» »

Faden für alle Knieverzweifelten

sharahl{eizn17


so hab mich etwas vom schock erholt^^

@MAriAAAAAA

mann mann ich werds nochmal lernen mit deinem Namen ;-D ;-D ;-D

Guuuuuuuuute Besserung deinem Kniechen auf das es morgen etwas lieber ist als heute :)^

@all

Ausbildung war vorhin unerwartet doch voll lustig. Haben uns gegenseitig mit BZ Messgeräten masakriert, haben vorher alle noch haufenweise schocki gefuttert und ich hatte nen 190 er BZ ;-D ;-D Dann haben wir noch Pulsoxys austesten dürfen (damit misst man den sauerstoff gehalt im Blut) und ich hatte ne sättigung von 91 % (normal is so 97 bis 100) :-o lag aber bestimmt an meinen kalten fingern ;-D

Werd jezt gleich ins bett verschwinden... Morgen werd ich mal was für mein Abi tun, zumindest hab ich mir das vorgenommen :=o

sqarahlxein17


Nanu alle ausgeflogen heute?

Mein Tens Gerät is vorhin gekommen, hab mir vorhin schon meine erste Dosis Stromstöße verpasst *g*

Werd heute nen Knie-Schon-Tag machen und mir "Irrungen Wirrungen" zu Gemüte führen zzz aber was muss das muss..

Bis später mal

LG Sarah

dHres6surc,rack


hi mädels

sorry dass ich momentan fast nicht mehr schreib, aber ich hab am dienstag ne mathe klausur und ich bin in mathe ned unbedingt ne leuchte :=o, d.h. ich sitz das ganze wochenende und pauk mathe...

aber sobald der stress rum is bin ich auf jeden fall wieder mehr da ;-)

wünsch euch schmerzfreie tage!

lg astrid

sDaCmy7x2


Hallo @all,

irgendwie ist es ja frustierend zu lesen, wie viele wie lange schon mit den Knien kämpfen.

Nun mal zu meiner "kleinen" Geschichte.

Seit meiner Jugendzeit hab ich ständige Patellaluxationen am linken Knie.

Mit 16 dann die erste OP bei der ich leider nicht mehr so ganz genau weiß, was gemacht wurde.

Dann viele Jahre Schmerzen, konnte mich aber zu keiner weiteren OP durchringen, da mein damaliger Orthopäde meine, es müsse eine Umstellungsosteotomie durchgeführt werden, zu der ich aber nicht bereits war.

Im Mai 06 war es dann soweit (ich war und bin nun 34). Die Schmerzen wurden immer unerträglicher und es wurde eine mediale Raffung und ein laterales Release durchgeführt, herausgestellt hat sich ein Knorpelschaden 4. Grades, gebracht hat die Op allerdings nur, daß die Kniescheibe nun nach lateral und medial luxierte.

Im Septemer06 folgte dann eine Tuberositas-Distalisierung, mit dem Erfolg, daß die Patella nun zwar nicht mehr nach aussen, dafür aber weiterhin nach innen luxiert und...... der Knochenspan ist bis heute nicht festgewachsen, im Gegenteil, man kann ihn richtig hin- und herschieben und alles ist kurz vor dem herausbrechen.... letzten Freitag war ich dann wieder beim Chirurgen und nun wird übermorgen nochmals operiert.

Es ist wirklich zum davonlaufen, wenn man nur könnte.

Ich wünsch euch allen ein schönes WE,

Sandy

TIelye-Ctlau


Huhu Mädels!!!

Sorry das ich mich erst jetzt melde, aber ich hab heut erst einmal schön ausgeschlafen zzz . War gestern auf der FA-Fete (Facharbeitsfete der 13.ten). War aber voll schön x:)

Ja und dann war ich die den ganzen restlichen Tag in einem Sportgeschäft, weil ich mir überleg, ob ich mir ne neue Telemarkausrüstung zuleg, weil des wegen dem super Winter^^ alles so billig ist. Bei meinen alten Schuhen quetsch ich mir nämlich immer meine Zehen ab :=o, wenn ich da die Falte zu sehr knicke (alles kapiert ;-D ;-D ;-D)

@Astrid

Na wie gehts deinem Finger?

Viel Glück für Mathe *daumendrück* Ich hätt am Montag eigentlich auch Matheschulaufgabe geschrieben, aber weil sich jetzt n Lehrer, der eigentlich mit auf Skilager fahren sollte verletzt hat, fährt unser Mathelehrer mit. Mann und ich hab schon voll Panik gehabt, weil ich so viel Zeug grad nicht kapier. Tja und jetzt fällt nächste Woche erst malMathe und Englisch aus, weil mein Englischlehrer auch auf Skilager ist. ;-D

@Sarah

tztzt zzz zz... hat da jemand vielleicht zu fest an "Ärzt statt Böller" gedacht? ;-D ;-D ;-D

Na vielleicht wars ja doch kein Blitzer. Hast du noch Probezeit für den Führerschein, oder? Wär dann ja echt saublöd.

Dann pass mal schön auf, dass du dir keine zu heftigen Stromschläge verpasst ;-D

@Sandy

Du quälst dich ja echt schon lang mit deinen Knien rum. Bei mir ist es gottseidank nicht so schlimm, drum würd ich mich momentan auch noch nie im Leben operieren lassen. Viel Glück bei der nächsten OP :)*

Na denn, schönes schmerzfreies Wochende *:)

Claudi

TReleo-Clau


ach ja, gestern ist der Arztbericht gekommen. Da steht jetzt was von Chromalacia patellae (laut Google ne Knorpelerweichung der Kniescheibe :-/), allerdings ohne irgendeinen Grad angegeben. Super, bei der Untersuchung hat er noch irgendetwas von Chondropathie Grad 1 gesagt. Wisst ihr vielleicht, was da der Unterschied ist? Na ja mein Papa hab mit meinen Eltern jetzt nochmal wegen meinen Knien geredet und dass ich schauen will, dass ich KG krieg und jetzt schauts so aus, dass ich nochmal zu nem Arzt gehe, zu einem anderen, kein Ortho,sondern ein Hausarzt, der kennt sich aber trotzdem besser aus. Dann schau ich jetzt mal...

@Maria ;-D

Wie wars beim Shoppen und in der Disco?

@alle anderen

Hey Mädels, nicht einschlafen zzz *:)

Superliebe Grüße,

Claudi

s4aarahlOein17


Moin Moin!

@Sandy

ohje das hört sich ja auch nicht so toll an *knuddel* Wünsche dir alle gute für die OP, nicht den Kopf hängen lassen!

@Claudi

ich hab wohl eher zu laut ärzte statt böller gehört :=o Jau bin noch in der Probezeit. Meine Hoffnung is ja , dass man nich genau erkennen kann wer das auf dem bild is und ich das meiner mum unterschiebe, auf die das Auto ja gemeldet ist :=o ;-D Gibt zwar trtozdem ordentlich Bußgeld, aber kein Aufbauseminar. Najo mal abwarten was da kommt...

Wünsche dir viel Erfolg beim Arzt. Also so weit ich weiss ist mit Chondropatia patellae und chondromalacia im prinzip das selbe gemeint, nämlich eine Knorpelerweichung.. Da streiten sich die Geister drüber, hab son Fachbuch das "Die Patella" heisst da steht ich zitiere mal :

Als Chondromalacia Patellae wird ein klinisch stummer Knorpelschaden der Patellarückfläche bezeichnet, der meist als Zufallsbefund gefunden wird.

Die Chondropatia Patellae ist ein Knorpelschaden der Kniescheibenrückfläche mit klinischer und oft auch röntgenlogischer Symptomatik.

Anderseits bezeichnen andere das folgendermaßen:

Der Begriff "Chondropatia patellae" ist eine klinische Diagnose und beschreibt retropatellare Schmerzzustände, ungeachtet ihrer Ätiologie.

Um von einer "Chondromalacia patellae" sprechen zu können, müssen im Rahmen einer Athrotomie ,einer Athroskopie oder einer Arthrographie eindeutig eine oder meherere Läsionen des retropatellaren Gelenkknorpels verifiziert worden sein

Soviel also dazu, kannst dir nun was aussuchen ;-D Aber Grad I ist ja die niedrigste Stufe also ist nix gravierendes :-)

@Astrid

drück dir auch die Daumen für Mathe ,was macht ihr denn zur Zeit feines?

@Mariaaaaaaaaaaaaaa ;-D

Hoffe du hast das Eislaufen gut überstanden?!!?!? :-)

@all

Ich weiss echt nicht was das zur Zeit wieder is mit dem Knie wird irgendwie von Tag zu Tag schlimmer im Moment, und geschwollen ists auch total, weiss der Teufel warum. Mach zusätzlich zur Muskelstimulation noch das Schmerzprogramm mit meinem TENS Gerät, aber wirklich nutzen tuts das bis jezt noch nix eher im Gegenteil, naja mal abwarten :-/

LG Sarah

SEte%ffBiHV


Hey Leute

ich will mich auch mal kurz wieder melden.so langsam aber sicher ist bei mir wieder etwas ruhe eingekehrt. meine knie sind überhaupt nicht toll, hab voll die schmerzen und das obwohl ich so gut wie nichts gemacht habe... tja die letzten tage hats hier voll geschneit und es ist auch richtig kalt geworden. so hab samstag noch nen neuen fernseher gekauft und den abgebranten auf den schrotthaufen geworfen.nen bissl schnupfen und husten hab ich auch schon mal schauen was das dann noch wird.

so und wie gehts euch allen so?

@ astrid:

viel glück bei der klausur du bekommst das schon hin!was macht dein finger und dein knie?

@sarah:und wie kommst mit dem tens-gerät klar? wie gehts dir sonst so?

@ claudi:

das ist ja alles echt komisch bei dir und mit dem arztbericht auch. kg ist sicher immer gut. wie wäre es wenn du noch mal zu nem andere doc gehst und dann dir da noch mal ne andere meinung einholst?

@ sandy:

viel glück bei dir op und herzlich willkommen erst mal bei uns. man da hast ja auch schon echt nen langen leidensweg hinter dir. ja ich hab auch nen so hochgradigen knorpelschaden und hin auch schon seit gut 9 jahren betroffen. das ist echt alles nicht einfach und man muss echt viel über sich ergehen lassen. drück dir die daumen für die op.

@ Maria:

wie gehts was machen die knie? da habt ihr ja auch immer nen ganz schönes programm si am tag zu bewältigen hoffe für dich das du einigermaßen gut durch kommst und es macht ja sicher auch spaß und es freut mich auch das du dich so super mit deiner austauschschülerin verstehst. viel spaß euch-.

so das war es erst mal von meiner seite.

bis später steffi

suarua+hl;ein1x7


Hey Steffi,

hier hatte es auch einen Tag geschneit, aber so schnell wies kam wars am Abend auch wieder weg und es is hier wieder Tauwetter...

Vielleicht liegt das mit den motzenden Knie immo am Wetter oder ich hab auch nix weltbewegendes gemacht und mein Knie macht Terror das ist echt zum verrückt werden. Mit dem Tens Gerät komme ich ganz gut klar.. mach 2 bis 3 mal am Tag Muskelstimulationsprogramm zu je 30 min. und dann halt noch zusätzlich das Schmerzprogramm, mal schauen bis jezt wirds eher schlimmer als besser.

Grüßle Sarah

s8a*my7x2


Hallo,

erst mal danke für die netten Worte.... werd den Kopf nicht hängen lassen, aber hab trotzdem einen Riessen-Bammel davor.

Kann heut kaum 1 minute sitzen bleiben, muß immer daran denken, daß es mit dem laufen ab morgen wieder vorbei ist.

Naja, ein paar Std. hab ich ja Gott sei Dank noch.

Hätten wir hier mehr Schnee (rießiges Skigebiet vor der Haustüre und alles grün), würde ich sogar noch einmal zum Skifahren gehen.

Liebe Grüße

Sandy

d8ressu$rcrxack


hidiho

so, jetz melde ich mich auch mal wieder.

AAAAAAAAAAAAAAAlso, meinem Finger gehts eigetlich super. ich hab so'n großes pflaster über dem finger und jetz noch n verband drum, weil des sonst so weh tut wenn ich an die fäden hinkomm. und des pflaster schützt halt ned vor druck. aber so mit dem verband gehts eigentlich super :)^ dafür sind meine knie ned so der hit. das rechte vor allem. liegt aber daran dass ich momentan nur am schreibtisch sitz und mathe pauk. die fehlende bewegung tut dem knie immer gar nicht gut. ich darfs zwar nicht zu sehr belasten, aber bewegung is immer gut. also zum beispiel im fitnesstudio auf dem laufband spazieren gehen oder sowas in die richtung.

@ claudi:

mal etwas einfacher ausgedrückt: die chondropathia patellae ist eine erkrankung der weichteilstrukturen rund um das kniegelenk. betroffen sind muskeln, sehnen, und auch der knorpel im knie. (zumindest hats mir mein arzt so erklärt). charakteristisch für die chondropathie ist die knorpelerweichung, die aber, wie ich dir glaub ich schon mal geschrieben hab, gesichert nur durch eine ASK diagnostiziert werden kann. die chondromalazia patellae bezeichnet im wesentlichen einen meist retropatellaren knorpelschaden. also hinter der kniescheibe. die chondromalazie kann durchaus über ein MRT gesichert diagnostiziert werden. Anbei: Chondropathia patellae ist meist eine Verlegenheitsdiagnose der Ärzte, hat aber, wenn wirklich vorhanden, im jugendlichen alter noch eine hohe selbstheilungstendenz.

@ steffi:

mann o mann, da fährst du extra auf reha, und mit welchem ergebnis? dass es nachher fast schlimmer is wie vorher. hast du denn schon einen termin beim ortho? wie gehts dir heut?

@ samy:

herzlich willkommen in unserer runde @:) und alles alles gute bei der OP! Meld dich doch dann und erzähl, wies dir ergangen is ;-)

@ sarahlein:

übertreib nicht mit dem tensgerät. ich hatte auch mal reizstromtherapie fürs knie, aber die hat bei mir die beschwerden nur noch schlimmer gemacht. und das um einiges. nach 3 behandlungen hab ich abgebrochen, weil ich danach stundenlang nicht mehr laufen konnte und das knie kaum noch bewegen konnte. aalso es is durchaus möglich dass es durch den strom schlimmer wird. hör auf deinen körper!

von wem waren eigentlich die pillen? Ich will auch welche!;-D am besten solche, die das knie wieder heile machen *antragstell*. wenns die nicht gibt, hätt ich bitte gerne sonnengelbe mit dem smiley drauf ;-D

so, ich hüpf jetz erstmal unter die dusche, bevor es dann mit mathe weitergeht :-/

grüßle astrid *:)

sSar&aChleixn17


Au Mann warum immer ich? :°( :°(

Komme grad aussem Krankenhaus :-| Habs mitm Fitnesstraining heut übertrieben, diesmal hat mich das Ruder Ergo so dermaßen angelächelt, das ichs nicht sein lassen konnte ne Runde darauf zu fahren. Auch mein Physio konnte mich nicht abhalten... Und es kam wies kommen musste: Ich ruderte munter und als ich "vorne" war , also Beine in gebeugter Stellung und mich wieder abstoßen wollte durchfuhr mich ein fürchterlicher Schmerz ich konnte mien Bein weder beugen noch strecken und als ich sah was passiert war hab ich nen totalen schock bekommen. Meine Kniescheibe is luxiert :-o Hab sie in meinem schock dann irgendwie wieder reingekriegt und das Knie schwoll direkt immens an. Ich wollte eigentlich nicht ins KRankenhaus fahren aber nunja da ich da sonnen Physio neben mir hatte wurde ich quasi ins Krankenhaus geschleift. Dort wurde dann geröntgt ist soweit alles ok. Der Arzt wollte mich gleich dabehalten und ne ASK machen hab ich mich aber wehement gegen gewehrt, was soll das auch bringen? Mir stellt sich jezt die Frage wieso das passieren konnte, ich mien angeblich sitzt die Kniescheibe doch relativ zentriert wie kann das sein?? Mein Physio is auch ratlos, ich soll nun mit krücken entlasten gegen nen Gips oder ähnliches hab ich mich auch gewehrt meine schönen muskeln... Naja werden in den nä Tagen aber schon mit leichter KG anfangen und er wirdn bissl lymphen gegen die Schwellung, brauch auch kein Rezept er behandelt mich so :-) wenigstens etwas gutes, mal schauen ob ich ma beim Ortho anrufe und dann da zu dem andern arzt in der praxis gehe denn bei "meinem" arzt dem dr rosenthal gibs die nä termine im mai... Ach mann das is doch alles sonne scheisse ich könnte schreiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeennnnnnn :(v :(v :(v :(v :(v :(v

Grüße von der völlig verzweifelten Sarah :°(

srarahl@einx17


ach @astrid

die pillen waren von mir ;-)

Ich beantrage bei meinem forscherteam das die die Pille die das Knie heile macht erfindet da nimm ich dann 100 Packungen von ;-D :-/

saaGrahNlerin17


Naja Ihr Lieben ich geh jezt erstmal ins Bett...

Wünsche euch morgen einen guten Start in die Woche!

Bis Morgen, Gute Nacht!

Grüßle Sarah

Tqele-Cxlau


Hey!!!

Danke für eure Erklärungen, Mädels :)^

Ich glaub ich entscheid mich für das hier:

Chondropathia patellae ........... hat aber, wenn wirklich vorhanden, im jugendlichen alter noch eine hohe selbstheilungstendenz.

;-D

Ne also ich geh auf jedenfall zu nem andren Arzt und versuch da n MRT rauszuschlagen (da müsst man dich alles am genauesten beurteilen können, oder?) und dann frag ich nach nem Rezept für KG.

@Sandy

Viel Glück für die OP morgen. :)* Schreib dann mal, wie es dir ergangen ist.

Wo kommst du denn her, wen du direkt an nem Riesenskigebiet wohnst. Aus Bayern?

@Sarah

Mann, du hast ja momentn echt das Pech voll auf deiner Seite. Gestern der Blitzer, dann wird vom Tens Gerät alles noch schlimmern und jetzt die Luxation. *knuddel*

Aber ich würd schon zum Ortho gehen, dann kannst du ihn doch gleich fragen wegen dem TENS, weil des ja nicht so sehr gut getan hat, oder? Na dann erhol dich mal gut und treibs erst mal nicht so wild.

@Steffi

Is ja echt saublöd, dass es momentan fast noch schlimmer ist wie vor der Reha. Ich hoffe deinen Knien gehts schon wieder besser. *daumendrück*

@Astrid

Was macht ihr grad in Mathe? Viel Glück, schaffst du schon!!! Kannst ja fragen, ob du löänger Zeit kriegst, wegen deinem Finger, also ganz schön verbinden ;-D

Na dann gut Nacht, und erholt euch gut *:)

Claudi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH