Faden für alle Knieverzweifelten

Pgetcersb1urgexr


Weil ich es versprochen habe...

zu fragen was das eigentliche Problem einer Patellalux ist... wird, nach einem laaangen z. T. philosophischen Gespräch mit einem Orthopäden, dies hier mein letzter Beitrag in diesem Forum sein.

Ich erspare uns den genauen Wortlaut, aber unterm Strich kam dabei herrüber, dass die aktuell angewendete OP Form (Der Mann hat selbst jahrlelang operiert) keine wirkliche Chance auf Besserung bietet.

Um das eigentliche Problem zu beschreiben sollte man den Ansatz von Annas Therapeuten bemühen. Und zwar stimmt, einfach ausgedrückt, die Stellung von Unterschenkel zu Oberschenkel nicht, welches aber seine Ursachen sowohl im Bereich der Hüfte als auch im Bereich Fuss/Sprunggelenk haben kann. Und dafür gibt es so gut wie keine Therapie innerhalb der klassischen Schulmedizin. Er ist auch ein völliger Gegner von Spezalisierungen, weil er meint seine Kollegen die sich z. B. aufs Knie spezialisiert haben, vergessen zu 90 % die Peripherie anzusehen und beheben so in den meisten Fällen maximal die Auswirkungen aber nicht die Ursachen.

Falls irgendjemand nähere Infos möchte kann er sich gerne per Email an mich wenden

Asonsten wünsche ich allen viel Erfolg auf dem gewählen Weg.

Gruss

Eddy

S2araM Ninxa


Hallo zusammen ,

@ Anna Der Fuß geht so ,

ist nicht schlechter aber auch nicht besser . Habe immer noch die Schiene um . Er will sich den dann ja unter Narkose noch genauer anschauen.

Zu dem Knie ,denke ich doch mal das er trotzdem operiert . Aber werde da nächste Woche eh noch mal hin ,da das Tape schon abgeht und er dann ja ein neues machen will . Werd ihn dann maldrauf ansprechen.

Gestern Abend hatte ich dann mal nen heftiges stechen im Knie Innenbereich , sobald ich den Fuß nur aufgesetzt habe ,was heute morgen geringfügig besser ist .

Nach wieviel Stunden soll dieses Arcoxia denn wirken ??

Naja werd nachher mal ins Fit zu Volker ,vielleicht hat der ja noch ne Idee .

Im Innenbereich braucht man das Knie nur leicht anfassen ,dann könnt ich die Decke hoch gehen .

Sara

TPann-y010


@ Petersburger

Wenn du selber mal mehrere patellaluxationen oder sonst was am knie hast und es dir extreme schmerzen bereitet das du nur noch schmerzmittel nimmst, und die Physiotherpie und alles nichts mehr hilft und alles andere auch nicht dann lässt du dich 100 % auch operieren, Hattest du schonmal selber was am knie ??? ??? ??? ?

S.a]rahz LiVnxa


SDohier post ichs au nomal weil vileicht weiß hie jemand mehr rad als im kniegelenk thread

so hab zwar bald nen artzt termin aber frag jetzt trodsdem

also eigentlich hab ich ja ne pallerla laterisation und dadurch schmerzen hinter der kniescheibe und innen ein ziehen neben der kniescheibe

bin dan innen Ferien en paar mal weggeknicht mim knie und dabei hat ich das gefühl dass die kniescheibe noch weiter nach ausen rutscht als sie eh schon ist und über irgendwas drübergeht denk sie issen stück auem gleitlager gerutscht aber weiß net und seit dem erstenmal wegnicken hab ich soen instabiles gfühl im knie was jetzt zwar besser ist weil ich aufpasse das ich neme wegnick und net auf unebenem boden lauf aber wenn ich strecke dan ist das weiter überstreckt als das gesunde knioe das schmerzt auch aber wenn ich dann nur auf dem bein steh und vesuch zu beugen macht es sonen sprung nach vorne also net gleichäsieg is beim anderen kein problem da gehts gleich mässig ist auch son leichtes ziehen im knie inneren

Was könnte das sein?

T1anny\010



@ all

meinem knie gehts heut mal wieder net so gut, morgen muss ich mal wieder zu Physio aba naja. Und wie gehts euch allen soo ???

LG tanja

T)annyz010


Naja meine 4. OP hat der Mannschafts Arzt der deutschen Frauennationalmannsch vom Fußball persönlich operiert, und da denkt man natürlich das er was drauf hat und weiß was er tut ich meine wieviele fußballer hat der schon operiert. Naja OP hin oder her, es muss halt jeder selber wissen was er mit seinem Knie macht.

gruß tanja

Atnnha06


Hey ihr,

mein Knie autscht heut wieder mehr... Vor allem an der Außenseite. Die Phyiso meint, dass das vermutlich die Muskelansätze sein und hat da nen bisschen rummassiert, aber so wirklich was gebracht hat es nicht....

@ Sara:

Ja ich trag jetzt auch so ne Schiene... Mal sehn, obs was bringt... Na dann drück ich dir mal die Daumen, dass der Ortho unter Narkose die Ursache für deine Fußprobs findet! Hm nicht dass das der Innenmeniskus ist, der dir da gestern Abend so Schmerzen gemacht hat...

@ Petersburg:

Ich hab dir ne Mail geschrieben.

@ all: Wie gehts euch?

Lg Anna

KNathar)ina88


Kurzer Ortho bericht

so...also die in straubing sagen dass alles soweit ganz gut ist und dass mein Kb die paar stürze die ich gedreht habe heil übertsanden habe... nur mit der schwellung waren ie noch cniht ganz zufrieden..soll jetzt noch öfters die woche zur lymphdrainage...naja darf jetzt ganz langsam die krücken weglassen...aber nur soweit ich das ohne schmerzen bewältige...naja in der schule werden sie wohl noch ein bische mein begleiter sein weil die besteht ja sozusagen nur aus treppen... und so gehen auch bis jetzt nur paar schritte ohne...

naja wollten mir dannnoch ne reha andrehen weil ich ja schon vor ops hatte und so...als ich dann gefragt habe wie laneg und die gesagt haben 3 wochen...hab ich dann mit vergessen sies geantwortet...kann ich mir jetzt so kurz vorm abi einfach nicht leisten...das haben die dann aber auch vertsanden und gesagt dannm uss ich halt einfach ganz intensive KG machen und dann wird des auch so wieder...des abi geht jetzt da einfach mal vor...

naja bin zimleich geschafft von der zugfahrt eheimwärts-....die bahn hat smal wieder gschafft den ganzen fahrplan durcheinender zu werfen..naja werd jetzt dann mal schlafen gehen...wünsch euh allen ne gute nacht.

liebe grüße

katharina

Bnel\lax-07


hey ihr süßen..

naja bei mir ists im moment nich so der wahre bringer.. das rechte ist echt toll.. die kg heut war zwar etwas anstrengend aber ich kann voll durchstarten und hab keine großen schmerzen 8-) nur das gefühl, dass da noch was "ist".

Das linke... sven hat sich voll erschrocken.. war heut nachmittag bei der kg und gestern ja beim doc aber a war ja nur der assistenzarzt da und der hat ja rund ums knie gespritzt und mitten rien und sven meinte sowas hätte er noch nich gesehn .. das war n echter künstler voll viele gefäße getroffen und so und das gelenk is halt tierisch dick rot/blau/grün.. hat nur was gelympft dann sollt ich den ganzen nachmittag/abend .. kühlen,quark,kühlen, quark.... usw.

und heut abend dann nen kompressions verband mit heparin und den dann morgen den tag pber dran lassen das des blaue vllt was nachlässt und die schwellung was zurück geht und des einfach mal n bissl ruhe bekommt naja ma gucken...

es ist schmerzmäßig momentan alles andere als toll :°( :(v

Ich werd jetzt gleich erstmal wieder hundert medis nehmen müssen,.. diclo gegen die schwellung .. schmerzmedis.. und so und dann hoff ich das ich mal schlafen kann .. gestern nacht hab ich gar ich geschlafen bin also einfach fertig und will ins bett... :-/ %-|

Nunja ich guck jetzt dr. house und versuch dann ma zu schlafen.. wünsch euch was *:)

@ all:

von sarah noch ne nachrricht sie wird sich in nächster zeit nicht so ausführlich melden können, sie war heut morgen in essen im kh und der doc hat sie mehr oder weniger als hypochonder dargestellt und gemeint ja das könne ja ned sein das sie die schiene braucht und es ohne nicht geht und das sie jetzt mal n paar schritte ohne gegen soll er könne sich nich vorstellen das des nich geht. gesagt getan er hielt sie also am linken oberarm fest sie ging n paar schritte patella raus... bein sackt weg er hält sie mit voller wucht fest ... ihr gewicht dagegen und tack schulter ausgerenkt..nunja dann war sie damit heut nachmittag nach der kg nochmal bei nem unfallchirugen und der hat die schulter ruhig gestellt.. nunja demzufolge is sie nun ziemlich invalide und kann nicht gut tippen daher tipp ich das hier für sie !

so nun aber... ciaoii ihr lieben *:)

T%ann(yx010


@Bella07

Das mit den spritzen kenne ich, das dass knie danach so krass dick ist und blau und so. Das dürfte sich nach nen paar tagen wieder legen so wars zumindestens bei mir ich habe mehrere wochen spitzen ins knie bekommen. Mit viel kühlen und so denke ich wird das wieder...

LG tanja

SlaraE Nixna


Hallo ,

@Anna Drücke dir die Daumen das dir die Schiene etwas bringt . Wenn ich sie um habe geht es einigermaßen ,aber wehe ich mache sie ab.

Zum Knie , naja das mit dem Innenmeniskus ,war ja irgendwie die ganze Zeit im Gespräch nur das sich keiner drum gekümmert hat . Laut Mrt ,hätte schon eine Teilentfernung stattgefunden ,aber das müsste ich jawohl wissen .

Heute war das Narkosegespräch ,da es bei meinem Doc in der Praxis war ,hab ich gleich angemerkt das das Tape ab ist und er hat ein neues gemacht . Schön in rot und blau . Er hat es anders gemacht als der Physio , sitzt ziemlich Zug drauf jetzt .

Von den schmerzen hab ich nichts mehr erwähnt ,da war mir heute morgen nicht nach .

Zu den Arcoxia meinte er müsste ich diese so 2-3 x nehmen und dann sollte eine Wirkung eintreten , na dann will ich die Hoffnung mal nicht aufgeben .

@Maria Mit Volker hab ich gestern nur ganz kurz gesprochen ,da er noch soviele Patienten hatte ,das kommt wenn man solange Urlaub macht .

Was macht dein Knie ,warste beim Doc ??

Sara

A5nna-06


Hey ihr,

ich hatte heute 2 Freistd und dachte mir, fähste mal nach Hause... Ja das war dan wohl nix... Aufm Weg ist mir dann das Knie weggeknickt und ich bin voll auf der Innenkante vonner Kniescheibe gelandet :°( Mir is erstmal schwarz vor Augen geworden, aber dann gings wieder. Nur war die Kniescheibe bei der Aktion ziiiemlich weit außen. Ganz raus aber nicht, glaub ich. Kann mich iwie auch nicht so recht daran erinnern :-/ Diese paar Minuten sind iwie wie weg... Na ja, das Knie is jetzt wieder etwas dicker, so blau-rot an der Stelle, wo ich gelandet bin, und an der Außenseite von der Kniescheibe iwie auch, aber schmerzmäßig gehts jetzt wieder so einigermaßen. Hab aber auch ne Ibu 800 genommen. Dafür is mir jetzt schlecht. >:( Muss aber gleich unbedingt zu Orchester. War letzte Woche schon nich da und nächste Woche bin ich ja mit nem anderen Orchester weg und dann sollt ich da heute echt mal hingehn.

@ Sarah:

Hey, lass dich mal ganz doll drücken :°_!! Was is das denn für nen doofer Arzt?!? Stellt sich erst als hypochonder da und dann renkt er dir die Schulter aus?!^^ Gehts denn wieder so einigermaßen? @ katherina: Is ja schön, dass die in Straubing zufrieden sind, mit deinem Knie! @ Maria: Oh man, dann hat der Arzt aber wohl noch nich viel Übung im Spritzen gehabt... Is es denn schon wieder etwas besser?

@ Sara:

Ja solang ich die Schiene trag, gehst auch so lala... Ich kann nur nicht wirklich mit der Hacke auftreten, weil ich dann dirket so nen ziehenden Schmerz an der Außßenseite vom Knöchel hab... Dann tret ich iwei immer zuerst mit der Fußspitze auf und das ist auf die Dauer bestimmt auch nicht so gut... Stimmt eig müsstest du das wissen, wenn es da mal ne teilentfernung gab... Es sei denn, da hat mal wer beim Op Bericht geschlammt... Ich hatte neulich ein gelb-rotes Tape. Sah auch nett aus ;-) Na dann drück ich dir mal die Daumen, dass die Wikung von dem Arcoxia bald einsetzt!!

Lg Anna

S:araH Nixna


@Anna Mensch du machst aber auch immer Sachen . Hauptsache es ist weiter nichts schlimmes passiert . Du schreibst dir fehlen ein paar Minuten ,aber du bist doch nicht mit dem Kopf aufgekommen ,oder ?

Naja zu dem Knöchel ,laufe meist auf der Aussenseite des Fußes ,nö sicher auch nicht gesund .

Nun fängt die Achillessehe mehr an zu meckern ,weiß nur nicht ob das jetzt wirklich von den Beschwerden vom Knöchel kommt,oder ob es sich um eine Nebenwirkung handelt . Es steht zwar nicht im Beipack , aber hatte das auch schon mal von einem Antibiotika . Hm mal abwarten .

Sara

AMnnva0x6


@ Sara:

Ne auf den Kopf gefallen bin ich zum glück nicht! Jadenfalls nicht dass ich wüsste und ich hab auch keine Beule oder Kopfweh oder so. Nur mir war erst so schwar vor Augen und so schwindlig und schlecht, jetzt von den Schmerzen her und bin wohl erstmal ne Weile da sitzen gebliebn. Dann waren da auch noch andere Leute die mir hochgeheolfen haben und so und die meinten ich hätte erstmal ne Zeit auf dem Bauch gelegen. Aber das erst nach dem Schmerz im Knie, an das ich mich erinnere is, dass ich da saß und diese 2 Passanten da waren... :-/ Also iwas muss da fehlen oder die 2 Damen haben Mist erzählt, aber das glaub ich eig nicht... Wieso sollten sie...

Vll kommt das mit der Achillessehne ja auch vom veranderten Gangbild.

S.ara Nxina


@ Anna Hm ,das ist ja komisch ,

aber stimmt warum sollten die sich das ausdenken .

Mit der Achillessehne schon gut möcglich . Stellt sich sich da nur die Frage was dagegen tun .

Naja zum Gangbild ,den linken Fuß dreh ich meist nach innen und beim rechten ( dem kaputten) lauf ich meist auf der Aussenkante .

Und jetzt sag bitte nicht Gangbild ändern ;-)

Sara

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH