» »

Problem mit einlagen bei adidas-schuhen

S?ourC4andxy hat die Diskussion gestartet


hallo,

habe einen spreizfuß und trage deswegen einlagen. da meine letzten schuhe ziemlich ausgelatscht waren, habe ich mir sehr schöne und auch sehr teure adidas-sneaker (110 eus...) gekauft.

bei den meisten schuhen sind ja die einlagen festgeklebt und deshalb hat mir mein orthopädie-techniker gesagt, dass ich zu ihm kommen soll, falls ich die einlage mal nicht rausbekomme oder er meine einlage an den schuh anpassen muss.

da ich selber nicht an meinem adidas-schuh rumrupfen wollte, bin ich also zu ihm hin. er hat dann angefangen, die einlage rauszunehmen, aber hat dann schnell gemerkt, dass das nicht geht. 1. war die einlage viel zu fest reingeklebt und 2. kam dadrunter schon gleich die "brandsohle" (was auch immer das ist). würde er die sohle rausnehmen, kann der schuh wohl kaputtgehen... mit meinen adidas-hallenschuhen hatte ich das problem auch schon, aber da ich sowieso nicht so oft sport mache, hab ich dann auf die einlagen verzichtet.

nun meine frage: sind alle adidas-schuhe so? ich habe echt sauviel geld für die dinger ausgegeben, abgesehen davon ist es eine sehr gute qualität (hat auch der schuh-techniker gesagt) und superbequem sind sie auch noch.. :°( kann man da wirklich nichts machen? was soll ich mir denn jetzt für schuhe kaufen? will mir auch nicht irgendwelche oma-treter kaufen, nur damit ich einlagen reinmachen kann. habe zwar andere schöne schuhe gesehen, die auch eine lockere einlage haben, aber die würden dann gleich wieder 90euro kosten...

schreibt mal was

LG *:) sourcandy

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH