Faden für alle Knieverzweifelten

Aonnax06


Hallo,

so ich bin wieder aus der Schule zurück. I-wie hat das meinem Knie heute schon wieder alles nicht gepasst. Ist schon wieder dick und tut weh....

@ Astrid:

Hey das hört sich ja richtig gut an bei dir :-) Hoffentlich bleibts so!

Na ja also mit dem Hochlegen ist bei mir halt auch das Prob, dass unsere dummen Tische hinten so ne Stange haben, dass das genau nicht passt so wie bei euch auch. Solange ich so sitze, dass ich, wenn ich normal sitze, gerade zur Tafel schaue, leg ich das Bein dann immer seitlich hoch, aber wenn ich eh schon seitlich sitze (und dann noch so zu sgaen auf der falschen Seite) dann nicht, weil dann kann ich entweder nichts aufschrieben oder nichts an der Tafel sehen.... Aber zu Hause leg ich das Knie auch nicht immer hoch. Meine Ortho hat ihren letzten Urlaubstag am 14.9. mein ich. Aber den nächsten Termin gibbet erst wieder Anfang/ Mitte November :-o.. Ich würd eingentlichwegen dem Hinfallen schon ganz gerne wollen, dass da nochmal nen Ortho einen Blick drauf wirft, aber sie meinte ich brächte nicht mehr vorbeizukommen. Mehr könne sie eh nicht mehr machen... :-/ Ich hol mir wahrscheinlich nochmal einen Termin wenn die Kg zu Ende ist, um wegen nem neuen Rezept zu fragen.

@ Steffi:

Ja also bei der konnt ich zusehen, weil ich ne spinale hatte und da hat der Ortho mir alles gezeigt und voll gut erklärt. Also bei der OP haben sie nen laterales Release und ne Knorpelglättung gemacht. Also die Patellaführung ist immr noch nicht richtig, aber die Patella is jetzt nicht mehr ganz so verkippt und verläuft nicht merh ganz so weit außen, aber solle nicht erwarten, dass ich schmerzfrei werd :-/ Sonst hab ich ne ziemlich Knorpelerweichung unter der ganzen Kniescheibe (CM I°) und an der Innenseite ist ne ganze Ecke bei ner Lux abgesprungen und das hat sich dann wieter aufgeschubbelt. Der Defekt sei recht klein, aber auch recht tief (III°). Und die Stückchen die dabei abgesprungen sind haben so Rillen in der Oberschenkelrolle hinterlassen, gegen die der Ortho auch nichts machen konnte.... Er meinte, wenn die Kniescheibe nochmal luxt dann machen wir sofort die Tub Versetzung, weil sonst die Knorpelschäden zu doll werden....

Ja das war so ziemlich alles von der OP glaub ich. Ja und hingefallen bin ich, als ich ohen Krücken durch mein Zimmer gegangen bin. Da ist mir einfach mein Knie nach vorne/ innen weggeknickt und ich bin auf der Nase gelandet.... Seitdem ist das Knie wieder ziemlich angeschwollen... Aber ich hb nicht das Gefühl gehabt, dass die Kniescheeibe wieder luxt ist, deswegen war ich noch nicht beim arzt und meine Ortho ist eh im Urlaub...

Bei der Hand gibt es soweit nichts neues. Ihr gefällt das Krückengehen nicht so ganz, aber insgesamt geht das sogar besser als ich gedacht hätte ;-) Es gibt auch keine weiteren Ideen mehr, was ich noch mit der Hand anstellen könnte. Im Mrt wurd nichts Neues gefunden und i-wie fühlt sich kein Arzt mehr dafür zuständig...

Lg euch allen

Anna

d#ressvurcrrack


@ steffi:

freut mich dass es bei dir endlich mal wieder aufwärts zu gehen scheint! das schien ja bei dir auch kein ende mehr zu nehmen. und das mit dem job wird bestimmt auch ;-) nein schule hab ich noch nicht, erst ab nächsten dienstag wieder. wir hier in bayern haben da noch am längsten ferien. urlaub war ganz ok, hat nur leider die ersten tage recht geregnet, aber dann wurds zum glück doch noch schön.

@ anna:

also ich würde in jedem fall da wieder beim ortho auf der matte stehen! grade wenn du sagst dass das knie jetz wieder schlimmer geworden ist. du weißt ned sicher ob nicht vll doch was kaputt gegangen ist.

ich war jetz mal ne runde shoppen, irgendwie die zeit totschlagen. mein freund lernt auf ne wichtige prüfung und da bin ich jetz mal nebensache. und mir is soooo langweilig weil iwie hat auch sonst keiner zeit. die schreiben entweder an ihrer facharbeit oder sind im urlaub oder sonstwie beschäftigt *Gääähn* werd dann heut nachmittag wohl mal ins fit fahren, da war ich auch schon ewig nicht mehr. und wenn ich in 2 wochen wieder kleine kids halten und evtl durch die gegend werfen soll können n paar mukkis auch nich schaden. weiß nich ob ichs euch erzählt hab, aber ich geh zurück zu meinen akrobaten. erstmal nur als trainer für die kleinen, aber wenns iwann klappt möcht ich natürlich schon wieder einsteigen. auch wenn ich mir da im moment noch nicht allzugroße hoffnungen mache...

such mir dann mal was zum mittag essen.

lg astrid

LAena`lux


@ anna06 & dressurcrack

ja ich weiß auch nicht, irgendwie denk ich auch nicht das was passieren könnte aber hab au irgendwie innerlich angst...

naja i denk i werds versuchen es abzulassen;)

aber meint ihr da könnt was passieren wenn mein freund dann bei mir schläft? also mein bett is zwar recht groß aber ich weiß ja nich... falss der irgendwie ma so paar "spacken" im schlaf hat un so... oder meint irh das da au eher nichts passiert??

A=nnka0>6


@ Lenalux:

Also versprechen kann dir das nat keiner, dass da nichts pasiert, aber ich denke ganauso wie Astrid, dass das sehr sehr unwarscheinlich ist. Und wenn dein Freund dir so unglücklich vor die Kniescheibe tritt, dass sie dir dabei rausspringen sollte, kann dich meine Meinung nach davor auch die Bandage 100 pro schützen... Aber es ist nat deine Entscheidung.

@ Astrid:

Ja i-wie möcht ich auch gerne nochmal zu der Ortho, aber die hat immer so wenig Termine frei und sie meinte extra, dass eigentlich nichts kaputt gehen könnte (also was jetzt opt wurde)... Aber es kann ja auch was anderes mit dem Knie sein. Ich will jetzt mal schwer hoffen, dass das nicht so ist, aber ich hätte schon mehr Sicherheit, wenn sich die Ortho das nochmal anschauen würde... Mal sehen. Jetzt muss ich eh erstmal abwarten bis die Ortho ausm Urlaub zurück ist und dann kann ich ja weitersehen, wie das Knie dann ist.

Und wie wars im Fit?? Hey, dass mit dem Kinder trainieren hört sich doch gut an. Istdas bei dir an der Schule oder sit das ein Verein? Hast du denn schonmal probiert, ob das mit deinem Knie geht?

LG Anna

SDaraB Nixna


Hallo zusammen ,

tja ein paar Tage nicht mit gelesen und schon den Überblick verloren .

Aber auch von mir ein Hallöchen an die Neuen .

@Anna Wenn du dir ganz und garnicht sicher bist wegen deinem Knie dann fahr doch in die Klinik wo du operiert worden bist .

Eigentlich geht es meinem Knie soweit gut , habe nur die letzten Tage wieder ein verstärkt instabiles Gefühl und immer mal wieder Schmerzen an der Stelle wo der Knopf sitzt .

Laut den Physios bei der Reha ist das rechte ,also gesunde bein ,was die Koordination betrifft auch schlechter dran als das operierte .

Hab mir nun erstmal für unseren Großen nen Voltigurt besorgt , werd das dann die Tage mal testen . Naja meine werd ich nacher mal reiten ,mal schauen ob sie heute wieder friedlich ist oder Kategorie Wildpferd ???

Das dumme ist nur das nach dem Reiten die Rückenschmerzen stärker werden und ich nicht weiß warum .

Werd mal Freitag meinen Physio befragen der sollte es ja wissen als Landestrainer und selbst erfolgreicher Voltigierer .

Sara

d=ressWurcrxack


@ anna:

das is ne gruppe bei uns an der schule. hat seine guten, aber auch seine schlechten seiten. mein trainer war damals sehr traurig als ich gesagt hab ich schaffs vom knie her nicht mehr. als ich damals aufgehört hab wollte ich es zwar nicht wahr haben, hab aber für mich shcon damit gerechnet dass es für immer sein würde. jetzt hatte ich in der truppe aber wirklich liebe freunde, unter anderem auch n kleines mädchen, die früher mal in meiner tutorenklasse war und die total vernarrt in mich war. und die kam halt immer wieder an ach astrid komm doch bitte wieder und du musst unbedingt wieder gesund werden und so. total süß ;-D und naja, dann kam das mit der reha und es ging aufwärts und ich hab so nach und nach von denen dort das ok bekommen dass ich langsam wieder anfangen darf. und dann hatten wir schulfest und da bin ich zu meinem "trainer" (eig unterrichtet er sport und bio, war aber selber leistungsturner) hingegangen und hab mal so vorsichtig angefragt ob er mich denn wieder nehmen würde. der wär mir fast um den hals gefallen so gestrahlt hat der ;-) ich weiß dass es schwer werden wird und dass ich mich ziemlich beherrschen muss dass ich nicht selber gleich wieder aktiv werde, aber mir haben meine akros sooo gefehlt im letzten jahr...

Ayn8nax06


@ Astrid:

Ja das kann ich gut verstehn, dass dir die so gefehlt haben, vor allem wenn du da gute Freunde hattest :-)! Und wenn es vom Knie her geht und du dich beherrschen kannst und nicht direkt wieder aktiv mitmachst, warum nicht? Bei mir wäre nur das Prob, dass dann alle ankommen würden so von wegen Schulsportattest haben und dann nebenbei Akrobatik machen ?!? Deswegen hab ich so blöd gefragt... Ich meine, wir wissen ja selbst am besten was wir können und was besser nicht, aber diese Deppen haben ja immer Spaß sich über sowas aufzuregen und deswegen wäre ich persönlich sehr vorsichtig it sowas, aber ich weiß ja nicht wie das bei euch an der Schule so ist ;-)

@ Sara:

Ja das hab ich auch schon überlegt. Ich muss mal mit meinen Eltern darüber reden. Meine Ma weiß von dem Wegknicken gar nichts :=o Die würde sich nur darüber aufregen... Und mein Vater ist grad so wie so der Meinung, ich soll mich nicht so anstellen und ohne Krücken durch die Gegend renn, egal wie dick das Knie dann wird :-/. Das hätte er nach seiner Fuß OP auch gemacht (kleiner Unterschied dabei war nur, dass sein Fuß dabei nich dick geworden ist) und er würde auch noch leben.... *grmpf* Welch Vergleich..... Na ja Eltern eben...

@ Sarah:

Na Große! Was macht die Physioausbildung? Verspürst du schon erste sadistische Veranlagungen in dir? ;-D

LG euch allen

Anna

Skun shi{n4egirlX18


Hey ihr Lieben!

Kam noch nicht dazu eure ganzen Beiträge zu lesen ihr wart ja ganz schön fleißig ;-)

Ich bin schon wieder ganz schön im Schulstress und dann muss ich unbedingt mal meine Bewerbungen fertig machen aber irgendwie komm ich zu nix. Aber zum Glück gehts in 2 Wochen erst mal auf Klassenfahrt ;-D

Mal so ein paar Fragen zur Spinalanästhesie:

1. tut der Pieks in den Rücken nicht weh? Ich hatte schon zu mal ne Lumbalpunktion und seit dem habe ich mir geschworen mir nie wieder in den Rücken stechen zu lassen... Damals hat die 4x stechen müssen bis sie endlich ander richtigen Stelle war!!!

2.Ist das nicht ein komisches Gefühl wenn die Beine hinterher ganz taub sind? Kann man dann überhaupt aufstehen?

@ all:

wie gehts euch? Was machen die Knie?

Lg Sarah

@ lena:

ich würde an deiner Stelle auch die Bandage nachts weglassen. Deine Haut braucht ja auch mal ein bisschen Luft um sich zu erholen und da nachts ja eigentlich keine Belastung auf das Knie kommt, dürfte da auch eigentlich nichts passieren. Ich galub da müsste dir dein freund schon ganz schön fest gegen das Knie treten

Ich fand es schon ein komisches Gefühl als mein Bein mit dem Schmerzkatheter so völlig "weg" war und hab mich als ich im Krankenhaus aufgestanden bin erstmal schön auf die Nase gelegt :-(

Mein Knie ist mal wieder schön dick, weil ich den ganzen Tag nur am durch die Gegend rennen war und ich glaub ich werd jetzt erstmal ne Quarckpackung machen, aber nur noch 2 Monate dann geht es hoffentlich endlich mal aufwärts...

Mein anderes Knie findet diese dauernde Überbelastung nämlich gar nicht gut, zumal ich da auch Probleme mit Patellalux habe und das eigentlich auch op werden müsste. Allerdings meint mein Ortho wir bringen erstmal eine Baustelle zu Ende bevor wir eine neue aufmachen, womit er ja auch Recht hat :-p

@ anna:

Was macht die Schwellung? Das ist aber doof wenn dein Ortho so lange im Uralaub ist und du erst Mitte November einen Termin bekommen kannst :-( Hat der nicht eine Vertretung oder könntest du nicht zu einem anderen gehen, falls das mit dem Knie nicht besser wird? Gute Besserung @:)

@ astrid:

Wär doch super, wenn das klappt mit dem trainieren!!!Hoffen wir nur, dass dein Knie mitspielt, aber man kann ja dioe Dinge auch mal positiv sehen ;-D

@ sara:

Machst du zur Zeit eigentlich normale Physio und ne ambulante Reha? Was macht der Rücken? ;-)

s[ara*hsleinx88


*piep*

kurzes Lebenszeichen von mir. Ausbidung macht sehr viel Spaß, ist aber auch super anstrengend, jeden tag um 6.20 mittem Bus fahren und um 18.30 Uhr erst zu Hause. Werden mit ner Menge Wissen zugeschüttet, aber es ist super intressant und ich blühe richtig auf, die Leute sind alle so super, psychisch gings mir schon lang nich mehr sooo gut, lang nich mehr so viel gelacht.

Knietechnisch, naja wird nich dünner, war gestern beim Schubert und er hat die ASK begründet das er sich sicher is das Knorpel über die Wupper gegangen is bei der letzten Lux, aber er kann meine einwände verstehen und wir machen keine ASK erstmal, solangs Knie noch so dick is weiterhin Stützen und Orthese tragen, und warten jezt mal 2 Wochen ab, soll fleißig KG machen, werd wohl kuken das ich im Krupp die KG inner Mittagspause mach, zu Thomas das wird mir zu stressig, bin so k.o. wenn ich nach haus komme und muss dann ja auch noch lernen, weil das is sooo viel immer wenn ich nich dran bleibe direkt von anfang an komm ich nich hinterher. Morgen haben wir dann auch Praxis, ma kuken in wie weit ich da mitmachen kann, aber das wird schon, die haben alle mega Verständnis, und ich denke wenn die große OP sein muss, dann werden die das auch möglich machen, bin am überlegen das ggf im Krupp machen zu lassen wenn, da da ja auch kniesezis sind und dann könnten mir meine lliiieeben physio kollegen jeden Tag den Stoff vom Tag vorbeibringen, wäre ideal... mal schaun und abwarten.

Werd jetzt ins Bett morgen geht um 5.20 Uhr der Wecker wieder hab bis grad eben noch gelernt...

Machts gut!

K.athtaribnax88


HeyHO!

So bin seit gestern bnacht wieder ausm urlaub daheim... Leider ;-)...war echt total geil und soooo warm... mich frierts jetzt hier total.Meinem knie gehts allerdings net so toll...musste aber auch ziemlich leiden im urlaub.

Hab jetzt leider noch gar nix gelesen von dem was ihr gechrieben habt...werde jetzt mal anfangen mich durchzu kämpfen....viellicht kann mir ja auc je,and ne kleine zusammenfassung vom wichtigsten schreiben.

Najaj meld mich dann morghen weidr wenn ich durch bin

liebe grüße und gute nacht

katharina

dnressurcAracxk


@ anna:

ja ich weiß dass das ne zweischneidige sache ist. drum darf das ja an der schule dann auch eigentlich keiner wissen wenn ich wieder aktiv werden sollte. aber wir trainieren freitag nachmittag, da ist an der schule so gut wie keiner mehr. und mein trainer meint dass das keiner merkt. gut, so sicher bin ich mir da nicht. aber es ist nicht das erste mal dass ich das mache und es hat bis jetzt immer gut geklappt. ich muss halt tierisch aufpassen aber das kann ich ja mittlerweile ;-D außerdem seh ich das nicht ganz so optimistisch wie mein trainer dass ich da wieder voll aktiv einsteigen kann. von dem her werd ich mir viiiieeel zeit lassen. hab ich mir zumindest vorgenommen...

@ sarah:

freut mich dass dir deine ausbildung sogut gefällt :-) und das mit der ask hört sich doch jetz auch erstmal positiv an. hoffen wir dass dein kniechen dann auch brav wird :)^

@ kathi:

schön dass du wieder da bist. ich bin auch erst seit ner woche wieder da, aber so ganz hab ich den überblick immer noch nicht was hier so abgeht. wir haben zwei neuzugänge, maria is steil auf dem weg der besserung, sarahs ausbildung is suuuper, mir gehts soweit ganz gut, steffi schreibt bewerbungen mit glaub ich mäßig guten knien, steff hat sich ewig nicht gemeldet, äääähm ja..... *überleg* Wie gehts dir? Wann musst du wieder nach straubing?

@ sunshine:

hat der quark noch seine wirkung gezeigt? ja ich seh die dinge seit der reha wieder von der positiven seite, es ging dadurch bei mir wirklich mal n stück aufwärts. davor sah es ja so aus als sei die op im märz umsonst gewesen weil die schmerzen wieder genauso da waren. aber die ärzte und therapeuten in der reha haben mir wieder mit gemacht und mir erlaubt, zwar schön langsam aber doch, in meinen gelibeten sport zurückzukehren. sprich reiten darf ich sicher wieder und mit akro muss ich tierisch aufpassen aber wenn ichs langsam angehen lass sollte es meinen knien ganz gut tun, weil wir ja auch viel krafttraining und muskelaufbau dort machen.

@ claudi&steff:

wo seid ihr? meldet euch mal wieder!

ach ja, war gestern noch im fit. hat echt gut getan und hab mich mal wieder so richtig ausgepowert. knie sind erstaunlicherweise immer noch brav :-D nur das wetter regt mich auf. seit tagen regnet es. kaum meint man jetz is mal 5 minuten ruhe fängts entweder wieder an zu regnen oder zu hageln oder zu stürmen dass man denkt nachbars baum liegt gleich bei uns im garten... :-/

hoffe ihr habt besseres wetter *:)

lg astrid

S`ara bNxina


@sunshinegirl Ne habe jetzt nur noch ambulante Reha . Am Anfang hat es sich mit der normalen KG überschnitten .

Mir wurden auch weitere 5 Termine genehmigt .

Der Rücken fand das Reiten nicht so prickelnd gestern .

Das Knie spinnt heute mal wieder rum . War ja nicht von langer Dauer das es relativ gut ging . Naja morgen ist wieder Reha angesagt und hoffentlich wieder nen neues Tape .

Sara

-rSteffai17-


Hallo ihr lieben,

das Steffi meldet sich mal aus Esslingen aus dem Krankenhaus.

Ich sitz grad in der Bibliothek am PC hab grad 2 Hohlstunden.

Das hier ist echt geil. Das Zimmer ist super die Klinik der Hammer, das Essen gut und die Leute echt geil.

Zwar versteh ich mich mit meiner Zimmernachbarin nicht aber da jetzt eine abgebrochen hat kann ich das Zimmer wechseln. Und mit der versteh ich mich guuuuut. :-)

Bis ich meinen Internetanschluss auf dem Zimmer hat kann noch ein Weilchen dauern weil ich das alles erst beantragen muss.

Bis Weihnachten bin ich in der Kinderklinik auf der HNO und Augenabt. eingeteilt.Und ab Weihnachten gehts wahrscheinlich zu den Frühchen *freu hüpf*

Ab nächste Woche gehts auf Station. Diese Woche haben wir halt Theorie und prakt. Übungen ist aber erträglich.

Das Knie muckt hin und wieder, is warm und geschwollen aber da muss det jetzt durch.

Moah ich bin so hibbelig.

is alles so toll hier. und die geilen zivis ey hrhr.

Saraaaaaaaaaaaaaaaaah und Mariaaaaaaaaaaaaahhhh...maaaaaaan irgendwie felht ihr mir *snüff*..

so ihr lieben ich les mir det alles nicht durch :D

soviel zeit habsch nicht.

Steffilein geht gleich inne Kantine habba habba machen.

Ich meld mich spät. am WE wieder weil da binsch dahoooooim.

Tschüsssiiiiiiiiiiiii

SotefNfiHxV


wir waren gestern abend bei uns im griechen lecker essen,man ihr glaubt gar nicht wie satt ich gewesen bin musst mir noch die hälfte einpacken lassen weil es soooo viel war. naja das wird es dann nachher geben. jo aber das sitzen die ganze zeit (knapp 4 std.) tat mir so gar nicht gut. wusste erst nicht mehr wie ich sitzen sollte und dann wusste ich auf dem rückweg nicht wie ich das knie handhaben sollte weil es mir wieder bei jedem schritt reingestochen hat. zum glück war das linke ruhig und ich konnte da dann alles verlagern.naja mein rücken bzw. mein steiß hat sich dann auch noch gesträubt und sich gedacht ach machst mal mit bei den schmerzen (weil ich in der hüfte verdreht gelaufen bin) naja war dann echt froh im bett zu liegen.bis jetzt geht es wieder mit dem knie aber wer weiß was es sich noch neues überlegt. hab auch wieder das knacken zurück bekommen und das nicht zu knapp und auch glaich in beiden knien wobei es im rechten schlimmer ist.

@sarah:freu mich total für dich das du bei der ausbildung so viel spaß hast. wie lief es denn heute im praktischen teil?bist du noch auf krücken oder nur orthese?wie kommst damit klar bei der ausbildung?jo kann das verstehen das es grad jetzt ungünstig ist mit ask und solang es so irgendwie geht zöger es heraus auch grad wenn der doc sagt das es so geht.

@astrid:vergiss es glaub nirgends ist das wetter wirklich besser.hier ist auch alles grau in grau und kalt und regnerisch. das ist ja nur positiv bei dir mit dem knie.musst du eigentlich mal wieder zum ortho zwecks nachkontrolle? wäre ja super wenn du wieder zu trainieren anfangen könntest.

@sara:wie lang hast denn noch reha?wie läuft es da?das mit dem rücken ist ja auch voll daneben bei dir.hoffe das wird bald wieder besser.

@anna:na was macht das knie?kann dir nur raten noch mal irgendwie zum ortho zu gehen weil sicher ist sicher und so wirklich gut hört sich das ja alles auch nicht an was du da so schreibst.und so hast dann ne absicherung und hey vieleicht kann dich ja ein ortho noch mal dazwischen schieben oder kannst es nicht bei deinem operateur versuchen?also ich könnte da jederzeit zu meinem wenn es akkut ist oder sowas passiert wäre wie bei dir mit dem sturz.

@MOS:hm das hört sich alles echt nicht gut an bei dir. und da scheint dein kniechen auch wirklich stark hinüber zu sein. tut mir echt leid. liegt halt sicher auch daran das nix gemacht wird da du zu viele schäden hast weil eigentlich grad 3 bis 4 wird behandelt ich hab auch grad 4 und bei mir wurde noch ne act gemacht.schauen die denn links blind rein oder wurde schon nen mrt gemacht? weil lass lieber erst mal sowas machen bevor die ne ask machen. hab ich auch so machen lassen weil man anhand der bilder schon entscheiden kann wie es weiter geht.und muss ja nicht bedeuten das du da ne act brauchst war bei mir auch nicht der fall.

@ all:

wie gehts euch so was machen die knie?

so werd mal mein lecker essen von gestern abend warm machen.

bye bye steffi

LCenaxlux


hallo @all

ja ihr habt ja alles recht ;-) ich werds heute ohne versuchen ... ich werde mich überwinden, irgendwann muss ichs ja eh weg lassen von dem her...

nur gestern abend wollt ich noch nich da hats wieder bissl gesponnen da ich im eishockey war *juhhu war mega geil* und es gibt da nur so dumme sitze wo ich mein knie halt nich ausstrecken kann un des mit ner bandage un dann fast die ganze zeit 90°...

aber heute schaff ich das, hab bei dem dummen wetter eh fast nix vor^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH