» »

Spinalkanalstenose - OP oder andere Behandlung?

b=erniZ1a


Hallo Yvymond,

seit gestern bin ich nun wieder zu Hause und habe die Operation gut überstanden. Die Operation hatte am Montag von 8-11 Uhr gedauert. Um ca. 11:45 war ich dann wieder wach und um ca. 13:30 bekam ich etwas zu Essen. Ich habe zwar noch Wundschmerzen, kann aber schon viele besser und weiter gehen als vor der Operation, nur fühle ich mich dabei noch etwas schlapp. Im linken Zehen habe ich noch etwas weniger Gefühl als im Rechten, aber das soll sich noch legen wenn die Nerven sich beruhigt haben. Ich soll jetzt in den nächsten 4 Wochen ein Korsett tragen, wenig Stehen und Sitzen und viel Gehen und Liegen. Dannach soll dann erst mit der Krankengymnastik begonnen werden. Daß Sitzen nicht besonders gut für mich ist merke ich immer selber, da ich im Sitzen nach einiger Zeit immer Rückenschmerzen bekomme. Wenn ich mich dann hinlege sind die Schmerzen schnell wieder weg.

Ich wünsche Dir nun viel Erfolg und alles Gute zu Deiner Operation.

Schöne Grüße

Bernd

Y}vymXonxd


Hallo Bernd !

Das ist schön zu lesen,daß es gut bei dir verlaufen ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!es freut mich sehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dann wünsche ich dir weiterhin gute Besserung!! Wie ist es mit Schlafen,kannst auf dem Rücken liegen oder eher seitlich? Mußt du das Korsett auch nachts tragen?

Liebe Grüße,Yvonne *:)

PS.Muß zum Hort die kids abholen.

bSernix1a


Hallo Yvymond,

das Korsett trage ich nur tagsüber.

Ich durfte sofort auf dem Rücken schlafen (im Aufwachraum

lag ich sogar beim Aufwachen auf dem Rücken).

Am Anfang hat es aber an der OP-Stelle sehr gedrückt wenn ich auf dem Rücken lag, nun stört die Wunde dabei nicht mehr wenn ich zu mSchutz (als Polster) noch ein Plaster auf der Wunde habe.

Man darf dabei aber nicht vergessen, daß ich noch jeden Tag 3 Schmerztablette Ibuprofen 800 einnehme. Wie die Beschwerden ohne diese Tablette währe kann ich nicht sagen.

Schöne Grüße

Bernd

YIviyLmond


Hallo Bernd !

Das hört sich ja wirklich gut an. Das wird bestimmt alles noch!!!!

Muß jett noch die Kinder ins Bett bringen.

Schönen Abend,Yvonne

Y<vymoxnd


Hallo Bernd !

Alles gut bei dir ??? Würde mich freuen wieder von dir zu lesen,

Grüße,Yvymond

bLe-rnxi1a


Hallo Yvymond,

mir geht es langsam jeden Tag etwas besser.

Die wenigsten Schwierigkeiten habe ich beim liegen

und gehen, aber auch beim stehen und sitzen habe ich

immer weniger Schwierigkeiten.

An nächsten Montag sind 4- Wochen nach der OP vorbei

und ich darf auch wieder mit Krankengymnastik und Schwimmen

anfangen. Am Montag gehe ich dann auch wieder zur Arbeit.

Nun wünsche ich Dir alles Gute und viel Glück für Deine OP.

Schöne Grüße

Bernd

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH