» »

Knieprobleme nach Pferdetritt, jedoch kein Befund

lhess+ima/us


hey

ja halt das retropatellare shcmerzsyndrom und halt das der muskel zu schwach ist.

schmerzfreie nacht lg alex

SqabrFin6cxhen


hi leute !:°(

bin momentan total frustrierend und dachte ich schreib euch mal.

also meine trainingskollegen sind heute nach kroatien gefahren (trainingslager) und ich sitz zuhause mit so einem besch.... knie und einer schulter. meine eltern sagen so du wir machen heute die letzte mondschein tour (ski tour) . ich vergön ihnen das von ganzen herzen nur tut mir das weh die anderen so zu sehen und ich kann eben nicht mit mit ihnen, ich war skaten und was war kreuzbandriss und seitenbandzerrung. und ich wollte nicht einmal zum doc gehen aber meine freundin meinte dann ich soll gehen und als ich dann mit meinem doc sprach sagte er ich sollte sofort kommen da ich aber nicht zuhause war konnte ich nicht kommen und so musste ich ihm alles per tel sagen. und am mittwoch hab ich wieder kontrolle beim unfähigen arzt und mir graust schon so davor das ich lieber an diesem tag abhaue. und am mo muss ich dann zu meinem hausarzt wegen verordnungsschein kg und so. und am nachmittag dann kg was heißt da kg einfach nur manuelle therapie weil ich darf 2 mon keine muskelaufbauübungen machen weil eben das mein knie nicht aushält. die schulter müsste so schnell als möglich op werden da ich aber eine sehnenentzündung drinnen habe darf man dich nicht op sonst bleibt eben die schulter steif nach der op und die dauert mit 3 mon bis die entz. ausgeheilt ist also sprich ich kann dann mitte aug einrücken ins kh zur schulter op in der schönsten zeit *grr*. am mittwoch do und fr hätte ich aufnahmeprüfung und dann wär ich für 3 wochen in canada auf trainingslager und ich wär wieder die alte aber ich denke so das die auf. ins wasser fällt denn der schulterarzt denkt das ich nicht die schulter am reck oder so stabilisieren kann und das wäre zu gefährlich und er denkt das ich einfach keine leistung zusammen bring aufgrund der schulter ich meine mit dem knie gings schon irgendwie der arzt hat mich eh so gefragt hm op seit 4 wochen her und du gehst schon inline skaten und ich ja war ich er na gut das nicht mehr passiert ist *grr*. jetzt kann ich nur hoffen das mein arzt in sbg den kreuzbandriss nicht bestätigt únd nur sagt ach das ist auch gezerrt boah das hoff ich aber die hoffnung steht bei 10% das es nicht so ist. :°(! wenn ich nicht zur auf. antrete dann muss ich am mo schon ins kh wegen schulterblockaden und so und das will ich auf alle fälle vermeiden denn ich hab einfach angst das er mich dann solange da behaltet bis ich operiert werden kann. kennt ihr die op nach slocum larsen soll eine band op bei patellaluxationen sein. hat mir ein arzt empfohlen von deutschland weil ja die versetzung nichts half.?

in der schule hab ich irrsinige probs wegen den fehlstunden und ich muss mir klar werden was ich will entweder will ich die schule beenden und ich geh in ein krankenhaus und schau das ich wieder auf die beine komm oder ich mach die schule fertig und mach dass krankenhaus und so dann in den ferien. ach das leben ist einfach heute nicht so meins. mit meinen eltern einen riesen krach wegen dem knie weil das einfach nicht so wird wie wir uns dass vorstellen wird einfach immer schlechter und keiner weiß warum. der arzt in sbg nimmt mich schon gar nicht mehr ernst weil er meinte das geht nicht das dass knie seit 2004 so schlecht geworden ist und mein knie kann man vergessen dass war der der was nach der op da war und gesagt hat das knie kannste in den wind schießen dass ist nicht mehr zu gebrauchen wie das ausschaut und model wirst du mit diesen narben auch nicht mehr und dann ist er gegangen und zu dem muss ich eben am mi auch wieder hin gehen.

sorry das ich euch so einen roman geschrieben habe aber dass musste ich mal los werden und dachte, jetzt wisst ihr wenigstens bescheid wie es ausschaut.

allen gute besserung und eine schmerzfreie nacht zzz!!

Liebe Grüße :)*

Ps: und danke das ihr euch die mühe mit mir macht!@:)

lfesshima&uxs


hey

du das tut mir echt einfach nur leid...

wenn man das so sieht sind meine probleme echt ein kinderspiel...

aber was soll ich dir sagen ...

vielleicht solltest du versuchen dich irgendwie abzulenken...

ich weiß wirklich wie schwer er ist auf seine liebsten sportarten verzichten zu müsssen aber vielleicht solltest du mal nachdenken was dir den sonst noch liegt oder spaß macht...

vielleicht richtest du deine hobbies oder deinen berufswunsch ja auch danach aus...

Ich wünsch dir alles alles gute

vielleicht konnt ich dir ja son bissl helfen und dich aufbauen

*knuddel*

bis denn

erholsame nacht

lg alex

SWabri`nchken


hi alex!

danke dir! ja ich versuche eben schon das ich einfach was anderes suche bzw ich wandle einfach um zb geh ich spazieren statt laufen oder wir fahre spontan auf urlaub einfach zu genießen und nicht bei 30° mit dem rennrad durch die gegend. ich hab einfach so einen sturkopf und denk immer dass muss doch gehen und mein arzt in sbg der macht da nichts der sagt nie was , vielleicht brauch ich mal einen arzt der mir die grenzen zeigt aber wahr. ändert das auch nichts mehr.

so und nun nochmals danke für deine antwort.

*knuddel*zurück!

Gute nacht zzz

LG

S1teYffiHxV


Hey Ihr!

na wie ghts euch so. Wargestern die ganzen ta fast unterwegs und ich muss sagen ohh man das knie hats mir abends dann gedankt aber naja bin ja selbst schuld. auf jeden fall wenn ich am donnerstag zu meinem arzt muss bekommt der erst mal was von mir zu hören weil ich seh ja ein das es mit der heilung alles seine zeit braucht aber ich seh nicht ein das ich die selben beschwerden hab wie vor der op und teilweise sogar noch schlimmere schmerzen das kann ja nicht angehen.

@ sabrinchen:

ohh man du musst echt zur zeit ganz schön viel durchmachen und ich versteh dich wie das ist wenn man alle um sich rum sieht die machen können was sie wollen wann sie wollen und man selbst ist nicht in der lage dazu. ber glaub mir das ist ne sache die ist phasenweise lass es erst mal alles bei dir wieder vorangehen und wenn du die ersten erfolge siehst dann denkst du auch wieder positiver. es ist halt du bist zur zeit eben total down und siehst alle um dich rum die sonstwas unternehmen und keiner kann dich so recht verstehen. aber es kommen auch wieder andere zeiten und es geht auch wieder bergauf wiklich!:)^

wie geht es euch sonst so was machen die Knie habt ihr ne einigermaßen ruhige nacht gehabt?

lg steffi

S[abrinlchen


hi leute!

Juhuh endlich wieder schön gestern hatten wir gewitter und dann schmerzt eben das knie total wenn das wetter umschlägt und so, aber heute gehts wieder.

@ steffi hast den tag wenigstens genoßen,

wenn auch am abend dein knie dir gedankt hat?? und viel glück beim doc am do.

Wie gehts euch ???

Lg *:)

lGeslsXimxaus


hey ihr!

also ich muss sagen ich fang an wieder zu genießen ...

WIe gesgat ich war gestern mal endlich nach langer zeit wieder auf dem tennis platz! den ganzen tag.. gibt ja auch wieder ziemlich viel neues zu erkunden nach 2 jahren pause :-D

Naja verlernt hab ich das tennisspielen nicht ;-) nach ner aufwärmphase gings dann wieder und ich hab auch reichlich wneig ans knie gedacht...

abends und die nacht über wars natürlich die hölle.

und da kann ich den doc auch net so ganz verstehen das das so alles richtig sein soll :-|

aber nun gut .. ich werds versuchen...

er meinte ja zu mir ich kann wieder sport treiben wie ich lustig bin kaputt gehen kann eh nix mehr...

naja und ahlt intensives muskelaufbau training...

achja treppen soll ich vermeiden ,ist als schülerin auch so super toll zu meistern :-o

bergabegehen...in die hocke gehen.... und langes sitzen bei 90° anwicklung des knies ....

alles gift für mich....

leider alles die dinge die sich schwerer vermeiden lassen...

naja ich hoff mal das die schmerzen irgendwann nachlassen :-/

wie gehts euren knien?

@steffi....naja wenn der tag wenigstens schön war wie bei mir gestern...hats sichs ja wneigstens gelohnt.

@ sabrinchen:

also ich muss dir sagen es ist nicht einfach was du durch machst ,das stimmt. und ich denke keiner will mit dir tauschen. Aber so ein bisschen kannst du es auch selbst leiten.

Ich meine was bringt es dir deine Zukunftspläne auf ein total kaputtes Knie aufzubauen?....nicht viel.

ich meinte dmait eher ob du nicht noch andere interessen und stärken hast mal abgesehn von sport und bewegung....

natürlich ist kürzer treten ein anfang.

aber wie wärs den mit musik oder kunst....

es gibt so viele interessen und hobbies...

die deinem knie für den zeitüunkt sicher besser tun würden...

Ich will dir wirklich nicht reinreden. Im gegenteil ich meins nur gut.Ich versuch dir zu helfen.

Ich betrachte das ganze halt eher von außen und realistisch.

Ich hab wirklich nen Arzt gehabt der mich gebremst hat.vielleicht hat er mich zu sehr gebremst und nun wirft er mir vor das sich mein muskel zu sehr abgebaut hat.ist auch nicht gerade optimal. Aber bei deiner diagnose wäre dies sicher ein schwächerer verlust....

Ich wünsch dir was.... und hoffe das ich dir vielleicht das ein oder andere näher bringen konnte.

Und hier noch 2 schöne Sprüche ... die einem helfen können wenn man wirklich denkt die wlt geht unter :-)

<Das Leben meistert man entweder lächelnd oder gar nicht!>

<Es gibt Momente im Leben da muss man die Notbremse ziehen!>

so ich wünsch euch noch nen schööönen tag und vor allem scherzfrei!

Ich schau heut abend nochmal rein...

Ich werd jetzt ab in den Stall. Da ich ja nun wieder tun und lassen kann was ich will..komm ich natürlich nicht auf die idee meinen hengst abzugeben.

Bis denn

Grüßle *:)

Alex

SMabr/inchxen


hi lessimaus!

danke du bist ehrlich und sagst es eben so wie du dir das denkst ist eh richtig so wie du es schreibst. bei mir ist es eben so das ich mit dem sport mein geld verdient habe bzw noch teilweise verdiene. und das ich den vertrag eben kündigen muss dass will ich einfach nicht denn das ist eine amerikanische firma aber was solls hab morgen meinen sporttherapeuten und der soll ma mal sagen wie realistisch es ist mit diesem knie und was noch auf mich zu kommt. ich muss einfach mal meinen sturkopf los werden und ein anderes leben einschlagen anfangs sprich die ersten 1 1/2 jahre war es kein problem damit klar zukommen wegen sport und so und auf einmal kommt es hoch und ich meine ich könnt die wände hochklettern ach so ein sch.... gefühl!

@all wie gehts euch so?? was machen die knie?? auch schönes wetter ???

schönen tag noch

Liebe Grüße!

und sorry das ich euch so belästige mit meinen sportwahn.

@:) >:( >:(

deresesurrcroaZcxk


@Sabrinchen:Für deinen Sportwahn brauchst du dich echt nicht zu entschuldigen. ich bin da echt nicht anders, und ich glaub auch die Alex kann dich nur zu gut verstehen. ´Tut mir echt leid für dich dass das alles jetzt so schief läuft... Hm, mit schule musst halt schauen. wie lange hast du denn noch bis zum abschluss? ich denke darauf kommt es an wenn du die termine entscheiduen sollst wann du ins KH gehst.

@ Alex:

Naja, dein doc ist aber schon irgendwo ne pflaume. treppensteigen vermeiden, langes sitzen mit angewinkelten KNien... wie stellt der sich das vor? unterricht im stehen? und in der schule rolltreppe einbauen? ach ja, er meints wahrscheinlich auch nur gut, aber er kann dir halt auch nix anderes sagen...

Ich war heute früh im stall, bin zwar nicht geritten aber mein knie tut trotzdem ziemlich weh. geschlafen hab ich recht gut, ist ja bei den tabletten auch kein wunder :-/. Ich werd am Dienstag meinen Ortho nochmal fragen, wie er die ganze sache sieht die seine vertretung da veranstaltet hat und ob ich wirklich nix mehr kaputtmachen kann mit dem Knie. Wäre mal interessant zu wissen.

Bei uns ist momentan strahlender Sonnenschein, aber es regnet immer mal wieder. Wie gehts euch ´heute? Was machen die Schmerzen?

Bis später! Grüßle *:) Astrid

SxabrinGcVhexn


hi dressurcrack.!

es ist so das die schule nur ein übergang ist eben und ich meinen abschluss erst in 1 1/2 jahren habe oder 3 jahren wenn ich in die krankenschwesterschule hineinkomme. aber wir schafffen dass schon , wie du eben in den beitrag knieschmerzen seit fast 3 jahren geschrieben hast.

bei mir hats sich noch nichts geändert wegen dem knie , bin gespannt wie das morgen nach der therapie ist wie es dann meinen knie geht. aber kann nur noch bergauf gehen. hab in den letzten 2 jahren gemerkt dass es noch schlimmer geht, zb. als ich im rollstuhl saß und solchen sachen, also muss ich mich jetzt erst mal eigentlich glücklich schätzen das es so ausging.

na dann und was macht ihr heute noch ??? gute besserung an alle die schmerzen haben.

Liebe Grüße

@:): ;-)

lkess*imauNs


hilfe!

âlso langsam weiß ich echt net mehr was ich wie und wann denken soll

war also wie gesagt im stall und bin auch geritten .... :-D

gesprungen,ausgeritten also volles programm ... ging hat zwar geschmerzt aber noch erträglich...

auf dem rückweg bin ich nochmal zum tennisplatz vorbei...

hab meinen alten trainier getroffen und ne runde gespielt aber eigentlich gar net so hart oder extrem und nun schmerzt die hüfte das is doch net emhr normal ???

ich verzeiwfel gard und da will mir dieser werte herr doktor erzählen das alles bestens ist ???

dgres8surucraxck


Hey Alex! Einerseits kann ich mir nicht vorstellen, dass das jetzt auf einmal alles wieder so in ordnung sein soll. andererseits kann ich mir auch gut vorstellen, dass die schmerzen einfach nur höllischer Muskelkater sind. du sagst ja selbst dass dein muskel ziemlich abgebaut hat... ich weiß es nicht, kann antürlich auch sein dass dein doc mist erzählt hat!

@ Sabrinchen:

Wann bist du denn im Rollstuhl gesessen?'

Ich komm grad vom Inlineskaten :°(. Beim Fahren hab ich zum ersten mal so richtig gemerkt, dass auch bei mir die oberschenkelmuskulatur ziemlich abgebaut hat. das ist mir bisher beim reiten oder turnen noch nicht so aufgefallen. aber ist ja auch kein Wunder, ich mach ja seit Oktober Sport auch nur noch auf Sparflamme... Nur jetzt tut mein Knie voll weh und ich hab zum ersten Mal richtig starke schmerzen in der Kniekehle. mal ziehts, dann stichts wieder... ganz komisch. und halt die schmerzen wie immer dazu, aber an die hab ich mich ja mittlerweile schon gewöhnt. habt ihr ne idee wo die schmerzen in der kniekehle herkommen könnten?

Hm, mir fällt grade auf dass das Knie ziemlich angeschwollen ist :-/. Naja wenn der doc recht hat und ich wirklich ne entzündung im knie hab dann ist skaten wahrscheinlich auch nicht gerade optimal oder? an was merkt man eigentlich ne entzündung?

Wünsch euch noch nen schönen Abend. ich schau später nochmal rein!

grüßle *:) Astrid

SDabrinJchen


hi leute!

@ alex erstmal gute besserung und zweitens es kann sein dass du eine schonhaltung beim sport hast bzw du im unterbewusstsein das dass knie nicht weh tut, könnt sein dass sich dann die hüfte bemerkbar macht, aber richtig kann ich dir leider auch nicht helfen,sorry!

@ dressurcrack:

entzündung merkst du wenn dein knie heiß und geschwollen und meistens rötlich ist so ein gefühl das es explodiert aber du kannst eine entzündung auch anders merken ist bei jedem anders bei mir war es so wie oben beschrieben.ich saß im rollstuhl von märz-ende juni 2005 wegen dem knie.

na dann noch einen schönen abend, bis später!

Lg

SateffAixHV


Hi ihr

also mir geht e dem wetter entsprechend mal so mal so aer nicht ganz so schlimm hält sich alles noch in grenzen.

@lessimaus:das mit der hüfte kommt vom knie hab ich auch oft das kommt durch die schohnhaltung ist wie ne entzündung die sich auf die hüfte legt aber bei mir dauert es nicht so lange das ich da große probleme hab ist halt sehr störend bei den bewegungen aber ich musste deswegen nicht zum arzt.

@dressurcrack:könnte sein das sich ne zyste gebildet hat bei dir aber es kann auch von der entzündung her kommen.würde daher erst mal etwas kühlen oder bandagieren wegen dem halt.

so bis dann steffi *:)

S/abrinnc'hexn


hallo leute!

also ich hab heute eine mail von meinem doc bekommen und er meint das es besser ist wenn ich in die klinik komme und stat bleibe. jetzt ist die frage ob ich es machen solle oder mi do fr aufnahmeprüfung und einfach auf knie und schulter sch....

vielleicht wisst ihr was besser ist. bzw was ihr machen tät.

danke

Liebe Grüße *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH