» »

Aufruf an alle, die Wirbelgleiten haben

F:ruxki


Hu Hu Ihr lieben *:)

ich war am Samstag Geschenke kaufen...das ging einigermassen.

Aber heute morgen war ich einkaufen, mann das ist echt nervig. Langsam gehn und stehn...autsch. Da hat mal wieder links und rechts von mir teufelchen gestanden und mit einem Stacheldrahtzaun immer hin und her geschrubbert. "Quer Feld Kreuz". Da hat man echt nen Kloss im Hals.

Aber ich hab es ja ein Glück nicht wenn ich sitze. Bin nicht ganz so dolle schlimm dran wie ihr. Ich hab mich jetzt entschieden, lasse mich nicht operieren. Ich weiss jetzt woher die Schmerzen kommen und bei mir gehts ja so einigermassen. Da es nur beim stehen und bummeligen gehen ist. Ich denke wenn ich mich operieren lasse ist es nachher schlimmer. :-/

Wenn es gar nicht mehr geht dann lass ich es machen. Ich versuche immer sehr auf mein Gefühl zu hören und das sagt: lass es. Ich bin aber schon total happy ein paar Leute gefunden zu haben mit denen ich mich über diese Sache, (und auch über andere Dinge), ausquatschen kann.

Liebe Renate, ist bei Dir alles klar? Hab Dich lange nicht gelesen. Liebe Ines und Andrea...einen MEGA DRÜCK. Auch für Thekla und Renate...Drrrrüüüüüüüücker.

Wünsche Euch heute einen schönen Tag und keine Schmerzen.

liebe Grüße

Fruki

rMentan:txe


Hallo miteinander!!!

Hallo

und einen mega Drücker an Fruki, Andrea, Ines und auch an Thekla!!!

War ein weilchen nicht mehr hier (noch nicht mal zu lesen) :-(

Es ging mir nicht so gut die Schmerzen im Kopf, Rücken, im schwäbischen Fuß einschl. Knie und im Unterstock haben mich Schach matt gesetzt.

Hatte einige Arzttermine, die mich zusätzlich geschlaucht haben.

Ihr hattet ein paar Fragen, mal schaun, ob ich noch ein paar zusammen bekomme (Alzheimer läßt grüßen...)

Wegen dem Schilddrüsen-Krebs wurde nach Behandlung und Op gefragt.

Also, ich wurde 97 2x operiert und dann noch mal 02. Es wurde 97 eine Radio-Jod Therapie gemacht, das heißt ich wurde Radioaktiv verstrahlt ;-).War ein paar Tage dafür in Quarantäne.

Wird bei Schilddrüsen- Erkrankungen oft gemacht- anstatt Chemo.

War letzte Woche zur Nachsorge im Krankenhaus, es ist soweit alles OK, außer nem kleinen Lymphknoten, der sich wieder gebildet hat(??? )(war alles entfernt, da ich in nem Lymphknoten schon Metastasen hatte), muß halt kontrolliert werden...

Meine Probs mit dem Kreuz könnte auch von den Schrauben , oder vom ISG- Gelenk sein.

ISG kann die gleichen bzw ähnliche Schmerzen auslösen.

Ist es eigentlich sicher, daß das ISG bei euch ausgeschlossen ist ??? Bei mir konnte es weder mein Krankengymnast noch der Doc !???

Ein Antidepressivum hilft mir mit den Depressionen, wegen den Dauerkopfschmerzen und mit den Einschränkungen besser klar zu kommen.

Habt ihr Euch nicht auch schon verändert ???

Habt euch zurückgezogen, seid nicht mehr so unternehmungslustig und ernster... ??? ???

Wenn ich ehrlich bin, sind meine täglichen Kopfschmerzen, am 15.12. werden es 9 Jahre, meine ärgsten Schwierigkeiten. Das andere läuft alles mehr (Rücken) oder weniger (der Rest) nebenbei.

Hört sich doof an, aber sonst wird man ja (völlig :-/ ???) verrückt

Ich gehöre hier wohl auch zum "Alten Eisen", aber immerhin nicht zum ältesten ;-D :-p

Bin '67 geboren, also 37(ich erspar euch das Rechnen), gefühltes Alter ist aber stark schankend, so zwischen 23 und ca.53 8-)

Ein Treffen mit Euch wäre echt lustig und interessant.

Könntet zu mir kommen, Platz ist genügend, da meine alte Wohnung unterm Dach leer steht, inkl. Gästezimmer und Bad...

Wohne im schönen, wilden Süden - in Bad Rappenau, bei Heilbronn(grob zwischen Heidelberg, Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim), vielleicht traut ihr euch :-D

Viele Grüße und ne schmerz- und streßfreie Woche,ach ja und einen schönen Advent.

Renate

Ffrukxi


Hu Hu Renate, Andrea, Ines und Thekla *:)

ich hab mich total gefreut Dich wieder zu lesen, Renate. Und wieder hast Du mich zum "lachen" gebracht. Du schreibst immer so klasse...

;-D. Aber traurig bin ich auch geworden :-( Mönsch, Du hast ja echt einiger durchgemacht, und immer noch. Von mir kriegst jetzt jeden Tag zwei Mega Drücker. Und ganz viel liebe Gedanken Energie. Deine Idee das wir Dich mal alle besuchen find ich guuuut. Wer weiß was noch alles so kommt ???

Liebe Ines, Andrea und Thekla, auch für Euch meinen "wie immer ganz dollen Mega Drück. ;-D Wünsche Euch allen einen schönen Abend und bis morgen dann.

Mein Kind schnorpelt gerade vor sich hin, und ich gehe auch gleich ins Bett...und schnorpel mit.

Wie ist es eigentlich morgens bei Euch? Sind die Kreuzschmerzen dann schlimmer? Bei mir ja, ich muss immer erst einen Augenblick sitzen. Das heisst ich koch erst Kaffe und mach schnelle Frühstück und dann muss ich mich auch schnell hinsetzen. Dann gehts wieder, nach dem sitzen kann ich wieder mehr machen. So, ihr lieben. Verjagt die ollen Schmerzen...und schlaft gut.

Gute Nacht

Fruki

a-ndBi 82


*:)

Hallo Fruki, Ines, Renate und Thekla!!!!

Ich bin auch mal wieder hier....

Ich muss Renate recht geben, ich habe mich auch verändert, ich mache eigentlich schon fast gar nichts mehr, so auftriebslos, ich denke mir dann, das mache ich jetzt nicht sonst muss ich es danach wieder büsen..... Ich habe auch so Gefühlsschwankungen, einen Moment ist es ok und alles passt, aber im nächsten Moment, schlimm, da kommen so Gedanken...na ja.

Bei mir ist es auch nicht nu das Kreuz, ich habe mehr Wehwechen, ich bekomme aus dem nichts einen Gehörsturtz, dann musss Cortison gespritzt werden, höre auch überhaupt schlecht, habe dieses ständige Pfeiffen im Ohr-Tinitus. Mit dem Magen habe ich auch Beschwerden, habe schon 4 Magenspiegelungen hinter mir, ich habe Risse im Zwerchfell, wie beim Neugeborenen, da ist das Zwerchfell auch noch offen, und deswegen wenn ich abends was esse und gehe ins Bett, oh Hölle. Das ist verbunden mit starken ständigen Sodbrennen. Dann mein Knie, wurde schon punktiert, weil ich nach einem Sturz Eiter drin hatte, seitdem Beschweden die Kniescheibe bleibt oft hängen und bewegt sich nicht mehr.

Meine Augen ist das nächste, ich sehe schlecht, ich habe so eine Gefühl das ich ein Schleier vor Augen habe, dadurch reibe ich ständig, Augenarzt hat mir eine Brille verordnet, mit der ich dann gleich gegen die Wand gelaufen bin, also bringt auch nichts.Mir fehlt das räumliche sehen, angeblich,......ach gott ihr wedet euch schon denken, was ist das denn für eine ???

Ach und dann mein Problem mit der Blase, dass ist so nervig, dass kommt angeblich vom Kreuz aus, leichte Inkontinenz, Probleme beim Wasserlassen, na ja, jetzt hör ich auf, ihr langweilt euch bestimmt schon.

Das was du nimmst ines, hatte ich auch schon ne Zeit genommen, nur noch Tramal und Vioxx dazu, aber bald ohne Wirkung mehr...

Das wär schon was Renate, ein Kaffeklatsch in Bad Rappenau....

Ich wünsch euch was ihr lieben, und auch einen mega Drück an euch (Fruki :-) ).

Alles gute an euch, Renate Kopf hoch.

Bis dann , Andrea!

i,nes2x6


Hallo an die "geplagten Vier" *:)

Wie gehts Euch heute so?

Habe wieder so Probleme mit meinem Bein, es "quietscht" richtig beim bewegen und ich kann den Fuß nicht richtig anheben.

Könnte von den Nerven kommen sagt der Arzt, aber ich denke eher, daß es mit den Sehen zu tun hat, weil es auch so weh tut.

Naja, muß morgen sowieso zum Orthopäden (die nächste Spritze ist fällig...grins..) da kann ich gleich mal nachfragen!

Also dann, geh jetzt endlich auf die Couch...gääähn....

Bis morgen

Dicken Drücker an die "TOP-FOUR"......grins.. :)D

Ines

rtenta6nte


Will mich auch noch melden

Hi zusammen,

mir gehts heute echt be...scheiden.

Mein Kopfweh bringt mich noch um :°(

Und das Kreuz war auch schon mal besser >:(.

Vom Rest ganz zu schweigen(Durchfall, Blut im Stuhl, Knie...)

Das Pipi halten klappt nach der Op wieder relativ gut, der Rest fängt ne gute Slipeinlage auf |-o.

Andrea, hat sich nach der Op daran nichts verbessert oder wurde es bei Dir dadurch noch schlimmer ???

Melde mich mal an zur Notschlachtung - wer macht mit??

Mein Therapeut meinte, wenn die Krankenkassen es bezahlen, er macht es.

Er würde sich auch bemühen alles gaanz human zu machen.

Wünsche euch ne schmerzfreie Nacht(aber dann nicht zu leichtsinnig werden...;-p )

Gut Nacht, einen gaanz lieben Drücker an alle und zwei Drücker an alle, denen es schlecht geht - also auch an Alle !!!

Renate

aRnd)i 82


Halllloooooo Mädels....

Hallo ihr!

Wie gehts euch heute den so?

"Bei mir wie immer", ich fühle mich, als ob mir im Kreuz ein Messer steckt,.... angeblich die Schrauben....

Ines, das mit dem Bein heben, dass kommt von den Nerven, dass wurde mir gesagt. Oh graus, spitze, ahhhhhhhh....machs gut.

Dass kann ich auch sagen:Den Rest fängt ´ne Slipeinlage auf....Renate!

Bei mir wurde es nach der Op mit den Beschwerden schlimmer, hätte es auch nicht machen lassen, wenn die Ärzte nicht gesagt hätten, dass ich nicht mehr lange habe, dann sitze ich im Rollstuhl, weil es so schnell ging, dass der Wirbel abgerutscht ist.

Ja Renate, Notschlachtung, dass wärs doch, vielleicht bekommen wir ja einen Mengenrabatt, für uns 5 armen Mädels....(Grins).

Wir in Bayern haben echt schönes Wetter...

Na ja, ich gehe jetzt zu Plus, einkaufen....

Und da mein Freund am Sonntag eine Woche auf Kurs "zu den Preißen" fährt muss ich noch einkaufen für ihn. (nicht böse gemeint, aber alles was nach der Weißwurstgrenze-München ist, sind bei uns die Preißen....). Ich laber schon wieder, schlimm....(grins)...

Na ja, vielleicht bis später

Schönes Wochenende-abgesehen von unseren Schmerzen...

Drücker an euch (sooft wie ich euch drücke, bleiben gar keine mehr für meinen Freund übrig)...Hat sich schon beschwert...

Aber na ja

Ciao, Andrea

asndNi 8x2


Na ja?

Ich habe gerade bemerkt, dass ich ziemlich oft:na ja, schreibe...

Na ja, macht ja nichts, oder ???

F5rukxi


Hu Hu Ihr 4 *:)

ich wünsche Euch ein super schönes Wochenende mit ganz wenig...(am besten keine) Schmerzen.

Bei mir geht es zur Zeit so einigermassen. Aber was ich dann von Euch lese :°( Denkt daran, ich fühle mit Euch.

Naja, Andrea, naja...hi hi ;-D Du hast ja auch viel mit Dir zu schleppen, ohje ohje. Das was ich neben meinem Wirbelgleiten hab ist noch eine leichte Skoliose und eine Sarkoidose. Wegen der sarkoidose nehme ich seit 2,5 Jahren Kortison. Bäääh...scheusslich, aber manchmal oder auch oft "Lebensrettend".Kennt einer von Euch Sarkoidose? Würde mich schon mal interessieren. Ansonsten Kerngesund und ein fröhliches Hamburger Deern.

So ihr 4, liebe Andrea, Ines, Renate und Thekla, Euch mal wieder und immer noch ein Meeeeeeega Drüüüüücker. Boooh, ganz feste. Und ganz viel "liebe und heilungs Energie" schick ich Euch. x:)

Wünsche Euch ne gute Nacht und bis bald

Tschüssi sagt die "fünfte" im Bunde

Fruki *:)

aTndir 82


Hallo Mädels.

Hallo süße Fruki!

Eine Sarkoidose kenne ich nicht, was ist das? Skoliose habe ich schon einmal gehört, dass ist doch eine Wirbelsäulenverkrümmung, oder? Ach mann, was es nicht alles für Krankheiten gibt. ??? ???

Hatte häute schon wieder einen Gehörsturz, das regt mich so auf, diese sch.....!

Ich habe noch gar nicht" na ja" geschrieben, dann mache ich das jetzt, na ja, dann wünsche ich euch was ihr lieben fünf...

Bis dann, und natürlich fruki, deinen Drücker darf icht nicht vergessen, einen Meeegaaa Drücker an euch süßen Mädels.

Ciao, Andrea

a0ndi x82


Fruki, hälst du dein Versprechen, ??? ???

Du hast gesagt du denkst an mich, an Nikolaus ???

Bin doch alleine ??? ? :°(

FPrukxi


Hallo Ihr lieben 4 *:)

hoffe es geht Euch allen gut...wünsch ich mir ganz doll.

Andrea, na klar halte ich mein Versprechen, kriegst auch ne mega Nikolausi mail von mir. Eine Sarkoidose ist eine Systemische Erkrankung, kann also alles befallen. Eine Auto Immun Erkrankung. Das heisst das mein eigenes Immunsystem mich angreift... ??? hört sich komisch an. Aus irgendeinem Grund hat mein Immunsystem mal irgendwann nicht abgeschaltet und kämpft und kämpft und kämpft. Obwohl es nichts zu kämpfen gibt. Also greift es den eigenen Körper an. Dann entsteht eine sog. "Vernarbung" des Organs und im schlimmsten Fall gibt es seine Funktion auf. 90% wird immer die Lunge befallen. Das hab auch ich. Einige haben dazu noch andere befallene Organe, Augen, Haut, Knochen, Muskeln, Leber...usw.

Ich muss alle 3 Monate zum Lungenarzt. Tja, und da meine Werte kontinuierlich schlecht waren und wurden musste irgendwann Kortison her. Das stoppt dann das ganze. Ist aber nur ne unterdrückung. So, das zur Sarkoidose.

So, Euch allen einen Meeeegaaaaaa Drüüüücker (wie immer).

Haltet die Ohren Steif. Schönes Wochenende und bis Montag. Freue mich wieder auf ganz viel gequatsche mit Euch.

Und Andrea, am Nikolaus mailen wir beide uns. Das vergess ich doch nicht. ;-)

Tschüssi

Fruki

PS kennt einer von Euch Reiki? Das mache ich.

Meine HP [[http://www.healing-reiki.de]]

Könnt ja mal reinschaun, ist aber noch nicht ganz fertig.

iVn~es2x6


Hallo Ihr "leidenden Fünf"*:)

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 2. Advent...vorallem schmerzfrei!!

War gestern zum letzten Mal beim spritzen..jipiiihhh!!!

Wenn's wieder schlimmer wird, kann ich mich da jederzeit melden.

Meinen "quietschenden" Bein gehts auch besser, dem Rücken heute o lala...grins...Ihr kennts ja!!.. :-p

Einen dicken Meeeegggaaa-Drücker an Euch, schön, Euch hier kennengelernt zu haben!

Wo kommt Ihr eigentlich alle her? Vieleicht können wir uns alle mal so inder Mitte treffen ??? ???

Meldet Euch, Tüssi

Ines

iXne!s2x6


Meine natürlich "leidenden Vier"...grins!!!!;-)

Machts gut!!

r6entakntxe


Will auch Huhu sagen...

Hallo miteinander,

Andrea,

Dein Schatzi ist aber ganz schön mutig, geht einfach so ins "Ausland". Habt ihr keine Angst, daß wir ihn umkrempeln.

Aber, dass er auf einmal hochdeutsch spricht, wird wohl nicht passieren...

Was ist eigentlich mit Nikolausi, feiert ihr vor oder nach ???

Schon wieder ein Gehörsturz ??? Wie oft hattest Du schon einen ??? bekommst Du Infusionen ??? Wird Dein Gehör jedesmal schlechter ???

Fruki,

das hört sich aber brutal an, was Du alles hast :-o

Bekommst Du normal Luft und wie ist es bei Belastung ??? Wenn es sich verschlechtert, merkt man das an den Blutwerten ??? Woher weißt Du, ob nicht andere Organe betroffen sind, es werden doch nur die Lungen regelmässig untersucht - wenn ich es richtig verstanden habe ??? Kortison auf so lange Zeit, haben sich bestimmt schon Nebenwirkungen bemerkbar gemacht(Mondgesicht, Haut, Knochen...) ??? Kannst Du es auch vererben ???

Hab von der Krankheit noch nie gehört, ist sie selten ??? und wie sind die Prognosen ??? Gibts da nen Facharzt wo alles zusammenläuft ???

Hilft Dir Reiki ??? hab damit ein paar Problemchen...

Die Ex-Schwägerin von meiner Schwester hat mir Storries erzählt- war geschockt. Es kam mir irgendwie wie eine Sekte vor, so mit Hand auflegen,"wir sind alle für Dich da..."und heulen... Und das ganze hat auch noch ein haufen Geld gekostet.

Ines,

schön das Du nicht mehr zum Spritzen mußt, sie haben Dir ja nicht wirklich geholfen. Oder vielleicht doch, wirst nun merken, ob es sich verschlechtert.

Finde es gut, daß Du jederzeit wieder Spritzen bekommen kannst.

Schlaft gut und träumt was schönes und nen schönen Advent

Renate

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH