Faden für alle Knieverzweifelten

mXar6ia08


hey ihr!

So ich mach es ganz kur und entschuldige mich auch gleich dafür , dass ich noch nichts von euch gelesen habe, aber ferien sind stressig ;-D

ne spaß beiseite aber war heut auf dem CHIO :=o und musste noch Kofferpacken und naja jetzt ist es schon halb 9 und das Finalspiel fängt gleich an und ich wollte mich nur ganz schnell bei euch verabschieden!!!

Bin jetzt erstmal für 3 Wochen in Italien ;-D 8-) :p>

Ich wünsch euch ganz tolle und schmerzfreie sonnige 3 wochen,

bis bald macht keinen unsinn

ich meld mich ab und zu mal bei dem ein oder anderen , von dem ich die Handy nummer habe!

*:) :-x knutschaa

Mariiiia

siarah@leixn88


@ Leena

was willst denn genau wissen? Ich kenn mich ganz gut aus denke ich ;-)

@ Maria

wünsche dir einen schönen Urlaub... was war Urlaub nochmal? Kann man das Essen? ;-D

TPaschix8621


huhu Leutz meld mich auch mal wieder zu wort, jetzt wird es ja langsam ernst mit meiner OP, so langsam fängt die angst an zuzuschlagen :-D

@ sarahlein

Naaaaa schön gelernt noch?

@ all

so getz ham wir verloren,aber man muss schon sagen, dass die spanier nen verdammt gutes spiel gemacht haben. wünsch euch noch nen schönen abend

lg taschi

Swarax Nina


Hey ihr Süßen ,

@ Astrid

War schön aufem CHIO . Muss man mal gesehen haben , auch wenn es nur Volti war . Boa ,aber einer von den Voltis hat nen Absprung gemacht ,dann haste nen Knack gehört und er biss die Zähne zusammen und humpelte an die seite . Hab zu meiner Ma gleich gesagt ,das war das KB . Ja so war es wohl auch , grr , da tat mein Knie gleich mehr weh bei dem Anblick.

@ All

Ja mein Knie schiebt nach wie vor Terror . Jetzt fangen schon Schmerzen an beim beugen . Hatte ja heute morgen schon KG und soo begeister war er auch nicht . Hat nur massiert und später noch etwas bewegt um zu gucken wie stabil es ist . :=o er fand es ziemlich locker und wohl auch warm . geschwollen war es die letzten Tage immer.

Hab am Donnerstag bei dem Ortho in Hannover einen Termin. Hätte morgen kommen können , aber find keinen für den Laden.

Christian meinte man könne auch noch mal tapen um auch die Kniescheibe zu stabilisieren die sich ja bei der Beugung wegdreht , aber dadurch ist halt das Problem nicht behoben .

Morgen muss ich aber dafür zum Doc wegen der Schulter . Wird ne stressige Woche irgendwie.

Also bis später ihr lieben,

sara

K)atharixna88


Hey Ihr!

Mal wieder ein ganz großes sorry dafür dass ich mich solange nic ht mehr gemeldet habe...aber irgendwie war die letzte woche wieder super stressig...mit abischwerz , stadtempfang der abiturienten, abigottesdienst abiverabschiedung und verabschiedungs essen... und dann waren gestern und heute die uni bewerbungen angesagt nachdem die ja aller spätestens bis 15.juli an den unis sein müssen und ich dafür ja mein abizeugnis gebraucht habe...aber die abiverabschiedung war trotzdem super schön..

ich hab jetzt auch noch gar nix weiter von euch gelesen...sorry :)* @:)...mach die die tage irgendwann noch...versprochen

meinem knie gehts auch soweitganze gut...mein erstes tischtennis training(natürlich ein ganz ganz vorsichtiges trainig) hats euigentloich auch gaz gut überstanden...haabs zwar danach schon ein bischen gemerkt aber es war nicht sehr schlimm...naja aber ich bin sooo froh dass ich wenigstens wieder tt spielen darf... auch wenns mir von ser spielsaison jetzt nichts mehr bringt...die fängt nämlich erst wieder im september an und ab oktober bin ich ja weg hier...da muss ich mir dann wohl einen neuen verein suchen...naja werd jetzt mal nochmeine letzte uni bewerbung fertig machen.

wünsch euch noch nene schöenen tag.

liebe grüße

katharina

L|eenxa100


Also mich würde interessieren, was da genau gemacht wird und vorallem wie die nachbehandlung aussieht und ob das erfolgsversprechend ist...

A`nnna06


hey ihr,

ich hab heute bei dem psychologen und schmerztherapeuten angerufen und am 14. einen termion bekommen ;-) dann bin ich ja mal gespannt, was der so meint!

dann war ich die letzten paar tage ganz fleißig am lernen für die theoretische führereschienprüfung. morgen früh um 8 bitte einmal däumchendrücken ;-D

das knie ist so lala. die physio heute war auch nicht so sonderlich begeistert.... aber ich hab in den letzten tagen auch einfach etwas zu viel gemacht... aber man muss ja seine ferien genießen ;-D. wenn man mal so darüber nachdenkt, dass das die vorletzten sommerferien sind und man danach nicht mal so einfach 6,5 wochen frei haben kann, dann genießt man die zeit gleich doppelt...

@ leena:

was sind denn genau deine probs bzw. was ist deine vorgeschicht.

@ katherina:

das freut mich ja, dass dein knie das tt-training gut überstanden hat! was möchtest du denn wo studieren?? sorry, falls du das schon mal geschrieben haben solltest, aber bei so vielen mädels hier, bring ich manchmal so schnell was durcheinander |-o

@ sara:

ich hab jetzt auch so ungefähr ein dauertape wegen meiner kniescheibe. ist zwar auch keine dauerlösung, stabilisiert aber immerhin besser, als diese bandagen! ich hab mir das volti vom chio aufgenommen. werd ich mir glaube ich gleich mal ansehen. ich find das immer erstaunlich wie beweglich manche menschen so sind :-) bist du die anderen tage auch auf dem chio??

@ taschi:

alles gute für die op wünsche ich dir!!

@ maria:

ich wünsch dir einen schönen urlaub!

@ sarah:

hey, das freut mich ja wegen dem ch-praktikum!! alles gute für den ortho morgen! hoffentlich gibt er dir das rezept und die überweisung!

@ astrid:

das prob kenn ich nur zu gut, dass das knie nach den kg-übungen mehr autscht als vorher, aber meine physios kennen da kaum erbarmen. sonst könnte ichso gut wie keine übung machen und dann komm ich ja in nen teufelskreis...

@ annika+sara:

also der ellebogen ist wieder ganz gut, das knie leider nicht so wirklich^^

lg euch allen

anna

KxückjenV20


Hallo Zusammen,

habe hier mein aktuellen MRT Bericht mal abgeschrieben.. Ich habe nach 2 Knie OPs immer noch schmerzen und es wird einfach nicht besser Zur Zeit mache ich wieder KG wobei meine Muskeln fast gar nicht mehr da sind somit müssen die erst mal aufgebaut werden aber nach der KG habe ich immer solche tierische schmerzen das kann doch auch net sein oder??

Naja bin echt am verzweifeln weil ich net weiß was das beste ist OP ja oder Nein ??? Hmmm alles net einfach

Hier der MRT Bericht

Patella profunda Verkürzte und verdickte erscheinende patellarsehne mit geringen ödematösen. Signaveränderungeb un patellren Ansatz wie bei Ansatzendopathie Keine Zeichen einer Bursitis oder Hoffaitis. Quadrisepssehne unaufällig. In Neutralstellung patela zentriert bei Dysplasie. Retropatéllarer Knorpelbelag soweit bei leichten Bewegugsartefakten beurteilbar ohne größere Strukturveränderung. Derzeit kein Gelenkserguß Retinculae bis auf geringfügige narbige imponierende Veränderungen lateralseitig unauffälig. Kreuz und Kolateralbänder regelrecht dargestellt Menisci unauffälig.

Gruß

Kücken

A*nnik5ax02


Hallo,

@ taschi viel Glück bei der Op!!!

@maria ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

@ Katharina super,

dass das erste TT-Training so gut geklappt hat!

@kücken kann dir da leider nicht weiterhelfen

So mein Knie hat heute so einen halben Terrortag, mal besser mal schlechter. Aber ich hab das Gefühl, das nicht nur das Knie sondern auch die Wade leicht mitangeschwollen ist, werd ich wohl gleich mal ein Date mit dem Kühlkissen machen. So morgen das vorletzte Mal Kgg und dann spar ich mir wenigstens schon mal die Fahrzeit. Ab wann sollte man eigentlich beim Muskelaufbau so 'erste, kleine' Erfolge sehen?

Ich werd dann mal wieder.

Liebe Grüße Annika *:)

d4ressurcYrack


hey

also die letzten tage sind echt zum in die tonne kloppen. dem dummen knie kann mans einfach ned recht machen :-/ tut man nix is ned gut, tut man was is ned gut, ignoriert mans, wirds auch ned besser... hab mich grad noch ins fit gequält, aber nach 5 minuten hat das knie schon wieder gemotzt. hab mir dann gedacht augen zu und durch, wenn ich gar nix mehr mach wirds ja nur noch schlimmer, aber die quittung kam prompt. knie wird zwar ned heiß, aber die schmerzen sind wirklich ned zu verachten. morgen hab ich mal wieder kg, bin ja mal gespannt ob die was ausrichten kann.... ich befürchte ja fast ned...

@ kücken:

patella profunda müsst ich jetz googeln. was die beschreibung der patellarsehne angeht würd ich mal auf patellaspitzensyndrom (kurz: PSS) tippen. Operativ kann man da nur im endstadium was machen, soweit ich weiß. keine entzündung der schleimhaut oder des hoffaschen fettkörpers. deine kniescheibe ist zwar fehgeformt, aber sitzt an der richtigen stelle. (war nicht mal ein release im gespräch? wenn ja, bloß FINGER WEG! wäre bei dem befund absolut nicht gerechtfertigt!) du hast nen leichten knorpelschaden hinter der kniescheibe. kreuzbänder, seitenbänder, und menisken sind in ordnung. welche ops wurden denn gleich nochmal gemacht bei dir? sorry bei so vielen verlier ich manchmal den überblick |-o und welche op ist geplant? also die schmerzen können nach dem bericht entweder vom PSS oder evtl vom knorpelschaden kommen. im zweiteren fall muss man anhand der bilder genau beurteilen ob eine op sinnvoll ist. pss zu operieren ist meist nicht möglich.

@ annika:

n date mitm coolpack wär jetz auch ne tolle sache ;-D

@ anna:

ok däumchen sind gedrückt! :)^

@ kathi:

was und wo willst du denn studieren?

so ich werd jetz auch mal in richtung bett... hoch lebe der coolpack, vll funktionierts ja mit schockfrosten ;-D

wünsch euch ne schmerzfreie nacht!

lg astrid

A=nnax06


hey ihr,

sooo die theorie hab ich bestanden!!! ;-) und das mit 0 fehlerpunkten!

knie ist bis jetzt noch ganz in ordnung, aber ich hab gleich um halb eins wieder fahrstd dann bin ich ja mal gespannt, ob das so bleibt^^ und heut nachmittag bin ich dann endlich mal bei dem nuklearmediziner wegen der schilddrüse. ich hoffe ja mal, dass die mich da nicht erstmal killen, wenn ich da ankomme, weil ich den termin 3 mal verschieben musste :=o.

@ astrid:

lass dich mal drücken :°_. hoffentlich hat die physio ne idee! danke fürs däumchen drücken!

@ kücken:

ich schließ mich da astrid an ;-)

lg, anna

S5ar5a N-inxa


Huhu,

@ Anna

Glückwunsch zur Theorie und viel Spaß nachher bei der Fahrstd. Kannst ja mal berichten was der Doc gesagt hat . Und hast dir das Video angeschaut ? Ne fahr nicht noch mal nach Aachen , vielleicht nächstes Jahr. Aber waren schon klasse Leistungen was die Voltigierer gezeigt haben , das krieg ich noch nicht mal auf der Erde hin ,geschweige dann auf dem Pferd ;-D

@ Taschi

Viel Glück für die OP !!!:)*

@ Sarahlein

Wir haben ja gestern und telen nachher wieder !!

@ Astrid

Und hat die KG etwas Linderung gebracht ?

@ All

War dann heute morgen bei dem neuen Ortho wegen der Schulter . Ja er hat nen Pluspunkt bekommen ,obwohl wenn ich sein Wissen richtig testen wollte ,dann würd ich ihm das Knie vorlegen ,aber das kriegt keiner mehr ausser der in Hannover in die Hände .

Auf jeden Fall hat er die Schulter erstmal in zig Richtungen bewegt und rumgedrückt ( hat der andere Doc vor 3 Monaten nicht ) und kam dann zu dem Entschluß das es sich doch ganz klar um ein Impingement Syndrom handelt und die Supraspinatussehne ,sowie Bicepssehne gereizt sind . Er hat erstmal Ibu 400 und Ultraschall und Reizstrom verschrieben . Cortison könne man nochmal machen , aber will er erst mal warten .Sollte es schlechter werden soll ich mich melden und könne jederzeit kommen.

Es müsse jetzt erstmal die Reizung raus und dann müsse man mit KG oder auch selbstständigen Übungen den Oberarmkopf runterholen .... aha ....

Muss sagen war echt erstaunt ,denn der Rest der Ärzte in der Praxis kannste vergessen .

Heute ist aber trotzdem ein beschissener Tag . ich hätte bitte eine Wärmflasche gegen Rückenschmerzen und Kühlakkus für beide Knie . Fragt mich nicht wie ich das wieder geschafft habe .

Geh dann mal wieder arbeiten , bis später mal

LG Sara

KgüDckexn20


hi,

also bei mir wurde bei der ersten Op gemacht.

ASK, Lateral Relase, schleimbeutel entfernung, Kneischeibe versetzt nerven Durchdrennt.

2te Op

Ask Narkosemobi und Narben weg geschnitten.

nun war ich bei 3 ärtzen. 2mal Sportklinik 1 ortophäde

Der wo mich operiert hat muss dazu sagen hat das aktuelle MRT Bild und Bericht nicht gesehen schlägt vor:

die Frage nach einer Korrektur des Kniescheibengelenks und

Änderung der Zugrichtung der Kniescheibe beantworten,die anhaltenden

Schmerzen und Vernarbungen kommen ja nicht von umsonst. Es steht zur

Auswahl:

1. ASK mit Narbenlösung u. Release

2. Offene Narbenlösung

3. Medialisierung der Kniescheibe über Raffung oder Versetzung des

Kniescheibenbandes

4. Umstellung Unterschenkel.

1 haben wir gemacht ev. Nochmal, 3 und 4 ist ein großer Eingriff

der 2te Doc Sportklinik hat folgendes enmpfohlen:

aufgrund der Minderbeweglichkeit der Kniescheib mir Druck außen und vermehrtem zug an den Haltebändern an der Innenseite der Kniescheibe haben wir eine Gelenkspiegelung empfohlen mit evtl. offenem balanciertem Release (lösen/verlängern) des äußeren Halteapparats (Retinakulms)- beschrieben nach Biedert.

und der 3te doc auch Sportklinik allerdings Prof

Meinte das es mit der Hüfte und Oberschenkel zusammen hängt. Die 2Ops hätte er nie gemacht kein Wunder hätte ich diese schmerzen weil es nichts gebracht hat.

Ich bekam Einlagen und KG verschrieben. Aus seiner Sicht keine OP notwendig

So heute Nacht habe ich vor schmerzen nicht mehr aufstehen können ich habe so geweint, hatte davor KG es ist einfach nur traurig sowas mit zumachen ich bin gerade mal 20.

<vor einer 3ten OP habe ich so angst und schieß weil ich schon solange damit rum kämpfe und es auch komplikationen gab wie Athrofiberose.

Zur Zeit weiß ich echt nicht wo mir der kopf steht und wie es besser werden sollte.Eine Berufspause was der OP artz sagte kann ich mir nicht leisten...

@ Astrid

du hast völlig recht ich leide auch Unter PSS..... und die Kniescheibe hat seit der geburt an eine Fehlstelung..

Vielleicht könnt ihr mir helfen und mich wieder aufbauen ich bin einfach am verzweifeln

Grüßle

AEnnxa06


hey ihr,

die fahrstd war an sich auch ganz gut. sogar mein fahrlehrer war recht zufrieden. nur einmal hätte ich fast nen unfall gehabt, weil so nen dummer mercedesfahrer meinte, nen mopedfahrer auf ner mega schmalen straße überholen zu müssen und hats dann nicht rechtzeitig geschafft und ich hab dann erstmal voll bremsen müssen (war sogar noch vor meinem lehrer auf der bremse ;-D) und zum bürgersteig ausweichen müssen. nur bin ich dann etwas über den bordstein gefahren und das is fürs auto natürlich nicht so dolle und es hätte wohl ganz knapp auch noch ohne bordsteinberührung gepasst, aber mein fahrlehrer meinte dann auch, dass es besser sei, in so ner situatiuon zu viel auszuweichen als zu wenig!

der nuklearmedzinier hat mir blut abgenommen und will da jetzt i-welche schilddrüsenhormone bzw. antikörper davon überprüfen. dann hat er noch an meinem hals rumgetastet und nen ultraschall gemacht und meinte, dass die schilddrüse leicht vergrößert sei und dass da einige knötchen von ca. 1 cm größe sein, dass das aber nicht unbedingt schlimm sein müsse und das viele mesnschen so knötchen hätten und so. dann hat er noch ne szintigraphie gemacht und die ganzen ergebnisse schickt er dann meiner hä... bin ja mal gespannt^^

@ sara:

ich hab früher, bevor ich mit dem reiten angefangen hab, mal etwas voltigiert, aber so gut war ich nie ;-D ich find das auch immer fastinierend wie beweglich und zugleich kraftvoll manche menschen sind. und auch wie die pferde das immer ausbalancieren.... ich wollte erst mit ner fraundin am samstag früh zum geländespringen hin fahren, aber jetzt haben wir beide leider was anderes vor und dann fahr ich wohl dieses jahr auch nicht hin.... welcher volti war das denn, der sich da am kb verletzte hat? war das der, aus dem team deutschland II so mitte bis ende der kür beim abgang??

das hört sich doch schon mal ganz vernünftig an, was der ortho da meinte... hoffentlich hilft es auch was!! *däumchen-drück*

@ kücken:

dir da zu einer der op-wethoden zu raten ist sehr schwer oder schlichtweg von heir aus unmöglich, weil wir dein knie hier ja nicht sehn können. selbst die orthos sind sich ja scheinbar nicht einig, was man machen soll.... und du musst auch imer wissen, dass manchmal viele wege nach rom führen... nur wwenn ich mir das durchlese haben die bisherigen ops allesnur schlechter oder zumindestens nicht besser gemacht, also würdei ch aus dem bauch heraus es auch ersteinmal mit konservativen methoden wie kg, kühlen, quarkwickeln und schonung versuchen. es gibt sehr viele op methodne um kneischeibenprobs zu lösen,aebr nicht alle sind bei jedem knie erfolgsversprechend... am ende musst du die entscheidung selbst treffen. du kannst vermutlich noch zu 100 orthos rennen und wirst nacher zich verschiedene meinungen haben (so ist es jedenfalls meine erfahrung), aber du musst für dich alleine entscheiden was du willst und für richtig hältst.

lg anna

T'a{sch2i86x21


@ anna

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung @:) @:) @:)

@ sara-nina

Mensch das ist ja wieder blöd mit deinen Knochen.....knuddel..... hoffentlich wird das mal langsam besser, sag denen mal wenn die net ruhe geben komm ich und hau ihnen den Popes ( auch mit ruhiggestelltem Bein) ;-D ;-D

@ kücken20

Das ist ja sch...., leider bin ich hier mal absolut net vom Kniefach (Gott sei Dank, mein Schienbein reicht mir ;-) )

Kann also nur versuchen dich aufzubauen, klar ist deine Situation im Moment mehr als verzwickt und das die Herren Doktoren mal wieder völlig unterschiedlicher Meinung sind war ja klar....pff.... Du darfst den Kopf net hängen lassen, es kommen auch wieder bessere Zeiten. Ich weiss das hört sich jetzt einfach dahergesagt an, aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, das mit einer gesunden Portion Humor manches Leid leichter zu ertragen ist.

@ All

Soooo der Countdown läuft .....bibber..... hab dann heute mal angefangen meine Sachen fürs KH zu packen und hab mir meine Einweisung vom Chirurgen geholt, so langsam wird es also ernst. Hoffe echt, dass nach dieser OP mein OP-Marathon ein Ende hat.

Lg und knutscha Taschi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH