Faden für alle Knieverzweifelten

S^ar a Ninxa


@Anna Na dann hoff ich mal das deine Untersuchung erträglich war ,was hat sie denn gesagt ?

Nun bei der ASK will er das Gelenk spülen ,Knorpel glätten und alles andere je nachdem wie er es tatsächlich vorfindet .

Laut letztem MRt ist das vordere KB nicht abgrenzbar ,der Innenmeniskus stark verkleinert und auch ein Riss erkennbar ,jedoch wohl kein Durchriss .

Nun heute gibts noch mal nen Tape für alle verletzten Gelenke ,vielleicht dämpft es den Schmerz ja wieder etwas.

Jemand eine Ahnung ob die Novalgin Tropfen auch Blutverdünnend sind und ich diese frühzeitig absetzen sollte ?

Das linke Knie macht mich einfach wahnsinnig um so mehr ich aktiv in die Streckung komme fängt die Kniekehle auch an zu schmerzen ,und bei der aktiven Streckung wird das Knie auch gleich im ganzen instabiler .

Sara

AHnnikwa02


Hallo,...

...ich reihe mich mal in die Knieverzweifelten ein, habe nun schon seit August Knieschmerzen. Im Dezember hieß es dann beim Ortho, Verdacht auf Kreuzbandriss und Seitenband ist locker. Das war zwar erstmal ein Schock, aber hauptsache es wurde etwas gefunden. Heute beim MRT hieß es es wäre alles in Ordnung, am Knie wäre gar nichts :-o Ich kann das nicht verstehen, komm mir schon vor als würde ich mir die Schmerzen nur einbilden. :°( Zu den Schmerzen bin im August mit dem Knie nach vorne weggeknickt, was gestern auch passierte trotz Bandage. Naja, sonst ist es allgemein etwas instabil, auch nach hinten geht es manchmal weiter als ich will. Beim Treppen steigen ist an der Innenseite mittig so ein stechen. Manchmal kommt es auch vor das es einfach so an der Innen-und Außenseite oder in der Kniekehle sticht oder zieht. Längeres Laufen, langes sitzen oder hinknien kann das Knie auch nicht haben und tut dann meistens sogar in Ruhe weh. Sonst kann ich das Knie nicht ganz beugen und wenn ich entspannt liege, liegt das Knie nicht ganz auf. Nach dem duschen ist es immer ganz heiß und manchmal ist das Knie auch minimal geschwollen.

Sorry das ich so viel geschrieben habe, muss das ganze erst mal verdauen, komm mir schon selbst bescheuert vor, bin doch erst 18... Und leider hab ich erst nächste Woche Donnerstag ein Termin beim Arzt.

Liebe Grüße Annika

PHeterscburxger


Knie heiss

ist meist ein Anzeichen einer Entzündung.

Ich würde bis zum Arzttermin Quarkwickel empfehlen. Am besten über Nacht dran lassen.

Gruss

A0nn;az06


Hey ihr,

war dann heute doch nicht bei der Ortho... Hab da heut früh angerufen, aber die Arzthelferin meinte, ich bräuchte vormittags erst gar nicht zu kommen, weil die Frau Dr. allein sei (also is ne Gemeinschaftspraxis) und die jetzt schon mehr Patienten hätten, als sie so recht schaffen könnte. Na ja sooo der Mega Notfall war des mit dem Fuß jetzt ja auch nich und dann geh ich da eben morgen hin. Da hab ich eh die letzten beiden Std frei wegen Elternsprechtag und dann passt das ganz gut.

Lg Anna

SUaraah Lixna


so hab die sport noten hintermir hab ne halbe stunde vor sport schmerztabltette genommen dan gings einiger massen hab mich nurbeim fangen doff angestellt und nen ball aufen finger gegriekt tat net weh aber is dichk geworden aber nach 2 stunden wo dans schmerzmitel aufgehört hat tats dan au richtig weh jetzt hab ich en luftbalong finger *übertreib*

ja jedenfalls min knie hat dank schmerzmittel beim sport kaum rumgezikt nur en bissle aber alls des schmerzmitell weg weh tat das au weh ja jedenfalls streiten sicm mein finger unbd mein knie wer stärker weh tun darf.

@ anna gell die ärtzte sind immer voll im stress aber besser nen neun termien als das der artzt rein kommt 2 worte mit dir redet und wieder geht.

@ all wünsch euch gute besserung.

sParahble>ixn88


NAbend Allerseits!

@Anna

also du musst einfach zu dem KH gehn wo du Op wurdest und sagen das du den Bericht möchtest, das is dein gutes Recht, kann nur sein das die ggf ne schriftliche Aufforderung wollen, so wars zumindest bei mir, aber die müssen den rausrücken ;-)

Ja ich war sehr geschockt als ichden OP Bericht gelesen hab, das mit dem Kreuzband ist net so wild das hab ich mir ja anfang 2007 angerissen und das is gut vernarbt, meinte auch schon der doc bei der ask in essen, von daher das is egal... aber das mit dem Knorpel, ich musste sehr doll schlucken, ich mein es ginge zwar noch schlimmer aber, hey ich bin grad mal 19 und im gesamten Knie is der Knorpel angeschlagen das kann doch irgendwie nicht sein *schnüff* Vor allem ja nich nur hinter der Kniescheibe und im Gleitlager bis 3 gradig sondern auch im medialen Kompartiment, wo im September wohl noch nix hwar :-o Und wo der Hämarthros, also das Blut im Knie jetzt letztendlich herkam frag ich mich auch wo doch angeblich die Raffnaht heil geblieben ist, das passt irgendwie nicht?! Naja mal kuken wie die sich in essen dazu äußern am Dienstag *bibber*

Bericht dann morgen mal was die Ortho gesagt hat ,bin gespannt!

@SarahLina

hey schön das dein Knie den Schulsport gut überstanden hat! Aber jetzt fein schonen, ja?

@Sara

und wie is das Tape so?

@Annika

willkommen im Club der Kniegeschädigten, ich kann dir nur den Tipp geben , das du dir den MRT bericht aushändigen lässt und das dein doc sich die bilder auch noch ankukt, was manchmal so als "nichts" abgetan wird ist echt der hammer..... Quark ist echt ne gute sache, musst du mal machen, schön dick drum schmieren und dann einwickeln mit nem küchtuch oder so... is zwar ne sauerei, aber m.m. nach besser als olle coolpacks!

gute Besserung!

@all

joa von mir gibs nich viel neues... hab möchtig muskelkater , waren heut bei der kg an sonnem Seilzug gerät, da kann ich auch mit gestrecktem Bein traineren das wollen wir dann nä mal noch bisserl varrieren... aber er glaubt leider immer noch nicht das mich das weiter bringt... naja kuken was die dienstag in essen sagen kanns echt kaum erwarten...

Txanny<01x0


Hey @ all, war dienstag ja in bonn bei dem spezialisten der wollte sofort ein OP termin für die 6. OP mit mir ausmachen aber schon nächste woche das geht mir alles zu schnell so ne 6. OP sollte gut überlegt sein meinte mein Orthopäde am Montag muss ich noch nach Köln zu einem Arzt und dann sehn wir mal weiter. Um die 6. OP komm ich zwar nicht drum rum aber mehrere Meinungen sind besser als sich beim 1. besten Arzt unters Messer zu legen.

Lg Tanja

s,arahleiin8x8


@ Tanny

was soll da eigentlich gemacht werden bei der OP? Hab übrigens noch kein termin bei deinem doc ausgemacht will ersma nächste woche essen abwarten...

TqanSnly01x0


Der operateur von der letzten OP möchte die 6. OP eig. ers machen wenn die schrauben raus kommen der will dann den muskel über der kniescheibe einkerben, weil ich zu viel anpressdruck auf der kniescheibe habe. Der in Bonn sagt mir man darf auf keinenfall mehr warten mit der OP. Der würden auch den muskel einkerben und verklebungen und verwachsungen lösen. Und danach mit nem Schmerzkatheter wieder in bewergung kriegen. Ja und da aber einer jetzt sagt abwarten und einer sagt sofort operieren weiß ich halt nich so wirklich was ich machen soll deswegen hab ich noch ein Termin bei dem in Köln. Ich hoffe er ist gut und kann mir weiter helfen. Also das mit dem muskel einkerben wäre der Kleinste eingriff man kann den muskel auch noch komplett weg legen das wäre dann ein großer Eingriff. Aber die Ärzte sagen auch ob die OP den erfolg bringt weiß man nicht. Doch so kann es auf keinen fall bleiben naja werd euch dann montag mal berichten.

LG tanja

dMresqsukrcrxack


@ annika:

lass dir in jedem fall die bilder geben, dein ortho soll sich die selbst nochmal anschaun. ich hab mittlerweile mein 4tes knie-mrt und ALLE entsprechen NICHT der wahrheit >:( da sind die knie auch auf einmal völlig gesund und in wirklichkeit is das knie ne monster-baustelle... gute besserung!

SCarma Nsina


@Anna Und biste heute hin gewesen ? Was hat sie gesagt ?

@Sarah Joa Tape is dran . Christian war geschockt . Aber werden ja sicher gleich noch schreiben.

Hm.. das linke also das Kreuzbandknie hat den Status erreicht ,das es vom Gefühl her bei der aktiven Streckung nach hinten durchschlägt . Und auch seitlich driftet es schon mal weg . Das ganze meist auch mit Schmerz verbunden .

Wollte vorhin mit dem Doc telefonieren ,aber es ist ihm lieber wenn er es noch mal sieht . Also Montag morgen Arzttermin.

Weiß ja nicht ,vielleicht kann man ja mit der Orthese etwas halt reinbringen bis zur Op,man könnte sie ja so einstellen das keine volle Streckung geht . Mal schauen was er sagt ,ist doch alles mist .

Lg Sara

K'athaFrina8x8


hi ihr! so die erste stressig schulwoche wäe schon mal übertsanden...sind es chon nur noch 3 bis zu den nächsten ferien ;-)...

mein knei naja ist irgendwie net so toll...nach m einem tollen sturz in der dusche ist mir dann gestern weils arsch glat war die krücken weggerutsch und ich muss das alles voll mit dem op bein abfangen..naja deswegen hab ich jetzt auch wieder schmerzen...und dick ist es soqwieso...aber des war auch schon vorher nur nicht ganz so schlimm...naja muss jetzt gleich zur kg...bin mal gespannt was die dazu sagt...muss da jetzt ach mitm bus hin fahren weil mich niemand fahren kann...muss dann iwie noch ganz schön weit laufen..a.ber werd ich schon überleben...

@ anna:

wegen in die shule kommen mit meinen eltern ist blöd weil meine mum 300 km entfernt wohnt und mein dad selbst in die schule muss ( lehrer) und unsere schuelen in die entgegengesetze richtung sin und mal so schätzungswese 25 km auseinenader liegen funktoniert des auch nicht...aber die woche hats jetzt dann doch noch ganz gut funktioniert eil die anderen beiden freundinnen die bei mri in der nähe wohnen dann doch immer das auto von ihren eltern bakommenhaben..

so muss jetzt auch schon wieder weg und mich zum bus schleppen...

liebe grüße

katharina

SHara}h Lixna


@sarahlein ja ich pass jetzt auf auser reiten mach ich grqd gar kein sport und ja au blos dresuur mus ma ja ned viel mim knie machen wobei ich danach au en bissle schmerzen hab aber die geh schnell weg knie tut nur von gestern sport noch weh hält sich aber grad ingrenzen!!

AwnnaF06


Hey ihr,

hab noch gar nicht gelesen, was ihr so geschrieben habt. Das hol ich später nach. Versprochen ;-)

So war dann heut bei der Ortho. War super voll da und die Arzthelferin wollt mich erst wieder nach Hause schicken, weil ich ja heut morgen nicht angerufen hätte >:(. Dann gabs erstmal ne kleine Diskussion, weil ich ja gestern angerufen hatte und die da meinte, ich solle heute kommen... Dann ruf ich doch heute morgen nicht nochmal aus der Schule vom Handy zwischen 8:00 und 8:30 (mitten inner 1. Std.) da an... >:( Na ja das hat sie dann zum Glück auch eingesehen und iwann bin ich dann ja auch dran gekommen.

Also wegen dem Knie hat sie mir gesagt, dass sie ka mehr hat, was sie noch machen soll. Kg hätte ich ja bis zum Abwinken gehabt, Bandage bringt nichts, zum Spritzen sei ich zu jung und ne Op-Indikation sehe sie nicht und ich solle jetzt das Stromstimulationsgerät schön weiter benutzen und abwarten bis die Wachstumsfugen geschlossen sind und dann hoffen das sich das Prob von selbst gibt^^. Is nur die Frage, wie das mit dem Abwarten gehn soll, wenn das Knie ständig autsch und wegknickt... :-o Na ja sie meinte, sie könne sich diese "Schmerzspitzen" nicht erklären. Das Knie hätte eig keinen Grund dazu, so plötzlich so dolle weh zu tun, dass es reflexartig wegknickt.... Aber das tut es nunmal und iwie ist das so für mich kein Zustand! Dann meinte sie noch, als ich etwas zweifelnd guckte, dass es ja auch nichts bringen würde, jetzt noch zich weitere Meinungen einzuholen, aber das werd ich wahrscheinlich doch tun. So kanns schließlich nicht bleiben. Is nur die Frage, ob wem anderes etwas einfällt... Vllt muss ich ja echt nur mehr Geduld haben... Aber dann diese ständige Angst wieder hinzufallen, weil das dumme Ding wegknickt... Ach ich weiß nicht was ich da jetzt tun soll... :°(

Wegen dem Fuß meinte sie, dass ich so hypermobil sei, also alle meine Bänder zu dehnbar wären und deswegen würde ich generell zum Umknicken neigen und auch den gesunden Fuß kann man wohl ohne Probleme ziemlich weit umknicken... Sie hat dann nen Ultraschall gemacht und gemeint, dass wenigstens keine Flüssigkeit mehr im Gelenk sei, aber sonst sich der Befund nicht wesentlich verändert habe. Dass die Schmerzen in den Ferien besser sein, lag wohl daran, dass ich da einfach weniger gegangen bin und jetzt machen sich Außenbänder und Kapsel eben wieder bemerkbar... Na ja hab jetzt so ne Bandage bekommen, damit ich nicht wieder umknicken oder so wackelig bin im Gelenk, dass das nicht heilen kann und auch weil ich ner Woche auf Orchesterfahrt fahre und da hohe Schuhe tragen muss bei den Konzerten... Hoffentlich wird das bis dahin. Und sonst bei längeren Gehstrecken entlaste ich das jetzt...

Lg Anna

starahQlei:n88


Muss weg nur kurz , anna, geh wirklich mal zum Schubert!

Mehr später oder morgen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH