» »

Schmerzen im rechten Seiten/ Rippen Bereich

hCarald|hxansen hat die Diskussion gestartet


hallo forum

bin 29/m und habe seit ca10 Monaten immer wieder mal Schmerzen im rechten Seitenbereich, teilweise leicht ausstrahlend nach hinten in den Rücken.

Bin seit 2 Jahren beim Ordopaeden in Behandlung.

Meist muss ich mich hinlegen und er stützt sich dann auf meinen Rücken. Dabei muss ich ausatmen, dann knackt es.

Blockaden wurden festgestellt.

Jetzt meine Fragen:

Was kann das sein wenn ich den Schmerz teilweise ertasten kann, das heißt ich drücke mit dem Finger in die rechte Seite, dort spüre ich leichte Knuppel (sind das Muskeln). Diese Schmerzen wenn ich draufdrücke. Ist das eine Muskelverspannung?

Hinzukommt das wenn ich auf dem Rücken liege verspüre ich beim Ein und Ausatmen irgendwie im rechten Bereich(Seitlich bis vorne) sowas wie unterschwelligen Druck bzw so ne Art Wolle im Bauch?

Im Sitzen tut mir rechts das auch manchmal weh.

Das komische ist das ich manchmal tagelang ruhe habe und dann wieder paar tage probleme mit dem oben beschriebenen.

Was kann das sein?

Muskelverspannungen? Was sind diese kleinen Knuppel/Knorpel unter der Haut?

Hat jemand selbe Probleme?

Danke für Antworten

Antworten
HWybp"erilon


hi

ich drücke mit den fingern in die rechte seite, dort spüre ich leichte knubbel

wo genau drückst du denn da??

-in die rechte bauchseite?

- vorne an den rippen?

- oder rechts an der rippenseite?

gruss

h,araKldhanxsen


hallo

also wenn ich gerade auf dem stuhl sitze und dann drücke ich genau da wo die arme hängen, bzw einwenig versetzt nach hinten.

also bauchbereich nicht.

also wenn man eine uhr nimmt (also mich von oben betrachtet)und von oben drauf kuckt dann da wo die ziffer 3,4,5 steht.

danke für antworten

ps: heute morgen wieder fast alle schmerzen weg, oder kommt das vom falschen liegen.

pss: also ich bin auch kein fliegengewicht, bin 178cm und 114kg (mache aber seit 3 tagen diät ;-) )und schlafe auch immer auf der rechten seite ein.

danke

HIyperxion


hi

nun ich denke das sind die muskeln welche über den rippen und zwischen den rippen liegen. wenn man drauf drückt flutschen die ja hin und her. auch die rippen selbst haben rundungen bzw kleine erhöhungen welche fälschlicherweise als knubbel ertastet werden können ;-)

gegen muskelverspannungen hilft wärme, und massage. gegen die blockierungen wirbelsäulengymnastik.

gruss

h|ara}ldhannsexn


war heute nochmals bei arzt, dieser sagte auch das das fettknuppel oder kleine muskelnuppel sind. diese können auch sehr schmerzhaft sein/werden, besonders wenn man an der richtigen stelle mit dem finger draufdrückt.

mal schaun was man da machen kann....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH