» »

Das Kniegelenk

Tiama;rla9x0


Hallo Bine0205!!

Darf ich dich Fragen was du hast??

Liebe Grüße Tamara ;-)

Buinev0_205


@ Tamara90

ich habe ein problem mit nem typen und überhaupt, dass ich mich gerade alleine fühle..ich sende dir mal den thread:

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/479199/]]

oder eben:

verknallt, Beziehung oder nicht?

N[ikclgas8f9


Bine0205

falscher thread?! hier ist doch orthopädie, nicht beziehung, hab mir jetzt aber nicht deinen link genau angeschaut.

@ return

was nun los bei dir?

ich war heute schon in münster zur voruntersuchung bei meinem knie-spezie, der hat mir wieder ein bisschen angst genommmen wegen dem kreuzband, da es ja wahrscheinlich nur angerissen ist.

hab zum glück noch bevor er im urlaub ist einen OP termin für montag direkt bekommen.

da wird der meniskus entfernt und evtl. die kreuzbandplastik gerafft, aber mal sehn, er wollte erstmal reinschaun und schauen, wie es nun aussieht, auf dem mrt sieht man ja doch nicht alles, meinte er. =)

bin etwas erleichtert....aber ganz sicher bin ich mir erts nach dieser op, hab bisschen schiss^^ |-o

Gruß an alle

BZine)02x05


** niklas89...ja ich weiß das es hier um knie geht, aber ich sollte sagen was los ist, warum ich mich ablenken muss

Baine(0205


sorry sollte net so groß sein

Noikl>as%89


achso, ist ja kein ding

wollte jetzt nicht groß aufmucken, lenk dich gern weiter von deinem problem ab und viel erfolg dabei!

LG nik

Baine0X2x05


ich wollte mich auch net so groß hier machen

dankeschön

lg

HhypGerixon


KATER

kann die Diagnose des Arztes stimmen oder soll sich meine Frau noch anderweitig Untersuchen lassen , oder muss sie mit der Diagnose des Arztes zufrieden geben. Für deinen Rat zum voraus besten Dank,

Nun, mit der Diagnose musst du dich nicht zufreiden geben. Wenn deine Frau immer noch Schmerzen im Kmie hat, dann sollte das nochmal genauer untersucht werden auch mittels MRT.

Holt euch also nohch mehrere Meinungen ein.

Gruss

Hpypwerwion


NIKLAS

da wird der meniskus entfernt

Doch wohl nicht ganz entfernt!

Wichtig ist soviel wie möglich von dem Meniskus zu erhalten. Du bist ja noch jung und brauchst deine Menisken.

Gruss

SLara \Nina


Hallo Hyperion ,

ich hatte dir schon mal kürzlich über PN über meine OP am rechten Knie berichtet.

Die OP war am 10.07 , dort wurde die Op nach Krogius gemacht . Ich darf und kann das Bein 60 Grad beugen , Streckung klappt .Beim gehen ist das Bein allerdings meist in der Streckung , da es in der Beugung wenn Belastung drauf kommt meist wegknickt .

Nun hab ich aber das Problem , das mir am anderen Bein gestern stark die Kniescheibe subluxiert ist und seitdem mehrfach hin und her springt . Das Knie ist etwas geschwollen und tut deutlich mehr weh . Das Knie ist durch die Kreuzbandschäden schon mehrfach voroperiert . Auf dem letzten MRt konnte man sehen , das ein kleines Stück vom Knorpel rausgebrochen sein soll und das kleine freie Gelenkkörper im Knie schwimmen .

Nun musste aber erstmal das andere versorgt werden , da dort in kürzester Zeit mehrfach die Kniescheibe komplett luxiert war .

Was soll ich nun tun ? Was wird der Doc tun ? Ich kann ja nicht beide Knie gleichzeitig entlasten , hast du eine Idee ?

Vielen Dank und LG

Sara

N"ikl0as89


@ Hyperion

also das denke ich doch nicht, der arzt macht einen guten eindruck. kenn den ja von der letzten op. da ich einen korbhenkelriss des innemeniskus habe, wird er denke ich das stück entfernen, waas ins gelenk hineinragt und die blockierungen verursacht.

bin ja froh, dass er mich noch vor seinem 4 wöchigen urlaub operiert, will nämlich demnächst studieren. er hatte zum glück dne ergeiz es selber machen zu wollen, da er damals auch die kb-plastik gemacht hat.

gruß

Soarya Nixna


Noch eine Frage hinterher . Mir ist aufgefallen das in dem Bein wo gestern die Patella subluxiert ist , zumindest hätte ich behauptet das es nur eine Sublux war , immer mal wieder ein Kribbeln im Bein ist . So als wenn Fliegen übers Bein laufen . Der Fuß ist heute auch schon öfters eingeschlafen . Kann das einen Zusammenhang haben ?

LG Sara

T1amLarax90


Hallo Sara Nina!!

Es kann durch aus sein dass das einen Zusammenhang hat aber auf alle fälle solltest du das anschauen lassen den es ist nicht normal das dir das Bein ohne Grund einschläft. Hast du vielleicht Durchblutungsstörungen??

Das solltest du auf alle fälle beim nächsten Arzt Besuch erwehnen!

Alles Gute und Liebe Grüße :)^ ich drück dir die Daumen

Tamara

K1at(er_3x-8


Hyperion

Danke Dir für deinen Rat, werden in auch befolgen,

wenn wir eine weitere Diagnose haben werd ich sie dir

mitteilen. *:) @:) *:)

Vmol^leybexe


@ hyperion:

Hab gerade von meinem Physio erfahren, das ich eine Baker Zyste habe. :-(

Mir tut schon lange öfters mal die Kniekehle weh und in den letzten Tagen die ganze Wade und auch der Knöchel! Er meinte die wäre klar tastbar und hat sie behandelt. Reicht das ??? Oder sollte ich doch einen Orthopäden aufsuchen?

Ach ja, im gleichen Knie ist mein vorderes Kreuzband angerissen, aber das Knie ist völlig stabil!

Wäre super wenn ich eine Antwort bekomme!

Bin nämlich auf Sport angewiesen, sonst werde ich unausstehlich!:=o

DANKE

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH