» »

Ringfinger linke Hand

sNchafix1


Hallo Du Reiter !

Was hat denn Deine Ärztn damals gemacht ? Nur ein Röntgenbild ?

Habe aus den Foren inzwischen gelernt, daß man Bänder- und Sehnenschäden beim Röntgen wohl garnicht sehen kann. Daher glaube ich jetzt auch, daß bei mir da doch was nicht in Ordnung war, was ich dann vollkommen unbehandelt mit mir rumschleppte.

Kann mir zwar nicht vorstellen, daß gleich an beiden Händen irgendwelche Kapselanrisse oder so sind. Tun denn noch immer beide Finger gleich weh ?

Also, wenn ich mir vorstelle, einen Zügel um meinen ledierten Zeigefinger (jetzt nach fast 4 Monaten) zu wickeln und ein kräftiger Pferdekopf zerrt daran, dann tut mir schon der Gedanke daran weh. Also wäre auch ich nach 4 Monaten noch nicht dazu in der Lage.

Vielleicht solltest Du doch nochmal hingehen und Deine Probleme erklären. Kannst ja danach mal berichten, was bei raus kam.

Ich schaue hier immer mal ab und zu rein.

Liebe Grüße

fYlowerxle1


halli hallo

@ schafi

Die Ärztin hat bei mir nicht mal n Röntenbild gemacht, sondern nur meinen Finger in alle Richtungen gebogen und gemeint die kann sehen, das die Muskeln etwa gerissen sind und sich darum mein Gelenk entzündet hätte.

Die beiden Finger tun nicht gleich weh. Die rechte Ringfinger tut "weher" als der linke.

Ich habe aber gute Nachrichten: Die Schmerzen links sind eigentlich sogut wie weg und rechts geht es auch schon viel besser (seit diesem besagten Sonntag). Tagüber spüre ich eigentlich fast nichts mehr, nur morgens wenn ich aufwache, tut es bei den ersten 2 - 3 Mal abbeugen weh (nicht wenn ich die Hand zur Faust geballt habe, nur wenn ich mit den Fingern gestreckt schlafe -> komisch!).

Ich bin wieder reiten gewesen, hab aber das Pferdchen gewechselt. Das Pferd, dass ich mir genommen habe, zerrt nicht mal die Hälfte von dem anderen.

Weiters sitze ich bei der Arbeit auf einem guten Stuhl und hab mir ne Stütze gekauft für meine Arme beim Schreiben.

Weil ich totzdem noch machmal ein "zerren" fühle im rechten Finger, werde ich wahrscheinlich doch noch zu einem guten Orthopäden gehen.

Grüssle und wie gez euch mittlerweile?

s=cha@f^ix1


.. muß was Anderes sein !!

Hallochen !!

Was will denn Deine Ärztin mit Biegen erkannt haben ?

Also bei mir ist es kein Vergleich mehr, wie es vor 4 oder 6 Wochen war, aber ok ist er nicht. Sag mal, hast Du mal nach Rheuma prüfen lassen ? Deine Beschreibungen klingen nämlich total anders (morgens schlimm.. ) Wenn es nicht veschwindet oder sogar schlimmer wird, dann geh noch mal zu Deiner Ärztin und beschreibe es genau. Das muß was Anderes sein !

Liebe Grüße

fbloweOrlxe1


hmm...

hallo du,

noe ich hab mich nicht auf Rheuma testen lassen...

Ich schliess Rheuma eigenlich aus, weil die Symthome nicht recht passen bei mir (Schmerzen in Ruhe, mehrere Gelenke betroffen usw.). Zufaellig hab ich mir auch das Blut prüfen lassen vor ca. 6 Monaten oder so (wegen was anderem) und da war eigentlich nichts auffälliges zu sehen.

Naja, aber was ich nicht ausschliesse ist ne kommende Arthrose (liegt ein bisschen bei mir in der Familie und die Symthome passen auch -> Schmerzen werden Bewegung, die besser werden).

Mir gez mittlerweile eigentlich schon besser. Der linke Zeigefinger tut eigentlich nicht mehr weh, der rechte manchmal - kommt drauf an was ich mache.

Das mit morgens weh tun, hab ich glaub ich ein bisserl falsch geschrieben. Es tut nur weh wenn ich den Finger das erste mal abbeuge, danach nicht mehr. Es fühlt sich an als ob etwas "verhängt" ist und ehrlich zugegeben, hab ich ein bisschen Angst das dieses etwas reissen koennte - aber das ist nur ein Gefuehl ... irgendwie.

Naja, ich hoffe, das sich die Sache von selbst erledigt, wenn wir mit der Firma umziehen und ich einen guten Arbeitsplatz bekomme und mich beim reiten bemuehe, diesen Finger nicht zu belasten.

sVchafix1


Na dann wünsche ich Dir viel Glück !!!

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH