Faden für alle Knieverzweifelten

dZress$urcjraxck


hi

oh mann war grad mit meiner ma 3 stunden im KH. die hatte voll bauchschmerzen und der hausarzt hat sie dann mit verdacht auf nierenstein ins KH geschickt. und ich hab sie dann gefahren weil die konnte ja ned mal mehr gehen. naja jetz sind wir nach ewigkeiten wieder daheim, nieren sinds bei ihr nich aber er konnte auch nich sagen was los is %-| und naja, mein rechtes knie bringt mich um. ich war ja die meiste zeit nur gesessen, und hab so alle halbe stunde mal versucht aufzustehen. und bei jedem versuch kam ich schwerer hoch. als wir dann endlich gefahren sind bin ich kaum noch bis zum auto gekommen, musste aber meine ma auch noch stützen und halten :-| und als ich jetz noch mein auto in die garage gefahren hab und die 200 m wieder vorgehen wollte :°( ich hätt bei jedem schritt schreien können. ich will nich wissen was das jetz wieder is. bei jedem schritt n furchtbarer stich ins knie, hinter der kniescheibe würd ich sagen :(v

@ maria:

och mensch so ein mist... hoffentlich klappt das dann am freitag!

@ sarah:

sorry wegen vorhin, aber dat war dann wohl n notfall ;-)

so ich werd jetz ins bett, mir reicht der tag...

gute nacht

astrid

BoellQa-0x7


@ steffimausal:

auch ich habe mit luxationen zu tun.. Und ich muss sagen in der letzen zeit häufiger. Auch mir hat man gesagt versuchs mit muskelaufbau. Nun hab ich das glück das ich echt nen guten physio erwischt hab, das is auch extrem wichtig! Nur hat auch der mir jetzt gesagt hör mal hier kommen wir mit muskelaufbau allein ned weiter das solltest du operieren lassen um ne chance zu haben..Den Luxationen schädigen auf dauer den Knorpel und führen nur zu weiteren Problemen und damit is niemandem geholfen.

Ne vernüfntige Bandage kann schon hilfreich sein. Aber das A und O ist n vernünftiger Doc der mti dir alle möglichkeiten durchgeht. KG Würd ich trotzdem weiter machen wenn du nich mehr beugen kannst versuch mit deinem pyhsio n schonenderes Programm auszuarbeiten. lymphen kann da ganz angenehm sein ;-)

Alles gute *:)

Maria

S\teff:ima.usavl8x8


Hallo Maria

Na erstmal alles gute für deine Operation und ich hoffe, dass diesmal klappt. @:)

Hm das mit den Luxationen ist so ein Mist echt. :(v Das mit dem Beugen habe ich das erstemal,denn ansonsten ist es immer an der Schwellung gelegen, aber diesmal ist es anders. Naja wie schon geschriebn werde ich morgen mich auf die Socken machen und einen vernünftigen Ortho suchen. Mein Therapeut sagt auch schon wir müssen einen anderen Weg einschlagen. :°( Habe aber keinen Bock. Habe nämlich gerade im I-Net gelesen, dass wenn die Kniescheibe des öfteren rausspringt, dann muss man ein Lateral Release, Mediale Raffung und Tuberositas Versetzung machen. ( Sind die Ausdrücke irgendjemand geläufig?)

@ Astrid:

Alles gute für deine Mum und auch für dich und deine Knie @:)

Lg Steffi

BWe-llax-07


@ steffi:

sicher sind mir die ausdrücke geläufig... die Lateral Release ist die Vorstufe der Medialen Raffung... und die beiden umgänglichsten Op-Methoden bei Patellaluxationen.. und das meint ich ja eben wennd er msukelaufbau allein nichts bringt wirst du früher oder später dich einer Op unterziehen müssen primär ist das meistens die Lateral Release , die auch bei mir ursprünglich gemacht werden sollte, der Doc hat sich aber mittlerweile eher zur Medialen Raffung entschieden.

DIe tub versetzung ist einer der Schwersten Eingriffe und ich persönlich würd mir eher n neues gelenk einsetzten lassen als die Tub versetzung machen zu lassen bis jetzt hab ich da nich wirklich gutes von gehört/gelesen. aber im endeffekt muss das jeder für sich selbst entscheiden!

Liebe grüße *:)

S=tef8fimaus.a=l8x8


@ maria

Danke du bist ein Schatz. Hm naja ich hoffe mal morgen einen Termin zu bekommen und vielleicht weiß ich morgen mehr wg Kniegelenk. Ich hoffe, denn es ist schon sehr verzweifelnd wenn man nicht weiß warum und weshalb.

Euch wünsche ich eine Gute Nacht und macht es gut.

Lg Steffi

B|ella"-0x7


@ steffi:

Danke Autogramme gibts später 8-)

Ist dein Knie denn auch heiß/ warm oder sowas? Hast dus mal mit Quark oder eis versucht?

Dir auch ne gute nacht *:)

MAria

SNteffyimausalV8x8


@ Maria

Ja auf dem Knie kannste Spiegeleier braten Heiß und dick wie so ein Fußball. Quark und Eis schon seit Freitag.

Gute Nacht....

Lg Steffi

Bgellxa-07


@ steffi:

ich schwär ja auf den quark oder auf kalte lappen ich kann mir nich immer mit dem eis helfen..

aberd es muss jeder für sich testen wies am besten ist ;-) @:) *:)

d)ressuyrcrxack


morgen

na wie war eure nacht? meine war total beschissen. als ich gestern ins bett ging hab ich voll die bauchkrämpfe bekommen, die knie machten sowieso terror und ich hab voll halsweh. hab mir wohl irgendwo noch ne erkältung eingefangen. naja heut früh gehts meinem bauch wieder besser, dafür is der rest immer noch scheiße. :(v hab überlegt ob ich mir rechts nochmal die bandage antun soll, bin iwie voll wacklig auf den knien. aber nachdem das linke mindestens genauso beschissen is denk ich lass ich das lieber, weil sonst belaste ich das linke noch mehr. mit diesem mistding von bandage kann sich ja keiner mehr bewegen...

@ steffimausal:

und hast nen termin beim doc bekommen? warst schon dort? wie gehts dir?

muss dann ma wieder los in richtung schule... bis heut nachmittag!

lg astrid

S[teff?imausa$l8x8


Guten Morgen

@ Maria:

Jep Quark sollte ja helfen, aber naja mein Knie ist ein wenig hartnäckig. Mache auch Retterichumschläge und solche Sachen.

@ Astrid:

Ne war noch nicht beim Arzt muss noch tel, denn meinen HA habe ich schon erreicht und jetzt muss ich nur noch den Spezialisten erreichen.

Lg Steffi

Abnnxa06


@ maria:

oh man das ist ja total doff, dass das nicht direkt mit der op ging. hoffentlich wirds freitag was! die zeit bis dahin wird auch noch vorbeigehen!!

@ astrid:

das hört sich ja auch nicht gut an bei dir.. wie gehts deinem knie und dem bauchi von deiner ma jetzt? ich hoffe mal, dass das besser geworden is!

SQteffjim;ausalx88


Hey Mädels

Uhh irgendwie bin ich momentan nervös. Aber dennoch wieder überzeugt von unserem Ärztesystem, denn die Sprechstundengehilfin sagte ich sollte am Vormittag noch vorbei kommen, als Notfallpatientin könnte sie mich immer einschieben. Jetzt bin aber einerseits auch erleichtert. :-) Kennt jemand Dr. Radinger?

Lg Steffi bis dann und machts keinen Blödsinn, Mädels

Jfess>ica21e.85


Hallo.

Mit dem Versatz der Tub. Sehne wäre ich sehr vorsichtig. Hatte diese op mit vorherigem Lateralen Release, mediale Raffung im April 2006. Leider wurden meine Beschwerden immer heftiger.

Jetzt folgte am letzten donnerstag (05.07.07) eine weitere Op.

Sie haben die Sehne wieder zurückversetzt. Mein Problem war, dass ich eine Außenrotationsfehlstellung hatte. Sie haben mir das Schienbein gebrochen und den Knochen um 30 Grad gedreht ( Umstellungsosteotomie)

Ich würde nie wieder einen Versatz der Tub. machen lassen. Davon hört man wirklich nichts gutes.

Wünsche allen Kniegeschädigten alles Gute!!

Lg Jessica

S=tVeffiHxV


Hey

man ihr wart aber echt fleißig hier!

@steffi:hallo auch von mir.

@astrid:da scheinst dir ja wirklich nen bissl was weg geholt zu haben.das mit dem knie ist ja auch nicht grade aufbauent bei dir.hast du die letzten tage irgendwas gemacht das es jetzt so instabil ist?gute besserung.

@maria:naja dann also freitag.aber so ist es im kh da passiert mal schnell sowas unvorhergesehenes.aber ist doch gut das es gründlich gemacht werden soll.

@sarah:na was macht dein knie?gehts schon bergauf?

@anna:hoffe echt das du deine mum da mit zur ärztin hinbekommst und das ihr dann gemeinsam das noch mal bequatschen könnt und zu ner vernünftigen lösung kommt mit der alle einigermaßen zufrieden sind.aber immerhin gabs von der mal nen anderen vorschlag als von den anderen ärzten.wie gehts heute?

@katharina:was ist denn in dem verband drin?salbe?was machen die schmerzen?

@sara:na wie schauts bei dir aus?was macht die arbeit?wie gehts der backe und dem knie?

@steffi:na wo steckst du?wie gehts deinem knie so?was treibst so?

@claudi:müssen wohl doch wieder ne vermisstenanzeige schalten was?!

jo zu mir.also meine schulter geht heute schon wieder recht ordentlich obwohl ich nix dazu getan hab also kommt das vieleicht wirklich hin mit meiner nerv eingeklemmt theorie.jo meine knie sind nicht ganz so brav.war gestern abend beim italiener und das lange sitzen fanden beide knie nicht so toll.naja und es hat die ganze zeit geregnet und auf dem weg zum auto und vom auto bin ich gut nass geworden.hatte heute früh halsschmerzen und irgendwie fühl ich mich echt erschlagen.

naja werd mal wieder

grüße steffi

maarvisvchn4uckexl


Rudergerät

Habe mir letztens bei Aldi ein Rudergerät gekauft. Habe beide Knie im A**** (Menikskus und angerissenes Kreuzband) und wollte mal fragen, ob ihr eher gute oder schlechte Erfahrungen mit dem Rudergerät gemacht habt?! Ich habe es gestern abend das erste Mal ausprobiert und nach 500 Zügen hatte ich schon leichte Schmerzen in den Knien...

Meint ihr es könnte mit und meinen Knien schaden??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH