1

» »

Schmerzen linke Seite Hüfte/Becken

18.10.04  11:31

Ich habe seit einer Weile komische Schmerzen auf der linken Seite (nur links) in der Region Hüfte/Becken. Eigentlich sind die Schmerzen genau über dem Beckenknochen, soweit ich das beurteilen kann. Es fühlt sich an, wie eine Zerrung, aber ich habe keine Ahnung, wo die herstammen könnte.

Wenn ich laufe spüre ich nichts. Die Schmerzen kommen, wenn ich eine Weile gesessen habe und dann aufstehe, wenn ich mich stark nach rechts dehne (wie beim Sport) oder wenn ich nachts auf der linken Seite schlafe.

Ich glaube nicht, dass die Schmerzen vom Knochen kommen, mehr von der Hautschicht/Gewebeschicht/Muskelschicht darüber. Es ist nichts zu sehen oder zu ertasten.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Ich stecke momentan im Examensstress. Kann das damit zusammenhängen?

Ich wüsste auch nicht, dass ich mich verhoben oder irgendwo stark gestoßen hätte. Ich bin mir absolut keiner Schuld bewusst, habe gründlich darüber nachgedacht.

Falls jemand eine Idee hat, ich bin für alles dankbar!

Liebe Grüße,

dark-pogo

d+arukY-pogwo

20.10.04  11:55

*:)

genau die gleichen "schmerzen" habe ich auch nur halt auf der rechten seite, ärzte (hausarzt, orthopäde, neurologe, sportarztheilpraktiker) konnten keine ursache finden, die meinten, ich hätte mich verhoben oder verrenkt, sogar ein krankenhausanufenthalt mit kernspin hat nichts gebracht... einrenkungen aller art und phisiotherapie brachten nur leichte besserung

die schmerzen treten wirklich nur dann auf, wenn ich längere zeit sitze und es fühlt sich so an, als ob ne muskelzerrung oder muskelfaserzerrung da ist, genau kann ich es auch nicht beschreiben, es ist auch nicht druckempfindlich ???

wer weiss rat, würde mich auch inetessieren, ach ja, wenn ich dann doch zu lange sitze, merke ich auch den "schmerz" oberhalb des rechten knies, der oberschenkel selber tut mir dabei nicht weh??

da ich ne frau bin, können solche schmerzen vielleicht von den eierstöcken ausstrahlen?? aber dann frage ich mich wieder warum nur im sitzen ???

A}driaxne

20.10.04  12:39

hallo,

ich hatte auch Schmerzen, Hüfte und Becken, war eine Bandscheibenprotrusion. Es kann aber auch ein Beckenschiefstand sein.

VG,

SArah

S8arah920i00

06.11.04  18:39

hallo ihr

ich habe auch Schmerzen und zwar rechts unten am Rücken über dem Becken. Bei mir kommt es von meiner Skoliose (schiefer Rücken,...). Hauptsächlich tut es weh sobald ich mich etwas mehr als ein paar Minuten hinsetze, ist echt ätzend. Habt ihr auch irgendsolche Probleme? Dann kann es gut sein, dass es davon kommt. Sitzen allgemein ist nicht so toll. Achtet mal darauf, dass ihr ab und an gerade sitzt und dass ihr euch ausreichend bewegt..., das soll helfen. Wenn die dann immer noch nicht weggehen, dann versucht es mit schwimmen, das werde ich jetzt machen, es ist bei mir nämlich mal die Hölle persönlich.... Ansonsten habe ich keinen Rat mehr, denn den nächsten muss ich mir auch vom Arzt holen.

Also dann, ab raus mit uns zum spazieren mit der Hoffnung, dass es dadurch gelockert wird.

Viel Glück.

TmillIle

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH