» »

Hws Syndrom?

BNabykxeks


Hallo Jasmina,

das mit den besch... Medien kenn ich.

sobald mann dann was im Fernsehen darüber sieht, dreht man voll ab. Geht mir leider auch immer wieder so.

Im Moment ist es echt schlimm :°_

JSasm1ina20x06


kann dich gut verstehn , mir gehts momentan auch total mies..heute wieder schmerzen im unterleib und magenschmerzen sowie ich sie lange nicht hatte..einfach zum kotzen und im moment schlafen mir öfters hände und finger ein , was das wieder is :-| bin froh wenn ich montag beim arzt bin :(v

S,uzy8x1


Hey Neva und Jasmina!!!

Eigendlich müsste man dann umschalten, wenn sowas im Tv kommt, aber man kuckt wie gefesselt, vielleicht hat man ja die gleichen Symtome. Und schwups tut mir die Stelle auch wieder weh. Echt zum Kotzen... :(v

Ich musste seit gestern meine Pille absetzen, habe allergisch darauf reagiert...oje hoffentlich passiert jetzt nix.

@:)

J}asfminoa20o06


Meinst du wirklich das stimmt? Diese Frau hatte etwas Bauchspeicheldrüsen krebs..und seit heute tut mir der magen wieder weh , meinst du das macht meine pschye? weis auch nicht :-|

B ab5ykexks


Hallo Jasmina,

das liegt auf jeden Fall an der Psyche.

Ich bild mir dann auch immer alle Möglichen Symphtome ein und schwupps hab ich sie dann auch.

B>abyk?ekxs


Aber ich hab beschlossen heute abend mal wieder mit meinen freundinnen wegzugehen, bei uns in der Nähe ist Viezfest und da geh ich dann mal mit meinen ganzen Freunden hin.

Heut kann mich meine HWS wirklich mal hintenrum, den Abend will ich mir nicht auch noch verderben lassen :)^

SMuzyx81


Find ich gut, weiter so Neva!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Viel Spass!!!

S%uzy18R1


Hey Jasmina!

Ich denke, unsere Psyche spielt uns da einen Streich. Die ganzen Symtome, die wir haben, stehen alle unter dem Begriff Angststörung. Die meisten Menschen haben dafür aber kein Verständnis, kennen es auch nicht. Vielleicht wünschen wir uns einfach nur mal ein "wehwehchen", dass jeder kennt und wir wissen, mit was wir es zu tun haben und wie wir es bekämpfen können. Etwas verwirrend, ich hoffe ihr versteht, was ich meine....

Ich merke auch, wenn ich abgelenkt bin, habe ich garnicht soviele Beschwerden wie sonst. Wenn ich mal 1-2 stunden faul sein könnte, grübele ich lieber, als die Zeit zu geniessen und zu relaxen. Aber anscheinend können wir einfach nicht anders... Oder was meint Ihr dazu?

J0asmiwna2M006


Ja das versteh ich Suzy..Bin irgendwie nur noch fertig , heute war ich mit meiner Tochter Schwimmen mir ging total schlimm irgendwie aber ich glaube wir waren zulange im warmen wasser es war einfach nur sch...! naja mal schaun was die ärztin montag meint , bin immernoch down :(v

Byabykrexks


Hallo Suzy und Jasmina,

das stimmt, kann ich nur bestätigen.

Wenn man abgelenkt ist, was unternimmt oder einfach ein paar schöne Stunden hat, hat man auch kaum Beschwerden.

Ist mir gestern abend auch mal wieder aufgefallen, ich habe soviele nette Leute wieder getroffen und den ganzen Abend ging es mir gut. Richtig gut sogar.

Auch heut morgen gehts mir gut, zumindest noch.

Warum kann mich nicht einfach immer so entspannen, das würde alles viel einfacher machen.

Jvasminxa2006


hi ihr lieben

hatte gestern auch nen super abend aber trotzdem totale magenschmerzen hat mich richtig genervt mal schaun was die neue ärztin mir morgen sagt ich hoffe nicht das selbe wie die davor %-| werde euch dann berichten lg

SJuzyx81


Vielleicht würde es uns auch gut tun z.B. einmal in der Woche etwas zu unternehmen, was uns sonst immer Spass gemacht hat. Das kann tanzen, shoppen oder Freunde treffen sein. Wenn wir uns daran gewöhnen, machen wir uns davor vielleicht nicht mehr so verrückt. Was meint Ihr dazu?

Ich habe festgestellt, wenn ich an einem Ort schon öfter war, bin ich nicht so nervös, wie an fremden Orten.. vielleicht liegt das daran, das ich mich dann besser auskenne, weiss wie ich mich zurück ziehen kann..

B<abykexks


Hallo Suzy,

ich denke vom Prinzip her wäre das gar keine schlechte Lösung, aber was das Shoppen betrifft, macht das mein Geldbeutel irgendwann nicht mehr mit ;-D.

Gestern hatte ich zwar wieder Kopfweh, aber hab dann ne Ibuprofen genommen, dann wars wieder gut. Mein Freund war auch wieder da, der war seit Donnerstag weg. Dann hab ich mir mit dem mal nen schönen Abend gemacht. Wenn er bei mir ist, gehts mir sowieso immer besser, wie wenn ich alleine bin. @:)

JGaqsmi^nGa200x6


hi ihr lieben war ja heute beim arzt..es lief genauso wie ich es mir schon vorher dachte! sie hat so ziemlich alle meiner beschwerden auf meine pschye geschoben , und hat mir blut abgenommen und montag soll ich zum belastungs ek! ich weis langsam echt nichtmehr weiter , mein puls würde viel zu schnell schlagen meinte sie..naja , und montag hab ich wieder nen termin aber montag müsste ich wieder arbeiten aber gerade im moment geht es mir so sch...ich hab keine ahnung wie ich das schaffen soll..ich kann nicht arbeiten..bin mal wieder fertig mit den nerven.. :-( achja und dann meinte sie noch als ich sagte mir ist fast immer übel , das könnte ja garnicht sein..ich bin schon wieder richtig sauer und enttäuscht..

B:ab ykxeks


Hallo Jasmina,

das ist schon schlimm, denk ich, wenn man selbst von den Ärzten nicht ernst genommen wird. Und was soll man bitte schön dagegen machen wenn es von der psyche kommt? Damit leben ??? Na danke schön. Mir mein ganzes Leben lang nen Kopf um meine Gesundheit machen ???

Also manchmal weiß man da echt nicht mehr weiter, es gibt tage an denen bist du nur noch fertig, dann bin ich immer froh wenn ich jemanden hab mit dem ich ernsthaft drüber reden kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH