» »

Morbus Schlatter

fqran>zxi92


Hallo

Ich leide nun auch schon seit über 8 Jahren an dieser Krankheit und bin gerade erst 17 Jahre alt.

Ich hab mit meinem Orthopäden geredet, weil ich auch unerträgliche Schmerzen habe. Der hat mich dann ins Krankenhaus wegen einer OP überwiesen und in einem Monat werde ich dann operiert. Ich hoffe, dass diese OP erfolgreich sein wird und ich danach nicht mehr so viele Schmerzen habe.

Die OP dauert ca. eine halbe Stunde und am nächsten Tag darf ich sogar schon wieder nach Hause, wenn alles gut geht.

DDiilxia


Ich bin 12 Jahre alt und hab nun seit ca.1 Jahr Morbus Schlatter und mein Arzt sagt auch das ich gar kein Sport machen darf.Aber mein Knie tut trotzalledem extrem weh.Mittlerweile tut mein 2.Knie auch schon weh.Meiner Frage ist jetzt:

Hilft es keinen Sport zu machen und helfen Bandagen ???

K@lau%s xF


Schlatter ist ein problem mit dem wir dauernd konfrontiert sind. ein wachtumsbedingtes problem.

unser hauptanliegen bei leistungssportlern ist natürlich die "kids" erfolgreich übers wachstum zu bringen.

die von uns betreuten sportler mit schlatter trainieren mit einem kinesiotape. dadurch ist die problematik zwar nicht weg aber nahezu schmerzfrei. den rest erledigt die zeit....

bei interesse schicke ich dir ein bild von dem tape....

D}ii;lia


Könntest du mir das foto dann bitte einmal schicken

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH