» »

Knieprobleme nach Pferdetritt, jedoch kein Befund

lquxi6x7


@dressurcrack

Hast du es schon mal mit Quark versucht? Es ist eine angenehme Kälte. Ansonsten Knie hochlegen - am besten über Herzhöhe.

Was das Laufen mit Krücken angeht:

Da ja beide Knie betroffen sind, kannst du am besten im 4-Punkt-Gang laufen: das linke Bein und die rechte Krücke gemeinsam vor, dann das rechte Bein und die linke Krücke gemeinsam vor. Ist zu Anfang nicht gerade leicht, das Koordinationsmäßig hin zu bekommen - da heißt es nur üben, üben, üben. Spreche aus Erfahrung. Dies zahlt sich besonders aus wenn beide Knie betroffen sind, wie bei dir oder wenn das vormals gesunde Bein Probleme macht. Aber auch wenn man später mal einen Nordic-Walking-Kurs mitmacht ;-D ist es vom Vorteil.

Gute Besserung

d?ressuMrcracxk


danke für den tip. werd ich mal ausprobieren, wenn ich das nächste mal aus meinem bett aufsteh...

gute nacht!

grüßle *:)

S"tef:fiHxV


na ihr. ohh man bin ich fertig ich konnte die halbe nacht nicht schlafen und hab echt keine ahnung warum. hmm dem knie gehts so lala. hat heute nacht doch noch ganz schön gemeckert. und dann war es noch so nen blöder stechender schmerz der sich immer ewig in die länge gezogen hat.tja vom tollen sommerwetter ist bei uns auch noch nicht wirklich viel angekommen. hier ist immernoch sturm und sehr viele wolken und naja so recht warm ist es auch noch nicht. werd wenn ich es schaffe heute oder morgen dann mal im kh anrufen und die ganze sache klären was da nun los ist.

@ astrid:

und große wie gehts dir heute? hast die nacht irgendwie überstanden? hast noch was genommen für die nacht? drück dich und hoffe dir geht es bald wieder besser! :°_

@alex:wie schauts bei dir so aus? was sagt die schulter? was macht das fieber und wie wollen die docs weiter machen? hoffe dir gehts heute wieder etwas besser! das wird schon alles werden kampfmaus.

@ michi:

was macht das fieber und die halsschmerzen? ist es immernoch so schlimm oder helfen die medis langsam? gibt das knie immernoch schön brav ruhe? dir auch gute besserung!

@ dana:

na wie gehts dir so? was sagen die knie? sorry das ich gestern nicht so recht mit dir schreiben konnte aber das können wir ja nachholen!

@ marie:

na wie schauts bei dir aus? was macht die schule?

@ jessi:

ohh man das du schon mit krücken unterwegs bist hört sich echt nicht gut an. drück dir die daumen für morgen du musst dann ganz dringend berichten was im kh rausgekommen ist. aber das beste ist wenn du da bald was machen lässt.

@den rest: wie schauts bei euch so aus?

so ich werd erst mal wieder. bis dann knutscha an euch alle steffi

@:)

d2ressu#rcraxck


Guten Morgen meine lieben!

Blauer Himmel, die Sonne scheint, und mir gehts auch schon wieder etwas besser. die schmerzen sind n bisschen zurückgegangen und ich kann die knie auch schon wieder mehr bewegen. zwar immer noch nicht viel, weil dann knacksts wie irr, aber immerhin. gehen trau ich mir auch ohne krücken zu, auch wenn sich die knie dabei immer irgendwie noch total instabil anfühlen. muss also aufpassen.

Mein Freund will unbedingt so schnell wie möglich mit mir zum Arzt. Obwohl ich da ja eigentlich schon wieder keinen bock mehr drauf hab. noch ein, zwei tage warten und dann geht das schon wieder. is ja von gestern auf heute auch besser geworden.

ich hab von ärzten halt einfach die schnauze gestrichen voll. ich mein, was soll er denn großartiges anstellen mit mir? fällt ihm nix besseres ein schickt er mich zur physio. ok, muskelaufbau is irgendwo sinnvoll. aber wenn du die beine kaum aus eigener kraft bewegen kannst? mir kommts vor, als hätt ich überhaupt keine kraft mehr in den muskeln. gar nichts. Oder er sagt OP, auf die hab ich aber irgendwie auch keinen bock, weil die fachpresse eigentlich nur noch abrät. Und mit dem Befund kannst ja ned großartig viel op: Patelladysplasie, Patellalateralisation, Chondropathia patellae, vermutlich leichter Knorpelschaden. Was will er na machen? evtl noch lateral release, dass die kniescheibe wieder dort läuft wo sie soll. aber ob das dann funzt is halt die andere frage. und nur dass mir der doc die ohren volllabert, und am ende noch meint, ich bild mir eh alles nur ein, brauch ich ned hingehen. da kann ich gleich daheim bleiben. und mit schmerzmitteln vollpumpen lass ich mich auch nicht. bin eh schon fast immun gegen das zeug. wirkt ja alles schon nicht mehr. da hab ich lieber schmerzen, aber dafür meine ruhe.

naja, jaetz hab ich mich aber wirklich wieder genug aufgeregt. tut mir leid. wünsch euch noch nen schönen tag!8-)

grüßle *:) astrid

d#res)surOcraxck


Hey mädels...

bin grad vorhin hingefallen. einfach so. wollte nur vom schreibtisch zum bett, und die knie haben einfach so nachgegeben. bin natürlich voll darufgeknallt. und jetzt sind sie total heiß und irgendwie geschwollen. das rechte noch mehr wie das linke.

gut okay, dass die schwellung vom sturz kommt, leuchtet mir noch irgendwie ein, aber die knie dermaßen heiß werden ??? ???

wisst ihr was das sein könnt?

verzweifeltes grüßle

astrid

S`teffxiHV


hey astrid: das hört sich echt nicht mehr gut bei dir an. würde mal sagen es ist besser das du dich nicht länger damit rumquälst und es scheint so das dass warten auch nicht wirklich gut ist. seh zu das du so schnell wie möglich zum arzt kommst. das heiße kann schonbedeuten das du ne starke entzündung in den knieen hast und damit ist nicht zu spaßen und wer weiß ob da nicht wirklich was schlimmes kaputt ist denn sonst würden die knie ja auch nicht so reagieren wie sie es jetzt machen. leg am besten die beine jetzt hoch und kühle oder mach quark rauf wobei ich denke das es momentan nicht wirklich was bringt. aber seh echt schnell zu das da was gemacht wird auch wenn du keinen bock drauf hast aber wer hat es schon. :°_

knutscha steffi

d0resGsurcxrack


Hallo!

Hab um 3 nen Termin beim Orthopäden bekommen!

Zwar nicht bei diesem Super-ortho, da lässt sich so schnell wirklich nichts machen (außerdem is der eh bloß bis mittag da). aber bei nem anderen. der hat die mutter meines freundes recht erfolgreich behandelt, nachdem sie beim wandern gestürzt is und seitdem auch starke knieprobs hatte. ich erhoff mir von dem zwar keine wunder, aber bin doch mal gespannt was er sagt...

meld mich natürlich sobald ich was neues weiß. drückt mir die daumen!

grüßle *:) astrid

S1teVffinHV


hey astrid wie ist es dir beim arzt ergangen? was meint er denn was du hast und vor allem was will er dagegen machen? wie geht es dir denn von den schmerzen her? hoffe es ist nicht all zu schlimm und du bist bald wieder auf dem damm. drück dich. :°_ meld dich bitte wenn du wieder da bist.

so ich hab vorhin noch mit dem kh telefoniert. hab zum glück nachgefragt die hätten echt nur bei dem termin die untersuchungen gemacht und das wäre echt nicht das gewesen was ich wollte. naja jetzt soll ich statt dessen am 25.09 hin und dann kann ich wohl auch gleich dableiben. das ist dann wieder alles ok und ich hab es noch früher hinter mir.

so ich hoffe ihr meldet euch noch. liebe grüße und knuddel an alle

steffi

MDariex-89


Hey ihr Lieben!

Na wie gehts euch so? Mir ganz ok. Nur Knie meckert ganz schön weil es das lange sítzen in der schule nich so gut verträgt. Aber was soll man machen. Kann mich ja schlecht im Unterricht hinstellen ;-)

@ astrid:

wie wars beim doc? was hat er gesagt?

@ alex:

wie gehts dir? was sagen die docs so was sie jetzt mit dir machen wollen? Lass dich nicht unterkriegen!

@ steffi:

wie gehts dir? ist ja gut, dass du nochmal angerufen hast und das du jetzt sogar noch nen früheren termin bekommen hast!

Lg Marie *:)

d,resasur:craxck


so, nur kurz: hab mir ne schöne entzündung in beiden knien eingefangen. soll jetzt erstmal tabletten nehmen (ibuprofen 800), und leichte bewegung. mehr schaff ich momentan echt ned. also n bisschen spazieren gehen. wenns ned besser wird, will der doc mir kortison ins knie spritzen... naja, hoffentlich brauchts das ned. bin jetz an krücken unterwegs. hat der doc zwar ned ausdrücklich gsagt, aber anders gehts halt ned.

so, bin dann auch schon wieder weg

liebes grüßle *:) astrid

Bdond-2Gixrl


Was man hier so liest ist ja echt nicht so toll...

drück euch allen die daumen, dass es wieder gut wird und die schmerzen bald nachlassen .... :°_

Bei mir gibt es gute neuigkeiten....

Das fieber ist nicht mehr so unglaublich hoch, liegt nur noch bei 38,2, also beinah nix mehr... :-)

Da geht es einem schon viiiiiiiiiiel besser......meine halsschmerzen haben leider noch nicht wirklich nachgelassen, sieht irgendwie immernoch knallrot und eitrig aus, aber ich krieg de mund wieder einigermaßen normal auf :-) also essen ging heut ab nachmittags wieder einigermaßen....

dann war mein freund noch da, das tut auch immer gut ;-)

Meine KNie sind mir sehr dankbar, dass ich sie nun fast ganze 5 tage richtig geschont habe....die schmerzen sind so gut wie weg, das im urlaub verletzte KNie sieht auch viiiiel besser aus und tut auch nur noch gaaaaaaanz bisschen weh...scheint so als würden sich die probleme bei mir von selbst lösen?!

Euch anderen drück ich auch mal die daumen, dass ihr auch endlich mal eine Besserung verspürt..

ich les mir morgen mal die ganzen beiträge der letzten tage durch, wo ich nicht so ganz auf dem damm war um alles zu lesen ;-)

machts gut

Michi

l2essi5mGauxs


heeey ihr.

so tippe nun auch nochmal in mühevolles kleinstarbeit einen beitrag ;-)

so mir gehts relativ miese. fieber liegt bei 40° und die schulter erkennt man ned mehr als schulter an... total geschwollen...heiß... und tut einfach nur verdammt weh :°( :°_

Heut hab ich mich mit dem schulter doc hier in köln unterhalten naja um meine schulter stehts ned so dolle.die infektion sitzt ziemlich blöde an einer sehne in der schulter. der doc glaubt ned dass das ohne op überhaupt noch was wird. aber die op is heikel da die sehne schon teilweise beshcädigt is und dann ersetzt werden muss und irgendwie is das ned sicher wie das zusammen wächst später. und wie es dann mit der beweglichkeit des linken arms ausschaut :-( also alles ned wirklich positiv. die op is so um den 18. rum angesetzt. da die schwellung erstmal etwas abklingen muss sonst hat das alles keinen zweck.

und bis dahin hoff ich mal das ich ned kirre werd mit diesen schmerzen :-( ich weiß ned kühlen bringt nix,shcmerzmittel wirken gar ned. ich dreh bald durch :-(

naja euch allen gute besserung.

seit ned böse wenn ihr hier etwas kurz kommt aber dieses lange tippen strengt unheimlich an.

wir lesen und ja auch noch im icq...

also bis dann *knutscha* drück euch

*:) alex

d{ressJurcXrack


Guten Morgen Mädels.

Bin total fertig. Hab 2 Stunden geschlafen. Und mich heut Nacht echt schon im KH gesehen... Zum glück kams ned soweit.

naja, wir waren gestern abend noch auf dem volksfest hier in der stadt. und der doc hat ja gesagt spazierengehn wär ok. also ich auf krücken losgesiefelt, weil mir daheim die decke auf den kopf gefallen ist. war nur wohl leider etwas viel. zum glück war mein freund dabei. meine ma hat uns dann abgeholt und daheim bin ich kaum noch ausm auto raus gekommen. irgendwie haben die beiden mich dann ins wohnzimmer auf die couch geschleppt. Aber was dann an Schmerzen kam, das hab ich noch nicht erlebt :°( die hölle! ich konnt mich keinen millimeter mehr aus eigener kraft bewegen, hätt bei der kleinsten anstrengung schreien können vor schmerzen. Die Tabs die ich dann genommen hab, haben natürlich auch nix geholfen. :(v wie solls denn auch anders sein...

Bis zuletzt haben mein freund und meine ma mich dann noch irgendwie zwei etagen nach oben in mein bett getragen. die schmerzen in den knien waren einfach nur noch horror....

naja, als nach drei stunden die scheiß schmerztabs immer noch ned gewirkt haben, hat mein freund mir quarkwickel gemacht. Dadurch waren zumindest die "schmerzattacken" weg. so konnt ich wenigstens mal 2 stunden schlafen zzz

naja, knie sind total geschwollen, von der bewegung her sehr eingeschränkt. und was mir n bisschen sorgen macht: da sind auf den knien so 1€-Stück große blaue und rote flecken. sehen aus wie blutergüsse. ja, ich bin gestern einmal hingefallen, aber davon können die unmöglich alle kommen. habt ihr vielleicht ne idee was das sein könnte?

@ alex:

mensch mädel, das klingt aber auch ned so wirklich toll bei dir. wie gehts dir denn heute? drück dir die daumen dass es bald wieder aufwärts geht!

@ michi:

schön dass es dir besser geht! und is ja auch toll, dass die knie jetzt ruhe geben. hoffentlich bleibt das so!

@ marie:

das problem mit dem langen sitzen in der schule kenn ich auch. ich hatte aber den eindruck, dass man sich mit der zeit auch wieder dran gewöhnt. drück dir mal die daumen dass das bei dir auch so ist.

So, nachdem mir mein Freund grade noch "strengste Bettruhe" angeordnet hat, werd ich wohl ausnahmsweise mal brav sein und mich dran halten. denn so unvernünftig is das gar ned. werdet mich heute also wohl noch öfter lesen...

sorry für den roman. wünsch euch noch nen schönen sonnigen tag!

grüßle *:) astrid

S6teff@iFHV


na ihr, man heute war echt mal wieder die erste nacht in der ich einigermaßen durchschlafen konnte. hmm aber dafür macht mein knie wieder was es will.ja seit gestern abend da hat es angefangen bei einigen bewegungen hab ich das gefühl als würden da ein haufen gewichte drauf liegen ganz komisch weiß auch nicht was das sein könnte ihr vieleicht? :-/ ja und dann hab ich auch wieder das gefühl das nicht wirklich alles an seinem platz ist. und die schmerzen sind auch nicht ohne zwar sind die nicht so höllisch stark aber sehr intensiv aber naja dafür ist es nicht wirklich dick oder heiß. naja mal schauen was der tag noch bringt.

@ astrid:

ohh man du macht sachen. drück dich erst mal :°_ hoffe du bist bald wieder auf dem damm. ist es denn immernoch so schlimm. ja denk mal es ist nach deinem ausflug gestern doch besser wenn du im bett liegen bleibst da hat dein freund schon recht. hmm und ist vieleicht doch besser wenn du morgen noch mal zu dem supidoc gehst weil naja hab ich dir ja gestern schon erklärt und es scheint ja nicht wirklich besser zu werden.

@ alex:

na kampfmaus wie gehts wie stehts? was meinen die docs? helfen denn wenigstens einigermaßen die sachen die dir verabreichen wegen der infektion? denk an dich :°_

@ michi:

wie schön das es dir wenigstens wieder besser geht. was macht dein hals heute? wie gehts dem knie? ist das fieber weiter runter?

@ marie:

ja das mit dem sitzen ist glaub ich für die meisten nen problem die mit dem knie zu tun haben ich kann langes sitzen auch nicht vertragen. wie gehts dir heute so?

@ dana:

na große wie schauts bei dir so aus? bist doll im streß?wie gehts den knieen heute so?

@ jessica:

na wie schauts bei dir aus? läuft alles beim studium? was sagt das knie? bist immernoch an krücken unterwegs? was sagen die schmerzen?

so und nun noch für alle: wenn du denkst es geht nicht mehr komm irgendwo ein lichtlein her! :)*

bis später knutscha steffi *:)

DzaKrxi


Hi!

ich war grade bei der KG. War ganz schön anstrengend. Hatte PNf, danach war ich noch im Trainingsraum und dann nochmal 20 Minuten Elektrostimulation.

Mein Physio hat gefragt, wies denn den Knien jetzt so geht, bevor er drauf geschaut hat, da hab ich gesagt, naja es geht. Als er sich das dann angeschaut hat, meinte er dann, dass sieht aber gar nicht so toll aus. Das linke Knie ist ganz schön dick. Da hatte ich ja am Sonnatg auch dies komische Stechen. Er meinte, es kann sein, dass sich da ein freier Gelenkkörper gebildet hat, kann aber auch sein, dass sich da einfach nur was eingeklemmt hat. Er meinte, wenn das nochmal auftritt sollte ich das mal genauer untersuchen lassen. Nicht dass das nen Stück Knorpel ist oder so. Aber es war ja erst einen Tag lang. Von daher mach ich mich da jetzt nicht verrückt.

Jetzt nach der Kg meckern die Knie ein bisschen. Gleich muss ich arbeiten. Diese Woche bin ich echt recht viel unterwegs. Deswegen schaffe ich es auch nicht ganz so oft hier zu schreiben.

@ alex:

Mensch wie eghts dir denn jetzt? Meinst du der andere Arm ist auch schon betroffen? Hoffentlich nicht. Doof mit der OP. Wie gehts dir heute. *drückdich*

@ astrid:

Wir hatten ja vorhin bei ICQ schon geschrieben, bleib am besten einfach mal den Tag über im bett und gönn den Knien Ruhe. Hast du es schon mit Quarkwickeln probiert? Hat es geholfen? Wollte das ja auch schon immer mal machen, aber vergess es dann wieder. Soll ja echt super sein.

@ steffi:

Mensch das ist ja gut, dass du jetzt nen Termin hast wo du gleich bleiben kannst. Mit der Fahrerei wäre das ja sonst echt blöd gewesen. Und so hast du es eher hinter dir. Hat doch auch was für sich.

@ marie:

Ja sitzen ist das schlimmste, da muss ich dir zustimmen. Bei mir subluxieren dann ja auch permanent die Kniescheiben. Ist das bei dir eigentlich auch? Was machen die knie heute?

@ michi:

Das scheint ja echt ne Hartnäckige Sache zu sein, die du dir da eingefangen hast. Besorg dir doch mal Umckaloabo Tropfen aus der Apotheke. Das hilft echt super. Die sind rein pflanzlich und du kannst die zusätzlich zum Antibiotikum nehmen. Damit bekomm ich immer jede Erkältung oder Halsentzündung in den Griff. Das stärkt gleichzeitig auch die Abwehrkräfte.

Wie gehts dir denn heute? Immer noch Fieber?

@ jessica:

Wie gehts denn dem Knie jetzt? war das eigentlich das operierte Knie oder das andere?

So melde mich heute abend nochmal

Ciao

Lg Dana

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH