Faden für alle Knieverzweifelten

M'auerbpluemcxhen


es geht weiter *g* wenn man schon schreibt, wenn man nicht ganz munter ist, dann ist das immer so ein Sache mit dem vergessen. Also wg dem anderen Knie ich habe ihm gesagt, seit ich die Schiene am anderen Knie habe, das andere Knie zum weh tun anfängt unter der Kniescheibe und das ich schon gar nicht mehr Treppensteigen oder in die Hocke gehen wollte, weil ich mit dem linken wo die Schiene oben ist , dass muss ich ja immer gestreckt halten ,kann ich ja nicht in die Hocke gehen und darum ist dann die ganze Belastung auf dem eigentlich nicht verletzen Knie. Ich dachte die Schmerzen kommen durch den Muskelabba und ich lag doch die ganze letzte Zeit nur faul herum. :°(

lg bea

Ssara Niiana


@ Kristina

Eigentlich sollte Sarahs Op schon gestern sein . Doch haben sie es zeitlich leider nicht mehr geschafft . Aber dafür ist sie jetzt im OP .

Nur was sie machen ,wird sich auch erst da entscheiden ,doch ist die Tendenz zu wechseln , da der neuste Abstrich 3 Keime nachgewiesen hat .

Wenn sie wieder da ist ,geb ich euch Bescheid.

Meine Knie sehen nicht so rosig aus immo , aber sonst geht es mir gut ;-)

LG

m ag\gxie


@ Astrid

das war das MRT Bild vom linken Knie. Das was schon operiert wurde (Also wo diesmal statt Release wirklich ie Plica entfernt wurde. Vom rechten Knie kann ich die MRT Bilder leider nicht speichern. Denn wie du ja auf den Bildern sehen konntest, schielt die rechte Kniescheibe schon extrem nach innen.

Am 1.11 geh ich für ne neue Kranksreibung zu meinem Hausarzt und dann lass ich mr von Ihm ein neues Rezept geben. Werde es jedoch am 4.11 bei meinem Orthopäden ansprechen.

mSaggxie


hab aufgrund der schiefstellung der Kniescheiben ein laterales Hyperkompressionssydrom

K ückyenx20


hi,

@ all

ja ich war ja jetzt schon bei zick orthos wegen dem Knie habe neue MRT ´s machen lassen. aber auch diese sind net so gravierend ausgefallen das man sagen könnte daher kommen die schmerzen.

ich weiß nicht es kommt mir so vor als kein ortho mehr an das verpfuschte Knie will oder bzw. an eines das dort nicht operiert wurde sondern von einem anderen arzt.

es ist nicht einfach da die richtige entscheidung zu treffen aber ich weiß nicht wie ich das noch machen soll und die schmerzen nachts aushalten soll..

und ich habe solangsam die schnauze voll von orthos immer ne lange zeit warten und dann kommt nichts dabei raus was gemacht wird.

gruß

T*reiOtxo


Hallo,

@ maggie

Ähm ist Dein linkes Bein immer so nach innen gedreht?

@ Mauerblümchen

Nun bin ich verwirrt! Aber gute Besserung!

Gruß,

Sven

m)aggjie


@ Treito

z.b auf dem bild wo ich auf dem Boden sitze, habe ich die füße gerade (also das die Zehen nach oben schauen) . da schielen sich die kniescheiben quasie an. ist auch im stehen so. wenn ich jedoch im leichten "watschelgang" stehe ist das richtig angenehm. als hät ich gerade beine und knie.

auf dem einem shootingbild (mit der kurzen Hose, welches du wahrscheinlich meinst?) hab ich das linke bein ein wenig nach innen gedreht. da meine Kniescheibe aber schief ist, sieht das so extrem aus

d.restsurAcraxck


@ kris:

hm ja, denke, dass das knie sich schon wieder erholt hat. war gestern nach der physio nur ziemlich heiß. kann aber auch an den muskelübungen gelegen haben. heut tuts zwar immer noch weh, aber an einer anderen stelle, von dem her denke ich nicht, dass da groß was kaputt gegangen ist. der wetterumschwung steht vor der tür, das wird wohl grund dafür sein, dass es heute motzt. zum doc werd ich damit sicher nicht gehen, da muss schon noch mehr passieren ;-) bei meinen docs kann ich das kg-rezept schon immer vorn abholen, das war nie ein thema. weder beim hausarzt, noch bei den orthopäden.

@ maggie:

hoppla |-o ich dachte, das wär ein bild vom rechten knie. und da sieht meins von der kniescheibenstellung ja genauso aus. aber wenn das ein linkes knie ist, ist das natürlich was anderes. wobei ich das laterale hyperpressionssyndrom auch hatte.

@ kücken:

welche schmerzmittel nimmst du?

mein knie ist heut iwie am rumzicken, aber ich kann nicht sagen ob das wirklich das knie ist, oder nicht doch der ansatz vom oberschenkelmuskel. naja, der wetterumschwung steht vor der tür, da is es ja fast normal dass ich schmerzen hab. wollt nachher noch ins fit, mal schaun, was das knie dazu sagt. zur not kriegt es heute halt nen tag pause.

wünsch euch nen schönen nachmittag!

lg astrid

m*a6ggxie


@ astrid

das MRT Bild ist irgendwie spiegelverkehrt. denn wenn ich mich auf der couch zurück lehne und das bein leicht angewinkelt habe, dann sieht das genau anders rum aus.also das die Kniescheibe von außen nach innen in die höhe geht. hoffe du weißt wie ich das meine. Quasie das mrt bild spiegelverkehrt

x7XgirglXPx


@ maggie

ich lese ja schon änger mit und hab auh shcon öfters geschrieben und bei mir ist das mit dem anschielen der kniescheiben genauso vorallem rchts ist mein bei zeimlich nach inne verdreht und das mit im watschelgang fühl ich mich grade ist bei mir auch so. mein doc meint auch das dadurch die problem an der kniescheibe netstehen weil wenn ja der schenkel nach innen dreht wird geht die kniescheibe nicht ganz it und steht dan logischer weise zu weit aussen. mein physio meint auch das daher auch die sag ich mal verbreiteten knieprobleme bei jungen damen kommen die sich irgendwann verwachsen er hat das sogelernt das wenn die innerern organne wachsen und sich entwickeln mehr spamnnung auf den bauch kommt (übergangsweise) und man dadurch dir beine (aus der hüft heraus) nach innen dreht das wäre bei so normalen schmerzen allerdings nur minimal und bei den schmerzen die du und auch schon bei denen die ich hab kan das nicht mehr nur von der organ entwicklung kommen. weil bei dir auch die innenrotation der hüfte für das "normale problem von den jungen damen"zu stark ist bei mirist es rechts stärker als links. mein orthopäde nennt es innenrotations deformität. durch viel hüft dehnungs übungen griegt man das ein bisschen weg also bei mir ist es links dadurch viel besser geworden. rechts kann ich die effizienteste übung im moment nicht machen weil ich da zwecks knieschmerzen in die luftgeh aber passiv mach ich sie ist jhalt nict so effizient .

und durch die innerotation kann es dan acu passieren das der vastus medialis nicht mehr so gebraucht wird weil der eher ind gerader rotation der hüfte und in aussenrotation gebraucht wird dadurch wird dann daér laterale muskel "übertrainiert" und dadurch die pattela noch mehr nach aussen gezogen. bei mir hat man die kniescheiben probleme mit gezielten übungen für den vastus medialis und muskelstimulation mit strom für den vastus medialis einigermasen in den griff gegriegt zumindest sind die schmerzen seit anfang de jahres wo ich shcon einge wochen die übngen gemacht hab anderst geworden. hab jetzt ein infrapattelares schnappen (sehr ecklich) was mit fast 100prozentiger wahrscheinlich keit von dem hoffaschen fettkörper und/oder der plica infrapattelaris kommt. deshalb habe ich bald (termin erfahr ich morgen ) eine ask in der wahrscheinlich der hoffasche fetkörper und/odr dir plica infrapattelaris teir entfernt werden und sonst mal geguckt wird wies dadrin aussieht.

sorry für den langen text und für ie 100... rechtschreibfehler....sorry

wär cool wenn wir uns irgendwi austauschen könnten

grüßle

xAXghir+lXxx


oh vergessen hab auch einen leichten ansatzt zu o beinen

S+ara xNina


Also Sarahlein hat wieder alles gut überstanden , aber wie schon erwartet wurden nur die Schwämme gewechselt .Mehr kann sie noch nicht sagen .

Hat irgendjemand von euch wegen dem Knie schon mal Akupunkur gemacht ?

LG Sara

Keück;eln2x0


hi,

@ astrid

nehme ibu und asperin, und das voltaren gel...

@ sarah nina

ja ich hatte akupunktur schon aber bisher nur einmal bei der schmerztherapheutin hat aber nichts gebracht ok war auch nur einmal vielleicht muss man das auch öfters machen

gruß

TlrUeiato


@ maggie

Ja das Bild meinte ich. Da ist ja auch nichts gerade. Hast Du auch eine Beinlängendifferenz oder stehst Du da nur so total krumm?

@ Sara

Ja hatte ich schon, aber gebracht hat es nicht wirklich was.

Gibt es denn bei Sarahlein ansatzweise eine Idee, wann sie wieder entlassen wird? Wie sieht das mit Anrufen (gegen Langeweile) aus?

@ Kücken

Nee, das ist nicht wie bei Eli Stone, eine einzige Sitzung nützt da nichts!

Gruß,

Sven

S~aXra5 "Nixna


@ Sven

Nun das wird bei Sarah davon abhängen wie der Abstrich ausfällt . Einer von den 3 Baktierien sitzt wohl ziemlich tief und die müssen erstmal bekämpft werden .

Wenn dieser Abstrich nicht steril ist , werden sie wohl auch nächstes Mal noch nicht zu machen .

Zum telefonieren kann ich dir nicht sagen mit wem sie sprechen möchte und mit wem nicht !!

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH