» »

"Tennisarm"-wie zur Heilung beitragen?

K(7llschxe hat die Diskussion gestartet


hallo liebe Leute!

war gestern beim Arzt; Diagnose: Tennisarm

ich habe ne Tennisarmbandage bekommen, soll ne Salbe draufschmieren, morgens und abends und Magnesiumdragees nehmen...die sind in der Apotheke (beide Sachen) aber so teuer, die kann ich mir im Moment nicht leisten!

wie kann ich nun zur Heilung beitragen? ich will ja im August wieder zur Schule und muss da schreiben können (es ist der rechte Arm)...

lg,

Antworten
l<uxi{67


Welche Bandage hast du bekommen? Und welche Salbe sollst du dir selber besorgen? Ich habe gute Erfahrung mit Pferdesalbe von Dr. Jacoby gemacht. Frag mich nur, wozu Magnesium gut sein soll. Versuch mal lieber Krankengymnastik zu bekommen. Ansonsten die auslösende Tätigkeit vermeiden wenn's möglich ist. Kühlen oder wärmen ist auch ne Möglichkeit. - du musst allerdings selbst ausprobieren was dir besser bekommt.

Gute Besserung

HCyp5erixon


nun

du solltest auch krankengymanstik machen!

durch querfriktionen, dehnung, elektrotherapie und muskelkräftigung kann man den tennisarm gut lindern bzw heilen.

bis der tennisarm ausheilt kann es wochen bis monate dauern!

wichtig ist auch die ursache zu vermeiden.

gruss

KNnöllsJche


naja, es ist wohl noch keine richtige Entzündung... :-/

ich hab Magnesiumdragees bekommen und ne Salbe...wenn's dadurch nicht besser wird, hab ich n Problem, sagt der Doc :-/

HIypJerioxn


nun

je früher man anfängt mit der behandlung desto schneller bist du davon ab!

man muss ja nicht warten bis es erst so schlimm ist , oder?

gruss

K\nöllMschxe


genau! dann sollte ich ja auch nicht mehr so oft am PC tippsen, was? ;-)

H9yp7erixon


so siehts aus

:)o

K9nöl^lsche


:)o oh, du auch ??? ;-D

aber ich bin mal ehrlich, durch die Bandage tuts momentan noch mehr weh...

([[http://www.directupload.net/show/d/735/zxXb3vxS.jpg]] )

sgchyaHfi


ich lach mich kaputt....

mensch Knölli...das erzähl ich Dir doch schon die ganze Zeit...danke Hypie..... ;-D ....klapper mal weiter rum... ;-D

K|nölDlsVche


:-( is ja gut

soc,hafi


paß mal auf...mein Schwager hatte das über ein Jahr. Das war, als wir im letzen Jahr da waren...der war arbeitsmäßg krankgeschrieben, damit der Arm Ruhe hat......nach 3 Wochen war es ok.....das ist nicht immer so, aber wenn Du hier tippst, wie verrückt, dann hilft das nicht.....

K6n\öllsc\hxe


:-| ab nächsten Freitag isz ja dann erstmal eh schluss, bzw sehr viel weniger...Ma stresst ja immer rum, wenn ich am PC bei ihnen sitze :(v :-/

s chafxi


DANKE MA:::::::::::::::::

KZnölwlsche


;-)

:-x x:) @:)

K.nölIlscxhe


ist es denn normal, wenn der Arm von der Bandage nochmehr weh tut?? :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH