Faden für alle Knieverzweifelten

SMteff&iHxV


@anna:jo wo das her kam kann mir auch keiner erklären,hab das ja auch in verbindung mit dem beginnenden knorpelschaden.lateral,tibial und femoral.naja bei mir war gleich klar das da ne ask gemacht wird allerdings spielte ja auch ne rolle das man ja etwa wusste das warten und tee trinken nichts bringt da man ja schon wusste wie es im rechten knie geendet ist daher haben sie dann ne retrograde anbohrung gemacht und ne plicaresektion.vermutet wird das es größtenteils daran lag das dass linke knie einfach die jahrelange mehrbelastung nicht mehr mitgemacht hat und ich war ja auch so lange nur auf krücken wegen dem rechten knie. aber durch sport oder unfall oder so ist das bei mir nicht. der doc meinte auch sowas hat er schon lang nicht mehr gesehen gehabt. naja aber wie gesagt das ist jetzt komplett ausgeheilt und auch der knorpelschaden ist nicht mehr zu sehen also alles nur positiv verlaufen.

grüße steffi

s=ara?hle_in88


@ fmxdave

kann mich da Astrid (Dressurcrack) nur anschließen, unsere Probleme sind wirklich nicht unbedingt vergleichbar mit unfallbedingten schäden, aber schön mal ein Männliches Wesen in der Runde zu haben, herzlich willkommen, wär schön wenn du hier mtischreibst :-)

@Asti

also, das kann schon sein , mit der Kniescheibe, das du die mit bloßer Hand rausdrücken könntest...dann müsstest du aber sehr laxe Bänder haben! das kann ich an meinem linken Knie mittlweile mit dem kleinen finger theoretisch^^ aber am rechten würds bei mir wohl auch gehn, teste da aber lieber nich groß rum bevor ich da was schlimmer mach^^ liegt bei mir aber wohl auch mit an meiner generellen Bandlaxität...

@all

joa war ja dann heut beim Schubert, und ich glaub ich will doch auch nach der OP lieber dahin xD Ich werd mir nochma einig xD Naja wurd heut früh beim Ortho hier in Herne abgewiesen wg dem Schrieb für die KK die Helferin da meinte, das könnten die net bescheinigen, da es ja näher gelegene kh´s gibt für knie ops... naja hatte kein Bock da noch groß rum zu diskutieren, und bin dann zu dem Termin zum Schubert gefahren... Naja und er wird den Wisch ausfüllen bis Montag und noch ne Begrüdnung dazuschreiben, er meinte das kann man schon begründen nach den ganzen, gescheiterten , Vor OP´s und der Abweisung von zwei Kliniken in direkter Umgebung, und er meinte das KH , insbesondere der Prof. und OA dort haben nen Ruf als absolute Spezis, und er meinte die OP die bei mir gemacht wird wird tatsächlich nur von wenigen Kliniken durchgeführt, von daher könnts vlt klappen, jetzt muss er nur noch dran denken das ich das dann montag da abholn kann, sons mach ich dem Feuer unterm Arsch ;-D ;-D Naja aber die Helferin meinte sie sagts ihm auch nochma heut Abend ;-D Das mit meinem Bericht aus Düsseldorf is auch in Arbeit, die Faxe aus Düsseldorf kommen da wohl iwie nie an, aber die haben das jez dann wohl per post geschickt und das sollte dann bald komm , aber die bleibt da aufjedenfall daran. Naja Schubert hat sich dann noch die CT Bilder angekukt, und meinte das da wohl dann auch ne Trochleaplastik gemacht wird... und er meinte dann so ja das die op ja meine letzte Chance ist und das mir das bewusst sein muss, dass ich nach der OP auch kein Quatsch mache und so weiter (der kennt mich echt zu gut ;-D ) und er meinte wenn sich der CT Befund intraop. bestätigt müsste man ggf mal über ne ACT reden, weil auf dem CT siehts so aus das stellen weise knochen freiliegt -.- :(v :°( Naja ansosnten mit der schulter war er ganz zufrieden und hat mich ddann nochma mit ner Ladung KG für Schulter und Knie zugeschüttet, und wenn nix besonderes is, sehen wir uns dann anch der OP. Achso hab ihm das erzählt als mein Knie so dick war un ich dan ich hinkonnte, der rupft mit der Tuse da nochn Hühnchen und meint nä ma soll ich verlangen das er gefragt wird und dann kann ich garantiert jederzeit dahin kommen, denn er meinte wenn ich komm , dann hab ich wirklich was weil er mich ja mittlerweile kennt usw..

naja werd jez ma futtttääääärrnnnn

gruß

Tpams`chi86x21


Hallo ihr Lieben *:)

Ich hatte heute vielleicht nen sch... Tag, musste heute zu meinem Chirurgen hab ihm gesagt, dass ich immer schlimmere Schmerzen im Schienbein habe und deswegen schon fast nicht mehr schlafen kann :)^, naja er meinte nur ich solle Geduld haben und abwarten.Mensch ich warte jetzt schon seit Dezember, wenn ich wenigstens ne ganz kleine Verbesserung merken würde, aber nix passiert. Jedenfalls hab ich nächste Woche Donnerstag nen Termin zur Kontrolle im KH, frag mich echt wozu, der Doc dort meinte ja zu mir ich solle noch vier Wochen warten, dann macht er Kontrollaufnahmen und überlegt sich dann wie er weiter behanden soll, aber ich soll nächste Woche zur Kontrolle meiner Blutwerte kommen. Ich hab im Moment echt Angstdas mein Bein irgendwann abgenommen werden muss :-(. Jedenfalls hab ich heute von meinem Doc Tramal verschrieben bekommen, davon soll ich drei mal täglich 20 Tropfen nehmen, damit die Schmerzen besser werden.

Hoffe euch geht es soweit gut.

GlG die Taschi

Skt{effxiHV


@ sarah:

und was ist jetzt für ne op angedacht bei dir? man das hört sich ja echt weniger gut an das du schon wieder unters messer sollst.dann kann man ja nur die daumen drücken das es dann auch endlich mal besserung bei dir verspricht. joa das prozedere mit der act hab ich ja auch schon hinter mir. aber dafür würde ich mir wenn es dann soweit kommt auch jemanden suchen der das wirklich oft und regelmäßig macht weil da kann man wenn man pech hat auch ganz schnell an die falschen docs geraten.

@ all:

Wie schauts bei euch so aus? naja bei mir das rechte muckt mal wieder aber das scheint grad an diesem super komischen wetter zu liegen hier. und das ganze sitzen auf arbeit scheint dem guten stück auch nicht zu gefallen.

aber bald ist ja wochenende.

grüße steffi

sear+ah.leixn88


@ Taschi

ohje ohje, das klingt aber garnicht gut! Drück dir echt die Daumen das die Docs da mal ne Idee haben , bzgl der Osteomyleitis kenn ich mich leider ganz und garnicht aus, bei Kniesachen könnteste mich alles fragen, ich weiß da mehr als so mancher doc, echt^^ also wenn du da ma iwann probs hast, was ich dir net wünsche , kannst mich fragen ;-D

Musst dann mal berichten was der Doc im Kh so gesagt hat.

Achso, und bzgl dem Tramal, das solltest du net zu lang in Tropfenform nehmen, wg dem Abhänigkeitspotenzial, besser sind da retard tabletten!!! Aber für ne kurze Zeit sollte das schon gehen... ich weiß ja nicht wie lang du das nu nehmen sollst.

@Steffi

bei mir soll ne Rekonstruktion des MPFL gemacht werden und höchstwahrscheinlich noch ne trochleaplastik, und das was sons noch so anfällt für Schrott in dem Knie... ich wills gar nicht wissen eigentlich, es steht n Knorpelschaden bis auf dem Knochen im Raum und nen evt. Vorderer Kreuzband Riss :-/....

das ganze wird in Hannover statt finden, da sich hier inner umgebung niemand gefunden hat der sich an das Knie traut, dann hab ich halt den ltd. Oberarzt Dr. Agneskirchner dort angemailt, meine Story geschrieben und nach nen paar mails konnt ich dann zu ihm, ausnahmsweise in die privat sprechstd, und der wird auch die OP bei mir durchführen!

Als was arbeitest du jetz eigentlich, sorry wenn du das schonmal erwähnt hattest

|-o :=o

@all

wünsche euch ne gute und schmerzfreie nacht!!

TNascAhi8x621


@ sarahlein

Hhm ich weiss nicht wie lang ich das Zeug nehmen soll(te), der Doc meinte nur damit sind die Schmerzen weg. Hab mir nur gedacht, die Schmerzen ja, aber die Ursache ja nicht, naja ich stell die netten Tropfen jetzt mal ganz nach hinten in den Schrank ;-D Hab keine Lust jetzt auch noch ne Medikamentenabhängigkeit zu bekommen :(v

lg Taschi *:)

s\arOah2leixn88


@ Taschi

also wenn du die Tropfen mal nimmst, wenns nich anders geht, ist das echt ok!!!! aber wenn man grad tropfen regelmäßig nimmt muss man mit ner abhängigkeit rechnen ,das heisst nich das das zeug net gut is wenn mans mal nimmt ,aber für längerfristige einnahmen sind tabletten echt besser! Vielleicht auch mal nen Schmerztherapeuten aufsuchen, da bleibt das dann alles unter kontrolle, auch mit stärkeren mittelchen, und die haben da meisst mehr erfahrung, wäre m. E. ne Option, damit die Schmerzen erträglicher werden. Ich bin selber auhc in Schmerztherapie, auch wenn das bei mir auch ne langfristige sache ist!

Gruß

L itt[leMisnsAlixna


Hallo ihr,

ich hab mal schnell eine Frage....

Seit gestern ist mein Rezept für die Physio zu ende, muss ich mir jetzt wieder nen termin bei dem ortho machen...und soll ich da nochmal nach nem KG rezept fragen?

Lg und viel gesundheit

Alina

s8ar\ahlei0n8x8


@ Alina

naja, wenn du keine Beschwerden mehr hast, brauchst du auch nicht zum Ortho, wenn du schon noch Beschwerde hast solltest du nochmal zum Ortho gehen, und schauen ob du vielleicht noch einmal KG kriegst, so einfach ist das ;-)

LwittleMMissAlixna


@ danke erstmal für diene schnelle antwort :-) :P..ich glaub sogar der ortho hat noch die auswertung der Pedographie da ,die kenn ich noch nicht ^^..... :-p .... aber nein die schmerzen sind noch lang nicht weg ,leider,manchmal noch sher schlimm,aber immerhin eeeeeeeetwas besser,und bei der physio fühl ich ich auch gut aufgehoben....

dann hoff ich mal das er mri noch welche verschreibt,,, :=o

SMtTeffixHV


@ sarah:

ich arbeite in der sachbearbeitung. also den ganzen lieben langen tag sitzen grade jetzt hab ich 2 monate schulung und da sind es dann doch mal 6-8 std. am stück. ja das glaub ich dir das sich bei dir keiner mehr wirklich ran traut bei der leidensgeschichte die du schon durch hast. aber vielleicht kann der ja dann doch noch was richten bei dir.

@ all:

wie schauts bei euch so aus? ja ich merk irgendwie voll grade die wetterumstellung hier. jedenfalls zicken meine beiden gut rum heute. aber es ist ja wochenende da kann man sich ja den ganzen lieben lange tag ins bett legen und nichts tun. und bei dem tollen wetter das kommen soll ist es glaub ich auch das beste was man machen kann.

grüße steffi

Atnnfa0:6


Hey ihr,

ich bin soooo ko zzz Komm grad erst aus der Schule...

Knie geht im Mom gar nicht. Knackt schon beim Sitzen rum und das auch iwie nicht an der Kniescheibe wie sons immer sonder iwo mitten drinne und dann sticht das iwie bis in den Oberschenkel rein :°( kp was das heute gegen mich hat.... Hoffentlich ist das nur das Wetter!

@ Steffi:

Wo das knochenmarksödem bei mir herkommt, weiß auch keiner... Iwie durch das Wegknicken vll meinen die Orthos... Nur will das nicht weggehen und wenn das länger bleibt, dann sei das iwie für den Knorpel dadrunter nicht so gut... Oder iwie so... Weißt du was dann im schlimmsten Fall passieren kann, wenn das nicht anständig weggeht??

So ich geh dann mal Mittagessen... Und Abendessen ;-D

Lg Anna

dOressurMcracxk


heyho...

@ steffi:

mensch du bist echt zu beneiden. das ganze wochenende alle viere wegstrecken und sichs im bett gut gehn lassen... *auchwill* aber unsereins darf sich am wochenende mit referaten, hausaufgaben und facharbeit rumquälen. ich komm in letzter zeit auch am wochenende kaum vom schreibtisch weg.

@ anna:

was das/die knie angeht kann ich mich nur anschließen. meins macht auch schon den ganzen tag terror, und das nicht zu wenig :-/

würd mich ja doch mal interessieren was dem dummen knie hier nicht passt. kann doch nich sein dass das von nix so theater macht >:(

@ sarah:

na is das knie brav und dünn geblieben? oder haste schon wieder mal ne melone am bein?

nuja, werd dann ma wieder zurück an den schreibtisch %-| dem knie gefällt das sitzen zwar überhaupt ned, aber hilft ja alles nix. nur von den knieschmerzen wird die arbeit ja auch ned weniger...

lg astrid

sSarahlteinx88


@ asti

ne mein knie is echt dünn geblieben, bin echt erstaunt , und das obowhl ich die letzten Tage fast nur auf Achse war! Kann mich also net in die Reihe der motzenden Knie einordnen, aber wenn ich das Tilidin net hätte... ich mag gar nicht dran denken, das schenkt mir echtn stück mehr Lebensqualität :-) =)

@all

juhu in 2 stunden gehts richtung bochum ins matrix auf die 100%Ärzte Party, werd wohl ers in den frühen Morgen stunden wieder hier eintrudeln ;-D ;-D ;-D

machts guuuut ich geh gleich parteeeyyy machen :-) *:) *:) *:) :p> :p> :p> :p> :p> :p> :=o

Sqt^effxiHV


@asti:joa das hab ich mir richtig vorgenommen das ich dieses we nichts machen werde. aber das brauch ich auch die schulung schlaucht doch total auf arbeit und da muss ich mal den kopf leer bekommen durch reines nichts tun.naja und meine knie brauchen das auch mal wieder das dass ganze sitzen echt nicht ohne ist. kann euch jetzt wieder voll nachfühlen wenn ihr in der schule sitzt und man da einfach nicht mehr weiß wie man noch sitzten soll. selbst das stehen und laufen nach 2 std. sitzten bringt da nicht viel jedenfall mir nicht.

@ sarah:

viel spaß heute abend! mach aber nichts unbedachtet wegen deinen knielein!

@anna:das ist echt komisch das man das nicht weiß wo das herkommt. ich würde das auch gerne wissen. naja wichtig ist das es nicht wieder so schlimm wird. hab auch keine ahnung was da passieren kann wenn das nen längerer zustand ist und nichts besser wird. weiß nur das meine docs halt meinten das es auf jedenfall besser ist da was zu machen daher haben sie ja auch die ask gemacht. aber weiß auch nicht ob sie das gemacht hätten wenn der knorpelschaden nicht da gewesen wäre.schon alles sehr komisch.

grüße steffi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH