Faden für alle Knieverzweifelten

dAres}surcra]ck


hi ihr lieben

hab mich jetz mal dran gehalten was der ortho gesagt hat... beugung aktiv 30°, passiv 80°, mit etwas schmerzen 90° :-D, wobei der doc gesagt hat das darf jetzt ruhig weh tun, aber ich soll halt schnellstmöglich in die volle beugung rein.

schmerzen sind soweit auch ok, und auch mein magen hat sich wieder eingekriegt. vom tramal lass ich jetzt die finger und nehm nur noch diclo. und das knie kriegt eisbeutel dass es ruhe gibt. das war nämlich nach meinen beugungsversuchen eben ziemlich warm :-/

war heut nachmittag mal ne runde draußen und bin mit meinem freund ne ganz kleine runde durchs viertel spaziert. war ziemlich anstrengend aber die frische luft hat gut getan ;-)

@ steffi:

ach mensch das is ja dumm dass die in der ambulanz so dumme öffnungszeiten haben. kannst du da nich ma in ner mittagspause oder so anrufen?

@ anna:

alles gute für morgen! meld dich dann wenn du was weißt. das mit dem aufn tisch setzen und beine baumeln lassen hab ich vorhin auch grade gemach. aber zu mehr als 90 hab ich mich dann doch nich gequält. das reicht meiner meinung nach für den ersten tag post op.

@ sarah:

hmm das wär schön wenn sich das mit der taubheit wieder von selbst legt. aber das wär riesenmist wenn die op nix gebracht hätte. ich drück däumchen dass du um ne erneute op drum rum kommst :)^

so, werd jetz mal schön weiterkühlen. bis später *:)

lg astrid

A!nnxa06


@ sarah:

oh das ist ja mist, dass die op vllt nichts gebracht hat... aber vllt hast du ja glück, dass die kniescheibe trotzdem nicht mehr rausspringt. es ist vllt nicht optimal, aber doch bestimmt besser als vorher, oder?

@ steffi:

ja genau so ist es ;-) ich weiß nicht, ob ich mich darüber freuen soll, dass sie was gefunden haben, oder lieber weinen....

@ alina:

und verspürst du schon eine veränderung durch die therapie??

@ astrid:

ja ich glaub auch, dass 90° reichen müssten. nur die liebe berufssadisten im kh wollte unbeding am 1. tag post op mindestens 100° haben... aber dass das nötig ist, glaube ich nicht ;-) man muss sich ja auch nicht unnötig quälen!

@ all:

danke für das liebe däumchen drücken @:) das ist echt nett von euch!!! ich meld mich dann morgen, wenn ich aus dem kh zurück bin.

ich wünsche euch allen eine gute und schmerzfrei nacht

lg anna

LjittzleM^issAxlina


@ anna

hmm ich war erst zweimal da, bisher merke ich noch keien wirkliche besserung ... naja abwarten...im moment ist auf jedenfall erstmal sportpause...leider :-(...

lg

:-)

alina

dFres"surcrxack


morgäähn

na wie war eure nacht?

meine war erstaunlich ruhig. lag wohl daran dass ich mitm coolpack aufm knie eingeschlafen bin |-o nur leider wars um 7 dann aus mit der schlaffreude. hab einfach keine position mehr gefunden die für das knie wirklich bequem war, und die ganze zeit nur aufm rücken liegen geht ja nun mal gar nicht^^

Hab grad mit meiner physio telefoniert und soll heut nachmittag um halb 3 vorbeikommen. find ich gut weil sonst hätte ich erst nä. donnerstag mit physio anfangen können. mit dem knie gehts schön aufwärts. bei mir im zimmer bräucht ich eigentlich keine krücken mehr ;-D aber der doc meinte langsam (!) belastung steigern, also bin ich halt brav und nehm noch eine mit :=o wobei ich auf der treppe ohne meine zwei ersatzfüße echt aufgeschmissen wäre...

Meldet euch mal! ich brauch doch was zum lesen ;-D

bis später *:)

lg astrid

-(StexffiC17-


Morgeeen,

also die Blutergebnisse hab ich noch nicht. Ich komm bei meinem Arzt nicht durch. Grmpf.

Naja und heute Nacht hab ich mal die Schiene zum Schlafen weggelassen. Weil es hieß wenn ich mich sicher fühl kann ich die auch über Nacht mal weglassen. Das war ne schmerzvolle Nacht. So hab ich um 1 Uhr die Schiene wieder umgepackt. Irgendwie is das alles nicht so das wahre.

Ich will doch wieder schaffen gehen maaaan. *grummel*

Najaa aber heute gehts zurück nach Esslingen und morgen kommen die Fäden endlich raus. Yipieeeee. Vllt. darf ich dann acuh offiziel die Schiene weglassen. Und ab morgen hab ich ja auch Göttinen sei Dank Internet im Wohnheim. Irgendwann zwischen 8 und 16 Uhr kommt dann der Techniker von dem Anbieter und richtet det ein.

Oje jetzt bin ich da durchgekommen. Um ca. halb eins ruft der Arzt mich mich an. grmpf. warum kann ich die nich einfach abholen?

@asti also die Beugung is ja nit schlecht. Übermorgen kannste bestimmt die Krücken schon wieder inne Ecke pfeffern. :-p

@Sunshinegirl oje lass dich drücken :°_ bei Sarahlein gabs ja auch so ne ähnliche Problematik. Wie will dein Ortho jetzt genau weiter verfahren??

@Steffi och mensch können deine Knie dir nicht mal ruhe geben ._.

wie gefällts dir denn beim schaffen??

@anna melde dich wenn du wieder da bist vom KH

@alina hattest du nicht das Patella Spitzen Syndrom?

sooo ich geh mich ma anziehen.

bis nacher.

L}ittl%eMisspAlixna


@ steffi

ja hab ich, wieso?

lg

alina

L)enalxux


heeey leute =)

sorry das ich mich sooo lange nicht gemeldet habe...

aber ich hatte kein internet mehr =( =( =(

jetzt weiß ich gar nichts mehr über euch... muss ma alles durchlesen oder ihr seit so lieb und bringt mich kurz auf n neuen stand =)

wollt mich nur melden und sagen das es mir ganz gut geht soweit... laufe jetzt ohne krücken aber mit fetter schiene herum...

bekomme sogar schon eine beugung bis 85° hin... mehr geht aber leider noch net... naja die op is ja bald au erst 4 wochen her...

wie geht es euch? habe ich irgendwas ganz wichtiges verpasst? hoffe euch geht es allen soweit gut...

ganz liebe grüße lena

dPressHur/craxck


huhu *:)

war grad bei der physio. die war begeistert :-D 120° beugung am zweiten tag post op! das sieht man nich alle tage meinte sie...^^ weiß nich bin iwie grade voll happy. das knie entwickelt sich von tag zu tag besser, is zwra im seitenvergleich noch ziemlich dick aber ich hab fast keine schmerzen mehr :-D und schmerzmittel nehm ich auch seit gestern mittag keine mehr. hoffe nach diesem rasanten höhenflug kommt kein krasser absturz...

@ lena:

schön dass du dich wieder meldest. wie gehts dir? wie lang musst du die schiene noch tragen?

@ steff:

und haste jetz endlich die werte vom hausarzt?

so, werd mich jetz mal runter ins bad begeben und mir von meiner mami den kopf waschen lassen ;-D aber wirklich im wahrsten sinne des wortes^^. weil duschen is nich mit den fäden, vor die wanne knien schon gleich 3 mal nich und am waschbecken stehn muss ich mir jetz auch nich unbedingt antun. also gibts die variante mit 2 stühlen. ich machs mir bequem und mami darf haare waschen :-p

hoffe ihr haltet mich jetz nich für zuuu kindisch. weiß auch nich warum ich grad so aufgedreht bin. am tramal kanns nich liegen, ich nehm ja keins mehr.

bis später ihr lieben

lg astrid

s4arahjleinx88


Hey ihr,

wollte mich mal kurz aus der Reha melden.. Joa bin gestern gut angekommen und hatte ein anderthalbstd Gespräch mit dem Doc, der übrigens echt super ist!! Hab links ne Beweglichkeit gestern gehabt von 0-0-75... das muss dringend besser werden aber dafür bin ich ja hier. Sons war er ganz zufrieden mittem linken Knie, nochn leichter Erguss aber wen wundert das schon. Rechts hab ich ein Streckdefizit von 5 Grad :-o und ne Beweglichkeit von 100 ° net wirklich prickelnd und der meinte meine Kniescheibe wär so lose die könnte er glatt mit der Hand rausdrücken , und meinte dann was ich damit jez vorhätte, ich so joa abwarten ne... dann meinte er das er befürchtet das ich auf dauer so net weiter komm... na super das macht mut... Naja gestern hatte ich dann noch frei und hab mich hier ersma bisserl umgeschaut.. das zimmer is echt super. Hab dann beim Abendessen nen netten 23 jährigen mit schwerstem rheuma kennengelernt, der sein zweites neues kniegelenk bekommen hat :-o Mit dem häng ich jez hier immer ab der fährt aber leider mittwoch wieder :-( Dann bin ich hier das Kücken, naja bin ich eh schon hehe...

Joa heute hatte ich dann volles Programm... 2 mal Motorschiene, Knieaufbaugruppe, also kg inner gruppe... dann MTT, also ab anne geräte die ham hier geile fahrräder, die kann man so einstellen das ich auch mit 75 grad beugung damit fahren kann *jüppi* das war richtig geil... dann anner geräte eignewiesen worden und joa dann war ich noch 2 std im schwimmbad, bzw Thermalbad, kann da 2 std täglich umsonst rein, und jezt bin ich fertig mit der Welt... mein Knie rächt sich aber das meinte der Doc schon das es mir die ersten Tage schlechter gehen wird, bin auch wieder mit 2 Krücken unterwegs... naja aber das Gefühl was getan zu haben is schon geil... morgen is Chefarzt visite da bin ich ja ma gespannt... normalerweise kriegt man hier kein chefarzt zu fgesicht, naja ich bin halt besonders :D:D

So ihr werd dann ma wieder bin totals k.o. und meine Knie bringen mich grade derbe um...

Bis morgen oder so!

@Asti

klingt doch suuuuper besser kanns doch ganich laufen , super freut mich :-)

@Steffi

und schon Blutwerte?

sry auf die andern geh ich die Tage ma ein... das is hier so teuer 2,20 die std.. *grr*

K0atharitna8x8


Huhu Ihr!

sorry das ich mich schon ein bischen nicht mehr gemeldet ahbe...aber voll auf beschäftigt geschichte zu lernen und hausaufgaben zu machen...naja wenigstens habe ich jetztb die blöde geschichtsklausur hinter mir und es war die vor letze in meinem leben ;-D... aber sie war total schwer...die war echt gemein...

Meinem knie gehts net so dolle....aber in drei einhalb wochen is ja die op und dann wird hoffenltich alles besser...so hab jetzt in den nächsten drei wochen noch 6 klausuren...des wir dnoch mal richtig stressig...und muss noch zwei referate schreiben...naja langweillig wird mir bestimmt dabei nicht...

@ astrdi:

hey schön dass du die op so gut überstanden ahst und das es deinem knie schon so gut geht....hoffenltich gehts so weiter und es ist wenigstens schon mal ein knie bei dir einigermaßen gut...drück dir auf jeden fall die daumen

@anna:und wie wars in dem kH haben sie was gefunden und können dir helfen?

@ sarah:

schönd ass du gut in der reha angekommen bist und es dir dort gefällt...

@ all:

und wie gehts euch so? was amchen sonst so die knielies?

So werd jetzt noch weng an meinem wirtswchaftsreferat schreiben.wünsch euch allen noch nen schönen abend und ne gute und schmerzfreie nacht.

liebe grüße

katharina

B~ella-x07


hey ihr..

tut mir Leid das ich mich in der letzten Zeit so wenig melde aber ich bin so im stress seit dem auftritt geht bei mir echt alles drunter und drüber das war der absolute hammer und der kick für mich mich endlich mal wieder aufzurappeln.. sven hat das training um mich fit zu bekommen massiv in die höhe gesetzt in der schule gibts auch nur noch ein referat nach dem andren und eine klausur jagt die nächste .. also bin ich im moment total im stress , komm kaum an den pc und falle abends nur noch so in mein bett.

Aber es lohnt sich.. es macht so viel freude so intensiv an gesang und den knien zu arbeiten ich bin zwar abend total platt und zu kaum etwas in der lage und heut muss ich zugeben wars etwas übertrieben sven ist gnadenlos und da ich heut auch noch zur theraphie musste.. wars alles was viel jetzt ist das knie dick und tut auch mal wieder richtig gut weh...

:°( :(v

So extrem hat ichs schon was länger nicht mehr :-/

Aber naja.. vergeht bestimmt auch wieder.. ich hab den Eindruck die Theraphie bringt was das brennen im knie wird langsam dumpfer der doc meinte heut das is echt ein gutes zeichen..

@ steffi:

na wie gehts dir was macht die arbeit und die knie?

@ astrid:

na das hört sich ja gut an .. wie gehts dir nun?

@ steff:

na was macht dein knie beruhigt sich das langsam mal etwas?

@ kathi:

noch eine die so im stress is .. naja geteiltes leid is halbes leid ;-D

@anna: na was treibst du so?

so ich hoff ich hab keinen vergessen.. aber ich muss auch wieder... meine chouch ruft.. mein knie schreit nach nem kühlpak.. und mein spanischbuch will auch noch was aufgeschlagen werden..

bis dann ihr .. wünsch euch ne schmerzfreie nacht *:)

Maria

LlenDaMlux


hey astrid ja i bin au froh wieder internet zu haben :-D

rein theoretisch muss ich die noch bis nächsten mon. tragen aber ich werd mich wahrscheinlich nicht trauen ohne in die schule zu gehen ^^

vorallem wenn man bednekt das ich seit fast nem hlbenjahr immer was am knie hatte (bandagen un jetzt schiene) und auf einmal ohne was...oo aber sonst gehts eig alles ganz gut.. naja i weiß net sin 85° viel nach fast 4 wochen?? heut hats irgendwie bissl gezwickt weiß au net was da los war aber jetzt gehts wieder.

nur i muss sagen es ist schon komisch manchmal fühlt man sich wie als wäre das nicht mehr sein eigenes knie weil man gar nichts mehr gescheit steuern kann... un muskeln hab i au kaum noch...

naja wie sieht es denn bei dir aus ??? hoffe doch gut oder ???

un was is mti anna los?? warum war die im kh?

liebe grüße un ne gute nacht an alle

SEz"axf


Hoi Hu hu....

@:)

War mal ein zwei Tage nicht on.... :)D war einfach nur kaputt durch mein Physio. Alles irgendwie quällerei.... :-/

Im Moment heißt es Isometrie und Abduktion üben bis zum Umfallen. Hoffe mal die Muskulatur kommt langsam mal, den die Schmerzen machen mich Wahnsinnig, aber ich hab das Gefühl das mir das keiner Recht glauben will... :°( Bin irgendwie froh das ich noch ein bisschen von den Schmerzmitteln über habe, ohne die währe es unerträglich. Aber die reichen ja leider nicht ewig..

Mein Physio hat mir während der Behandlung nen leichten Vortrag zum Thema VKB Ersatz gehalten und meinte doch tatsächlich das das mit Schmerzen und so nicht sein kann.....obwohl er ja sonst ein netter ist. Aber Egal ich werde es überleben.... :)D

MIomen#tOfSfilexnce


Was für ein Kampf!!!

Hallo zusammen!

Boah, ich hab echt noch nie so hart "arbeiten" müssen - jede Arthroskopie, die ich schon hatte, war ein Spaziergang gegen das jetzt! Irgendwann konnte man halt wieder voll belasten und der Muskel hat sich durch Training auch wieder aufgebaut und die Beugung ging auch ganz von allein - jetzt muss ich um jeden Zentimeter kämpfen, fange jeden Tag wieder von vorne an, mach ich einmal weniger (wenn ich Arztbesuche hab, einkaufen gefahren werden muss, zur Physiotherpie gehe oder Besuch habe, geht sich eben nicht mehr alles aus) wirkt sich das schon wieder voll aufs Knie und die Muskulatur aus! Die schlaflosen Nächt noch dazu - das zehrt jetzt schon langsam sehr an meinen Nerven, meiner Kraft und Energie! Montag muss ich auch noch zur Kontrolle, nach 6 Wochen kann ich freudig berichten, dass ich mein Bein wieder heben kann, toll :-/

Naja, ich weiß, das dauert alles, ich bin viel zu ungeduldig, ich will mehr als möglich ist und wenn man sich so auf ein Ziel versteift, dann wird das sowieso nix! Werde mich also weiterhin in Geduld üben, brav weitertrainieren und versuchen mein Knie loszulassen!

Versuche ja jetzt auch schon dem neuen Knie mehr zuzutrauen, weil ich auch endlich schon etwas belasten kann, aber die letzten 6 Jahre sitzen schon tief in mir drin, dass was passieren kann, dass was weh tun könnte und ich habs heut früh auch wieder gemerkt, als mir ca. 4x hintereinander das Knie weggeknickt ist, weil einfach der Muskel zu schwach ist - hat ja gar nicht weh getan, aber der Schreck fährt da Achterbahn durch den ganzen Körper!

So, musste mich mal wieder ausjammern ;-)

@ Astrid:

Wie gehts dir? Gratuliere zu der schnellen Beugung :)^ Was macht das Knie heut? Was macht ihr so für Übungen in der Therapie?

@ Szaf:

Isometrie, Abduktion - ??? ??? ??? Noch nie gehört! Ja ja, die Physio´s geben manchmal Sachen von sich! Meine meinte mal, ich müsse den Schmerz auch mal zulassen - die hat leicht reden!!! Wenn sie auf ne heiße Herdplatte greift, bleibt sie ja auch nicht drauf und "lässt den Schmerz mal eben so zu"! Und ich denk ich bin keineswegs wehleidig, ich geh nicht nur bis zur Schmerzgrenze, ich beiß auch oft genug die Zähne zusammen und quäl mich halt durch! Aber irgendwann is halt auch mal genug, ne?!

@ sahrahlein88:

Wow, 2,20 pro Stunde ist heftig - muss gleich mal gucken, wie das in meinem Reha-Heim so ist mit Internet und Kosten dafür!

Coool, dass die die Fahrräder so verstellen können - kann man da auch mit 40 Grad Beugung fahren ??? :-( ;-)

Darf ja in ca. 4 Wochen auch endlich auf Reha fahren - allerdings über Weihnachten und Silvester, fallen mir blöderweise 5 Reha-Tage weg, wegen Feiertage!!! Hoffe, dass ich zumindest Schwimmbad und alles andere nutzen kann, um alleine weiterzutrainieren!

Wie gehts dir heute? Hast Krücken wieder ablegen können und dich über Nacht halbwegs erholt ???

LG MOS

M0omehntOfS/ilexnce


@ all:

Sorry, wollt jetzt damit natürlich nicht sagen, dass eine Arthroskopie eine Kinderspiel ist, dass man da nichts zu tun muss und das nicht schmerzhaft ist - so war´s natürlich nicht gemeint, bitte nicht falsch verstehen - hab das ja selbst oft genug durchgemacht! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH