Verden,

Dr. Mix, der behandelt auch die Spieler von Werder Bremen.

Ich wurde dort vor 3 Jahren ambulant am Meniskus operiert, kann ich nur empfehlen!

Dr. med. Walter Mix, u. Adolf Hans-Peter Dipl.med. Ärzte für Chirurgie u. Unfallchirurgie

Brückstr. 7, 27283 Verden

Tel. 0 (4231) 85530

S<ant5a C'ruz


danke hase

oops, hab ich doch glatt aus versehen ne neue diskussion eroeffnet - hihi! wollte nur sagen:

Hase, vielen dank fuer den tipp!

weisst du, ob der auch erfahrung mit knorpelschaeden hat (hab naemlich einen..)

danke!

viele gruesse

santa cruz

bIlue-+s_ky


hallo santa cruz,

ich frage ihn nacher mal...schicke dir dann eine pn..er hat sich eben hingelegt da er frühschicht hatte....

bis dann,

gruss

R[ut


Dr. Mix hat bei mir 1997 eine Kniegelenkspiegelung durchgeführt und eine Knochenglatze 4. Grades festgestellt. Auf seinen Rat ist bei mir im gleichen Jahr eine Umstellungsosteomie im Krankenhaus Debstedt ( bei Bremerhaven, operieren nur Knie, Hüften, Wirbelsäulen) gemacht worden und ich bin bis heute schmerzfrei und treibe wieder Sport. Ein anderer Arzt wollte mir ein künstliches Gelenk verordnen. Was bin ich froh, dass ich noch keins brauche.

Alles Gute Rut

R\ut


Nachtrag:

Der österreichse Kneippbund hat ein kleines Büchlein rausgegeben:

Hilfe für das Kniegelenk von Prim Dr. Michael Vitek geschrieben. Dr. V. ist Che einer Klinik in Wien, die 10 000 Knieops gemacht haben. Er beschreibt präzise, kurz und bündig und allgemeinverständliche alle Probleme, die in diesem Gelenk auftreten und auch Heilmethoden, die Hand und Fuß haben, also keine Tinkuren oder Salben, die sowieso wirkeungslos sind. Ich kenne keine besseren Informationen. Kann man über amazon bestellen. Ich hab es in unserer Stadtbücherei gefunden.

Saantta Crxuz


danke rut!

danke rut fuer den tipp, ich werde auf jeden fall mal einen termin bei dr. mix machen und hoeren, was er sagt!

was ist denn eigentlich eine Umstellungsosteomie? Was fuer Sport treibst du denn jetzt genau?

viele gruesse

santa cruz

RZuxt


an Santa Cruz

Hallo Santa Cruz,

bei einer Umstellungsosteotomie wird operativ die Beinstellung verändert. Bei mir wurde mein re. Bein x-beinig. Durch einen Sportunfall 1977 wurde das Bein damals nach einer Franktur nicht optimal eingerichtet und so war das Innenknie "abgelatscht". Durch diese OP laufe ich jetzt auf der Außenseite. ICh bin 30 Jahre gejoggt, habe eine Kinderfechtabteilung geleitet und immer viel Gymnastik gemacht. Fechtabteilung und Joggen ist abgeschrieben. Dafür trainire ich 2 mal wchtl. in einem Kraftraum unseres Sportclubs. Heute bin ich u.a. 12 km auf dem Crosstrainer "gelaufen" und dann habe ich die Runde durch die anderen Geräte gemacht.

Es ist schön, dass mein Mann und ich gemeinsam sportlich uns betätigen und Spaß daran haben. Wer rastet, der rostet und kostet.

Empfehlen möchte ich nochmals das Buch von Dr, Vitek, in dem alle OP, Behandlungsmethoden und ganz wichtig der Aufbau des Kniegelenkes beschrieben werden.

Es gibt bestimmt noch andere Ärzte in Deiner Gegend, die ebenso engagiert sind.

Alles Gute

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH