» »

Hws Syndrom?

B,ab)ykekxs


Tja mit der CD bin ich leider noch nicht soweit.

Hab es einmal ausprobiert und seitdem nicht mehr, aber man sollte es ja jeden Tag am anfang machen.

Dafür war ich aber gestern wieder im Studio, hab aber ganz langsam gemacht. Hab mir auch mal den Kurs für die Wirbelsäulengymnastik angeschaut und ich muss sagen, der sah eigentlich ganz witzig aus. Die hüpfen auf Bällen rum und machen dabei Übungen, na das klingt doch mal toll. :)^

Da werd ich nächste Woche wohl mal antanzen.

Und ansonsten? Wie gehts euch?

JNasmiSnka20x06


hi ihr lieben

mir gehts nicht so toll bin total schlapp meine nerven und sehen tun weh und die sehstörungen nerven mich auch..muss morgen wieder zu meiner ärztin und dann bin ich schlauer wegen der entzündung hab schon richtig angst ich weis auch nicht aber ich mache mich wieder vollkommen verrückt .. :(v

K:uschelbnämr199x1


Das wird schon wieder...

Bleib stark... :)*

Wenn du dich die ganze zeit psychisch fertig machst hilft dir das auch nicht...

Ich weiß dir geht es total schlecht...

Aber probier mal positiv denken und deine einstellung ändern...

Mach dir selber mut anstat zu denken das wird nichts mehr...

ich habe auch angst das ich HWS habe...

Muss erst zum arzt...

Viel glück... @:) |-o x:)

JXas>mina=200x6


das mit dem positiv denken klappt nach 6 monaten schmerzen und arzt gerenne nichtmehr... :°(

Bma2byke0k[s


Ja Jasmina, das kann ich sehr gut nachvollziehen.

Es gibt keinen Tag mehr, an dem man nicht seinen ganze Lebenslust ausleben kann.

Immer wieder macht man sich Gedanken rum, selbst im Hinterkopf sind sie immer da

J&asmi<nxa200x6


Hi babykeks und suzy war eben beim arzt mein herz war auch zu schnell und ich hab meiner ärztin auch das gesagt mit das ich nichtmehr auf der seite schlafen kann und das alles..ich komme jetz nächste woche sehr wahrscheinlich erst in die herzklinik und dann gucken sie weiter sie wird sich auf alle fälle für mich einsetzen..gruss jasmina

S'uzEy81


Hey Jasmina!

Freu mich für Dich, das es jetzt endlich voran geht. Wird sonst noch was gemacht? Oder erst in die herzklinik und dann weiter schauen?

Drück Dir die daumen :)^ :)^

Hey babykeks!

Wie gehts Dir ???

J@asPmi)na200x6


hi suzy

sowie ich es verstanden habe erstmal herzklinik und dann zur rheumatologie und vielleicht mal ein ct..mal schaun berichte euch wieder lg jasmina

BDabOykeks


Hi Suzie,

so lalala. War am Dienstag wirklich im Studio und ich denke es hat mir ganz gut getan. Will heut eventuell wieder hin, mein Freund geht sowieo ein bischen mit seinen Kumpels biken.

Scuzy8V1


Hey babykeks!

Wenn Du merkst, das Dir Fitnes gut tut, bleib dran! Ich hab auh noch nen Gutschein für eine 10er Karte, muss ich endlich mal einlösen. hat mir auch immer gut getan.

BHaby6kexks


Ja ich weiß, aber das dranbleiben ist immer so ne Sache bei mir.

Ich hätte es halt immer gern, das alles schnell geht. Das heißt, wenn sich nicht von heut auf morgen alles bessert, dann fang ich zu resignieren an. Ich muss vielleicht endlich mal akzeptieren, dass dies eine Sache ist, die eben nicht von heute auf morgen besser werden kann, sondern das es halt auch seine Zeit brauch.

Habe festgestellt, dass es mir auch viel besser geht wenn ich in Bewegung bin. Zum Beispiel gestern war ich shoppen den ganzen Tag und hatte keinerlei Beschwerden. Aber im Sitzen oder vorallem im Liegen sind die Beschwerden schlimmer. Ganz besonders wenn ich viel und lange schlafe merke ich es direkt schon beim Aufwachen und muss dann sofort aufstehen. Dann bessert es sich meistens auch schon direkt

S%uzyx81


Ja stimmt, Bewegung ist bei den meisten Rückenbeschwerden sehr gut.

Mein Vater hat mehrere Bandscheinvorfälle und und ....Er bekommt immer gesagt, er soll sich mehr bewegen. Mir gehts auch nie schnell genug, aber die Beschwerden kamen ja auch nicht von heut auf morgen, oder?

Wie gehts Euch heute ???

:)*

B6abykxeks


Hallihallo,

neee von heute auf morgen kamen die nicht.

Gut als es damals vor Jahren angefangen hatte schon, allerdings in Verbindung mit einer Virusinfektion.

Jetzt hat es sich im Laufe der Zeit halt entwickelt.

Wie gesagt ich hätte schon viel früher hingehen müssen und es gar nicht erst so schlimm lassen werden sollen.

Aber wie es oft so ist, geht man erst zum Arzt wenn es sich nicht mehr vermeiden lässt.

Jkasmina<2R00`6


hi ihr lieben

mir gehts nicht so gut , die nacht war horror hatte herzrasen und übelkeit ohne ende..die ärztin wollte mich wegen dem aufenthalt in der herzklinik am wochenende anrufen hat sie aber NICHT wenn sie bis nachmittag nicht anruft melde ich mich will ja das es weitergeht..momentan gehts mir mal so mal so...

B#abRyykxeks


Hey Jasmina,

das ist aber auch nicht unbedingt ein korrektes Verhalten der Ärztin. Und jetzt grade wo du dich doch so gut aufgehoben gefühlt hast. Das ist echt Mist :(v

Mal abwarten, vielleicht meldet sie sich aber noch.

Drück dir ganz fest die Daumen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH