» »

Aufruf an alle, die Wirbelgleiten haben

c%örmxi


Hallo Jörg!

Danke, für die Info. Hoffe, es geht dir gut.

Bis bald mal

Carmen

SrheeHp84


Ich hätte mal wieder eine Frage an die Operierten:

Könnt ihr alles wieder selbst machen (inkl. Fußnägel selbst schneiden)? ;-)

Liebe Grüße und schmerzfreie Stunden (noch besser: Tage) an Alle :)*

vom Schäfchen

H%olge8r-23


Könnt ihr alles wieder selbst machen (inkl. Fußnägel selbst schneiden)?

Ja, na klar. Wenn ich auf rückengerechte Bewegung achte geht es. Z.B. bei geraden Beinen mit den Händen auf den Boden, absolutes nogo. Das mit dem Fußnägel schneiden mache ich so, dass ich ein Bein auf das Waschbecken stelle. Dann muss der Rücken nicht so krumm gemacht werden.

:-)

Liebe Grüße

Holger

S.h,eepx84


Z.B. bei geraden Beinen mit den Händen auf den Boden, absolutes nogo

Da stellt sich ja eh die Frage, wofür man das letztendlich braucht, außer dem Arzt seine Beweglichkeit zu demonstrieren ;-)

Danke für deine Antwort Holger und schön, dass du dir deine Fußnägel wieder selbst lackieren kannst :-p

Liebe Grüße und Schmerzfreiheit an Alle

(mir geht's momentan recht gut, obwohl ich seit Wochen kaum noch Übungen gemacht hab tstststs :=o ) Ich trau mich ja fast nicht, das zuzugeben und es ist auf keinen Fall empfehlenswert... ;-)

pBaCdix76


Hallo zusammen,

schön Sheep das es dir so gut geht. Mir gehts zur Zeit garnicht gut. Hab starke Schmerzen in den Beinen, als hätte ich nen Marathon hinter mir und jetzt den super Muskelkater. Ist jetzt schon seid letzter Woche so. Echt kacke. Bin letzte Woche übermütig gewesen und hab mein Auto poliert, war ein Fehler den ich sehr bereue.

S0heep684


Hallo Patrick,

ich wünsch Dir gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)*

vielleicht tut dir ja ein Eis gut? :p>

Hier in Unterfranken ist es kuschelig warm bei 29,5° in der Wohnung. 8-)

Viele Grüße

von Esther

ouuJt-sildex-x


Hier in Unterfranken ist es kuschelig warm bei 29,5° in der Wohnung.

Wir haben ne Lüftung in der Wohnung. Vorteil für den Vermieter: die Whg. wird nicht schimmlig. Vorteil für den Mieter: es ist schön kühl, auch wenn´s draußen 35° im Schatten hat. :-p Dumm ist ja nur, dass man tagsüber im "sonnen-beheizten" Büro sitzt.

Ich zwing mich zu meinen Übungen. Manchmal nehm ich mir an beiden Wochenendtagen frei, meist aber nur an einem. Aber die Lust verlässt einen auch irgendwann. Aber schön, dass es dir gut geht, auch wenn du die Übungen nicht machst.

Sag mal: hat dein Kieferorthopäde eigentlich irgend eine Verbindung zwischen deiner CMD und dem Gleitwirbel vermutet?

wvaldm5eistexr2


aber hallo

wer hat den da bei mir abgeschaut, das mit den nägeln schneiden ;-)

ich habe es im moment etwas besser, ich lasse mir die nägel alle 6 wochen von einem nagelstudio machen. ich als diabetiker bekomme das sogar von der krankenkasse bezahlt. aber auch die idee hat mich ein bekannter gebracht, die kh sagt dir sowas nicht freiwillig.

nur das mit dem lackieren mach ich lieber selbst ;-D

ha bei uns war es auch 26 grad warm heute. der sommer scheint wieder zu kommen.

nur hatte ich auch mein auto total verdreckt mit sand, so sah es aus.

scheint so als ob die wüste zu uns kommt ;-D

lieben gruß jörg *:)

Scheepx84


Sag mal: hat dein Kieferorthopäde eigentlich irgend eine Verbindung zwischen deiner CMD und dem Gleitwirbel vermutet?

Nö - das Wirbelgleiten wurde erst letztes Jahr entdeckt und das mit dem Kiefer war erheblich früher. Da hab ich Gott sei Dank mittlerweile keine Probleme mehr (auch wenn ich die Übungen dafür nimmer mache) und bin demnach auch nimmer beim Kieferorthopäden. Mir fällt grad ein, wenn ich regelmäßig alle Übungen machen müsste, die ich schon für jedes mögliche Körperteil bekommen habe, müsste ich glaub ich den ganzen Tag turnen. :=o

wer hat den da bei mir abgeschaut, das mit den nägeln schneiden ;-)

upps, war keine Absicht, aber bei stolzen 232 Seiten behalte ich leider nicht alles, was hier schonmal geschrieben wurde... ;-)

nur das mit dem lackieren mach ich lieber selbst ;-D

Welche Farbe hast du denn meist auf deinen Fußnägeln - Rosa? Giftgrün? Babyblau? ;-D

Mein Gott, bin ich wieder albern heute.... |-o

Liebe Grüße

und Schmerzfreiheit (wenigstens weitgehend) an alle

vom Schäfchen

C.hris17x05


Hallo!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Bruder hat (hatte) Wirbelgleiten. Vor 13 Jahren fing das an und vor 4 Jahren hat er dann erstmal zwei schwere OP´s hinter sich gebracht, wobei die Wirbel versteift wurden. Es ist alles gut gelaufen und an sich sollte die ganze Sache nun gut sein, jedoch wurde er in den letzten 4 Jahren, bis heute, ganze 10 mal operiert weil er immer noch starke Schmerzen hat. Er bekommt Medikamente und auch sonst alles versucht was die Ärzte sagten und ausprobierten. Mitlerweile hat er fast den Mut verloren und somit versuche ich, vielleicht doch noch Hilfe für ihn zu finden. Es tut echt weh ihn so zu sehen. Vielleicht hat der ein oder andere selbst diese Erfahrung gemacht und einen Arzt gefunden, der die Möglichkeit hatte zu helfen.

Gruß Chris

hOedox44


Hallo, besonders @ Holger und Goldfrau (wo steckt sie eigentlich schon so lange?)

Ich verabschiede mich mal heute aus diesem Forum, weil ich hier doch nicht "richtig" bin *:)

Meine Orthopädin hat nach langem Suchen und vielen Untersuchungen festgestellt, daß mein ISG "verkantet" sein muß; deshalb auch ein "Knubbel" sprich Vorwölbung und Schwellung rechts neben der unteren Wirbelsäule und von dort ausgehende Schmerzen, die manchmal auch ins rechte Bein ausstrahlen. Ich bekomme jetzt Manuelle Therapie, zusätzlich zum schon verordneten Rehasport. Auf dem Rezept steht: Blockade Tibio-Fibulargelenk, Blockade ISG, Blockade BWS.

Na da bin ich erstmal erleichtert, daß es kein Wirbelgleiten ist, da das doch eine schlechtere Prognose hat. :)^ Und das "Ding" hat endlich einen Namen. Ich will das jetzt auch einfach glauben, weil ich die Unsicherheit satt habe! Werde schön brav meine Termine wahrnehmen und weiter Sport machen, und dann mal sehen... :=o

Ich finde dieses Forum übrigens für alle Betroffenen sehr hilfreich. :)^

Euch Allen wünsche ich für die Zukunft alle mögliche Besserung und immer kompetente Ärzte und verständnisvolle Freunde oder Familienmitglieder :°_!

Alles Gute und liebe Grüße von

Hedo @:) *:)

H]olgMer-x23


Hallo Chris,

das ist ja ziemlich schlimm gelaufen für Deinen Bruder!

Wie könnten wir denn Dir bzw. Deinem Bruder helfen ??? Ich schreib mal, was mir dazu einfällt. Mit den vorhandenen Informationen lässt sich auch schwer etwas konkretes sagen. Das Wirbelgleiten allein muss ja nicht mal grosse Schmerzen verursachen. Er ist also nach 9 Jahren Beschwerden versteift worden. Je länger die Zeitspanne der Beschwerden bis zur OP ist, um so unwahrscheinlicher wird eine völlige Schmerzbefreiung.Ist denn bekannt, was genau die noch vorhandenen Schmerzen auslöst ??? 10 Operationen in 4 Jahren. Da liegt der Verdacht nahe, dass versucht worden ist, ohne zu wissen, vielleicht hilft dieses oder jenes... Waren denn die OP´s alle in einer Klinik oder bei verschiedenen gemacht worden ???

Ich könnte mir vorstellen, dass sich dein Bruder mit Befunden, Berichten und Aufnahmen mal ganz woanders bei einem Doc vorstellt, einfach um mal eine neue, unabhängige Meinung einzuholen. Wo ist er denn bisher in Behandlung ???

Liebe Grüße

Holger

o(ut-wsidex-x


Hi zusammen *:)

der sommer scheint wieder zu kommen.

Na so richtig scheinen tut die Sonne bei uns nicht wirklich. In den letzten zwei Tagen war´s zwar heiß, aber total bedeckt. Die Sonne kam dann irgendwann abends raus, also dann wenn´s eh bald Dunkel wird. *grummel* Laut unserer Wetterfrösche soll es morgen "sonnig" werden; ich hoffe mal, die meinen damit was anderes, als das dunstige Zeug von gestern und heute.

scheint so als ob die wüste zu uns kommt

Ich wollte schon immer mal auf einem Kamel reiten. ;-D ... aber ob das mein Gleitwirbel so gern hat :-/ Ach, egal. Der hat das zu wollen. :-p

Da hab ich Gott sei Dank mittlerweile keine Probleme mehr

Sei froh!! Bei mir wurde vermutlich schon zu viel rumprobiert. Und jetzt hätte ich einen Spezialisten auf diesem Gebiet, aber die Kasse zahlt´s nicht. :-( Bei dem war ich 1x, und er sagt mir, dass die Schiene, die ich von meiner ZA bekommen habe (und 2 Jahre getragen habe) nicht wirklich gut ist/war. Zwar soll ich eine Schiene tragen, aber die, die gemacht wurde, war nicht gut für meine Probleme. So was doofes. Und ich denke, dass vom Kiefer auch so einige WS-Probleme ausgehen.

Chris,

Holger hat eigentlich schon alles gesagt.

RiosaSbexrta


hallöchen, wollte mich auch mal wieder melden

bekomme nun ca alle 3 wochen nervenwurzelumspritzung und mir gehts super dabei........... leider kommt aber der schmerz immer wieder

da ich es privat zahle wird mir das auch langsam teuer, gibt es jemanden der so was auf kasse macht?

bei mir sollen auch nerven verödet werden................................... mit wärme

w :p> eiß jemand was von renemüller ??? ? habe nie mehr was gelesen ??? ???

H7olgeUr-2x3


leider kommt aber der schmerz immer wieder

Klar, wenn das Betäubungsmittel nachlässt, ist der Schmerz wieder da.

Solche Spritzen sind auch Kassenleistung. Bekommst Du sie nicht verordnet ??? Wenn Du vom Ortho oder NCH eine Überweisung zum Radiologen bekommst, kann der das mit der Kasse abrechnen.

Von René hab ich auch nix mehr gelesen...

8-) :p> *:)

Liebe Grüße aus dem hohen Norden mit dem schönen Wetter

Holger

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH