Faden für alle Knieverzweifelten

ASnnak06


Hey ihr,

ich bin grad erst aus der Schule gekommen und jetzt bin ich erstmal ziemlich ko... Erstmal 7 Std Schule und dann anderthalb Std Gespräch mit nem Physiklehrer bei uns von der Schule, der mir bei meinem Jugend forscht Projekt hilft und dann noch von 16:30 bis 20:00 Generalprobe von unserem Musikprojekt an der Schule... Hatte nicht mal Zeit was zu Essen zwischendrinnen :-(

Na ja, aber auf jeden Fall hab ich meine Ma gestern noch dazu überredet bekommen, dass ich das Projekt, also die 2 Konzerte am Freitag und Samstag noch Fagott spiele, weil das nun eigentlich auch schon egal ist.... Nur ich weiß nicht, wie ich meinen Dirigenten beibringen soll, dass ich nicht mehr spielen kann/darf. Und den Leuten mit denen ich Jugend musiziert spielen sollte und vor allem meiner Lehrerin, die immer noch nicht die Hoffnug aufgegeben hat, dass wenn der NC für Medizin nicht reicht, dass ich dann Fagott studiere... Ich hab zwar eh nicht ganz daran geglaubt, dass ich das schaffe (vom spielerischen her), aber das kann ich mir dann ja wohl echt abschmicken, jadenfalls wenn ich mich jetzt an das halte, was mir der Doc gestern erzählt hat. So ganz hab ich das immer noch nicht begriffen. In der Schule sind dann die ersten Tränen geflossen, als dann ne Freundin von mir, mit der ich zusammen Fagott im Schulorchester spiele, dann ankam und mich fragte, ob ich nicht noch so nen paar Noten haben möchte und nicht da und da mit ihr spielen will und in welcher Besetzung wir jetzt in dem Blasorchester bei dem Wettbewerb spielen und bla bla und dann ist das alles so hochgekommen... :°( Und dann durfte ich in der ersten Stunde völlig verheult erstmal ein Referat halten. Alles Mist das ganz!! Erst das Reiten, dann das Fagott spielen... Was soll ich denn den ganzen lieben langen Tag machen?? In der Ecke sitzen und mich über mein Knie und meine Hand aufregen?! Ich hab auch keine Idee, was ich sonst noch für nen Hobby machen könnte, bei dem ich nicht den Daumen bewege und bei dem ich nicht mein Knie belaste....

Na ja ich muss noch Hausaufgaben für morgen machen. Da bin ich i-wie noch nicht zu gekommen :-/

Lg euch allen

Anna

d;reyssur;cracxk


morgen

na wie war eure nacht?

meine ging so. hab zwar geschlafen, aber wenn man mit schmerzen ins bett geht und mit schmerzen aufwacht is es trotzdem nicht sehr erbauend. hätte eigentlich bis 7:30 schlafen können, was meine knie aber trotzdem nicht daran gehindert hat um 6:04 zu sagen so du hast jetz genug geschlafen. jetzt sind wir wieder dran mit terror machen.

naja in ner stunde sitz ich schon in der klausur :-/ (wo is der zitter-smiley?)... darf gar nich dran denken sonst werd ich noch nervös ^^

wünsch euch nen schönen tag. bis später

lg astrid

KMölneqrin27


@ dressurcrack:

meine nacht war ebenfalls horror..nicht das mich nur die katze wach gemacht hat, nein, meine bandage schnürt mir das blut so ab, dass ich nen klumpfuss bekomme...zusätzlich sitzt die panik im nacken, dass bei der kleinsten drehung die patalla luxiert...also ich bin zwar schmerzfrei durch die nacht gekommen, aber gut geschlafen hab ich dennoch nicht, falls das ein trost ist ;-)

T+el e-Cxlau


Hey ihr Lieben,

endlich hab ich mal wieder Zeit zu schreiben, von der Schule her gehts grad eigentlich (wenn wir net heute noch in Chemie ne Ex schreiben) aber Mathe is echt heftig. In unsrem Mathebuch gibts 3 verschiedene Aufgabentypen: schwarz, rot und blau. Die schwarzen sind die ganz normalen, nur wir machen nur Rote ??? Dann mag ich die Aufgaben immer unbedingt rauskriegen, und drum hock ich eignetlich den ganzen Tag nur über Mathe. ;-)

Hehehe jetzt hab ich aber Mathe schon und grad wieder meine Donnerstags-Doppelfreistunde ;-D!!!

Also ich habs schonmal n bissl überflogen alles,

@Anna

Das ist ja saublöd mit deiner Hand :°_ *knuddel* Kann dich echt gut verstehen, wenn du schon wegen dem Knie ein Hobby aufgeben musstest und jetzt noch wegen der Hand das Fagottspielen. Ich akzeptier ja noch nicht mal, dass Joggen vielleicht net das beste ist, wobei mir die Docs ja immer sagen, ich dürfte ruhig weitermachen. Das gleiche wär, wenn ich nicht mehr Klarinette spielen dürfte.

Vielleicht ist das ja auch nur vorübergehend. Oder wenn du einfach n bisschen weniger machst.

@Astrid

VIEL GLÜCK für die Bioklausur :)* :)* :)*

Wie gings dir? Ich schrerib erst ind er Woche nach den Ferien Bio aber wir wiederholen jetzt schon alles und machen Aufgaben. Ich weiß net wie ich das machen soll, verstehen tu ichs ja, aber wie soll ich denn selber draufkommen, dass die Gene jetzt gekoppelt sidn und da nen Nondisjunction und alles machen ???

Mein rechtes Knie motzt wieder nur rum. Erst von der ganzen Rumsitzerei und dann hab ich es gestern natürlich nochmal gewagt Joggen zu gehen, weil ich mir gedacht hab, vielleicht wirds ja von ein bisschen Bewegung besser. War leider net so. :(v

Naja morgen ist dann endlich der MRT-Termin. Bin ja mal gespannt, mein Arzt hat ja eigentlich nix von nem Knorpelschaden feststellen können, also hoff ich ma dass mann da au nix von nem kaputten Knorpel sieht. Ich frag mich nur, warum es dann die ganze Zeit so rumzickt. :-/

hehehe und dann sind erstmal FERIEN in Bayern!!!;-D ;-D ;-D

Meld mich wenn ich Zeit hab heut nochmal

Liebe Grüße

Claudi

SBtefDf2iHxV


Hey Leute

so dann muss ich mich doch auch mal wieder melden bei euch.man wart ihr wieder fleißig. da braucht man ja ewig um das alles durchzuarbeiten.also erst mal zu mir. das linke bein macht leider nicht wirklich gutes. hab immernoch im ganzen bein brennende schmwezen und auch muskelzucken und im knie sowie in der kniekehle schmerzen muss aber auch sagen das keinerlei temperatur drin ist im knie und aussehen tut das bein auch nicht anders.kann sein das das knie nen bisl dicker ist aber nicht sehr doll. naja werd dann wohl heute nachmittag dann doch mal zu meinen hausarzt und ihm das sagen wenn ich es schaffe. jo wegen dem job- sieht so aus das ich da anfangen kann und es könnte auch recht schnell also ende nächster woche schon soweit sein.müssen aber noch einige dinge geklärt werden.

@astrid:und wie lief die klausur? bist denn nen bisl wach geworden? das hört sich aber gar nicht toll an mit den schmerzen bei dir? nimmst denn was dagegen damit du mal schmerzfrei durchschlafen kannst? hat es sich mit den schmerzen gebessert? also ich hab es auch komischerweise immer so das wenn ich in bewegung bin kaum was merke aber sobald ich abends im bett liege fängt das bein an midem terror.

@claudi:drück dir für das mrt voll die daumen! und die lief chemie? dann musst ja schon von zahlen träumen wenn es so viel mathe zu pauken gibt. hm naja nen knorpelschaden kann man auf mrt halt am besten erkennen manvchmal auch erst in ner ask. aber kann ja auch was anderes sein. hm als bewegung ist joggen sicher nicht das beste hättest mal das fahrrad genommen wäre auch bewegung und um einiges kniefreundlicher!

@anna:das ergebniss beim doc tut mir sooo leid für dich :°_ klar das du erst mal geschockt bist und nicht weißt was du machen sollst. ist auch sicher nicht schön das du alles aufgeben musst für deine gesundheit. aber wartee rst mal ab klar du bsit grad in nem vollen tief drin aber es kommen auch wieder bessere zeiten und du merkst ja selbst das es mit der hand nicht so einfach ist und warte erst mal ab was der doc dir vorschlägt er scheint ja doch etwas angagierter zu sein als alle anderen zuvor. es wird auch für dich weiter gehen und es lässt sich auch für dich was finden.

@ all:

sorry bin noch nicht weiter gekommen was zu lesen muss mir erst mal was zu essen machen und hab noch einiges zu tun. hoffe es geht euch soweit gut und nix schlimmes ist mit euchren knien passiert!

bye bye steffi

T5ele-fClaxu


@ Steffi

Chemie ist ausgefallen, also nix mit ner Ex :)^ :-D

Mensch, dass freut mich für dich, dass das mit dem Job klappt.

Was hat dennd er Hausdoc gesagt? Ist glaub echt sinnvoll, dass du dem das mal sagst.

Joa Mathe hat sich wenigstens gelohnt, Hausaufgabe war richtig, damit "zieht mein Lehrer den Hut vor mir";-D hat er zumindets mal gesagt. ;-) Ich bin da aber echt au immer so, dass ich des dann unbedignt rauskriegen will und mach so lang rum bis es stimmt.

Ja wegen dem Knie: Mein Arzt hat mir erlaubt, Joggen zu gehen und mit Radeln soll ich erstmal warten, weil es dabei nämlich immer schlimmer ist als beim Joggen. Zur Schule muss ich aber trotzdem radeln. Ist auch net so, dass es bei mir an der falschen Technik liegen würd, bin früher Mountainbike-Rennen gefahren und hab an schönen runden Tritt und fahr auch mit kleienn Gängen. Aber irgendiwe autschtst trotzdem.

Kann man ne Entzündung oder ne Reizung auch auf dem Mrt erkennen? Weil ich könnt mir vorstellen, dass das alles wieder mit dem Sehennansatz zu tun hat und hoffentlich nicht mit dem Knorpel, weil auf ne Ask wär ich echt net scharf.

Liebe Grüße

Claudi

d-res5surc>rabck


hey

@ claudi:

also bei mir aufm mrt hat man auch noch nach der eigentlichen entzündung verändertes gewebe gefunden. da hat der radiologe dann gesagt da war wohl mal ne entzündung drin. von dem her denk ich dass man aktuell entzündetes gewebe auch erkennt. dass du schmerzen beim radfahren hast lässt auf ne plica schließen. weil des is ja ne schleimhautfalte und wie wird durch bewegung gereizt. sprich ratfahren is bei nem plicasyndrom eigentlich das schlimmste was du machen kannst (hab ich mal gelesen in nem fachbuch). beim joggen hast du ja nicht so viel beugung im knie, daher ist das auch nicht so schlimm denke ich. und du, das mit der nondisjunction is total einfach. das is reine logik und wenn du das prinzip einmal kapiert hast kann dir nix mehr passieren. genauso wie bei mendel. da is es ja auch immer das gleiche. ;-)

joa die klausur... schwer einzuschätzen. echt keine ahnung. kann von der 1 bis zur 4 alles werden denk ich. muss wohl abwarten, nach den ferien krieg ich sie ja wieder.

knie sind nich so der hit, aber was soll ich machen.

@ steffi:

mensch das freut mich dass das mit dem job klappt. ja ich nehm diclo wenns gar nicht mehr geht (was stärkeres hab ich nich), aber gestern abend wollt ich nich wegen der klausur. is zwar iwo schwachsinnig aber ach keine ahnung. mussjetz dann mal wieder zum HA hab fast keine schmerzmedis mehr und extra dafür zum ortho fahren will ich nich das is mir zu weit.

so, auf meinem tisch warten ewig viele hausaufgaben. is ja wegen bio alles liegen geblieben :-/ muss noch mathe machen und nen englisch comment schreiben und den dummen faust endlich mal fertig lesen. da fehlen mir auch noch 50 seiten %-|

bis später

lg astrid

TFele"-CRlau


@ Astrid

Hab jetzt grad ein bisschen über die Plica gegoogelt.

Da würd eigentlic schon vieles passen, weil mir vor allem der Kniescheibenrand innen weh tut, und es ist auch so, dass wenn ich einfach mein Knie anwinkel, dann springt da an der Knieschiebe irgendwie was ??? Ist aber auch nicht immer so. Und das mit dem Radfahren macht echt auch Sinn.

Mir ist noch was eingefallen, hängt es eigentlich davon ab, ob man n Kontrastmittel kriegt oder nicht, oder kann man auch ohne ne Entzündung oder Plica sehen? Weil auf meiner Überweisung steht jetzt mal nix davon.

Und das letzte mal (fürs linke Knie) wars auch ohne Kontrastmittel, drum geh ich mal davon aus, dass es diesmal wieder ohne sein wird :-/

Ach Mist, ich mag jetzt endlich mal wissen, was dahinter steckt. Mir geht der ganze Kniekram grad nicht ausm Kopf. Ich hoff nur, dass sie irgendwas finden, was dafür verantwortlich ist, weil ich bild mir das ganze ja wohl nicht ein.

Na, die Klausur wird schon ganz gut gewesen sein.:-^ Ich denk ich werd mir so ein Stark Buch für Bio kaufen, weil verstehen tu ich ja alles, aber bei Aufgaben mit allen möglichen Sonderformen :=o Aber mein Biolehrer ist ja n ganz lieber, drum denk ich mal, dass er die Klausur net so schwer machen wird.

Und bist du schon fertig mit dem Faust? Wir sind zum Glück schon fast fertig damit, weil eigentlich haben wir so ziemlich alles besprochen. Jetzt schaun wir nur noch nen Film dazu an. ;-D

So werd mich jetzt auch mal wieder ans Schulzeug machen, obwohl heut net viel zu machen ist, weil ich eh nur 3 Stunden hatte.

Liebe Grüße

Claudi

d\ress0urcrxack


@ claudi:

[[http://www.sportordination.com/plicasyndrom.htm]]

kennst du den schon? hmm also auf der überweisung steht normalerweise nie was von kontrastmittel. aber die praxis in der ich jetzt immer bin die machen das sowieso. bei meinem ersten mrt vom knie hab ich kein kontrastmittel bekommen, da war ich aber auch erst knapp 16 und bei jugendlichen machen die das wohl nich so gerne... die folgenden waren dann alle mit kontrastmittel und die bilder sind wesentlich klarer und man kann mehr erkennen. ich will dir jetz nich die hoffnung rauben, aber bei mir hat man die plica aufm mrt überhaupt nicht gesehen. obwohl sie da war. und laut op bericht sogar ziemlich ausgeprägt. alles gute für morgen!

L0enJalxux


hhuuuhhhuuu =)

ich meld mich auch mal wieder... hab seit 2 tagen ferien (endlich!!) doch irgendwie komm ich doch nich zur ruhe ^^

oh je am mon. is es bei mir so weit...

@anna

oh man des is ja alles doof... so was ist einfach nur behindert wenn man so viel für die gesundheit aufgeben muss... aber kopf hoch... es geht irgendwann auch wieder bergauf....

muss leider schon wieder los noch paar sachen erledigen...

lg an alle

SwteffMiHV


so war grade beim arzt. muss jetzt zum CT. er meinte so wie die schmerzen und probs. beschrieben werden könnte das alles von der LWS kommen. naja dann werd ich das alles in angriff nehmen wenn ich in Magdeburg bin. da hab ich ja auch gleich bessere Möglichkeiten als hier um nen termin zu bekommen.

@astrid:jo wenn das der hausdoc alles macht mit den medis dann ist es ja auhc wirklich nicht nötig dafür zum ortho zu fahren. kann ich verstehen das du die wegen der klausur nicht genommen hast. kann einen ja doch mal beeinflussen. wie gehts denn dem knie? wie kommst mit den hausaufgaben voran?

@claudi:ist ja nicht schlecht das chemie ausgefallen.und das mit mathe hört sich doch auch super an.hm ist ja auch komisch das es das du joggen darfst und das das radfahren so probs macht eigentlich ist es ja doch oft andersrum aber so nen knie soll erst mal einer verstehen.denk eigentlich schon das man ne reizung oder entzündung erkennen kann.

bye steffi

Teeler-Clxau


Hallo ihr!!!

@Astrid

Ja auf der Seite war ich auch, da ist das glaub ich so ziemlich am besten beschrieben. Hmmm, ist ja echt blöd, wenn man die Plica net immer erkennt. Ich hoff echt, dass der Radio morgen was feststellen kann, auch wenns n Knorpelschaden ist, find ichs zwar total mist, aber dann weiß ich zumindest woher die Schmerzen kommen.

Na dann bin ich mal gespannt, ob ich n Kontrastmittel krieg, oder nicht. Aber die Aufnahmen mit sind besser, oder? Letztes Jahr beim Mrt war ich auch erst 16, vielleicht liegt das echt etwas am Alter.

Bist mit dem Faust schon fertig?

@Lena

echt hab ihr jetzt schon Ferien? n Bayern ist nur die nächste Woche frei. ;-)

Das wird am Montag schon alles klappen*daumendrück *:)*

@Steffi

Hoja dass hört sich aber auch net so toll an mit dem Rücken. Meint er, dass es was mit der Bandscheibe zu tun haben könnte? Ich weiß net, aber vielleicht von der Fehlhaltung? Ne muss aber ja net sein. Aber beim CT sieht man ja genau, was los ist. Hab grad auch wieder mehr Probs mit meinem Rücken. Ich hab ja ne Skoliose, zwar jetzt net extrem , aber man siehts schon. Gestern auf jedenfall ist mir aufgefallen, dass man das echt schon ganz schön sieht, dass die Wirbelsäule krumm ist. Ist mir noch gar nie so richtig aufgefallen. Wenn ich dann wieder Kg hab, werd ich mein Physio auf jedenfall mal drauf ansprechen, net dass sich die Skoliose verschlechtert hat.

Hehehe ja find ich super, dass Chemie ausgefallen ist, nur leider morgen gibts ja auch ne Chemiestunde und da fällt sie anscheinend net aus.

Ja eigentlich heißts ja immer, Joggen ist so knieschädlich und Radeln kniefreundlich, aber bei mir ist das irgendwie umgekehrt. Naja ist ja net so, dass Joggen problemolos geht :=o Das erste mal aufgetaucht ist es ja auch beim Radeln, komischerweise gings beim Bergauffahren total schmerzlos und als wir dann wieder in der Ebene zurückgefahren sind hat es angefangen. Das war Ende August/Ende September irgendwann im Urlaub und seitdem ist es immer wieder und heftiger.

Mein Papa ist im Moment grad geschäftlich bei der Physiopraxis und er frägt meinen Physio jetzt vielleicht auch mal, was er meint, was das sein könnte.....und er richtet ihm aus, dass er vermutlich bald wieder jemanden quälen kann. ;-D ;-D ;-D Aber ich wollt jetzt erstmal das MRT abwarten und dann weiter mit KG machen.

Liebe Grüße

Claudi

d1ressPurcraxck


hey

@ claudi:

ja die aufnahmen mit kontrastmittel sind besser.

@ steffi:

mensch du lässt aber auch echt nix aus. erst die knie und jetzt der rücken :°_ hoffentlich is es nix schlimmes.

meine knie nerven :-/ aber das is ja nix neues.

werd jetz dann mal ins bett, mein freund is da...^^ und vielleicht wirds ja dann mal was mit schlafen wenn wer zum kuscheln da is und ich ned immer nur an die dummen knie denk... zzz

wünsch euch ne erholsame nacht

lg astrid

d#ress7urcraxck


hey

mittlerweile ist es halb 12. an schlafen ist nicht zu denken. ich lieg einfach nur wach im bett. und entweder denk ich dran was ich in bio heut alles verbockt hab oder ich denk über meine knie nach. :°( dass meine knie nach wie vor terror machen brauch ich ja nich zu erwähnen?

hoffe wenigstens ihr könnt schlafen...

drressu@rcraxck


Die Zeit vergeht und es ist gleich halb 1. Ich hab Kopfweh :-/ wenn ich dran denke dass in 6 Stunden der Wecker klingelt grausts mir...

Werde jetz einen zweiten Versuch starten, vll geschieht noch ein Wunder und ich kann doch noch schlafen....

Derweil noch ne gute nacht. vll komm ich ja wieder...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH