» »

Taubheitsgefühl am linken Bein

UPlfunlxi hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich weiß mir zur Zeit keinen Rat mehr. Beginnend mit Rückenschmerzen auf der rechten Seite war im im CT, dort wurde an mehreren LWS Spodylarthrose festgestellt, allerdings kein Bandscheibenvorfall. Seit ca. 10 Tagen habe ich unter dem Fußballen ein Gefühl, als würde ich auf einen Stein treten und dann kamen die Taubheitsgefühle der Haut über das Fußgelenk, die Wade bis teilweise in den Oberschenkel. Ich wurde zum Neurologen geschickt und er machte eine Nervenmessung in beiden Beiden, allerdings ohne Befund. Meinen Orthopäden kann ich leider erst Dienstag erreichen, da die Ärzte am Montag in NRW streiken. Wer hat dieses Taubheitsgefühl (ohne Druckschmerz unter dem Fuß) schon einmal gehabt ?'Ich wäre froh, wenn sich eine/einer melden würde, denn mittlerweile zieht sich das Taubheitsgefühl bis in die Hüfte.

Gruß Ulfuli

Antworten
TLhorLstenFixscher


Hallo,

die Problematik gehört natürlich umgehend abgeklärt! Grundsätzlich kann man sagen, dass die Rückseite des Beines, Wadenaussenkante und Fussohle und -rücken von Ausläufern des Ischias versorgt werden. Die Vorderseite und Innenseite und Innenknöchel ist ein anderer Nerv.

Wenn die Beschwerden zusätzlich in die Hüfte ausstrahlen, kann auch eine Kompression des Ischias im Bereich des Gesässes vorliegen, durch einen Muskel- M.Piriformis- und dieser kann Ausstrahlungen in die Hüfte machen. Dies ist aus der Ferne natürlich sehr hypothetisch und Bedarf weiterer kompetenterer Abklärung. Ich würd Ihnen empfehlen, schon eher einen Orthopäden aufzusuchen.

Beste GRüsse,

Thorsten Fischer

UnlOfsulxi


Taubheitsgefühl im linken Bein

Hallo Herr Fischer, vielen Dank für Ihre prompte Antwort. Leider kann ich hier in unserer Stadt erst am Dienstag einen Orthopäden aufsuchen (habe bereits einen Termin), weil der Ärztestreik angesagt ist. Ich habe rechtsseitige Schmerzen , aber das linke Bein ist von der Haut her taub. Und was kann das mit diesem "Knubbel" unter dem Fuß bedeuten ? Auf der linken Körperseite ist absolut kein Schmerz. Den linksseitigen Schmerz führe ich auf die Spondylarthrose im LWS zurück, da es ja auch das CT aussagt. Dieses "auf einen Stein" laufen befindet sich genau am Zehenballen, wobei das Taubheitsgefühl morgens beim Aufstehen wesentlicher schlimmer ist im Bein, als tagsüber.

Vielleicht können Sie mir noch etwas zu diesem Gefühl unter dem Fuß sagen. Danke im voraus.

T+hor9stenFAischexr


Hallo,

dazu kann ich Ihnen aus der Ferne leider keine weiteren kompetenten Auskünfte geben. Das müsste in einer persönlichen Untersuchung abgeklärt werden...

Beste Grüsse aus Hannover,

Thorsten Fischer

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH