» »

Aufruf an alle, die Wirbelgleiten haben

Y!vy%moxnd


Hallo An Alle !!!!

Schicke mal ein paar Nikolausgrüße!!!!;-D ;-D

Gestern Rentenantrag für BU abgegeben,kann bis Feb/märz dauern,na ja.

Sonst alles beim Alten,PNP macht heftige Beschwerden,aber das ist ja neuroloisch.

Schönen Tag,LG Yvonne

okut^-sid e-x


Ich *schieb* den Thread mal wieder etwas hoch. ;-)

Wie geht´s euch?

KHoYrnHeliax58


Mir geht´s besser

Hallo out-side-x,

danke der Nachfrage. Seit meiner Behandlung bei meiner Heilpraktikerin geht´s mir wesentlich besser. Mein Leben ist wieder lebenswert geworden.

An manchen Tagen brauche ich keine Schmerzmittel, an anderen nur sehr minimal.

Seit 4 Tagen laufe ich jetzt ganz ohne Krücken, bin ganz stolz. Fällt mir zwar schwer, aber ich bin am durchbeißen.

Über 15 Monate Rollstuhl, Rollator und Krücken, jetzt hab ich wieder Hoffnung.

Viel Grüße an alle "Gleitwirbelgeplagten".

Gruß

Kornelia

HOolg\erL-23


Hallo Yvonne,

weist Du schon, wieviel Rente Du bekommst ??? Ist der Bescheid erst mal befristet oder wird es gleich unbefristet? Mit der PNP, schwanken die Beschwerden da, also hast Du mal bessere und schlechtere Tage oder ist das gleich mies ???

Wie geht´s euch?

Ich glaube, ich hab mal wieder das große Los gezogen ;-D

Vermute ein neuer Bandscheibenvorfall, Reithosensyndrom, aber nur auf der linken Seite. Die Tramal Tropfen sind wieder mein bester Freund %-|. Hab mal einen NC angemailt, mal sehen, wie es weitergeht.

Habt Ihr Weihnachtsstreß ???

*:) @:)

Liebe Grüße

Holger

oLuCt-siude-x


Vermute ein neuer Bandscheibenvorfall, Reithosensyndrom, aber nur auf der linken Seite. Die Tramal Tropfen sind wieder mein bester Freund . Hab mal einen NC angemailt, mal sehen, wie es weitergeht.

Scheiße!! :°_ Was bedeutet eigentlich Reithosensyndrom? Und was hast du jetzt vor. Ich trau mich Schmerzmittel nicht so nehmen, wegen den Nebenwirkungen. Und was meinst du mit NC? Hab mal wieder keinen durchblick. %-| Aber ich wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung!!! Hast du denn irgendwas "schlimmes" gemacht, dass es zu dem (vermutl.) BSV gekommen ist? Wohl eher aufgrund der "Gesamtsituation" der WS... :-/ Wir werden wohl nie verschont.

Habt Ihr Weihnachtsstreß

Weihnachsstress nicht, Stress schon... und wie!! Ich dreh fast durch und bin total aggressiv manchen Menschen gegenüber, die´s gar nicht verdient haben. :-( Mir steht das Hals bis zum Wasser und das rettende Ufer ist - ehrlich gesagt - noch nicht in Sicht. :-(

wTalWdmeiastexr2


@ all

hallo ihr lieben

weihnachtsstress nein den hab ich nicht, zum glück erledigen wir diese einkäufen schon recht früh.

aber rund um mein leben gibt es schon dinge die mit stress daher gehen. job, ist nur ein fall.

ich werde meine firma nach 8 jahren wohl verlassen, da wir sowieso alle verträge bekommen sollen nach HGB 84 also selbstständig. und das will ich nicht bei meiner firma, also abfindungs angebot annehmen und im januar gehen ( oder märz)

out side

ich könnte nicht leben ohne meine drogen, ich schaffe es 2 std über die zeit zu kommen aber dann geht auch fast nichts mehr.

hey lass die antidepressiva verschreiben vieleicht geht die aggressivität ein wenig zurück. die nebenwirkungen sind alle nicht so dramatisch wie die schmerzen an sich. klar kann es sein das eine nebenwirkung auch mal zuschlägt, aber das risiko kann man eingehen.

im moment versuche ich mal wieder abzunehmen lach, ist doch so einfach.

habe erstmal meine blutdruck tabletten abgesetzt, die stören nähmlich beim abnehmen.

na und wenn ich so 50 minuten radfahre im sportstudio, dann schläft mir mein re arm,li bein und mein bestes stück |-o ein.

ich könnte dann die wände hochgehen. kraftsport ist gar nicht mehr drin, ich hab mal 160 kilo mit den beinen gedrückt, ha heute bin ich froh wenn ich auf 50 kilo komme. auch arme nur noch geringe bis keine kraft. und immer dieses kribbeln.

selbst beim schlafen, dann kann ich die finger kaum bewegen und werde wach.

länger sitzen ist auch nicht drin, schmerzen und brennen im bein sind grausam.

ich hatte einen verschimmerungsantrag beim versorgungsamt gestellt, und die haben erst mal (wie immer)abgelehnt. die haben aber meine neuen krankheitsbilder gar nicht beachtet, so scheint es mir, denn die haben diese krankheiten gar nicht in der ablehnung erwähnt.

na ja wie immer einspruch und warten. vieleicht muß ich ja mal zum amtsarzt, hätte nichts dagegen.

so nun werde ich noch meinen urlaub geniessen, so gut es geht, habe noch bis zum ende des jahres, waren dann fast 7 wochen am stück

lieben gruß jörg

Hoolg3er-x23


Der Bereich um Gesäß, Hüfte, Innenseite Oberschenkel, Genitalbereich, so rund ums Becken rum. Wenn da Taubheit, Kribbeln bzw. Schmerzgefühl ist, das ist dieses Reithosensyndrom.

Tramal Tropfen wirken bei mir ganz gut, das gibt eine gute Schmerzdämpfung. Hatte sie bei meinem ersten Vorfall 3 Monate genommen. Nach der OP war ich aber ganz schön durch den Wind, weil das Tramal plötzlich abgesetzt worden ist :=o.

Ansonsten ist das eher so ein dumpfer Schmerz, leicht schwebendes Gefühl, manchmal mit Schwitzattacken, mit dem Tramal.

Hab nicht einmal schwer gearbeitet oder so. Nichts! Einfach so, wie ein Blitz. Ich dachte noch, jetzt ist links das Gefühl auf der Haut weg, da war der Schmerz auch schon da. Ich tippe mal auf die Bandscheibe über der Versteifung, die war ja schon vorgewölbt.

Hab gestern mal eine mail an einen Neurochirurgen geschickt. (Das meinte ich mit NC). Wenn ich hier zu einem Orthopäden gehe, gibt´s doch nur wieder die Standardantworten: "Sportverein, Abnehmen, dann wird das wieder", oder so tolle Diagnosen wie: "Beinlängendifferenz, ausgerenkte Hüfte oder Wirbel".

Da mache ich mir nun auch Gedanken, was ist, wenn man auf den neuen Aufnahmen nichts passendes sieht, oder ist es doch nur eine Verspannung und ich bin zu empfindlich geworden ??? Als erstes werde ich morgen zum Hausarzt gehen, mal sehen, was der sagt.

Was macht Dich denn so aggressiv, die anhaltenden Schmerzen ???

:)* *:)

Liebe Grüße

Holger

oXut`-szidex-x


Holger

und ich bin zu empfindlich geworden

Das überlege ich bei mir auch die ganze Zeit. Deswegen bin ich ja so unsicher wegen der ganzen Therapie.

War heute schon wieder zu Spritze. Ich musste ne Stunde auf meinen Zug warten :-/ Und schon nach ein paar Minuten Wartezeit war´s schlimmer als vorher. :-( Ich komm mir sooo doooof vor. :-| Ich war nämlich heute echt optimistisch!!

Was macht Dich denn so aggressiv, die anhaltenden Schmerzen

Ich glaube, die sind auch dabei. Es ist einfach irgendwie die Gesamtsituation. Viel Stress in der Uni. Hab das Gefühl zu wenig Unterstützung von zu Hause zu bekommen (bzgl. Haushalt). Und dann noch ein dummer Virus, der lange dauert, bis er wieder ausgeleitet ist. Und bin ja sonst auch pessimistisch.

Tramal

Ich hab die einmal genommen und voll die Kreislaufprobleme bekommen. :-/ Zum Glück saß ich zu dem Zeitpunkt schon...

Wie lange meinst du, dass du auf ne Antwort vom NC warten musst? Hast du einen guten Kontakt zu deinem Hausarzt. Der sollte dir ja zumindest vorübergehend helfen können. (???) Gute Besserung! :)*

Waldmeister

hey lass die antidepressiva verschreiben

Auf keinen Fall!! Von mir aus nehm ich Baldrian tonnenweise, aber keine AD.

im moment versuche ich mal wieder abzunehmen lach, ist doch so einfach.

Du versuchst abzunehmen, und ich versuche momentan nicht noch mehr abzunehmen. :-| Wie schon gesagt: ich glaub, es ist einfach im Moment zu viel für mich. Kein Appetit, kein Hunger.. und gestern und heute hat noch nicht mal das zum-Essen-zwingen was gebracht.

Also: hol dir Stress ein, dann haste auch keinen Hunger => dann nimmste ab. ;-)

habe erstmal meine blutdruck tabletten abgesetzt,

Darfst du das denn so einfach? ???

die haben aber meine neuen krankheitsbilder gar nicht beachtet,

Das Thema haben wir ja ständig hier. ;-) Man muss nur Beziehungen haben, dann bekommt man in diesem Staat auch fast alles, was man will - vorausgesetzt es kommt von einer staatlichen Stelle. :(v

waren dann fast 7 wochen am stück

Konntest du die denn genießen trotz der Rücken"geschichten"?

Ysvymoxnd


Hallo Holger !

Die Rente soll erst einmal befristet sein,aber das Ganze dauert ja laannggee.....

Wegen der PNP bekomme ich nun Ergo für die Hände,die sind bei dem Wetter besonders schlimm.Nachts schläft der Arm und Hand an,davon werde ich dann wach.Habe auch neue Medis bekommen,probiere ich aber erst nach den Festtagen aus,da ich ja immer so extrem auf die Nebenwirkungen reagiere.

Alles Gute für dich Holger,tut mir echt leid,dass es dich wieder erwischt hat.Wie läuft der Laden im Weihnachtsgeschäft?

LG Yvonne :-D

ocut-si}de-=x


Hey... es gibt ja wieder den Nikolaussmilie. :-D

r3ückxi


Hallo an alle

@Holger

*:) Mensch Holger was machst Du denn für Sachen mach bloß kein Mist ich hoffe für Dich das es nicht so schlimm ist hat der Doc sich schon gemeldet ??? wie gehts sonst so was macht der Laden ???

Ich bin seit letzten Montag wieder in der Schule BFW Bad Vilbel 24 monate Industriekaufmann :=o voll der Stress und das kurz vor Weihnachten ;-) aber sonst gehts mir gut. ich wünsch Dir von ganzen Herzen eine gute Besserung

Tschüss bis bald

Liebe weihnachtliche Grüße aus dem Taunus

Markus

Hbolg2er-23


War heute beim Hausarzt. Er meinte, ist wohl besser gleich zum Neurochirurgen zu gehen, dafür gab´s sofort eine Überweisung. Ist ja ganz so wie ich dachte. Bei Dr. Rosenthal in Bad Homburg war nur kein Termin mehr zu bekommen, vor Ende Januar :=o. Jetzt gehe ich nächste Woche nach Offenbach. 12 Stunden mit dem Zug, wird auch ganz spaßig ;-D Und das nur zum angucken. Bin mal gespannt, ob ich mit meinem Verdacht überhaupt richtig liege, aber was kann es denn anderes sein ???

Das Weihnachtsgeschäft geht so, wird erst nach Weihnachten richtig los gehen, wenn die neuen Drucker viel Bilder gedruckt haben und die neuen PC´s nicht so wollen wie die Besitzer... ;-D. Zur Zeit tragen sich die Unkosten, vlt. wirds im neuen Jahr etwas mehr.

Nach 10 Stunden im Laden bin ich abends richtig kroggy :=o

Wünsche Euch ein schönes Wochenende

:-D :-D

Holger

H*olRgerx-23


Huch, heute ist ja noch gar nicht Freitag :-D :-D

...wegen dem Wochenende ;-D

w6ollle 2F204x61


Hallo an alle

Also ich (46) leide seit meinen 10. Lebensjahr an Wirbelgleiten L5/S1. Habe seit dem auch nur Schmerzen. 1. OP 1992 bei der sie mir aus dem Becken Knochen entnommen und in der LWS eingebaut haben. 2.OP 1993 Metallentfährnung, danach Ruhe bis 2004,dann gabs einen riesen knacks im Kreuz und nichts ging mehr.2007 Mediz.Reha ohne befund aber mit Schmerzen verlassen.Seit Juli in der Neurochirogie in Duisburg in Behandlung, wo festgestellt wurde, dass die Operierte Stelle sich wieder gelockert hat und der wirbel um 1cm hin und her gleitet, Nun sollte vor Weihnachten die 3. OP gemacht werden, wurde aber wegen Personalmangel auf Januar verschoben.Wenn die 3. so gut wird wie die anderen beiden, werden die schmerzen danach wohl erträglicher werden.mache danach eine 10 Wöchige Arbeitserprobung (IMBR) in Wuppertal, Mit viel pech, müsste ich vieleicht die Rente einreichen weil auf den bau arbeiten geht eh nicht mehr, versuche es aber erst mal mit einer Umschulung.Bei Schmerzen, lasse ich mir immer Tilidin verschreiben was einigermaßen hilft.Naja wie gesagt neue OP,Metall bleibt dan für immer,nochmal 3-4 Wochen Mediz.Reha, 10 Wochen IMBR dan 2 Jahre Umschulung und anschließend mit fast 50 zum allten Eisen gehören kein Job mehr kriegen und zum zuhause bleiben verdammt werden.

Schöne aussichten.

oeutF-/s\ide-x


Wolle

die Operierte Stelle sich wieder gelockert hat

Ich dachte, das sei für immer fest... bombensicher (wurde mir gesagt). ???

//...mit fast 50 zum allten Eisen gehören kein Job mehr kriegen und zum zuhause bleiben verdammt werden.

Schöne aussichten.//

Mach dich nicht selber fertig. Du kannst es so sehen, dass du mit 50 zum alten Eisen gehört, du kannst es aber auch so sehen, dass du mit 50 Sachen machen kannst, die du schon immer mal machen wolltest. Ich werd vermutlich bis 80 arbeiten müssen, wenn die Politiker so weiter machen. %-| Andere gehen mit 60 freiwillig in Rente und machen sich ne schöne Zeit: gehen wandern, machen Mal- oder Sprachkurse etc. Lass dir was einfallen! Malen macht nämlich Spaß (wenn ich mich so an meine Schulzeit zurück erinnere. ;-D).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH