» »

Tb-Korrektur mit Saugglocke nach Hr. Klobe

hmollxi1


@ tommy, Schlafen mit SG

Hi Tommy,

wenn ich mit der SG schlafe, dann habe ich die SG zuvor ziemlich weit oben angelegt, weil sonst auch bei mir die Luft reinkommt. D.h., SG-Rand endet vor der dem Halsansatz.

Vielleicht hilft Dir das.

Was vestehst Du unter "Luft selber absaugen" ?

Hi Mats,

Deine Ergebnisse sind ja super. Das mit dem Fön werde ich auch mal ausprobieren.

Sagt mal Ihr Beiden, ich habe überlegt mal ein Treffen in diesem Sommer bei mir im Garten mit weiteren TB-Betroffenen zu machen: Erwachsene, Jugendliche, Kinder mit Ihren Eltern. Ein bisschen Grillen und Herrn Klobe einladen. So max. mit 20 Personen. Was haltet Ihr davon, würdet Ihr kommen.

Was halten die anderen User dieses Forum hiervon ?

Gruß

Holger

hiollix1


Treffen von TBlern

Hi,

sollte noch sagen, dass ich in der Nähe von Frankfurt a.M. wohne, in Langen.

Gruß

Holli

c%uveeU19S87


Fragen...

Nachdem ich eure Infos über die Saugglocke gelesen habe, denke ich ernsthaft darübernach sie auch zu benutzen. Doch ich habe noch Fragen:

Wieviel kostet die Saugglocke

und sieht man sie unter dem T-shirt

Ich hoffe ihr antwortet,

danke

hgolliF1


@cuvee1987

Hallo,

die SG kostet ca. 350,- Euro und wird noch nicht von der Krankenkasse bezahlt. Da die SG ca. 6 cm breit ist (also von der Brust absteht) und ca. 26 cm lang ist, trägt sie sehr deutlich unter einem T-Shirt oder Hemd auf.

Beim Tragen zu Hause behindert sie aber nicht sonderlich.

Die TB kannst Du bei Herrn Klobe (Hersteller und Vertrieb) kaufen. Zuvor muss aber ein Arzt auf einem Formular Deine Tauglichkeit für die SG bescheinigen. Das Formular bekommt dann Herr Klobe. Falls Dein Arzt nun überhaupt nicht dazu bereit sein sollte, kann Dir Herr Klobe Ärzte nennen, die sich mit der SG auskennen. Telefon Herr Klobe: 0621 13528. Seine E.Mail ist: webmaster@trichterbrust.de, seine Homepage ist: [[http://www.trichterbrust.de]].

Wenn Du weitere Fragen hast, frag einfach !!!

Gruß

Holli

cvuvee&198x7


Danke

Vielen Dank holly, vielleicht melde ich maich mal bei Dr. Klobe. Hat er schon die neue SG rausgebracht?

t>omHmxy


@holli, cuvee 1987

hi holger!

das mit dem treffen und grillen finde ich echt ´ne gute idee!

ich selbst komm ja aus würzburg, also wär die fahrt kein problem und ich würde auf jeden fall kommen. allerdings bin ich vom 19.08-10.09 im urlaub, aber davor bzw. danach ist´s kein problem. das treffen würde auf jeden fall ermöglichen sich mal persönlich auszutauschen, was wesentlich angenehmer ist als ständig übers forum zu schreiben.

zu deiner frage was ich unter "selber absaugen" verstehe. bei meiner sg ist es so, dass ich allein über die betätigung des saugballs die tb nicht bis ans glas bekomme, also muss ich dann die restliche luft selber absaugen (so ähnlich wie durch ´nem strohhalm trinken, nur eben die restliche luft), wobei es natürlich egal ist, wie man die luft unter der sg raus bekommt, hauptsache sie ist weg!

sag doch mal bescheid für wann du das treffen ansetzen würdest!

@cuvee1987

hallo, freut mich, dass wir mit unseren beiträgen neue leute für die sg begeistern können.

du kannst dich auf jeden fall in der kinderchirurgie in jena bei dr. bahr über die sg informieren, da er mehrere patienten betreut, die sie verwenden. ich selbst war übrigens auch bei ihm! telefonnr. weiß ich jetzt leider nicht auswendig aber die e-mail:Micha.Bahr@med.uni-jena.de

wenn du dich für die sg entscheidest ( und ich glaube die 350,-€ sind echt gut investiert ) hast du auf jeden fall die momentan beste alternative zur operation gewählt!

alles gute

tommy

hRollbix1


TBler-Treffen

Hallo liebe Leute,

habe nur kurz Zeit. Ich überlege mir einen Termin für Grillen und Info-Treffen (Tommy: natürlich so, dass Du kommen kannst) und melde mich dann. Habt Ihr eine Idee, wie man das Treffen noch mehr Publik machen könnte (natürlich das andere Forum "Trichterbrust, aber was noch ?).

Gruß

Holly

c uveqe1987


Treffen

Wo ist denn das treffen?

r7o{sxsi


Völlige Korrektur der TB mit Saugglocke?

Hallo Leute!

Hätte da noch eine Frage:

Ich habe eine TB, bei der der untere Rippenbogen etwas vorsteht und einen etwas schmäleren Brustkorb in der Seitenansicht.

In wieweit korregiert die Saugglocke diese Verformungen?

Hat da jemand Erfahrung?

Liebe Grüße

Rossi

M arti8n Bxeck


Was kostet der Arzt?

Welche Kosten fallen eigentlich noch an außer die 350€ Anschaffungskosten? Die Ärzte werden sicher nicht gratis Behandeln oder?

mfg Martin

hAollix1


@ rossi, martin

Hallo rossi, hallo martin!

Rossi: Der oder die vorstehenden Rippenbögen sind typisch für eine TB. Nach Anwendung der SG, also wenn die TB rausgezogen ist, sieht das mit dem Rippenbogen anders aus, da sich das Gesamtbild verändert hat. Nicht nur das " Loch" ist weg, sondern der Brustkorb sieht durch die Anhebung des Brustbeins normal aus und der vorstehende Rippenbogen ebenfalls. Zumindest bei mir. Aber bei sehr starkem Hervorstehen, kann ich das nicht beurteilen. Am Besten die SG ausprobieren. Das mit der Seitenansicht deines Brustkorbes habe ich nicht verstanden, wie meinst du das ?

Martin: Die Kosten für den Arztbesuch und Betreuung während des SG-Tragens zahlt die Krankenkasse.

Gruß

Holli

M8art6in Be'ck


@holli1

Hallo Holli!

Das ist ja eine positivie Überraschung dass die Krankenkasse die Behandlung finanziert. Weißt du ob das auch in Österreich so ist? Ich warte schon seit einer Weile bis Hr. Klobe einen Arzt in meiner Gegend gefunden hat, er meint ich soll in Vierteljahresschritten rechnen. Ich hoffe dass ich so schnell wie möglich anfangen kann. Noch eine Frage an euch alle Betroffenen, wie tief sind eure "Trichterbrüste" (wenn das so formuliert werden kann :-) ) eigentlich?

Ich glaube nämlich dass meine extrem tief ist mit ca. 4,5 cm, ich weiß nicht wie tief andere sind...kann diese Tiefe auch noch effizient mit der SG behandelt werden? Und hängt das alles auch mit dem Körpergewicht/Körperbau zusammen, denn ich bin für meine Größe auch noch ziemlich dünn (73kg, 188cm). Freu mich auf eure Antworten.

mfg Martin

ugnd!ef


?

Schreibt denn hier keiner mehr rein ???

M`ast1ertdesaxster


HABE EIN FORUM ANGELEGT !! BESSERE DISKUSSION ZUR SAUGGLOCKE

[[http://www.trichterbrust.gkart.de/]]

[[http://www.trichterbrust.gkart.de/]]

[[http://www.trichterbrust.gkart.de/]]

[[http://www.trichterbrust.gkart.de/]]

[[http://www.trichterbrust.gkart.de/]]

Ich hoffe euch gefällt es !!

Das wird hier zu unübersichtlich !!!

m*ats


tragezeiten/erfolg der saugglock

hallo ihr interessierten !

bei meinem letzten beitrag habe ich schon angekündigt, dass ich die tragezeiten von mir nachtragen werde. mittlerweile hat sich das ganze gut eingespielt. die SG trage ich wärend des schlafens nachts. das sind ca. 5-6 stunden. es kommt aber durchaus auch mal vor, dass sich die SG verabschiedet oder dass ich 2- 3 mal aufwachen muss um neuen unterdruck zu schaffen.

ich fahre dann ab 6,00 uhr ohne sg zur arbeit. so gegen mittag 13,00 uhr fällt der trichter dann wieder langsam zurück. allerdings erreicht er nicht mehr die ganz alte tiefe von früher. abends so ab 20-22 uhr setze ich die sg dann wieder an. an den wochenenden trage ich natürlich viel häufiger !

im gegensatz zu vielen anderen verträgt maine haut den luftdichten abschluß aüßerst gut. keine blasen, nichts rotes, kein aufscheuern. laut herrn klobe sieht es bei vielen so aus, dass die haut das tragen nur stundenweise verträgt.

also habe ich doch eine sehr gute veträglichkeit. begonnen habe ich anfang april mit der behandlung und konnte bisher die SG jeden tag tragen. ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt !

einer hier in diesem forum hatte mal gesagt, dass beim absetzen nach langem tragen eine "beule" nach aussen am brustkorb entsteht - das habe ich auch, es verschwindet aber nach relativ kurzer zeit.

allen interessenten kann ich nur empfehlen, sich bei herrn klobe zu melden. !!

viele grüsse

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH