Faden für alle Knieverzweifelten

d/ress`urcrxack


hey ihr

so jtz hab ich mich auch mal durch alles hier durchgekämpft...

@ claudi:

meiner meinung nach kannste dona in die tonne kloppen... das zeug wirkt lediglich in der hinsicht dass es deinen geldbeutel leert. genauso wie knorpelaufbauspritzen oder ähnliches. meiner meinung nach kann man aber auch wobenzym, phlogenzym und wie die alles heißen genauso in der pfeife rauchen...

@ sarah:

*däumchendrück* auch wenn ich momentan noch nich ganz weiß ob du nun schon op bist oder nich. wie gehts dir?

@ steff:

oh mann dein knie macht aber auch nur noch mist. zum glück dauerts nich mehr lang bis zum orthotermin!

@ steffi:

kenn ich irgendwie den zustand. bin momentan auch nur noch... irgendwie bääh... kann man kaum beschreiben. was machen die knie?

@ maria:

glaub ich dir dass es bei der CHIO suuperschön is. was machen die knie?

@ anna:

naa wie gehts hand, knie und oberschenkel?

ich werd langsam nervös wenn ich an heut abend denke. ich will eigentlich irgendwie gar ned zum ortho. ich hab schon die ganze zeit die situation im kopf dass der mir nachher erzählt ja das sind ja nur lapalien was da im mrt rauskam und dass ich nur abwarten soll. aber abwarten is was das will ich langsam nich mehr. das haben mir schon sooo viele erzählt *hmpf* der soll was machen! :°(

naja ich meld mich dann heut abend wenn ich den mrt befund genau hab und wenn ich weiß was der doc gesagt hat...

lg

S3arEa Ninxa


Mein Doc hat sich gerade mal total lächerlich gemacht : Seine Sprechstundenhilfe brachte mir dann die Verordnung für Kg . Da steht allenernstes drauf : Zustand nach Verstauchung u. Zerrung des vorderen wie hinteren Kreuzbandes . Da bekomm ich große Fragezeichen ,wann hatt ich das denn . Egal , hauptsache ich hab den Zettel.

Sara

A/nVnax06


hallo,

so ich muss gleich los zu dem handchirurgen.. drückt mir die daumen, dass der ne gute idee hat!

@ claudi:

ich hab vor ner woche 2 pferde zur weide geführt und die haben sich dann erschrocken und sind gestiegen und dabei hat mir der eine ziemlich heftig vor den oberschenkel getreten.... jetzt hab ich so einen handgroßen blau-grün-lila-braunen-fleck und das bein ist ein bissl geschwollen. eigene dummheit... ich war dann so wie so bei meinem hausarzt und der hat mich dann zum radiologen geschickt.

ja also die letzten 2 ärzte, die sich meine hand angeschaut haben, waren sich sicher, dass das vom cortison kommt... mal sehen, was der heute so sagt.

hm also manche tabs kann man teilen, manche nicht. manchmal steht das in der packungsbeilage. ich teile immer die ibu , damit sie besser rutschen und bei denen steht das extra in der packungsbeilage, dass das geht.... kannst ja mal nachschauen wie das bei den dona ist. ich drück dir die daumen, dass du die gut runterbekommst!

@ sara:

na ist das auto inzwischen angesprungen? vlt liegts an der batterie, wenn es so lange gestanden hat...

dann hoff ich mal, dass das mit den zähnen bald besser wird und die nicht noch zu dem assistensarzt muss!

na ist das kg rezept schon da? aber das nenn ich mal service! sowas würde meinem ortho nicht in den sinn kommen... ist das mit dem fuß immer noch das, wo dir der stein oder so im stall draufgefallen ist, oder was anderes?

@ sarah:

hey, du ich drücke dir alle daumen, die ich habe, dass das jetzt endlich mal gut wird mit deinem knie!!!

@ maria:

hm mein ortho hat bei meiner erstnen lux ,als er dann das knie sah, nur so genuschelt "hm dann ist die wohl wieder mal luxiert..." dann ist er schon wieder draußen gewesen und hat so ner helferin gesagt, dass sie mich röntgen solle.... mir war's dann in dem moment auch zu blöd dem hinterher zu rufen, dass das die erste lux war.... na ja. wäre vlt doch ganz gut gewesen... ich hab das dann für so 2 wochen entlastet, aber wegen der hand nur an einer krücke, bis der erguss einigermaßen draußen war, aber die hämatome waren noch laaange da... ich glaub ne schiene wäre da echt ganz angenehm gewesen ,weil in den ersten tagen war das echt nicht mehr schön, wenn ich das knie bewegt hab, auch wenns nur unabsichtlich war.

was soll denn bei der op bei dir nochmal gemacht werden?

na dann noch viel spaß biem chio!! ich werd mir das flutlichtspringen dann wohl auch im tv anschauen, wenn ich es schaff....

@ astrid:

hey, dann drück ich dir mal die daumen, dass der ortho heut abend was anständiges aus den bildern interpretiert! wenn du die bandage hast, dann kannst du ja mal nen link hier reinstellen, aber so wie du sie beschreibst hört sich das auch nach ner mit beugebegrenzung an.....

so ich muss dan mal los!

lg anna

APnnax06


hehe viel spaß beim roman lesen ;-D

S>t'effixHV


Hey

@astrid:ja stimmt kann man echt kaum beschreiben wie es einem geht.ich sag schon allen im meiner umgebung das die mir das nicht übel nehmen sollen das ich so drauf bin.das mit dem schlafen haut bei mir ja auch nicht wirklich hin hab letzte nacht um 1 immer noch auf die uhr geschaut.also naja nen radiologe interpretiert meiner meinung nach eh nen bissl was anderes in so nen mrt als letztlich der ortho jedenfalls hab ich das so mitbekommen.naja das wird schon werden heute abend und wenn dann sag ihm genau das!das das abwarten nicht länger so angehen kann.und du musst halt den kompromiss für dich finden das du dem knie noch mehr ruhe gibst denn du musst halt auch nen entscheidenen teil dazu beitragen das es besser wird.hoffe auf jeden fall das dir da geholfen werden kann und der was gescheites mit dir anstellt.

@anna:das wird heute schon werden und hey vieleicht hast ja wirklich da jemanden der dir da mal richtig helfen kann denn auf dauer ist es ja wirklich nicht gut wenn die hand so lediert ist und du nicht wirklich was mit der machen kannst.

@sara:das ist ja echt komisch.aber vieleicht hat er auch nur ne willkürliche diagnose genommen weil er in eile oder so war.aber wie du schon sagtest hauptsache du hast den zettel und kannst weiter machen.

@sarah:mensch das ist ja dann doch nicht so toll bei dir gelaufen das jetzt doch die op ansteht.aber hoffe das du danach dann echt ruhe hast.viel glück und lass dich drücken.

@maria:sorry mein icq/msn spinnt da geht grade nicht viel...was macht das knie?

@steffi:na wie siehts aus?was macht das knie?wie gehts dir sonst so?

@claudi:na wie siehts bei dir aus?

@all:wie gehts euch so?was macht das wetter bei euch?

jo bei mir gibts soweit nicht wirklich viel neues.außer das ich die sch... krücken nicht mehr sehen kann und meine linke schulter saumäßig weh tut denk mal hab mir die nen bissl entzündet.ach ja hab heute noch überweisung zum ortho geholt und gleich mal bei der schwester wegen meinen blutwerten gefragt aber ist alles soweit im grünen bereich meinte sie da bin ich ja schon mal beruhigt.

so werd mal kaffee kochen

bye bye steffi

AFnnbaq06


hey ihr,

ich komm gerade aus dem krakenhaus von dem handchirurgen wieder. der doc schien auch vom prinzip her viel ahnung zu haben, nur hatte er leider auch keine ideen mehr was er tun kann :-(

er wäre fast aus den socken gekippt als er von den 6 cortisoninjektionen gehört hat und er meinte auch, dass das mit dem auflösen von dem unterhautfettgewebe und den hautverfärbungen zweifelsfrei von dem cortison komme würde und dass das auch mit ziemlicher sicherheit nie wieder weg gehen wird :°( ob daher aber auch die schmerzen kommen würden, sei er sich aber nicht so sicher und meinte, dass wir zur sicherheit nen mrt machen, aber das mit 99,9% wahrscheinlichkeit nichts darauf zu finden sein wird, was man behandeln könnte....... ja klasse :°( ich bin grad ziemlich depri... :°( :(v :°(

meine mutter hatte dann noch so gefragt, wie das denn jetzt weitergehen soll, wenn man wie zu erwarten nichts findet, weil wenn ich mein ganzes leben lang nicht richtig schreiben könnte, wäre das schon etwas *******. ja und der dann so, jaaaa bei vielen jungen damen kommt das schon mal vor, besonders wenn sie groß und schlank sind, dass die mal in ein paar gelenken ein ziehen oder so spüren, was nur vom wachstum oder zu weichem knorpel kommt, und sich dann im vergleich zu gleichaltrigen benachteiligt fühlen und das dann hochspielen würden. und das messer und auch die anderen behandlungsmethoden würden es da alle nicht bringen, da würde nur abwarten helfen und ich solle deswegen nicht noch zu zich ärzten rennen, weil jeder zwar gerne was machen würde, obwohl man da eh nichts machen kann. und meine mutter biss dann auch gleich an (ist ja auch so ein bisschen ihre meinung besonders im bezug knie...) und erzählte von meinen knieprobs und der doc. fühlte ich dann erstmal bestätigt und meinte noch so, dass das ja genau in das muster passen würde und das bei den meisten patienten die so von alter etc. so sein wie ich, das immer das gleiche sei und so weiter ja und dann ging das so weiter nach dem motto, versetzen sie sich mal in den kopf einer 16 jährigen und bla, bla ,bla... und ich müsste an die sache so rangehen, das ich mir sage, dass da nichts ist, was weh tun kann und dann einfach machen. als ob ich sie nicht mehr alle hätte :°( >:( dann hab ich nochmal direkt gefragt, ob die schmerzen nun von dem viel zu vielen cortison kommen können, oder ob das jetzt seiner meinung nach rein psychisch ist. ja das konnte er mir dann nicht beantworten so nach dem motto so was hab ich eh noch nicht gesehen und ich solle das mrt abwarten.... na klasse :°(

sorry, dass ich jetzt nicht auf euch eingehe, aber i-wie bin ich grad etwas fertig...

lg anna

Tjele?-Cla6u


Hey ihr!!!

Ist bei euch auch so super Wetter? Mich regts langsam echt auf, es regnet stürmt den ganzen Tag und hat dazu noch net mal über 15 Grad!!! Es ist doch grad Sommer, oder? :(v

Naja dadurch bin ich wenigstens ganz brav, und kann net Joggen Radeln oder Inlinern gehen ;-) Meine Knie danken mir es auch,....naja wenigstens das.

Heut hat mich die Physiopraxis zurückgerufen, steh jetzt nächste Woche Dienstag wieder bei Thomas auf der Matte. Bin ja schon gespannt, was er sagt.

Die Die Donatabs hab ich sogar echt gut runtergekriegt, hab zwei Rießenschluck gemacht und schwups warn se weg. :-p Jetzt müssten sie halt nur noch halten, was sie versprechen.

@Maria

Viel Spaß auf der CHIO!!! Hoffentlich regnet es dich net weg, wenn du so Wetter hast wie bei mir. Und ich wünsch dir, dss deine Knie mit spielen.

Mann, hab ihr schon alle Ferien, oder was? *ichauchwill*

@Astrid

Ja hast schon recht, ich glaub auch net an das Zeugs, aber anscheinend zahlt das meine Krankenkasse und mein Papa meitn, ich solls nehmen. Also versuch ichs einfach mal. Hast du die Dona genommen? Haben die dir irgendwas gebracht? Joa Phlogenzym hat mir min Orhto letztes Jahrverschrieben, weil ne Sehne und n Schleimbeutel enzündet waren. Ist zwar besser geworden, aber ich weiß net, ob das die Tabs waren oder einfach Sportpause und Traumelsalbe.

Meld dich, was der Doc gesagt hat. Lass dich net abwimmeln von so Lappalien-Gequake. Wenn die "Lappalien" Schmerzen bereiten, dann können das noch so klitzekleine Lappalien sein, aber trotzdem kann der doch net einfach sagen, ja warten sie mal ab, da kannman nix machen, das wird von allein. :(v

Aber der Radiologe war doch anscheinend ganz ugt, oder? Was hat denn dein Ortho zu der Schiene geagt?

@Sara

Mnesch, das ist ja echt n super Service. Das würd mein Ortho net machen, mein Hausarzt ist 20km weg, da ruft mein Papa dann einfach an und die bringen ihm dann das Rezept in die Arbeit (also mein Dad arbeitet in dem Ort). Hmm ist ja komisch mit der Diagnose. Mein Ortho hat mir letztes Jahr auch mal n Rezept für KG gegeben, war da eigentlich wegem Knie und hab ihn dann gefragt ob ich n Rezept haben könnte weil mir der Rücken weh tut. Hat er gleich gemacht, gleich 10xKG, Fango und Massage. Tja hat sich aber den Rücken keine Sekunde angeschaut, einfach Lumbalsyndrom draufgeschreiben,...also im Lendenwirbelbereich. Mein Physio hat dann gleich ne Skoliose fetgestellt. Viellicht hat dein Doc auch einfach irgendwas draufgeschrieben, weil er ekien Zeit hatte. Aber hauptsache du hast das Rezept

Huuiii, hört sich ja net so toll an von dem Assistenzarzt. Drück dir die Daumen, das sdu da net hinmusst.

@Anna

Autsch, hört sich ja net so toll an mit dem blauen Fleck.

Danke fürs Daumendrücken, hat anscheinedn geholfen, die Donas gehen nämlich ganz gut,...hab ja erst 4 Tabs genommen, aber ich glaub die dürfte man auch net teilen.

unnnnnnd: NICHT DEPRI WERDEN!!!

Was fällt denn dem Arzt ein, so saublöde Bemerkungen lsozulassen. Der wusste wahrscheinlich net, was er machen soll und dann hat er einfach wieder alles aufs Wachstum und so geschoben :(v

Kopf hoch, das wir dschon irgendiwe wieder werden.

@Steffi

Joa Wetter ist ja soooooo berrauschend, dann sind meine Knie auch einigermaßen anständig.

Wie gehts deinen Knien so. Glaub ich dir, dass du die Krücken nmmer sehenkannst, wie lange musst du denn noch mit denen gehen?

@Steff und Katharina

Na wie gehts euch? Was machen die Knie?

So ich geh jetzt schnell mal einkaufen mit meiner Mama......n bisschen mit dem Auto rumdüsen ;-D

Liebe Grüße

Claudi

SUa2ra" NLisna


@anna Hey kopf hoch . Bei mir war es nicht anders vor 7 Jahren , wie das mit dem Knie angefangen hat . Da hieß es auch immer kommt vom Wachstum , geht von alleine wieder , usw...

Ja das seh ich ja heute wie es von alleine wieder weggegangen is .

Ich weiß nicht wieviele Ärzte ich durchhabe ....

Aber is schon echt hart das deine Ma auch gleich in das Horn bläst , du musst einfach stark sein .

Versuch soweit den muskel zu stärken ,wenn es die Schmerzen zulassen und zeig deiner Ma das sich nichts von alleine tut .

kopf hoch

Sara

dbresCsuricraxck


hey ihr

hab den rest von heut nachmittag noch nich gelesen, aber bevor ich wieder nen anpfiff krieg ;-D gibts nen kurzen lagebericht.

also ne wirklich neue idee hatte der ortho auch nich. der sagte nur ich soll jetz mal die reha machen und dann sehen wir weiter.

mrt befund is eigentlich langweilig, aber ich tipp mal die interessanten stellen ab:

Bei Zustand nach lateraler Retinaculotomie zeigt sich noch aktives konstrastmittelaufnehmendes Narbengewebe in diesem Bereich, eine umgebende Gewebereaktion oder gar ein Verhalt nicht abgrenzbar. Regelrechte zentrierte Lage der Patella im Gleitlager. Bei Zustand nach kleinem synivialem Einriss im präfemoralen Fettpolster suprapatellar mit Ödembildung zeigt sich das Ödem vollständig zurückgebildet. Neu im Vergleich zur Voruntersuchung zeigt sich am caudalen Zügel des medialen Retinaculum patellae im distalen Anteil eine ödematöse Verquellung im Sinne eines Überlastungsödemes.

Also wie ihr seht, eigentlich nix, bzw nur kleinigkeiten. :-/

nuja der doc meinte dass die schmerzen entweder von dem viel zu weichen knorpel kommen oder aber dass sich im release kleine vernarbungen gebildet haben die das wieder zusammenziehen und so falsche zugkräfte wirken. das is aber so fein dass man das aufm mrt eh ned erkennt und kommt von 30 patienten ca. bei einem vor.

dKressurc/rxack


aaah nein bin doch noch gar nich fertig!

dwress:urc}racxk


also weiter: er meinte dass wenn die schmerzen vom knorpel kommen kann man nich viel machen außer warten dass der sich wieder stabilisiert, aber er geht davon aus dass wenn das die ursache is es durch die reha besser werden müsste.

sollte die reha wider erwarten nicht anschlagen, gibts ne neue ASK um zu guggen was da schief gelaufen is bzw ob die vernarbungen wirklich da sind. wenn ja werden die halt entfernt, oder besser gesagt das release nochmal gemacht.

jetz sagt ihr mir ob ich mich drüber freuen soll oder ned.

ach ja, als der doc den vorschlag vom radiologen mit der schiene gehört hat, hat er nur das gesicht verzogen und den kopf geschüttelt und meinte: ne ne das machen wir nich, da baut Ihr muskel ja nur noch mehr ab. das würd uns nur das gegenteil vom gewünschten bringen. womit das thema für ihn dann vom tisch war.

ich weiß immer noch nich was ich jetz machen soll, weil die bandage die ich von ihm hab kann ich nich tragen weil der druck auf die kniescheibe so stark is dass die schmerzen nur noch schlimmer werden. hab ich ihm auch gesagt. er hats zwar kapiert, aber ne andere lösung hat er mir auch nich angeboten. wobei das prob ja is dass wenn ich die bandage nich trag dass das knie immer wieder nachgibt und ich fast auf der schnauze lieg.

nuja ich hoff ja nun dass das mit den formalitäten für die reha endlich mal klappt, weil die ja schon am 16.7. los gehen soll. und dann hoff ich einfach dass das was bringt und die kommende woche wird schon irgendwie umgehen.

aber sagt ihr mal, soll ich mich nun freuen? irgendwie kann ichs nämlich nich... ???

lg astrid

Smara xNina


@astrid tja das ist ne gute Frage . Einerseits könnte man sich freuen das nichts weiter vorliegt . Andererseits ist man nicht weiter und fühlt sich mit seinen Beschwerden allein gelassen . Ich denke du solltest zunächst mal die Reha abwarten und etwas Zeit vergehen lassen damit dein knie die Möglichkeit bekommt sich zu erholen .

Zu den Lösungen der verwachsungen , wurde bei mir auch gemacht und hat mir zumindest den Druckschmerz genommen .

Joa bin dann ja mal gespannt auf morgen früh , wollte dann eigentlich mal Auto fahren , hoffe das knie macht mit , denn immer auf jemanden angewiesen zu sein is echt schrott .

Haben die Batterie wieder aufgeladen und hoffe er springt morgen wieder an .

Werde dann mal weiter im Tevau Aachen gucken , die Deutschen sind ja garnicht schlecht dabei ..

Sara

Sstern;chenkekBs_STtexffi


hallo ihrs,

also hier ein kleiner Lagebericht von Sarah. ICh hab vorhin mit ihr telefoniert. Also sie hatte eine Spinal Anästhesie und die OP war heute Mittag. Insgesamt hat der Eingriff 2 Stunden gedauert bis da das ganze Blut un Verklebungen weg waren. ihr gehts grad nicht sooo dolle. Der Katheder im Rücken is wahrscheinlich verruscht und jez is ihr linkes Bein taub und das Rechte operierte tut weh. Sie hat Novalgin und Paracetamol intravinös bekommen. Sollte die Taubheit innerhalb von einem Zeitraum nicht weggehen kommt sie direkt ins MRT. Ihr Zustand wird engmaschig vom Narkosearzt kontroliiert. Als ich mit ihr geredet hat hat sie glaub aber schon sogar die Zehen bewegen können.

Sie meldet sich morgen wahrscheinlich selbst bei euch weil die morgen Internet kriegen soll ;-)

Ich werd wahrschenlich nacher von ihr hören. ich halt euch aufm laufenden ;-)

dNresusdurcra]cxk


morgen ihr

na wie war eure nacht?

meine war nich so toll. ich bin iwie nur noch fertig. in der schule nur stress, obwohls doch dem jahresende zugeht. aber jetz müssen noch alle lehrer versuchen ihre fehlenden noten reinzubekommen die sie das ganze jahr über verpennt haben. dann gibts fast täglich irgendwas mit dem reha antrag, mein dad telefoniert dem scho ewigkeiten hinterher. aber das is iwie so krank... :-/ antrag von nürnberg-moorenbrunn nach regensburg. von regensburg nach regenstauf zum doc. dann nach moorenbrunn zum sachbearbeiter der KK. von moorenbrunn nach nürnberg zum medizinischen berater. von dort wieder nach regensburg zum MDK. der MDK schickts wieder nach Nürnberg, und von Nürnberg krieg ich dann wieder post nach regensburg, ob der antrag genehmigt wurde. %-|

knie is auch alles andere als der hit, wobei ich sagen muss dass das linke schon zeitweise schlimmer is als das rechte :-/ und das kann ich jetz nun so gar nicht gebrauchen :(v aber das würd ich am liebsten rauszögern bis das rechte wieder halbwegs brauchbar ist. weil ich schon ziemlich davon ausgeh dass wenn das linke mal so richtig anfängt dass ich da um das release auch nicht drum rum komm. warum auch sollte das linke knie viel besser aussehen als das rechte?

nun ja ich wünsch euch nen schönen tag ich muss jetz in die schule :-/

bis denne *:)

astrid

Nxad6dexl-18


Neuer orhto

Hallooo Mädels,

Also heute bin ich dann mal zu nem 2ten Ortho gegangen um dem mal seine Meinung zu hören.Er ist Sportarzt Als er rein kam war erst mal sein Hosenladen auf naja kann ja passieren.. Dann hat er die ganze berichte durchgelesen und meinte also wenn er was machen soll dann wäres ne ASK umd nochmal reinzuschauen was los wär...Ich dachte mir nur sooo NENE das kommt gar nie nicht in ´Frage naja er will nun ein Mrt von beiden Knies aber das mache ich nach der IRENA...Er meinte dann dass es evtl ein Knorpelschaden unter der Kniescheibe sei.

Naja jetzt bin ich auch nicht weiter als vorher

bis dann

Naddel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH