» »

Knieprobleme nach Pferdetritt, jedoch kein Befund

dtr#es*s?urcrxack


Hey mädels!

@ steffi:

schön dass es deiner hand wieder besser geht. mach ned zu dolle morgen bei der physio, okay? tja, ich werd dann auch mal so langsam in richtugn bett gehen. bin total erkältet und mir platzt gleich der kopf :-/

wünsch euch ne angenehme nacht!

astrid

SzterffiHxV


Hey Dana

naja das mit dem antrag würde ich an deiner stelle im auge behalten, weil die zwischen 3 und 6 monaten zeit haben den zu bearbeiten, und wenn die das nicht einhalten, kannst du rechtlich dagegen vorgehen (nur als tipp), das war bei mir der fall.

aber muss ja bei dir nicht so kommen. wieso fängt denn die ausbildung erst so spät bei dir an? ja also ich hab kauffrau für bürokommunikation gelernt und danach eben noch ein jahr mein fachabitur in wirtschaft gemacht. tja und dann wollte ich eigentlich mit arbeiten loslegen und dann wurde es schlagartig mit meinem knie schlimmer und ich hab mir gedacht bevor ich jetzt nen job annehme und dann alles mit dem knie losgeht also op und sowas da hab ich gedacht machst erst mal das knie und dann kannst ja noch loslegen mit job und wenn ich nichts finde werd ich evtl. studieren. ja das mit den klamotten geht mir eigentlich immer so das wenn ich was suche selten oder nie was finde. naja aber nen gürtel und ne armkette ist doch noch abgefallen. ja das mit den tabs ist ja echt komisch aber auf die apotheker braucht man oft nicht hören die docs wissen ja schon eher was die verschreiben und das nicht ohne grund. kannst ja dann mal bescheid geben wie die wirken. hoffe das legt sich mit deinen knieen heute noch etwas.

also, das erst mal von mir, soweit bis dann

steffi

ScteffixHV


@astrid

gute besserung dir wegen der erkältung!!!!!!!!!! ja werd mich vorsehen bei der physio versprochen!!!!:)^ ;-)

DiaKri


Hi!

@ steffi:

Die meisten Schulen für Physiotherapie fangen erst im Oktober oder September an. Wieso weiß ich net. Aber ist auch ganz gut so. So kann ich mich noch ein wenig von den 13 Jahren Schule erholen.

Ich denke aber immer noch, dassich einfach nur ganz lange Ferien hab und bald wieder zur (alten) Schule muss. Ganz komisch. So ganz hab ich damit noch net abgeschlossen.

Das mit dem Antrag werd ich ja sehen. Werd mich in jedem Fall dahinter klemmen, w enn die sich net melden. Mir steht schließlich in jedem Fall etwas zu. Mein vater ist ja schwer krank und kann net mehr arbeiten und meine Maverdient so viel auch net. Von daher ganz gute Vorraussetzungen.

Der jenige, der beim Bafög-Amt für mich zuständig ist, wohnt sogar hier bei mir in der Straße. Da wirds auch kein problem ihn mal persönlich drauf anzusprechen. Was wurde an deinem Knie eigentlich gemacht bei der OP? Weißt du schon, ob du dir in nächster Zeit eine Stelle suchem willst oder geht das mit dem Knie noch net. Drück dir die daumen, dass du dann was findest. Die Lage sieht ja echt mies aus zurzeit.

Gleich gehts ins Fitnesstudio. heute allerdings net ganz so lange mit so viel Ausdauertraining. Das Wetter schlägt einem schon ziemlich auf den Kreislauf.

Glaube diese Woche fängt das Volleyballtraining wieder an. Ziehe es jetzt aber erst mal vor, meine Muskeln lieber im Fitnesstudio zu stärken anstatt zum Volleyball zu gehen. obwohls mir schon ziemlich in den Fingern kribbelt endlich wieder einen Ball in der Hand zu halten.

Bis Später.

lg Dana

Jses8sica21x.85


Halli Hallo

Man, schreibt ihr hier viel. Finde ich super.

Ich hoffe, dass es ecuh allen gut geht und das die Kniee nicht so ein Terror machen.

Mir geht es zur Zeit mehr schlecht als Recht. War gestern zum shoppen und nach 2 Std musste ich aufgeben, weil ich es vor Schmerzen nicht mehr ausgehalten habe. Das kNie brennt und knirscht immer heftiger. Das sind voll die stechenden schmerzen . Irgendwie oberhalb der Kniescheibe., Habe heute Mittag wieder Kg, hoffentlich nicht wieder so lange. das schlaucht ganz schön. Muss ja Morgen zum Orthopäden. Mal sehen was der sagt. Der Knorpel kann einem ganz schön zu schaffen machen.

Das weekend war richtig schön. Naja, außer das mir am Samstag meine linke Kniescheibe rausgesprungen ist. Aber nach einer Zeit macht einem das auch nichts mehr aus. So, werde mich jetzt ein bisschen rauslegen.

Was macht ihr heute so?

schönen heißen Tag noch!8-)

SJteffZiHV


Mahlzeit

@ jessica:

ich kann dir da sowas von nachfühlen wie es dir geht mit dem knorpel das macht einem echt zu schaffen!!! vorallem das mit dem einkaufen kenn ich hab da immer blockarden bekommen und konnte mich dann nicht mehr bewegen so 5 min lang und naja dann wurde das knie meist sofort dick und der schmerz war fast nicht mehr zu ertragen. naja zur zeit hab ich auch wieder schmerzen die mal mehr und mal weniger sind naja und die blockarden fangen auch schon wieder an. naja hoffe der ortho kann die helfen drück dir da ganz stark die daumen für!!!!!!!!!!!!!!!!!

@ dana:

ich hab ja nen knorpelschaden grad 4 und die haben ne ask gemacht und mir da zellen entnommen und dann nachgezüchtet und das haben die dann mit hilfe von knochenhaut wieder eingesetzt und quasi nen knorpel versucht dadraus zu machen. naja mit job die orthos sind der meinung das ich langsam wieder loslegen könnte jedoch merk ich eben das ich nicht lange sitzten kann ohne das dass knie dick und warm wird und auch anfängt zu schmerzen. naja und laufen geht halt auch alles noch nicht so wie es sein sollte. von daher hab ich mit meinem hausdoc erst mal noch beschlosen das wir das erst mal sein lassen wegen jobsuche. weil er kann es zur zeit besser einschätzen weil er mich sehr oft sieht im gegensatz zu den orthos weil die sehen halt nicht wenn es dick ist weil ich da ja nicht gleich wenn es der fall ist hin kann. weiß ja fast jeder wie das ist.

@ astrid:

wie gehts dir so? wie war schule? was machen die knie immernoch schön brav? wie lief es bei der fahrschule hast immernoch das gefühl das du nichts mehr weißt? was macht die erkältung schon besser?

@ marie:

wie gehts dir so? was sagen die docs?

@ michi:

und heute wieder tennisspielen gewesen? gehts den knieen immernoch so gut?

@den rest: wie gehts euch so?

so nun noch kurz zu mir: physio ging eigentlich ganz gut aber jetzt meckert das knie wieder. ich weiß auch nicht warum das auf einmal wieder so schlecht ist! naja aber heute kommt meine beste freundin für den rest der woche her und da hab ich dann wieder ablenkung und da freu ich mich schon riesig drauf. aber ich werd mich trotzdem weiter hier blicken lassen versprochen!

soweit von mir

knuddel steffi @:)

d9ressur?craxck


mahlzeit!

@ jessica:

musst dich unbedingt melden, wenn du beim doc warst. wie gehts dir denn?

@ steffi:

was macht das knie? wie lang bist du denn jetz schon ohne job?

@ dana:

lass das lieber mal mit dem volleyball. ned dass die knie wieder mehr terror machen. wie gehts dir denn heut? zu der geschichte im anderen thread: das hat schon bestimmte gründe dass ich da ned hin will. ned nur angst. aber das können wir ja mal im icq bequatschen, ich find das gehört hier ned her.

meine knie sind soweit immer noch brav. ich denk grad drüber nach, mitm reiten aufzuhören und wieder mitm tanzen anzufangen. mein freund (der selbst turniertänzer is), sagt aber, er will ned dass ich wieder tanz, bevor ich ned meine knie in ordnung gebracht hab. aber mir gehts doch soweit recht gut momentan. und was bitte soll der physio denn schon groß machen...

ja, ich muss dann auch schon wieder los. auto fahren. mal guggen wie das heut wird.

wünsch euch nen angenehm kühlen nachmittag!

grüßle *:) astrid

Mzari#e-8x9


Hey Mädels!

Na wie gehts euch so bei den heißen Temperaturen? Was machen die Knie? Mir gehts ganz ok. Ärzte sagen, so wies aussieht kann ich wahrscheinlich Donnerstag oder Freitag entlassen werden *freu* Endlich wieder ins eigene Bett und leckeres Essen! ;-)

@ jessica:

Musst ich unbedingt nach dem Ortho Termin melden. Ja das mit dem Knorpel kenn ich. Hab im rechten Knie auch nen Knorpelschaden und der kann echt schmerzhaft sein! Hast du schonmal Glucosamin oder Hyaluronsäure oder sowas probiert?

@ steffi:

Das ist ja blöd mit deinem Knie! Hoffe, dass es ganz schnelll wieder besser wird! @:)

@ dana:

wie gehts dir? was bekommst du für ein Medikament? Warte lieber noch ein bisschen mit dem Volleyball spielen!

@ michi:

schön das das mit dem Tennisspielen so gut geklappt hat! Hoffe mal für dich das mit dem Knie bleibt erstmal so ;-)

Lg Marie *:)

Sate?f;fixHV


hallöle

ich war vorhin noch bei meinem hausdoc weil der ab nächste woche im urlaub ist und ich ja noch überwesungen und ne krankschreibung brauchte. naja jedenfalls hab ich wieder mal ne entzündung im knie und daher kommt es wohl auch das ich schmerzen ohne ende habe und das die auch immer wieder in den unterschenkel ziehen. :-(

naja hab mich mit ihm mal wieder schön unterhalten weil nichts los war. und es sieht momentan aus seiner sicht 50 zu 50 aus also entweder hat es geklappt mit der op oder aber auch nicht. hab ich mir auch schon gedacht weil naja es ist halt so das ich teilweise eben mehr probleme nach der op hab als vorher. aber wie sagt man immer so schön immer positiv denken und dafür kämpfen das alles wieder einigermaßen gut wird. jetzt muss ich eben abwarten was die orthos so meinen.aber ich denk mal es muss nen neues mrt her um zu sehen wie der stand der dinge ist. naja arbeiten ist wieder nicht in sicht weil ich bin ende nächsten monats wieder krankgeschrieben bin und kein ende in sicht. tja das knie schmerzt weiter und ist auch wieder recht warm und ich kühle und kühle.

@ marie:

schön das du schon so schnell wieder raus kannst. wie gehts dir denn bei den temperaturen mit dem gips? wie lang musst du den denn tragen?

@ astrid:

willst du das reiten echt aufgeben? klar ist es vieleicht so weit sich für etwas zu entscheiden weil es sicher auf dauer nicht so toll ist zweigleisig zu fahren aber dein freund hat schon recht und ich denk auch das es sicher viel viel belastender wäre nur zu tanzen und das so oft und intensiv. aber wie gesagt du musst das wissen. wie geht es dir denn sonst so? was machen denn die kniee?alles ok bei dir?

@ dana:

und wie lief es beim trainig? hoffe es war nicht zu anstrengend! wie geht es dir denn jetzt danach meckern die kniee? wie gehts dir sonst so?

@ jessica:

sag auf jeden fall bescheid wie es morgen beim doc gelaufen ist ok! wünsch dir auf jeden fall viel glück und drück dir die daumen!

@ michi:

wie gehts dir so? was macht die liebe alles ok?

@den rest: wie schauts bei euch so aus?

so ich werd jetzt tv schauen weil meine freundin zwar da war aber ihr chef sie angerufen hat und die morgen arbeiten muss leider naja kann man nicht s machen ist halt so bei der arbeitenden bevölkerung! so nun aber genug von mir erst mal.

lg steffi

D^aKrWi


hi!

Trainieren heute hat echt super geklappt. Ich hatte überhaupt kein bisschen Schmerzen beim Trainieren an den geräten. Nicht mal ein unangenehmer Druck oder so hinter den Kniescheiben. ich konnte also mal richtig viel machen.

Was allerdings ein wenig nachteilig an dem Medikament ist, dass einem davon ein klein bisschen übel wird. Naja nicht direkt übel aber man hat das Gefühl, man muss immer aufstoßen oder so. Aber normal bei Tabletten in dieser Kategorie denk ich. Werds weiterhin probieren. Ja Volleyball lasse ich jetzt die nächsten 2 Wochen erst mal noch. Da ist mir das Training im Fitnesstudio und bei der KG wichtiger.

@ marie:

Habe Indometacin verschrieben bekommen. das ist ein Antirheumatikum, was schmerzhemmend und entzündungshemmend sowie abschwellend wirkt. Schön, dass du bald schon heim darfst

@ astrid:

icq!

@steffi:ohje. ist denn der Ersatzknorpel da ganz gut eingewachsen? Hab schon oft von solchen Eingriffen gelesen, wo Knorpel nachgezüchtet und transplantiert wurden. Grad 4 in deinem Alter ist natürlich schon heftig. Hattest du einen Unfall? Oder woher kam der schwere Knorpelschaden?

@ jessica:

Ohje. das scheint ja bei dir immer schlimmer zu werden. hast du immer noch so oft und viel KG?

Meld mich morgen nochmal.

lg Dana

S3te`ff_iHxV


@dana

ich hab schon seit dem 13 lebensjahr diesen grad leider also seit 8 jahren etwa. naja ich hab den vererbt bekommen von meinem vater aus naja bei ihm ist alles gut gegangen. bei mir leider nicht und naja hatte damals schon nen eingriff also ne anbohrung und ich denk da das nichts gebracht hat wird das alles auch noch nicht das letzte gewesen sein. tja da kann man leider nicht viel machen.ich hab mich auch schon kundig ohne ende gemacht und weiß auch das es sehr langwirig ist aber es ist halt auch blöd wenn es nicht wirklich voran geht wie mit meinem oberschenkelmuskel zum beispiel der fängt jetzt erst ganz langsam an sich zu erholen und es wird noch ewig dauern es besser wird. aber wie gesagt immer positiv denken. freut mich das es bei m training so gut lief. ja diese medis haben es ansich das man solches gefühl hat. aber solang es hilft mein gott dann nimmt man das auch in kauf oder?

lg steffi

Jyessic3a21x.85


Vom Doc zurück.

Bin wieder da. so richtig schlau bin ich jetzt nicht. Der Ortho hat alles gemessen und geröngt und er hat gemeint, dass bei der letzten Op die Kniescheibe zu weit nach unten versetzt wurde. das glaube ich aber nicht, weil mein Operateur ein spezi war.

Er meinte auch, dass ich 2 unterschiedliche Hüften hätte und daher eine völlig falsche Beinstellung. einlagen wollte er mir nicht verschreiben.(Zitat: die bringen soviel, als wenn man an den Klapperstorch glauben würde!!) Die linke Kniescheibe würde viel zu weit außen sitzen, dass heißt dort steht mir irgendwann auch noch eine Op an. Er meinte, mein ganzes Gangbild wäre falsch. Soll jetzt noch 2 Monate KG machen,. wenn das nichts hilft, dann Ergotherapie( was wird da denn gemacht ??? ?)

Zu meinen schmerzen meinte er, das kann man nicht ändern. Eine Op würde jetzt nichts bringen, weil mir noch 3 cm Muskelmasse fehlen. Das Knirschen wäre ganz normal! Hallo ??? ? Das kann doch nicht normal sein!°!!! Oder ???

Man, bin ich verzweifelt. Von der Kg gehen meine Schmerzen doch nicht weg. Die Kniee tun ja schon im gebeugten Zustand weh.

Mein Problem ist halt, dass ich ab nächsten dienstag meine Ausbildung anfange und ab dann keine Zeit mehr habe. Was soll ich nur machen ??? Ich dachte, jetzt wird alles besser und der Ortho erzählt mir, man müsse die komplette Beinachse korrigieren.

Naja, nun zu euch:

Wie gehts euch denn so? Gehts euch besser?

Ps: Nein habe noch nicht diese komische H... säure (oder wie das heißt) bekommen. Habe immer noch 2 mal wöchentlich KG:

Viele liebe Grüße!!!

SDteffQiHxV


@jessica

glaub dir das dich das nicht zufrieden stellt was der ortho da gesagt hat! hmm das mit dem ganzbild und der üfte kann schon sein bei mir das auch so das schleicht sich eben ein weil der körper bei schmerzen auf schohnung umstellt und man anders läuft und das gewöhnt der körper sich an. kannst ja dann bei der kg mal ansprechen ob die mit dir dann da mal gangschule machen können. wobei es sicher in dem moment nichts bringt wenn man den ursprung nicht behandelt. kannst du nicht kurzfristig noch nen ortho aufsuchen oder deinen operateur kontaktieren? denn ich denk mal gemacht werden muss da was so wie du das schilderst. als was fängst du denn die ausbildung an? das ist ja echt kompliziert bei dir! hat er denn was zu dem knorpelschaden gesagt? welchen grad hast du denn? tut mir echt leid das es so schlecht bei dir aussieht momentan. hast du denn von ihm noch was anderes verschrieben bekommen also gegen die schmerzen?

schöne grüße und knuddel steffi

J(essicUa"21.^85


Hy du. Ich fange eine Ausbildung zur Finanzbeamtin an. Ich studiere das 1. halbe Jahr, d. h. ich darf nicht fehlen. Bei der letzten Op war der Knorpelschaden 2.- eher 3. Grades. Gegen die schmerzen habe ich überhaupt nichts bekommen. das war total bescheuert. mache jetzt einen Termin bei einem anderen Ortho.

Mein Operateur ist 100´km von hier entfernt. Das ist das problem. Außerdem hat er nur dienstags und donnerstags sprechstunde,da bin ich ja nicht da. Ich habe keine Lust gleich am anfang meiner Ausbildung schon zu fehlen. Das macht sich nicht gut. Außerdem dachte ich, dass nach der Op wieder alles gut wird.

Heute Mittag gehe ich zur KG. Mal sehen, was die so sagt.

Danke für die aufmunterenden Worte und für die Hilfe! Ihr seit die Besten!!!!!!!!@:)

SEte[ffxiHV


@jessica

glaub es ist das beste das du noch mal nen anderen ortho aufsuchst. vielecht kannst du noch mal nen mrt machen lassen. hmm wenn der knorpelschaden schon soweit ist das er den 3 grad erreicht hat würde ich mal meinen das da tabs oder spritzen nicht mehr wirklich viel helfen aber das muss jeder selbst herausfinden. bei mir hatte es aber nichts gebracht und das gled war leider herausgeschmissen.das problem mit dem operateur hab ich auch bei mir sind es 200 km und der hat immer nur donnerstags sprechstunde aber ende august muss ich wieder zu ihm hin mal schauen was er dann so sagt zu meinem zustand.es ist wirklich nicht schön das es jetzt grad zum ausbildungsbeginn so um dich steht aber wenn es einzurichten ist dann kann man ja wenn es wirklich so weit kommt ne op auch herauszögern. aber warte erst mal wenn denn die zweite meinung ab weil das was der jetztige ortho zu dir gesagt hat wusstest du ja schon selbst und es soll ja was gegen die probleme getan werden und da sollte man sich nicht auf nur eine meinung versteifen. drück dir in jeder hinsich die daumen das du schnell bei einem anderen ortho dran kommst und der dir dann auch helfen kann.

lg steffi

@:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH