Faden für alle Knieverzweifelten

d ressKurcr1acxk


@ steffi:

nö, kein ortho termin in sicht. der hat vor der reha nich gesagt dass er mich wieder sehen will. von dem her werd ich da jetz auch nich hingehen, hab ja keinen grund dazu. außerdem is der ja auch nich gleich mal um die ecke, halbe stunde fahrt mitm auto über die landstraße muss ich da schon rechnen. klingt jetz vll komisch dass n stadtkind so weit fährt, aber mein ortho hat seine praxis in nem vorort von regensburg und das sind fast 20km. hier in der stadt gibts ja leider nur vollidioten... ich werd jetz morgen vll mal zum HA schaun ob der den reha bericht auch bekommen hat, wenn nich muss ich doch noch mal zum ortho fahren den bericht holen. der interessiert mich nämlich brennend ;-D

@ steff:

schön dass du dich meldest! freut mich dass es dir so gut gefällt. und das mit dem zimmertausch klappt bestimmt ;-)

so, muss jetz dann zur bank. komisch, es gibt auf einmal sooo viel papierkram zu erledigen seit ich 18 bin :-/

bis später ihr lieben

lg astrid

S$t2e;ffiHxV


@ astrid:

jo den bericht hab ich mir damals auch geben lassen vom hausdoc. ja klar ich weiß ja auch noch nicht wann ich noch mal wieder hier zu nem ortho werde. das einzige was ich weiß ist halt ende des jahres noch mal in der klinik vorstellen und dann da mal schauen. ja so ist das wenn man volljährig ist da wollen dann alle was von einem.

grüße steffi

Stunsh&i.negKi_rl18


Hey ihr Lieben!

Habt ihr auch so schlechtes Wetter? Hier ist seit 3 Tagen alles grau in grau oder es regent total :-(

@ steffi17:

Machst du ne Ausbildung als Kinderkrankenschwester?

@ anna:

Was macht das Knie? Kannst du dir vielleicht mal auf der letzten Seite meine Fragen zur Spinalen durchlesen? Dankschöööön @:)

@ astrid:

Ja der Quark hat seine Wirkung gezeigt, allerdings zähle ich schon die Tage bis die Schraube endlich raus ist. Es ist schon ätzend wenn man seit knap 5 Monaten gerademal 100° Beugung und das auch noch unter Schmerzen erreicht :°(

Das mi´t dem Papierkram kenn ich, da ist man echt nur am hin und her rennen aber volljährig sein hat auch so seine Vorteile ;-D

@ lena:

Zeigt das Babypuder schon seine Wirkung? Was macht das Knie?

@ steffihv:

hat das Essen geschmeckt? Was macht das Knie?

@ sarah:

schön das dir die Ausbildung so viel Spaß macht! Sag mal kannst du mir vielleicht einen Tipp für das Bewerbungsanschreiben geben? Ich schreib nämlich grad meine Bewerbung für ne Ausbildung als Kinderkrankenschwester aber ich habe ein bisschen Angst so 0815-mäßig rüber zu kommen...

@all: Wie gehts euch?

Lg Sarah

Lvenaltux


@ sarah

ja das babypuder is richtig gut ^^ un sooo weich :-D

doch ist schon besser gewordn mit den pckelchen etc. un wenn i dann noch über nacht die bandage weglass müsste es eig bis zur op alles klappen =) sonst gehts dem knie gut nur das es wenn ich länger bei 90° sitze mit bandage zuckt es ab un zu ^^

oh ja hier is des wetter übertrieben scheiße^^ nur grau egal wo man hinschaut un das seit tagen... da wird man ganz depri ^^

lg lena

AZnnax06


@ Sarah:

Danke @:) Ja also meine Ortho hat keine Vertretung in der eigenen Parxis. Die hat halt nur nen Zettel da hängen gehabt, dass man in dringenden Notfällen zu so nem anderen Ortho (in dem Fall ist das wohl der, der am nächsten ist...) gehn sollte. Aber bei dem waren Bekannte von mir und die meinten, dass der keinen Plan von Knien hat und immer erstmal spritzt (z.T. wohl auch ohne richtig zu untersuchen, hauptsache die Schmerzen sind weg... :-/). Also zu dem muss ich jetzt nicht unbedingt.

Soooo jetzt zur spinalen ;-) Also ich fand das unangenehmste an der Spritze war, dass die das vorher am Rücken mit dem kalten Jodzeug abreiben mussten. Den Picks selbst hab ich fast gar nicht gespürt. Dabei muss ich auch sagen, dass der Arzt die Schwester extra nochmal losgeschickt hat, um die ganz dünne Nadel zu holen ;-) Ja und dann war er mir am erzählen, dass die spinale ja nur funktionieren würde, wenn ich dabei lächele (also um mich abzulenken) und dann wurden auch schon meine Beine warm und taub. Also in meinem Beinen hatte ich so ca. 2 Stunden nach der Op schon wieder Gefühl, aber wenn du dann aufstehen willst musst du dir die Schwester holen, damit sie dir hilft, weil sonst hat der Anästesist gesagt, knicken dir die Beine weg (weil du schon Gefühl, aber noch keine Kraft hast) und landest nachher auf der Nase oder noch schlimmer auf dem Knie... Aber am ersten Tag nahc der Op willst du ja wahrscheinlich eh noch nicht so viel durch die Gegend laufen und wohl höchstens mal zum Klo und dann können dir die Schwestern helfen... Sonst fand ich das persönlich nicht schlimm meine Beine nicht mehr zu spüren... Also ein bisschen komisch ist das nat schon, aber ich hatte jetzt kein Problem damit... Muss aber jeder für sich selbst entscheiden. Du kannst ja auch nochmal mit dem Anästesisten darüber sprechen. Der kann dich dann nochmal ganz genau über alle Vor und Nachteile informieren.

@ Sarah:

Hey das freut mich, dass dir deine Ausbildung so gut gefällt!

@ Katherina:

Herzlich willkommen zurück!!

@ Astrid:

Also an meiner schule wäre das späterstens nach einem Monat rum... Es reicht ja schon, wenn das kliene Mädchen, was dich so mag, sich in der Pause darüber freut, dass du wieder da bist... Aber is nat deine Entscheidung. Solltest dir dann halt nur echt Zeit lassen....

@ Steff:

Hey schön, dass du dich acuh mal wieder meldest! Dir scheint es da ja richtig zu gefallen ;-)

@ Steffi:

Mh ja vllt kann mich ja wirklich ein Ortho dazwischen schieben, aber da muss ich das erst mit meinen Eltern absprechen, weil wenn ich einfach so zu einem hingehe, krieg ich nachher nur Stress... Sonst hatte ich gerade Kg. Die Physio hat zu der Schwellung jetzt nichts gesagt... Hat haupsächlich an der Beugung gearbeitet und an meinem Knie rummassiert. Ich hätte bei beidem manchmal :°( können...

d1ressTu?rcracxk


@ anna:

ich seh das auch nicht so locker wie mein trainer. ich will in keinem fall was riskieren. aber solange ich nur daneben sitze und bei den kleinen meinen senf dazu geb kann ja eigentlich keiner was sagen oder? ich will ja nur meine erfahrung an die kleinen abgeben. ich hab jetz auch 3 jahre lang die 5ten klassen betreut als tutor, das darf ich jetz aber nicht mehr weil man das bei uns nur 3 jahre lang machen darf. aber so ganz will ich meine kiddies auch nicht aufgeben. und wenn ich dann noch mein sportliches knowhow loswerden kann, umso besser ;-)

AOnn~as06


@ Astrid:

Ja solange du nur daneben sitzt, kann echt keiner was dagegen sagen. Nur wenn du doch aktiv mitmachen solltest, könnte das doch Probs geben.... Aber ich meine, wenn dein Knie doch wieder so gut werden sollte, dass du wieder Sport machen kannst, kannst du ja auch einfach wieder nen Sportkurs wählen, der jetzt nicht so kniebelastend ist. Bei uns gäbes da z.B. Tanzen. Wenn mein Knie jetzt plötzlich wieder gut sein würde, dann würde ich das glaub ich wählen, weil ich da keine "Gegner" hab, die wie bei den Ballsportarten gegen mich spielen und das auch sonst nicht so auf die Knie geht... Na ja, aber das musst du wissen, ob du das dann willst oder nicht :-)

LG Anna

ddressrur9crmacxk


@ anna:

geht bei uns leider nicht. bei uns wird der sportplatz renoviert und die tunrhalle die jetzt zum schulanfang hätte fertig sein sollen is noch lange nicht soweit. aus dem grund und auch weil wir zu wenig sportlehrer haben machen bei uns die sportkurse fast ausschließlich volleyball und basketball. und halt ein halbjahr leichtathletik weil das vorgeschrieben ist. ansonsten gibts situationsbedingt bei uns leider keine alternative. sonst hätte ich mir das sportattest gar nicht geholt. aber volleyball muss ich mir echt nich antun. vor allem weil wir viele vereinsspieler haben, gegen die müsste ich mich richtig ins zeug hängen und das hält mein knie wirklich nicht aus. :-(

A3nna0x6


@ Astrid:

Stimmt Volleyball ist jetzt nicht so das gelbe vom Ei bei Knieprobs.... Ja dann is das wohl auch keine so gute Alternative...

Lg Anna

d*resshurDcrack


morgen ihr lieben

hab heut früh versucht meinen reha bericht zu bekommen. tja, pustekuchen :-/ war erst beim HA weil ich noch ne Überweisung brauchte und hab dann gleich mal gefragt ob die den haben. meinte die neee also wir haben nix gekriegt. ok denk ich na gut dann hat ihn halt der ortho, reha is ja schon ewig her. ruf dort an, ja neee wir haben noch nix. aber das kann 4-6 wochen dauern bis der kommt. :-/ wie lahm sind die eigentlich in dieser rehaklinik? haben den ganzen tag nix zu tun aber brauchen ne halbe ewigkeit um nen bericht zu schreiben >:( is halt jetz dumm weil wenn jetz dann wieder schule is hab ich doch erst recht keine chance dass ich zum ortho raus komm. aber vll faxen die den ja dann zu meinem HA, der is sozusagen gleich um die ecke. dann kann ich mir den weg sparen. ach mensch irgendwie kotzt mich das grad ziemlich an :(v

wie is das wetter bei euch? hier is alles grau in grau, schon voll herbst, und der regen hängt am himmel. grad dass es ausnahmsweise nicht schüttet. glaub ich werd mal meinen schreibtisch aufräumen, der sieht aus als hätt ne bombe eingeschlagen |-o bis später mädels

lg astrid

Lzen$al]ux


huhu guten morgen =)

woow ich hab die 1 nacht ohne bandage überlebt :-D

zwar wollt ich zwischenzeitlich meine bandage wieder anziehen doch irgendwie bin ich dann bei dem gedanken gleich wieder eingeschlafen ^^

liebe grüße...

ps. hier bei stuttgart ist des wetter auch nicht besser... nur dunkel ... hauptsache es regnet heut abend nich... da gehts zum eishockey *yeappi* un danach noch was trinken un da muss ich laufen also bitte kein regen :-D

SSavra xNina


Huhu Mädels ,

so Reha hab ich für heute hinter mir . Knietechnisch war heute nicht ganz so schlimm . Haben es auch hinterher wieder getaped ,hoffe hilft wieder so wie letztes Mal . Naja und dann hat ich ja das mit Rücken erwähnt , ein Fehler , wer sagt Massagen seinen angenehm ,der lügt .

Naja aber dafür hab ich den Befund jetzt auch verstanden .

Das wetter ist hier auch grau in grau und immer bei zu am nieseln .

Hab dann gerade erstmal beim Doc angerufen ,denn da das knie ja nun erstmal Op Pause hat könnte er ja nun endlich das Karpaltunnelsyndrom operieren . Dann hab ichs hinter mir . Das ist echt nervig ständig schlafen die Finger ein .

Im Laden ist heute schon richtig viel los gewesen ,ich glaube irgendwo steht nen Schild das es was umsonst gibt . Hehe ,nein ist ja gut so.

Also bis später mal ,

Sara

AUnnaD06


Hallo,

so ich bin grad erst aus der Schule wiedergekommen. Ich bin heute zum ersten Mal die vollen 6 Stunden wieder da geblieben und dann dacht ich mir, nach der Arbeit kommt das Vergnügen, und dann bin ich auch noch zu so 2 Ags von mir hingegangen. Das hat auch super Spaß gemacht nur bin ich jetzt soooo müde zzz Ich wusst gar nicht wie anstrengend Schule sein kann.....

Ich hab nochmal ne Frage an alle von euch mit nem lateralem Release. Wie war das denn bei euch mit der Schwellung so 2,5 Wochen nach der OP so?? Also mein Knie war ja erst fast wieder normal dünn und da war die Ortho auch super zufrieden mit, aber dann nach dem Sturzt is das ja wieder angeschwollen.... Kann das nicht auch normal sein, wenn man das mehr belastet, dass das deswegen wieder anschwillt *hoff*.

@ Astrid:

Ja das mit den Berichten kann dauern... Ich warte im Mom auf nen Bericht von meinem alten Ortho für die Amtsärztin. Ich hab da in den Ferien (also vor knapp 2 Monaten) angerufen und jetzt vor ner Woche dann nochmal angerufen, aber nein der Herr Doctor muss das ja persönlich diktieren und dann is das ja auch ein längerer Bericht das könne jetzt dauern *grmpf* Das das 2-3 Wochen dauert ist ja ok, aber so nach 2 Monaten könnt man ja mal erwarten, dass der langsam ma da ist. Wenn der in 2 Wochen nicht da ist, dann ruf ich da glaub ich nochmal an und mach nen bisschen Stunk, weil ich brauch den Bericht jetzt allmählich mal....

Das Wetter geht so bei uns. Zumindestens is es trocken und nicht so kalt, aber auch i-wie herbstlich vor allem die letzten paar Tage....

@ Lenalux:

Na siehst du ;-) Und die anderen Nächte passiert einfach auch nichts!

Viel Spaß beim Eishockey :-)

@ Sara:

Und was hat der Ortho gesagt wg der Hand-OP??

LG euch allen

Anna

LUenaxlux


hey an alle

hab ma ne frage... also es kann ja sein das bei mir bissl was vom knorpel abgesplittert ist als mir die kniescheibe des letzte ma raus un wieder rein gesprungen ist...

so jetzt hab ich gestern herausgefunden das wenn man sein bein grade ausstreckt und es dabei so anspannt (also einfach so richtig gräftig ausstrecken^^) des geht bei mir links nich ^^ da hackt irgendwas un dann wenn ichs zurück zieh tuts bissl weh...

könnte es sein das da vll so ein kleines knorpelstück irgendwie irgendwas behindert?? oder was könnte es sonst sein??

lg an alle

Apnna0x6


@ Lenalux:

Also erstmal kann es nat sein, dass dir bei der Lux nen Stückchen Knorpel abgesprungen ist, das war bei mir ja auch so.... Ob das was damit zu tun haben kann, dass du das Knie nicht so richtig gut strecken kannst, weiß ich nicht. Ich weiß aber, dass das durchaus auch andere Ursachen haben kann. Ich kann jetzt nach der Op wg dem Erguss oder warum auch immer das Knie auch nicht ganz strecken. Meine Physio meinte, dass das schon mal sein könnte (aber jetzt auf nach ne Op bezogen) und das sich das wieder geben würde.... Ich wills ja mal hoffen. Aber das wird sich ja dann bei der Ask dann klären.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH