Faden für alle Knieverzweifelten

Irskarxa


Huhu!

Hatte am 30.05. am rechten Knie ein lateral Release gemacht bekommen. Die OP ist soweit ganz gut verlaufen und der Muskel kommt so langsam auch wieder.

Jetzt nun meine Frage:

Ab wann habt ihr/konntet ihr wieder Sport machen? So wie vor der OP? Sofern Ihr vorher Sport gemacht habt/machen konntet.

Gruß Iskara

CAoverGmusixc


Hallo,

ich hab mal ein bisschen mitgelesen.

Dressurcrack? Laut Internet wenn man die bestellt kostet die um 230 € rum.

[[http://www.orthopedia-shop.de/mittelinfo/art-46/rubrik-knie/otto-bock-kniebandage-kniebandagen.html]]

Aber ist ja schonmal eine Menge Geld.

Ich würd mir überlegen ob ich die mir kauf wenn der Arzt dazu keine Indikation sieht.

Bzw. lass sie dir doch verschreiben und dann beantrag das bei der Krankenkasse. Vielleicht bekommst du dann nen Zuschuss?

Liebe Grüße

covermusik.

Sjarav N,ina


Guten Morgen .

Ja beim Sport hab ich nicht wirklich viel gemacht . Die hälfte der Zeit die ich da war gequatscht .

Das Knie hat es mir trotzdem übel genommen , sticht an allen Ecken und Kanten . Der fuß ist so geblieben .

Aber weiß jetzt warum der so rumgemeckert hat . von der salbe ist die Haut total gereizt . Und wo ich nicht schlecht gestaunt hab , aufmal ist der Knöchel blau . Aber geht schon.

@ anna

däumchen sind gedrückt !!!

Was hab ich gemacht , gute Frage . Sonntag war nen Stechen im Fuß und dann fing das an . Später nochmal umgeknickt . also nichts besonderes.

Muss mich mal anziehen , bis später

sara

d]ressu_rcrKack


morgen

@ iskara:

hab schon 2 release OPs hinter mir. nach der ersten war an sport bei mir nur sehr eingeschränkt zu denken, ich konnte das bein nicht mehr voll anbeugen geschweige denn den oberschenkelmuskel dehnen, weil es im knie furchtbar gestochen hat. mir kann bis heute aber keiner sagen, an was das lag. nach der 2ten OP hatte ich zumindest dieses Problem nicht, also wenn alles gut läuft kannst du 4 wochen nach der OP langsam wieder anfange. aber nicht gleich übertreiben. ;-)

@ covermusic:

der link zeigt aber nicht die genu track. ich hab halt mal ins blaue überlegt was ich an möglichkeiten bis zur OP hab, weil mich mein knie die letzten tage über in den wahnsinn treibt. denke aber, mit tape komme ich einfacher weg und von der muskulatur bleibt wenigstens noch ein bisschen was übrig. hast du selbst auch knieprobleme?

@ sara:

was für ne salbe hattest du denn aufm fuß?

meine nacht war mal wieder nicht allzu schlafreich. mein allerliebstes knie hatte da wohl was dagegen :-/ hab heut nachmittag noch nen termin bei kalle im fit... weiß aber ehrlich gesagt gar ned so was ich da jetzt soll, weil der termin war ausgemacht in der hoffnung/annahme dass es ohne OP geht. und um dann zu schaun wie das training weiterlaufen soll... aber jetzt? hat doch alles keinen sinn mehr :(v

nuja ihr lieben, ich geh mal kartoffelsalat fürs mittagessen machen. meld mich später wieder.

lg astrid

S)ara &Nina


@ Astrid

Da muss muss ich mal böse um die Ecke gucken bei dir . Deinen letzten Teil des Posts hab ich mal überlesen.

Willst du jetzt etwa aufgeben ? Warum jetzt den Kopf in den Sand stecken ? Ich denke mal du vertraust deinem Doc ,dann denk doch mal positiv . Nimm Sarahlein als Beispiel , auch sie hatte sicher an das Wunder Heilung nicht mehr gedacht . Und bis jetzt hat sie in keiner Sekunde die OP bereut , im Gegenteil . Ich weiß zu gut das es schwer fällt ,aber es nutzt doch nichts .

Und ich brauch dir doch glaub ich nicht erklären welchen Nutzen es hat ,bis zur OP das Training durchzuziehen .

Also Kopf hoch , Rücken gerade und lächeln !!!

Wegen dem Fuß , war Dolobene .

LG Sara

d?ressurfcrUack


*g* ja ich weiß, kopf hoch, schultern zrück, knie zusammen, hacken tief und läääääächeln ;-D damit hat mein reitlehrer mich vor jeder dressurprüfung gequält.

aber man darf doch mal nen kleinen durchhänger haben, oder?

SYar0a Nbixna


Klar ,wenn er nicht zuuu lange ist darfst du @:)

LG

ArnXna0x6


soooo ich hab die prüfung nicht bestanden..... ich musste an so ner ziemlich unübersichtlichen ecke links abbiegen. hat auch gut geklappt, ich hab den gegenverkehr durchgelassen und dann war da extra noch so nen blinklicht, dass man auf fußgänger aufpassen soll und ich guck noch nach links, aber da war nen gebüsch und ich hab keinen gesehn und dann fahre ich los und auf einmal macht es laut piiiiiips und mein fahrlehrer geht voll in die bremse :°( ja dann ist da ne oma über die straße gelaufen... ich hab die einfach nit gesehn... ja dann sollt ich links ranfahren und mein fahrlehrer is nach hause gefahren... so nen mist....

s^arEahFleinx88


@ anna

hey das tut mir Leid *knuff* Aber siehst nicht so eng , beim nächsten mal schaffst dus bestimmt!!! :-)

@ Astrid

hey lass den Kopf nicht hängen, weiter kämpfen und nach der OP wird alles besser. Nimm echt mich als Beispiel ich dachte ich könnte nie wieder in meinem Leben normal laufen, aber es ist ja alles gut geworden. Ich hatte vor der OP auch Zweifel ob es der richtige Weg ist, aber siehs mal so ich hatte nichts zu verlieren, und du im Prinzip ja auch nicht, also sieh nach vor und freu dich auf die Zeit nach der OP wenn alles gut wird =) Ich hab den Schritt OP in Hannover keine einzige Sekunde bereut!!!

@ all

joa gleich noch schön Chemiepraktikum, dann ab zum HBF in den MEtronom nach hannover und dort geht um 20:33 mein ICE richtung Heimat... und morgen früh dann MRT *bibber*

Meld mich dann morgen nach dem mrt in der hoffnung das der Radiologe das mit mir auch bequatscht, ansonsten stell ich selber mit den Bildern die Diagnose ;-D 8-) 8-) 8-)

Cpove.rmu*sic


@dressurcrack ups da hab ich den falschen link geschickt. Aber ist die genuTrack nicht so eine Art Orthese?

Arbeitest du oder machst du noch Schule?

Ich habe jetzt mal ein bisschen durchgeblättert. Schon übel was ihr da so mitgemacht habt.

asc20,0x8


es wurde wohl der knorpel abgeschliffen also so fetzen die abstanden. mehr aber auch nicht. sonst nur geguckt. das hab ich aber auch erst viel später erfahren. zuerst hieß es die hätten richtig viel gemacht.

naja jetzt such ich mir erst mal nen neuen job. kann meine ausbildung einfach nicht mehr ausüben. ist zwar schade aber vielleicht kann ich ja in der branche bleiben. find es nur halt frustieren. ich bin dauernt krankgemeldet im betrieb. klar das man da nicht viel lernt.

ich glaube in aachen bin ich alle guten ärzte durch. und alle waren schrott. kennt noch einer einen no name arzt mit dem er gute erfahrungen gemacht hat.

ILskarxa


@ dressurcrack

Danke.

Dann werde ich die Tage mal versuchen ob ich wieder aufs Pferd komme und wie das sitze dann so ist. Die OP ist nun genau 6 Wochen her.

Denn möchte gern Ende August einen Lehrgang mitreiten... Hoff das klappt. Und das der Muskel der noch nicht wieder voll da ist, bis dahin wieder da ist.

dSressuOrcraakck


@ covermusic:

ich mach nächstes jahr abi. ja die genu track ist schon so ne art orthese, aber die hier: [[http://www.ottobock.de/cps/rde/xchg/ob_de_de/hs.xsl/434.html]]

@ ac2008:

in aachen kenn ich mich ned aus, da weiß nur maria bescheid, und die is momentan im urlaub.

@ iskara:

;-D noch ne reiterin. willkommen im club der kniegeschädigten pferdenarren *g* dressur- oder springlehrgang?

@ sara & sarah:

ich weiß doch dass ihr recht habt. aber immer nur stark zu sein und alles wegzustecken und über jede weitere OP hinwegzusehn als wenns nix wär is halt auch ned grad einfach. danke euch beiden für die aufbauenden worte @:)

so muss jetz los zu kalle. meld mich nachher mal, was er so gesagt hat. morgen müsste dann ja auch der bericht vom angele kommen *bibber*.

also bis später!

hab euch lieb

lg astrid

aTc20(08


nagut weist du wann sie wieder kommt?

I!sk~ara


@ dressurcrack

Ja, noch eine Reiterin. :)z

Die Freundin mit der ich reiten geh, ist auch kniegeschädigt, haben sogar zum Teil das gleiche. Scheint wohl öfters die Reiter zu treffen...

Weder noch, mache dann den Reiterpass. Hoffe bis dahin bin ich wieder so weit. Aber habe ja jetzt (leider) viel Zeit den Muskel zu trainieren, bin nun leider ohne Arbeit und so langsam fällt mir die Decke auf den Kopf. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH