» »

Faden für alle Knieverzweifelten

b>luem6ooBn x66


Habe endlich einen Termin!!

Hallo ihr lieben,

habe endlich einen Termin beim Chirugen um mein MRT auszuwerten. Montag ist es so weit also alle Daumen drücken das ich nicht unters Messer muss und das ich KG bekomme.

Bin mittlerweile auch nur noch mit einer Krücke unterwegs.

@ steffihv:

hallo ich bin die neue, schön das du deine OP gut überstanden hast. Ich glaube du bist meine Expertin,lol. Kannst du dir mal mein MRT ergebniss anschauen ( ein bis drei Seiten vor) und mal sagen was du davon hälst. Wäre super!!!

dKresfsurc\raxck


hi

@ bluemoon:

mitm mrt zum chirurgen?? mach das bloß ned! das sind immer die ersten die dich unters messer schleifen. lass das bitte von nem orthopäden machen! der hat wenigstens (halbwegs) ne ahnung von dem was er macht.

@ kathi:

ach je, dann war deine nacht ja ziemlich bescheiden, hoffentlich wird die nächste besser *däumchendrück*

mein knie spinnt mal wieder. grad vorhin beim aufstehen gabs mal wieder so nen stich ins knie an der innenseite der kniescheibe, ich hab fast mal wieder sternchen gesehen...

naja ich geh dann ma küche aufräumen... bis später

lg astrid

A[nnay06


Hallo,

ich wollte mich nur wieder zurückmelden! Der Urlaub war ganz schön. Nur das Wetter war etwas schlecht, aber mit Krücken und dick-blauem Knie hätte ich eh nicht so viel machen können....

Joa das Kniechen motzt eben rum, aber das ist ja nicht Neues. Es ist aber schon wieder etwas besser als vor der Luxation! Mal sehen was der Freitag Neues bringt. Da hab ich den Termin bei dem Unfallchirurgen....

Was ihr so alles geschrieben hab, les ich mir später durch versprochen! Aber jetzt muss ich noch schnell meine Hausis machen und Latein lernen. Ich schreibe morgen und hatte bis jetzt keine Zeit irgendwas zu tun bzw. keine Lust :-)

LG Anna

Site5ffixHV


Hey

ohh man bin grade erst wieder zu hause.war die ganze zeit bei meiner oma.naja bei dem schönen wetter hier wollte ich nicht die ganze zeit zu hause sitzen und nichts tun da hat mich mein dad kurzer hand bei ihr abgesetzt und eben erst wieder abgeholt weil ist doch ganz schön weit zu fuß mit krücken.naja die knie sind jetzt aber auch dem entsprechend.mein rechtes was jetzt die ganze belastung trägt findet das alles echt überhaupt nicht toll wie ich das heute mitbekommen habe das hat echt mehr wehgetan als das linke.naja hab heute gegen mittag auch die schmerztabs bekommen und jetzt kann ich wieder ab morgen loslegen weil ich die immer frühs nehme.jetzt bin ich auch schon ganz schön müde denk mal das ich heute nicht alt werde.hab noch voll den krankenhausrythmus drin.

@astrid:mensch das ist ja nicht toll das es mit deinem knie nicht wirlklich werden will.andererseits ist es noch nicht SO lang her manchmal kommt der erfolg erst nach monaten.mein arzt hat mir jetzt gesagt das ich bei meinem rechten knie mit bis zu zwei jahren rechnen kann bis sich eine besserung einstellt.und du bist ja eigentlich bei nem recht guten ortho von daher solltest schon erst mal etwas mehr auf ihn vertrauen als auf nen physio.hab einfach nen bissl mehr gedult mit dir.und hast die arbeit für deinen freund denn jetzt fertig?

@anna:hey schön das du wieder da bist!wie gehts dir?

@bluemoon66:ja also ich hab in beiden knien knorpelschäden und die sind nicht ohne.also chirugen würde ich auch nicht unbedingt aufsuchen um das mrt auszuwerten.liegt einfach daran das nen ortho das schon besser beurteilen kann.du hast ja doch schon nen größeren knorpelschaden so wie es sich anhört.da könnte man sicher mit ner op rangehen.wichtig ist aber das du dir nen spezialisten suchst der auf dem gebit der ask und knorpelschäden echt riesen erfahrung hat.am besten ist es mit sowas in eine ortho uniklinik oder sowas zu gehen die sind da schon am erfahrensten.weil man kann da auch echt schnell was versauen oder auch falsch behandeln.aus welchem raum kommst du denn?

ich hatte selbst schon einige ask´s hinter mir und eine offene op wegen dem knorpelschäden.wenn du was wissen willst dann einfach fragen.

@sara:na wie war dein tag heute so?

@all:wie gehts euch so?was machen die knie so?lasst mal was von euch hören.

grüße steffi

lPuxxi67


@ bluemoon 66

Falls du einen guten Chirurgen hast, der nicht sofort operieren will, ist das ok. Bin selber auch bei einem in Behandlung und super zufrieden - besser als die Orthos (niedergelassene), die ich bisher hatte.

@Anna06

Hab dir eine PN geschrieben.

@SteffiHV

Gute Besserung

Viele Grüße

S9arba N#ina


Huhuuuu keiner da heute ;

nun das Wetter ist hier durchwachsen. Mal Regen ,mal trocken. Aber soll wieder besser werden .

Mein Knie muckt mal wieder rum ,aber immer positiv denken vielleicht bringt die Op ja was .

Wusste garnicht das es so schwierig ist ne vernünftige Zugverbindung zufinden . Vorallem ist das voll fies . Über Nacht braucht er fast 11 Std. , Nachmittags nur 6 . Aber was soll ich nen Abend zu früh in Straubing ?

Naja werde morgen mal beim Bahnhof nachfragen ,die hatten heute morgen Stromausfall und prompt geschlossen .

Mehr fällt mir im Moment auch nicht ein ,

bis später mal

Sara

dwreZssurcaracxk


hey ihr

na dann meld ich mich auch noch mal. sonderlich viel is ja heute ned los. war vorhin bei der physio, die meinte mein knie sieht nimmer ganz so schlimm aus wie am dienstag, war auch nimmer ganz so heiß. und es tat mal ned ganz so weh was sie heut mit mir gemacht hat. aber sie meinte halt auch das bringt nix da jetz mit kräftigungsübungen ranzugehen wenn das knie eh bei jeder kleinigkeit motzt, da mach ma jetz lieber n bissl langsamer bis sich das knie n bissl beruhigt hat, und fangen dann wieder an. weil das so nix bringen würd. meinte sie. :)^ ich finds guuut. einfach nur hinlegen und massieren lassen ;-)

@ steffi:

eigentlich bin ich mit meinem ortho schon zufrieden, das stimmt schon. aber wenn er ned mit mir redet oder ned wirklich viel sagt, dann hör ich halt lieber auf meine physios, die mir des noch erklären und mir sagen wenn se meinen dass mit dem knie was ned in ordnung is. wie gehts dir denn heute?

@ sara:

wie gehts dir? wo wohnst du denn dass du 6 stunden bis nach straubing brauchst warum fährst du überhaupt so weit? gibts bei euch keine vernünftigen ärzte?

@sarah:na du immer noch so bammel vor der op? oder legt sichs langsam wieder? wie gehts den knien?

@ maria:

na kleene hatteste mittlerweile erfolg an den schulen? oder immer noch fehlanzeige? wie gehts dir?

@ kathi:

wie gehts dir? hat der doc eigentlich das letzte mal irgendwas gesagt wie es bei dir weitergehen soll? oder will der einfach nur versuchen was gegen die schmerzen zu tun?

mir gehts so lala. knie is halbwegs brav. motzt nur ab und zu rum. aber so wirklich viel ahb ich heut auch noch nicht getan. war nur bei der physio, und dann beim frisör, und jetz sitz ich am pc und werd jetz dann mal meinen schreibtisch aufräumen. da stapelt sich so nen halben meter hoch das zeugs...

wünsch euch was

lg astrid

Ahnnxa06


Hallo,

so jetzt hab ich mal Zeit gefunden zu lesen, was ihr so in den letzten Tagen so geschrieben habt :-) Zum Glück war hier ja nicht all zu viel los... Hallo übrigens den Neuen hier *:)

Meinem Knie geht es heute schon wieder ein ganz kleines bisschen besser. Allmählich scheint es sich von den zwei Luxationen zu erholen! Morgen früh habe ich dann um 8 Uhr einen Termin in so ner Klinik bei einem Unfallchirugen. Mein Ortho hat von dem geschwärmt. Ich hoffe mal das der Ahnung hat! Da wir dann auch die Ganzbeinröntgenaufnahme gemacht und der Arzt soll dann entscheiden ob er eine Umstellungsosteotomie in Betracht zieht oder eben nicht. Aber davon bin ich noch nicht so ganz überzeugt :-/

Und als ob ein Krankenhaustermin pro Tag nicht reichen würde, hab ich dann am Nachmittag um halb drei noch einen bei einem Orthopäden und Handchirugen in dieser Rheumaklinik. Hoffentlich findert der irgendwas womit er mir helfen kann!!!!!

@ Steffi:

Joa mein Knie motzt heute wieder etwas rum, aber es geht noch. Im Moment gehe ich noch an einer Krücke, aber die lasse ich denke ich am Wochenende mal probeweise zu Hause weg. Sonst ist nachher meine ganze Muskulatur futsch...

Das an der Hand ist jetzt ziemlich sicher nen Cortisonschaden bei dem mir der Arzt auch nicht sagen kann, ob der je wieder weg geht :°( .

@ Luxi67:

Danke für die PM :-) Ich schreibe dir gleich mal zurück.

@ Sara:

Na hast du eine Zugverbindung gefunden? Ja das ist immer nicht so einfach bei der Bahn. Oft haben die selbst keine Ahnung. Aber zum Glück habe ich eine Mutter, die selbst ständig mit der Bahn fährt und die sich auskennt. Dann muss ich mich vorerst nicht selbst damit auseinandersetzen :-)

So ich mach jetzt noch ein paar Hausis. Oder auch nicht, mal sehen. Ich muss ja morgen nicht in die Schule :-)

Ach ja die mündliche Lateinprüfung lief gut. Ich habe ne 2! Und ich bekomm auf dem Zeugnis noch meine 1!!!!! *freu* Zwar mit nem dicken Minus, aber das sieht ja auf dem 10ner Zeignis keiner ;-)

LG euch allen

Anna

Smarba Ngi_na


@ astrid Komme aus der Nähe von Bielefeld ,

Ostwestfalen . Mein Doc hat mir geraten nach Straubing zu fahren da die halt die besten wären . Nun bisher bin ich auch zufrieden ,der hat in der halben Stunde Untersuchung schon mehr gesehen als andere in einer Op . Und wenn es sich lohnt nehm ich die Strecke in Kauf.

Sara

dGre{ssurhcrxack


@ sara:

ja die in straubing haben schon nen sehr guten ruf. von mir hier wären es auch nur 40 km bis nach straubing. aber mich regen die langen wartezeiten bei denen tierisch auf. und wenn du man nicht grade zu der privilegiertengruppe der privatpatienten zählt, darf man da schon mal bis zu 5 monaten auf nen termin warten. geschweige denn der wartezeiten in der praxis selbst. hab ne bekannte die is da schon 7 stunden im wartezimmer gesessen.

tut mir leid, da kann der arzt auch noch so gut sein, das tu ich mir nicht an. und ich hatte jetzt das glück in nur 15km entfernung auch ne gemeinschaftspraxis mit super docs zu finden. wo ich maximal ne stunde warten muss ;-) und naja, dafür dass ich immer noch schmerzen hab, kann ich den arzt ja schlecht verantowrtlich machen. denn so im allgemeinen fand ich den ablauf vor und während der op schon ok. aber wenns dir hilft, wraum nicht :)^

@ anna:

dann musste morgen aber gleich berichten wies war wenn du wieder daheim bist!

so ich muss jetz noch schnell zum einkaufen! bis später

lg astrid

SIteffixHV


Hey

man heute ist ja nicht all zu viel los hier.hmm mir geht heute auch nicht all zu gut.irgendwie bin ich total müde und übel ist mir auch nen bissl...halt daneben aber das liegt auch an den tabs.das knie naja geht so würde ich mal sagen.gestern abend hab ich bemerkt das das eine bohrloch nen bissl dick ist und ich hab da auch nen bissl eiter raus bekommen aber echt minimal.das knie ist in der unteren hälfte auch etwas heiß.aber bin schon fleißig am kühlen.mein anderes knie dem passt das alles so gar nicht bin auch schon echt schon fast gar nicht am laufen damit das nicht noch schlimmer wird mit den schmerzen.naja am montag kann ich dann auch zur physio.die hat heute angerufen und den termin durchgesagt.mein ausschlag am arm wird auch schon besser das wird aber auch zeit.

@astrid:jo ich kann das auch verstehen das du den physios erst mal mehr vertraust die sehen dich ja auch um einiges öfter als der ortho und zu nem gewissen teil haben die sicher auch recht aber wie gesagt das kann ja auch mit einem mal kommen das es besser wird.hab nur gedult.und du schreibst ja auch das es sich wieder etwas bessert vieleicht ist es ja jetzt der letzte anstoß zur besserung.das wünsch ich dir auf jeden fall.

@sara:na wie schauts aus.was hat der den für ne diagnose jetzt bei dir gestellt?wie soll es weiter gehen?

@anna:oh man das wäre ja echt blöd wenn du auf dauer da was an der hand davon tragen würdest.bekommst du jetzt ne spezielle therapie dafür?ohh das mit deinem knie hört sich aber auch nicht toll an.wann ist das mit der kniescheibe denn gewesen?gibt es ne ursache dafür?gute besserung!

@luxi:danke schön!

@all:wo seit ihr denn?wetter so gut das ihr euch nur draußen rumtreibt?

so werd mal was essen.

bye steffi

bylueAmohonx 66


Hallo

na ihr macht mir ja mal keinen Mut, dacht ich bin da gut aufgehoben. Naja ich denke ich ziehe den Termin erst mal durch kann ja zu allem nein sagen und wenn mir das nicht gefällt oder ich bedenken habe kann ich ja zu nem Ortho gehen.

Braucht man da eigentlich ne Überweisung oder geht das einfach so.

d`resslur|cracxk


@ bluemoon:

ich denk mittlerweile is das so dass du zwar ohne überweisung hin kannst, aber falls du kassenpatient bist halt diese dummen 10€ praxisgebühr zahlen musst. die entfallen wenn du ne überweisung hast.

und sorry dass wir dir ned allzuviel mut machen. aber wir wollen ja schließlich ehrlich sein und dich ned ins offene messer laufen lassen. tut mir leid wenn das ned die antwort war die du gerne gehört hättest.

ich hab vorhin nen üblen fehler gemacht :°( hab versucht 100m zu laufen. wir warne spät dran und ich musste noch die krankmeldung von meiner mama abgeben und noch schnell was einkaufen und da wollt ich mich beeilen und bin halt das kurze stück gelaufen. aber keine 5 minuten später kam die rache :°( das knie hat so dermaßen weh getan :-( und is jetz mal wieder total warm...

naja ich werd jetz ins bett gehen

wünsch euch ne angenehme nacht

lg astrid

w0araq-wara


Isokinetik Test / Cybex - Hilfe mit den Ergebnissen

Hallo ihr leidgeplagen zusammen,

wollte um Hilfe bitten, und zwar:

Ich habe letzte Woche einen Isokinetiktest auf dem Cybex mit meinen Knien gemacht (Schmerzen wg. Chondropathia P. III, bds.) und wollte um Interpretationshilfe beim Ergebnis bitten, falls sich jemand damit auskennt. Habe bisher von Arzt und Physio zwei recht unterschiedliche Einschätzungen bekommen und bin etwas verunsichert.

Hier das Ergebnis:

Isokinetik Bilateral,

Muster: Extension/Flexion

Kontraktion: kon/kon

keine Schwerkraftkorrektur

1. Test: 60 Grad / Sekunde, 4 Wiederholungen

links: Ext: 61,9 Nm (Durchschn. Max. Drehmoment); Flex: 72,9 Nm > Flex/Ext 117,6%

rechts: Ext: 41,8 Nm; Flex: 65,0 Nm > Flex/Ext 143,7%

Defizit Re ggü links: Ext: 35,1%; Flex: 20,7%

2. Test: 240 Grad / s, 25 Wdh

inks: Ext: 35,3 Nm; Flex: 34,5 Nm > Flex/Ext 74,6%

rechts: Ext: 31,2 Nm; Flex: 44,6 Nm > Flex/Ext 121,5%

Defizit Re ggü links: Ext: 27,6%; Bei Flex Defizit li ggü. re (!): 18,1%

Was haltet Ihr davon? Natürlich habe ich noch mehr Zahlen, wollte Euch hier aber nicht überfrachten.

Danke für die Hilfe!

Wara

STternchlenke4k<s_Stxeffi


Hallo,

so ich melde mich auch nochmal..

also ich war grad bei meinem Hausarzt wegen meinem Knien. Also links hat er getastet und dann irgendwas von ner kleinen Zyste und einem gereizten Schleimbeutel gebrabbelt. Und mir dann Voltaren Retard aufgeschrieben. Dann soll ich noch ins Sanihaus mich in Sachen Bandagen beraten lassen. Und dann nochmal zu ihm gehen er schreibt mir dann das Rezept. Weil er meinte die Genumedi is n Dreck und kein Wunder dass ich Schmerzen habe weil mein Knie nicht instabil ist. Aber ich bräuchte was, was die Kniescheibe steuert. Und ich darf kein Sport machen. Nix. Nicht mal Inliner fahren. Schwimmen hat er mir erlaubt. :°( Die Gefahr dass ich mit dem knie wegknick sei zu groß.

@Steffi ay des mim Eiter hört sich net so lecker an :-| wie gehts dir denn jetzt? Das mit der Müdigkeit kenn ich zu gut ._. Tust du eigentlich teilbelasten?

@astrid..eieiei..hopp ins Bett und kühlen. Ich hoffe deine Nacht war einigermaßen erträglich. :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH