Faden für alle Knieverzweifelten

A*nnax06


So ich muss jetzt gleich los zum Ortho! aaaaaaaah ich bin aufgeregt. Mal schauen, ob die Orthopädin anständig is... Ich war noch nie bei ihr...

Na ja ich geh später auf euch ein :-)

LG Anna

SuteLffixHV


@anna:ganz viel glück bei der ortho.wird schon schief gehen!meld dich wenn du wieder da bist!

@katharina:jo dann drück ich dir mal die daumen das es doch noch klappt mit dem konservativen versuch und du um die as irgendwie draum rum kommst!

@sarah:schön das du wieder da bist!man da hast ja heute echt noch einiges vor dir!hast dich schon wieder einigermaßen eingewöhnt?das mit der reha ist bestimmt der richtige weg.da wird dir um einiges intensiver geholfen als immer nur kg. das wird schon schief gehen alles.

@all:wie gehts wie stehts?was machen die kniechen?

jo noch kurz zu mir.meine schulter bringt mich grade um den verstand aber ich glaub das ist nur nen eingeklemmter nerv macht mir nur nen biss sorgen das sie sehr oft knackt und knirscht.naja egal schau mir das noch nen bissl an.jo die knie also gestern bei der physio haben die mich ganz schön gequält mit gewichten an den füssen.das linke konnte die übungen sehr gut ab aber das rechte leider nicht so das hat danach doch ganz schön gemeckert.naja war gestern auch das letzte mal.werd nächste woche dann mal fragen ob ich noch mehr bekomme.

bis dann steffi

B*astPlwasxtl


Hallo leute,

hab malne Frage wurde am 5.7 am VKB Operiert und habe jetzt so ein taubheitsgefühl auf dem Schienbein ist das Normal??. Hatte ich nach der letzten Plastik nicht

Szar^a NGina


@bastlwastl Wurde bei dir die Semisehne genommen ? Dann ist es nicht weiter schlimm , dann wurde womöglich ein Nerv getroffen .

War bei mir auch so ,aber der Nerv hat sich wieder regeneriert ,es braucht nur etwas Zeit .

Keine Sorge.

Sara

Arn6na0O6


Orthobericht

Hallo,

also ich komm grad wieder von der Ortho. Also sie möchte ein laterales Release machen, weil sie meinte, dass das so ziemlich die einzige Möglichkeit wäre, wenn die KG nichts hilft. Dann hat sie mir nochmal ganz genau erklärt, was bei der OP passiert und alles und ich solle doch mal meine Mutter mitbringen... Jaaa die hab ich grade mal im Büro angerufen und ihr das erzählt und sie hat, wie zu erwarten, erstmal alles abgelent und meinte, dass doch die anderen Orthos alle gesagt hätten, keine OP und das ich doch noch so 9- 10 Jahre abwarten soll und bla bla. Ich hab ihr dann erklärt, dass die Ärztin will, dass sie auf jeden Fall mal mitkommt und dann kann sie das ja alles mit ihr besprechen. Ich hoff mal, dass die Ortho meine Ma überzeugt kriegt!!

Die Ortho hat mein Knie auch mal ziemlich gründlich untersucht und ein Ultraschall gemacht. Ja sie meinte dann was von diskreter Erguss rechts (dabei find ich das Knie eigentlich immo nicht wirklich dick...), Zohlen Zeichen bds. deutlich positv, Apprehensiontest re. positiv und noch so ganz viel anderes, was ich mir dann aber nicht mehr merken konnte.

Zu der Bandage meinte sie, dass die erstmal ganz gut wäre, damit sie etwas stützt, aber dass die nicht das eigentliche Prob beheben würde und dass das so ja keine entgültige Lösung sein kann.

Sonst meinte sie könnte man auch noch offen eine mediale Raffung machen, aber dafür sie ich noch zu jung. Auch beim Release meinte sie, dass ich noch reichlich jung sei, aber das das schon in dem Fall ginge.

Joa ich glaub das wars so, was sie gesagt hat.

LG Anna

S\teffiRmausxal88


Hey Mädels

Ich erläutere jetzt mal meine Krankengeschichte......

Immer wiederkehrende Luxationen am rechten Kniegelenk. Bei der ersten war ich beim Arzt wurde reponiert danach 0° Schiene und Kg, danach Genu Train P3. Jetzt sind es 7 Mon seit der letzten und die Kniescheibe ist sicher schon in der Zwischenzeit 8 mal heraus gesprungen. Nun ist sie mir das letztemal am Freitag heraus gesprungen und seither kann ich mein Knie nicht mehr beugen, ist angeschwollen und heiß. Machte Topfenumschläge, nahm Diclofenac ein und Ibu-Tropfen. Naja dann war ich beim Hausarzt der sagte ich sollte weiterhin Muskelaufbau machen und 0° Schiene tragen, aber warum ich nicht beugen kann ist ihm ein Rätsel. Bei der KG bin ich erst wieder am MO.

Na toll jetzt sitzt man verlassen im Zimmer und man weiß nicht was mit dem Knie los ist, außer das es einem in den Wahnsinn treibt.

Aber wenn ich Glüch habe finde ich hier Gleichgesinnte. ;-)

Trotzallem

Schönen Tag und Gute Besserung an EUCH.. :)*

Lg Steffi

d]re\ssurc/rack


hi ihr

ui noch eine steffi, jetz wirds lustig ;-D klar, hier is jeder herzlich eingeladen! und wir versuchen zu helfen wo wir nur können ;-) nur ich selber hab jetz mit lux so gar nix am hut, da musst warten bis sarah oder maria wieder kommen, die können dir da mehr erzählen. aber so wie du sagst dass du das knie nicht beugen kannst würd ich in jedem fall schnellstmöglich zum orthopäden gehen!

@ anna:

warum bist du für n release zu jung? ich war 17 beim release, sarah glaub ich sogar noch jünger, maria denke ich auch. das ist doch eigentlich nichts außergewöhnliches. wann musst du wieder zur ortho?

@ kathi:

hmm meinst du der verband hilft was? aber wenigstens kannst du dann gleich iweder hin wenn dus von den schmerzen her nich aushälst. aber was will der doc denn bei der ask machen? nur reinguggen bringts ja nicht...

@ sarah:

na wie gehts dir? was hat der doc gesagt? was hast du denn jetzt für ne bandage?

@ steff:

du warst doch mittlerweile auch schon beim doc. was spricht er??

@ steffi:

warste schon beim HA wegen deiner schulter? sollteste echt mal machen. sicher ist sicher. und das rumkrücken is doch mit der schulter so bestimmt auch nicht spaßig *knuff*

bei mir is soweit erträglich. knie sind beide nicht der hit aber erträglich. physio war gestern recht geschockt als sie meine knie gesehen hat, weil beide anscheinend recht angeschwollen waren. hat dann wieder nur gelympht und meine knie n bissl gebeugt, aber ich drufte gar nix machen, die hat nur gesagt lass locker ich mach das schon. aus den knien werd ich jedenfalls nicht mehr schlau. dann wernn mich die schmerzen fast wahnsinnig machen sehn sie ganz normal aus und dann wenns eigentlich mal halbwegs gut geht schwellen sie an... :-/ ??? wenn ich glück hab krieg ich morgen die reha-genehmigung und dann mal guggen...

muss noch n bissl was für die schule tun %-|

bis denne

lg astrid

s3ara\hleinx88


so war also heut ma wieder beim ortho...

hab nun die Otto Bock Genu Track, das is voll das monster teil und kostet 321 euro nochwas *hehe* müsst mal bei google otto bock genu track eingeben dann kommt da direkt ne siete mit nem bild..

joa sons sieht das rechte ganz brauchbar aus... schiene bleibt abern och dran freitag muss ich wieder hin.. falls es wieder erwarten rot oder dicker werden sollte auch schon morgen.. joa fäden kommen dann auch freitag raus und dann sobald mein knie etwas abgeschwollen is gehts los mit reha... jez heissts abwarten und tee trinken und bei der kg an der beugung arbeiten

joa so weit von mir

@mause steffi

also nur ganz kurz aber ich geb dir ein paar tipps, ERSTENS: Geh zu einem vernünftigen ORTHOPÄDEN, ZWEITENS lass von dem ein mrt machen und DRITTENS kühlen kühlen kühlen , hochlegen, und was ich empfehlen kann sind quarkwickel und leichte anspannungsübungen... joa das wichtigste is das du ma zu nem vernüpnftigen doc kommst... und ne gescheite bandage tät dir auch ma ganz gut das die patella net immer luxiert.. die genu train kannste in die tonne kloppen die bringt nüscht... hab ich leider selber erfahrungen mit... die patelladyn von sporlastic is ganz gut und ich hab heut die genu track von otto bock bkeommen , die is echt suuuper , aber die is halt auch sauteuer und muss vonner kk genehmigt werden aber ein guter doc sollte das hinbekommen, also wie gesagt du brauchs nen vernünftigen doc... und bei den ganzen lux muss ich sagen wirste meienr erfahrung nach ohne op nicht sehr weit kommen, so leid mir das tut , gute besserung dir!

Sctaeffima3usal8x8


Hallo Sarah

Danke für deine Tipps. Die Bandage kannste in den Müll werfen so ein Sch....

Muss noch einen guten Arzt suchen, denn momentan ich denke es hat sich etwas eingeklemmt oder so, denn das ich es gar nicht beugen kann ist doch etwas sch......!:°(

Kühlen und dg. habe ich schon hinter mir. :)^

Lg Steffi

s'ara\hleivn8x8


@steffimausel

wie lang war denn das knie jez mit der null grad schiene ruhig gestellt? nach ner gewissen zeit isses einfach so das das knie nich mehr weit gebeugt werden kann, das muss ich jezt nach der langen ruhigstellung auch feststellen. Ein Tipp um in Beugung zu kommen ist auf irgendwas hohes setzen, bett is meist zu niedrig , vlt der tisch oder so und mit dem gesunden bein das kranke unterstützen und so quasi mit der schwerkraft beugen... aber bitte erst wenn du weißt was da in dem knie los is und man dir sagt du darst beugen..

S<tef}fimau'sal8x8


Hey

@Sarah

Das Knie konnte ich seit Fr nicht mehr beugen ,also die Kniescheibe sprang raus und dann war es aus mit der Beugung am Anfang noch ein bißchen und seit gestern ist SCHLUSS mit Beugung. Ruhiggestellt wurde es erst heute mit der 0° Schiene. Wenn ich an der Bettkante oder so sitze, und das Bein runterhängen lasse, könnt ich an die Decke gehen. Erstmal tut es dermaßen weh und zweitens gehts mit der Beugung nicht.

Lg Steffi

KTathar1ina(8x8


Huhu Leute!

man der blöde verband nervt mich jetzt schon...hab grad veruscht zu duschen...naja das der verband nicht nass wird daran bin ich gescheitert...hab zwar ne plastik beutel drüber...aber ist blöderweise reingelaufne...naja morgen wir er gewechselt. UNd schmerzen habe ich auch immer noch genauso...aber wenigstens hab ich ja jetztw enighstens wieder chmerzmedis.

@ astrid:

naja ich bin noch net davon überzeugt dass der was bringt...aber ich versuch ja mittlerweile echt alles dmits besser wird. Naja wenn er im harbst noch mal ask macht dann will er sich auf jedenfall noch mal das angerissens kreuzband anschauen... und ich denk mal er wird entweder noch mal nen rlease machen was er ja schon 2004 gemacht hat oder ne raffung..aber das hat er gemeitn besprechen wir dann wenns so weit ist.

@ steffimausal:

auch von mir ein herzliches willkommen !!!

@ anna:

Wenn du deine mama mal mit hin zu der ärztin nimmst und sie ihr alles erklärt vielleciht ändert sie dann ihre meinung...mit demzujung für desrelease was astrid ja chon angesprochen hat versteh icha uch net...ich war auch erst16... naja klar ists net schön wenn man so jung ist schon am knie op wird..aber wenn was anderes nix bringt...

So mus jetzt noch weng was für die schule machen.

wünsche uch noch nen schönen abend !!!

liebe grüße

katharina

A-n=nIa06


@ astrid:

also so ganz hab ich das auch erst nicht verstanden warum ich für nen release zu jung sei, aber die meinte, dass man das ihrer meinung nach am besten erst dann macht, wenn die wachstumsfugen komplett geschlossen sind. das is so 100% wohl erst mit 18/19 der fall. erst dann halte sie eine mediale raffung oder eine op am knochen für sinnvoll. gut das kann ich ja auch noch ein bissl nachvollziehen. und wegen der raffung meinte sie, dass vom prinzip her das ganze bei jüngeren auch von selbst wieder weggehen könnte, aber weil das in meinem fall jetzt schon so lange geht und das so schlimm reibt und auch wegen den lux meinte sie das sie das durchaus jetzt schon für sinnvoll halten würde. soll mir recht sein, nur soll sie das mit dem alter nicht vor meiner mutter all zu deutlich sagen, sonst hat die wieder nen grund um nein zu sagen ;-) mal sehen. ich denke gleich gibtet die große familydiskusionsrunde........ meine ma kommt so gegen 9 nach hause. dann könnt ich mir ja mal die däumchen drücken :-).

@ sarah:

ich hab mir diene neue bandage grad mal bei google angeschaut. ist ja ganz schön monster, aber hilft bestimmt auch gut. und der preis.. hui! aber zahlt doch die kasse oder?

@ steffi:

ich kann mich da sarah und astrid nur zustimmen! geh schnell zu nem guten ortho! ich will dir jetzt keine unnötige angst einjagen, aber man kann sich bei ner luxation auch einen teil der patella oder der oberschenkelkondyle abbrechen... das muss nicht passieren und kommt laut meinem orthjo auch nur recht selten vor, aber da du ja nicht mehr beugen kannst, denk ich ist es echt wichtig, dass dein knie und die patella gerögt werden. und auch ein mrt wäre nicht schlecht, um zu beurteilen, ob du dir evtuell ein stückchen knorpel abgeschert hast dabei... das hat jedenfalls mein ortho dann nach meinen 2 lux gemacht....

lg euch allen und wünscht mir glück für die diskussion mit meiner mutter!!

anna

Syteffim4ausNal88


Hey Mädels

@ Katharina:

Viel Spaß bei Schulaufgaben machen. Und gute Besserung für dein Knie.

@ Anna:

Ich werd mich morgen mal erkundigen, zu welchen Arzt ich nun gehe. Na das hört sich alles andere als gut an, mit dem Knorpel usw.

Daumen sind gedrückt wg Diskussion. Berichte mal wie es gelaufen ist. @:)

Lg Steffi

Bmell{a-x07


hey ihr süßen!

Danke erstmal für die vielen guten wünschen und das däumchen drücken.. aber ich muss euch leider mitteilen, das es zumindest für heut vollkommen umsonst war :(v :-(

Die OP ist auf Freitag verschoben worden.. eigtl hät ich zwischen 9 und 10 dran sein sollen. ich war die dritte aufm OP plan. Vor mir zwei kleine Mäusschen.. Aber dann kamen ethliche notfälle rein. Und leider auch dinge die man ned verlegen konnte. Infektiöse sachen etc. Also rückte ich immer weiter nach hinten. Zuerst hieß es 12 , Dann halb 3 und im endeffekt kam und drei der Chefarzt hoch entschuldigte sich erklärte die Situation und sagte mir klipp und klar das des kein eingriff ist den er so zwischen schieben kann . Weils von der Dauer her einfach vorne und hinten ned hinhauen würd.

Bei der Sehne muss es großflächiger aufgemacht werden als eigtl geplant. Der Chefarzt selbst tedniert eher zur Raffung als zum Release und tippt in jedem fall auf knorpel und eventuell auf nen Schleimbeutel noch. Naja was ich dann noch weiß ist das ich wohl nächste woche dann noch im Kh sein werd. Und für die ersten Tage auf jedenfall ne 0° Schiene tragen muss.

Naja der Rest wird sich zeigen ich kann euch sagen ich hab die Schnauze getrichen voll!!!:°( :(v

Bis um 15 uhr heut nüchtern von um 10 gestern abend .. und wofür ?! Kreislauf total im keller. 2 tage da um sonst drin ... und im endeffekt läuft alles ausm ruder >:( >:( :°( :°( :°( :°(

Naja jetzt ham se mich also nochmal nach haus geschickt. Wenigstens etwas wenn man da so rumliegt und nix getan wird is das noch frustrierender als so.. Aber ich muss sagen gestern und heute gings ich war ned aufgeregt aber heute... ich dreh noch durch :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH