» »

Imhh-Riss

D%ima hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Knie,

vor kurzem kam der Befund:

Feiner IMHH-Riss mit Beteiligung der Meniskusunterfläche.

Jetzt wollte ich wissen, was ein IMHH-Riss ist, ob es ein Muskel ist oder ein Knorpel....

Wer kann es mir sagen ???

Liebe Grüße,

Katharina

Antworten
cXon+nlli


Meniskus...

...das bei Dir ist ein kleiner Riß des Innenmeniskushinterhorns, also die Gelenkpufferfläche auf der Innenseite Deines Knies im hinteren Anteil Richtung Kniekehle mit Kontakt zur Unterfläche, heißt wohl soviel wie Richtung Knorpel.

Warste schon beim Orthopäden? Das hört sich sehr nach OP-Indikation an.

Gute Besserung

D4i-ma


Danke

Danke Connlli...

Ja, war ich schon, der hat mir dann Krankengymnastik verschrieben und dann musste ich noch eine Bandage tragen,...

mir gehts auch wieder gut nur vor kurzer Zeit hat mir mein Knie wieder weh getan und darauf hab ich mir meinen Befund angeschaut und da wollte ich halt wissen was ein IMHH-Riss ist,...

Katharina

cXonnlxli


Toller Orthopäde!

Das scheint ja irgendwie fast allen so zu gehen, einen Orthopäden zu haben, der einem nicht alles sagt und erklärt was bei Untersuchungen so rauskommt und dann die Taktik zu fahren, abwarten und Tee trinken, das wird schon.

Wenn Du immer noch Probleme hast mit dem Knie, würde ich nochmal hingehen oder eine zweite Meinung einholen, wenn der Meniskus geschädigt ist riskierst Du einen Knorpelschaden und vielleicht noch mehr, weil der Meniskus noch weiter geschädigt wird, weiter reißt und ausfranst.

Gerade wenn Du noch jünger bist, solltest Du gut auf Deine Knie aufpassen.

dDi#rk-8E7


lieber ein mal mehr zum arzt!

hi,

kann connlli nur zustimmen. ich hatte selber auch probleme mit dem meniskus (meniskusabriss in verbindung mit kreuzbandriss). der meniskus wurde dann angenäht, musste aber in einer zweiten op entfernt werden, da er nur ein halbes jahr später schon wieder matsche war.

heute 3 jahre später hab ich immer noch schmerzen, vor allem beim sport. schlimmer ist aber, dass die gefahr an arthrose zu erkranken mit kaputtem meniskus sehr groß ist.

ich würde auf jedenfall nochmal nachschauen lassen, ob alles in ordnung ist.

alles gute

dirk

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH