Faden für alle Knieverzweifelten

StunshiGnegir~l18


Hey Mädels!

Tut mir Leid das ich mich die ganze Zeit nicht gemeldet habe aber ich komme einfach zu nichts mehr bin nur im Stress...

Knie ist ganz ok aber leider wird der Fuß trotz Bandage von Tag zu Tag schlechter.... Weiß nicht warum das auf einmal so rasant schlechter wird...

Heute war ich mit meinen kleinen Geschwistern auf so nem Sportfest und hab mir erstmal schön nen Sonnenbrand geholt :-(

Naja aber man muss den letzten Tag gutes Wetter ja genießen ;-D

Werd mir eure Sachen später mal in Ruhe durchlesen wollte nur ein kurzes Lebenszeichen von mir geben ;-)

Ganz liebe Grüße Sarah

d9res<surcr3acxk


*reeeeeee* 8-)

bin wieder da aus dem sonnigen süden. sind vor ner stunde angekommen nach 10 std fahrt... die knie sind ziemlich am zicken, liegt aber wohl am langen sitzen. naja, noch 2 tage und n bissl was, dann gehts ja eh in den op-.-

muss sagen der urlaub hat mir sehr gut getan, hab überhaupt nicht an die op gedacht und einfach nur dass herrliche wetter und das meer genossen. und es nochmal so richtig krachen lassen ;-D beach volleyball, wasserball, jeden tag schwimmen, und viiieeeel in der sonne liegen. meine nachbarin meinte vorhin ich seh aus wie ne tafel milka schokolade ;-D aber das liegt bestimmt am vielen schokoladeneis :p> :=o naja, ohne eis wärs kaum gegangen, da es abends um kurz vor 12 immer noch 25° hatte, und tagsüber eigentlich immer mehr als 30. wie war denn das wetter in good old germany so?

werd jetz mal versuchen alles von euch zu lesen. wär aber trotzdem nett wenn mir wer n kleinen überblick verschaffen könnte? *liebgugg*

lg Astrid

d3ressjurcrxack


maaaaannn o mann ward ihr fleißig. naja ich versuch mal an was ich mich noch erinnern kann ;-D

@ sara:

wie soll das denn nun weitergehn mit deinem knie? kannst ja nich 2x die woche nach hannover fahren nur um dir nen zinkleimverband machen zu lassen. hat das lokalanästhetikum schon wirkung gezeigt?

@ sarah:

wir sind ja schon ausführlich im icq zugange ;-)

@ sunnysarah:

viiiieeeel spaß in new york! wann gehts denn genau los?

@ anna:

und hast deine neue fagott-haltung schon ausprobiert? hilfts was? was machen die knie?

@ maggie:

also ich weiß auch das plicae nachwachsen können, aber meines wissens dauert das ne zeit. wie lang lagen die beiden ops zeitlich auseinander? ich bin ehrlich gesagt froh dass kein release gemacht worden ist, aber du kennst ja meine meinung dazu. das mit verklagen könnte in der tat schwierig werden, aber besprech das nochmal mit deinem operateur, der hat da bestimmt ne bessere sicht drauf und weiß wie hoch die erfolgschancen sind.

so ich hoff ich hab jetzt nix wichtiges vergessen ??? falls doch wirds morgen nachgereicht, bin von der langen fahrt ziemlich müde und werd jetz mal ins bett gehn. wünsch euch ne schlafreiche nacht!

lg astrid

mraggi$e


guten morgen

@ Astrid

es liegt genau ein Jahr dazwischen. Die Bilder zeigt er mir morgen wenn ich in die Praxis muss. Dann erklärt er mir auch nochmal alles.

Also selbst wenn die dinger nachwachsen können (hab noch nichts -außer foren- darüber im netz gefunden), dann sicherlich nicht so schnell und in dem außmaß. War ja nie Beschwerdefrei nach der Op vom letzten Sommer.

Ich gehe mal davon jetzt einfach aus das wenn die beschwerden trotz Plica entfernen nicht weg gehen , dann vielleicht doch nen release gemacht wird. aber das ist jetzt nur ne behauptung von mir.

Naja ein rechtes Knie habe ich ja auchnochwas schmerzt und wo die kniescheibescheibe schief ist

schön das du einen herrlichen Urlaub hattest

d"ressuKrncracxk


@ maggie:

[[http://www.sportordination.com/plicasyndrom.htm]]

weiß ned ob du den link hier kennst, fand ihn damals ganz aufschlussreich. mir wurden schon 2 plicae entfernt, aber da in den ops immer noch was anderes mit gemacht wurde kann ich nicht sagen obs nur dadurch besser war. auf ein jahr dürfte eine plica nicht in so nem ausmaß nachwachsen, das stimmt. wurdest du am rechten knie auch schon op? sonst würde ich sagen bring erstmal eine baustelle zu ende bevor du eine zweite aufmachst. ich bin im nachhinein heilfroh, dass ich mein linkes noch nicht hab operieren lassen (da war auch n release geplant), sonst würd ich heute nur noch wie auf rohen eiern laufen. also erstmal eine baustelle wieder soweit stabil kriegen, dass sie die mehrbelastung dann auch tragen kann ;-)

S#ara GNina


Guten Morgen ,

@ Astrid

Willkommen zurück !!! Schön das du einen angenehmen Urlaub hattest .

Äh , ne das Anästhetikum hat nicht gewirkt , klar ,äußerlich war erst kein Druckschmerz mehr ,aber innen war trotzdem der Schmerz bei Belastung . Weiß nicht wie es weiter gehen soll,aber irgendwas sollte passieren . Werde dem ganzen mal am Donnerstag genauer nach gehen. Wie und was nun passieren soll.

Zumal wir bei der KG so auch nicht wirklich weiter kommen.

@ Sarah

Na du , was hast das ganze liebe WE so gemacht ? Also Christian meinte er fände es besser das ich nicht nach Herne gefahren wäre, denn du wärst ja nun auch einer von diesen besonderen Spezies und ob das dann gut gegangen wäre , wollte er bezweifeln ;-D

Aber er sieht nun ein das du viiell schlimmer bist. :-p

@ All

Ja bei mir selbst gibt es eigentlich nicht viel neues . Knie ist wie gehabt . Jeder sagt was anderes . Kg machen wir zur Zeit passiv , da sie sich garnicht trauen da irgendwas aktiv zu machen .

Die Sonne vom WE ist schon wieder verschwunden , obwohl es doch noch relativ warm ist .

Die arbeit ruft , bis später mal

m;a^ggxie


ersteinmal wird das linke fertig gemacht.anders würde das meinarzt auch nich machen. finds auch gut das er nicht trotzdem nen release gemacht hat sondern wirklich erstmal nur diese plica entfernt hat.

hab da echt nen guten arzt erwischt.

moaggxie


auf der eite war ich auc schon, aber entweder ich bin blind oder dasteht nichts davon drin das die nachwachsen kann

dUres7surcuracxk


@ maggie:

ich hatte den link von der seite gespeichert, hab sie jetzt ehrlich gesagt nicht nochmal explizit gelesen |-o gut möglich dass das da nicht ausführlich steht. schön, wenn du mit deinem arzt so zufrieden bist.

@ sara:

dein knie will aber auch keine ruhe geben. schon komisch alles. naja mal abwarten was der doc jetzt noch so vor hat, irgendwas muss er ja machen. ich drück däumchen für donnerstag :)^ bis dann dürfte ich ja schon wieder unter den lebenden verweilen^^.

dFressu`rcraxck


arghs, in dem haus wird man ja noch wahnsinnig >:( meine eltern schieben so ne panik vor meiner op, das is echt nimmer lustig. jetz war grad auch noch meine oma da und meinte sie müsste ihren senf dazu geben, wie große sorgen sie sich doch um mich machen würde und bla bla bla...

ich mein ich versuch hier wirklich ruhig zu bleiben und mich nicht wahnsinnig zu machen, nur mit meiner ruhe kann meine family scheints nix anfangen. die schieben bloß panik :|N

klar lässt mich das auch ned völlig kalt, is und bleibt nunmal meine erste offene, nur hab ich das noch gar ned so realisiert dass das schon übermorgen is und ich wär ganz froh wenns dabei noch ne zeit lang bleiben würde. panik werd ich noch genug schieben. aber die erwarten iwie, dass ich als total aufgelöstes nervenbündel durch die gegend lauf ?!?!

sorry mädels, musste mal dampf ablassen |-o

lg astrid

SAara~ Ninxa


Ist doch gut wenn du selbst noch ruhig bist , das ist ja schließlich das wichtigste.

Zumal ich der Meinung bin das es von den Risiken her egal ist ob eine OP offen oder als Arthroskopie stattfindet . Also meine das die Risiken woanders versteckt sind.

Aber du packst das schon , da bin ich mir sicher.

Ist das ganze eigentlich ambulant ?

LG Sara

AAnn$ika0x2


Hallo,

@ astrid schön,

das du gut erholt aus dem Urlaub zurück bist. Das deine Eltern nun so ein Panik schieben kann ich mir vorstellen, meine meinen schon bevor es überhaupt zu dem Gespräch kommt Panik zu schieben. Aber die Op war bei dir bestimmt die richtige Entscheidung und das wird schon klappen. *knuddel*

@sara hoffe die haben Donnerstag dann eine Idee in Hannover, was mit dem Knie los ist

Knie ist nicht so besonders, aber am Samstag morgen musste ich auch noch helfen Kartoffeln zuernten, Knie war von dem unebnen Boden so gar nicht begeistert und nun hab ich auch noch Muskelkater von dem Überstrecken des hintern Oberschenkelmuskel. :=o Aber zumindest merk ich da schon, dass rechts die Muskelatur schon besser ist, denn dort ist der Muskelkater viel schwächer oder ich hab das bein einfach mehr geschont. Wobei mir das erste lieber wäre.....

So ich werd nun mal wieder weiter arbeiten gehen.

Liebe Grüße Annika

dRressur"craDck


@ annika:

danke :-) wie hast du denn kartoffeln geerntet? normalerweise rutscht man ja da auf den knien rum... ich hätts instinktiv jetzt mal so gemacht dass ich mich mit gestreckten beinen hinstell und mich dann ausm rücken bücke. kommt daher dein muskelkater im oberschenkel?

@ sara:

nee, werd 2 oder 3 tage im kh sein. von ambulanten ops hab ich außerdem die schnauze ziemlich voll^^. werd aber auch in nem anderen kh op als der doc normalerweise ist, alles recht schwierig zu erklären. morgen um halb 11 muss ich zum anästhesiegespräch und dann kommt noch n anderer chirurg (frag mich immer noch warum, für mein verständnis is das eig komplett fürn a***). bin mal gespannt.

s*arahl7ein8x8


blubb!

@ Asti

wir ham ja schon im ICQ

@ sara

och ich war Samstag noch "mal eben" in Düsseldorf, denn da is das einzige Mayersche weit und breit, was die anatomielernkarten hatte, dich ich haben wollte ;-D Und dann hat mich nochn guter Freund besucht, und wir ham noch bis 2 Uhr nachts Youtube Videos gekukt ;-D ;-D

ich weiß garnicht was Christian hat, ich bin unschuldig, immer o:) :=o 8-) ;-D

und Gestern hab ich ma bissi was gelernt aber sons nix großartiges...

@ all

joa ich war Heut Morgen noch inner Stadt , noch paar Einkäufe tätigen so für den KH Aufenthalt , noch ne kurze Hose, leoider hat mich da die von adidas so angelächelt, naja mami zahlt :=o :=o :-D Und dann noch son hübsches Kissen in schwarz , da is son Bärli drauf und da steht drauf "Tröstekissen- Es wird alles wieder gut" Das nehm ich mit ins KH ;-D

Joa dann war ich noch beim Kieferorthopäden, huuuui da is ein neuer, das is maln lecker Kerlchen *hihihihi* Hab mit dem ungefähr 20 Minuten überst Studium gequatscht , und über meine kaputten Knochen , war sehr lustig *lol* ;-D Ich dachte ja wir wären schlimm, aber der erzählt mir ein, ja die ham immer Besäufnisse gestartet mit den Humanis, und dann hatten die son Promilletester, und ham das dann immer getestetet *rofl*

Naja soweit von mir^^

LG

Aonnaa06


hey ihr,

ich hatte gerade wieder kg. war alles in allem nicht so gut. war heute wieder bei ner anderen physio und die konnte sich auch nicht so recht erklären, warum um alles in der welt ich nur passiv kg machen soll, aber ich dabei dir muskulatur halten soll^^ nun ja am fr bin ich wieder beim schubi. vllt trau ich mich dann ja endlich, ihm die pistole auf die brust zu setzten....

@ sarah:

hey, das hättest du mit eher sagen müssen, dass du am samstag in düsseldorf warst =) ist ja bei mir um die ecke ;-) warst du da in der großen neuen mayerischen??

@ astrid:

welcome back =) lass dich nicht zu sehr von den anderen verrückt machen. klar ist die op offen, aber wie sara schon gesagt hat, ist eig nur die narbe größer nud es dauert etwas länger bis der schnitt und alles wieder zuwächst und vllt auscht es die ersten paar tage nach der op etwas mehr, aber die werden dir ja mit sicherheit schmerzmedis geben!

ich hab eig keine "neue" fg-haltung bekommen. soll halt nur immer schön gerade sitzen und meine physios ham da jetzt os nen paar übungen gebastelt, um meiner skoliose etwas entgegen zu wirken....

@ maggie:

also mein ortho hat mir das so erklärt. ca 70% aller menschen in deutschland haben im schnitt so ne plica. das ist an sich also nichts schlimmes, wie nen blinddarm. wenn die plica sich verdickt und einklemt, dann verursacht sie schmerzen und kann mit unter den knorpel schäden. dann muss sie operativ entfernt werden. so weit so gut. aber mein ortho hat mir dann auch erklärt, dass selbst wenn sie in der op bei mir eine plica gefunden hätten und die weggeschnibbelt hätten,dass die immer noch wieder hätte nachwachsen können....

lg euch allen

anna

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH