» »

Selbst rücken einrenken!

R3okckaMXadl hat die Diskussion gestartet


habs mal(nach ner internetrecherche) mitm nudelholz probiert! ging schlecht!

hat jemand tipps'!'!

Antworten
Isnesx28


Re:

Eigentlich soll man das ja nicht machen, aber ich habe auch nicht immer Bock zum Arzt zu rennen.

Bei mir klappt das am Besten morgens im Bett. Einmal richtig strecken und schon ruckst dasi m Rücken. Oder mein Freund geht die Wirbelsäule lang und drückt beim Ausatmen auf die Wirbel. Das ruckst auch.

MCark|us8x3


einfach 2 tennisbälle nehmen und links und rechts von der wirbelsäule platzieren, sich drauflegen, ausatmen und von oben nach unten oder unten nach oben drüberrollen. funktioniert aber nur für brustwirbelsäule und obere lendenwirbelsäule. würde das aber lieber nicht machen, da an der wirbelsäule ja lauter nerven entlang laufen. so oft wird das ja nicht nötig sein und die paar mal kann man dann ja zum doc. falls bei euch das öfters vorkommt würde ich mal nach den ursachen forschen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH