Faden für alle Knieverzweifelten

d/ressuurcracxk


morgäähn

hab mich mal wieder aus dem bett gequält, nochmal ne runde ethik lernen bevors dann um dreiviertel zehn in der schule losgeht. die pechsträhne scheint echt nicht abzureißen, meine rechte kniescheibe hatte gestern abend noch eine sehr nette begegnung mit dem bettpfosten meiner oma :°( denk ja mal nicht dass da was kaputt gegangen is, aber es ist angeschwollen und autscht. werd heut abend mal meinen physio fragen was der so meint. mittlerweile hab ich 2 knie und 2 sprunggelenke die schön im wechsel am motzen sind :-/

@ anna:

das mit dem tttg-abstand hat angele bei mir am anfang auch gemessen. bei mir war der auch normal, und auch er war dann der meinung dass ne tub-versetzung (falls die raffung nicht hält) absoluter blödsinn wäre. also wenn der passt würd ich keine versetzung machen lassen. ich würde da eher zur mpfl tendieren. aber guter rat ist in dieser situation teuer.

@ bea:

ich wünsch dir viel kraft für die nächste zeit :°_ alles gute!

@ sara:

das is doch alles sch*** kriegst du die schmerzen mit schmerzmitteln iwie in den griff?

@ vectura:

ich glaub gern dass du dich dafür zu jung fühlst. das hab ich mir auch gedacht, als der ganze mist bei mir mit 16 anfing. viele hier waren noch im teenager-alter als unsere probleme anfingen. ich würde lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum arzt gehen.

@ nini:

ich drück die däumchen dass das botox dir ein bisschen linderung verschafft!

@ sarah:

hehe, was haben dir die jungs denn auf den gips gemalt?

so, ich werd mir jetz das zeug für die klausur nochmal anschaun und hoffe, dass es im kurzzeitgedächtnis irgendwie drin bleibt ;-D heute mittag darf ich dann alles vergessen, und schon gleich wieder für die nächste klausur anfangen... ach ja, da kommt freude auf %-| ich bin sooo froh wenn endlich weihnachten ist.

wünsch euch nen schmerzfreien tag!

lg astrid

M:au~erbluekmchen


Hey Astrid

Danke! Hoffe dir ist es gut gegangen bei der Klasur. Habe fest die Däumchen gedrückt.

Lg Bea

Atnnxa06


hey ihr lieben,

nachdem ich heute morgen ne saudumme englischarbeit überstehen musste, bin ich dann zu dem niedergelassenen ortho hingefahren und so was wie da hab ich echt noch nie erlebt^^ da waren (ich habe gezählt) 47 patienten da. das hat seine beiden wartezimmer natürlich völlig gesprengt und auch die "stehplätze" waren schon ziemlich überfüllt und das ist wohlgemerkt nur 1 ortho in der praxis... und ständig kamen neue patienten... nun ja nach eindreiviertel std warten kam ich dann dran und dann hat der mir halt gesagt, dass auf den mrt bildern kein schwerer knorpelschaden zu sehen wäre. das war ja seine hauptsorge und dann hätte man das ja mitopn müssten, aber er meinte, dass da durchaus nen leichterer schaden sein, das könne man aufm mrt nicht immer 100%ig sehen, aber das würde man dann ja in der op glätten können, aber so sachen wie transplanieren von knorpelzellen wird wohl nicht nötig sein ;-) welche op jetzt genau gemacht werden soll, will er dem orthi im kh überlassen,w eil das wohl für kniescheinben der absolute spezie sei. hoffenlich stimmt das auch... und wenn mir das, was der dann vorschlägt, nicht behagen sollte, kann ich ja am vorstationären tag einfach die op noch absagen. wie meinte der ortho eben zu mir: wir sind hier ja nicht in der DDR mein schätzcken *lol*

dann kam heute noch der bericht aus kh an. also sie wollen mpfl bzw mediale raffung machen und das evt sogar per ASK, anschließend den verlauf der kniescheibe überprüfen und dann halt schauen, in wie weit sich der Q-Winkel vergrößert hat (is ja klar, dass der größer wird, wenn die kniescheibe mehr nach innen gezogen wird) und dann ggf. noch die tub-versetzung machen. der ortho heute meinte, ich solle auf jeden fall die neuen mrts mitnehemn und nächste woche würde ich von dem radio auch noch nen bericht bekommen. den soll ich dann auch mitnehemn und dann wird alles weitere entschieden.

@ sarah:

na dann viel spaß mit deinem neuen mitbewohner ;-)

@ sara:

och man, das ist bei dir ja auch alles nur mist :°_ die lux haben bei dir doch erst nach dem release angefangen oder?

@ astrid:

na hat sich dein knie wieder von dem "rendezvous" mit dem bettpfosten erholt?? wie war ethik? hehehe, ich hab bis ende februar jetzt klausurfreie phase ;-D ]:D *duck*

@ nini:

na spürst du schon was von dem botox?

lg euch allen, drückt mir heute abend mal so gegen 20:00 die däumchen bitte - da hab ich noch nen wichtiges konzert...

anna

Soara Nxina


@ Anna

Die Daumen werden gedrückt .Viel Erfolg nachher !!

Ne ,das war vorher auch schon ,allerdings nicht in der Häufigkeit wie zur Zeit .

Dein Ortho hört sich ganz vertrauensvoll an .

@ Astrid

Naja ,ich kann nicht behaupten das die Schmerzen sich mit den Medis ausschalten lassen .

Davon abgesehen hab ich auch keine mehr . Hab das Tramal ja meist Abends genommen ,aber trotzdem bin ich immer wieder mit Schmerzen in der Nacht geworden . Brauch das Knie dafür nur beugen .

Mit dem Tape ist das springen der Kniescheibe etwas weniger . Aber die Schmerzen sind unverändert . Mal schauen wie morgen die KG wird .

LG Sara

C9aros2portx19


o mann war das eben unproduktiv bei der Physio.

Nachdem ich bein kleinsten anspannen schon richtig heftige Schmerzen hatte :°(, hat mein Physio das Bein nur noch selbst angehoben und gebeugt, bis auch das weh getan hat.

Dannn hat er sich darüber beschwert, dass das Knie immer noch viel zu dick ist und ich keine Lymphdrainage bekommen habe und hat dann die restlichen 20 min nur noch gelympht.

O Mann da konnte ich letzte Woche echt mehr. :(v

Einfach ein sch*** Tag heute.

Caro

N5iNxi2


@ bea:

die pechsträhne könnte ja langsam mal reißen!!! drücke dir ganz doll die daumen @:)

@ anna/astrid:

(und wer sonst noch gefragt hat ;-))

gestern wurde mir ja das botox gespritzt... danach hat es sich angefühlt, als wenn ich nen fetten pferdekuss bekommen habe >:( die wirkung soll ja erst nach 3-6 tagen eintreten - aber irgendwie fühlt sich mein ganzes bein total komisch (dumpf und nicht zu mir gehörend) an: das bein wird an sich schon schwächer und irgendwie tut mir mein ganzes schienbein bis zum fuß ziehend weh :-/ muss mal morgen mein physio fragen, ob es da "zufällig" zusammenhänge gibt ??? lass mich überraschen, wie das endergebnis sein wird :-/

@ sarahlein:

meines erachtens ist das kh doch verpflichtet, dir die op-berichte (etc.) auszuhändigen... von daher verstehe ich die "zickerei" gar nicht ??? macht da mal ordentlich dampf :-p

@ all:

zwei von meinen physios haben sich heute die röntgenbilder angeschaut und waren mehr als erschrocken: sie hätten nicht gedacht, dass der abbau der knochen so krass ist - sowas haben sie bisher wohl noch nicht gesehen... ich nehme scheinbar alles mit :°(

ich musste heute mal wieder zum medizinischen dienst %-| ich hatte total angst, dass da wieder ein arzt ist, der mir einfach nur weh tut... aber diesmal hatte ich nen ganz netten :)^ der hat die situation auch gleich erkannt... als er das knie bewegen wollte hat er sofort bemerkt, dass da kaum was geht und meinte "das ist ja ne kniesteife" und dann noch "das ist ganz klar sudeck" (die beiden diagnosen (und noch andere) hatte mein doc auch in den fragebogen geschrieben!!!)! ich war soooo froh, dass er nichts weiter probiert und mir nicht noch mehr weh getan hat :)^

Txr%eito


Hallo und blubb,

kurzer Lagebericht: Rheuma aktiv, Knie- und Schulterprobs sollen aber nicht davon kommen, zumindest was das linke Knie angeht. Tja hatte dann heute ein 2. EKG, warum auch immer, konnte sich der Oberarzt auch nicht erklären. Mir war da etwas komisch, ich vermute mal vom Magen, aber nun war eben dieses 2. EKG anders als das von vorgestern und bei den läuten die Alarmglocken.

Weiterhin wird nun geschaut, woher die Knieprobs kommen und ob man konventionell was gegen die Schulterprobs machen kann, von einer OP rät der Doc ab, zu groß und aufwendig.

Ein Basismedikament soll ggf. von Tabletten auf Spritze umgestellt werden, wegen der besseren Wirkung...

Naja so weit so schlecht.

Grüße,

Sven

s"arahlDexin88


blubb.

kurz zu später stunde .

Bekam Heut Nachmittag mal wieder nen Anruf aus dem Henri , mal wieder das Sekretariat . Ja , ich bekomm die OP Berichte nicht :-o %-| Also... da war ich ja echt ma auf 180 . Als ich meinte , dass ich aber ein Recht darauf habe , meinte sie nur ,dass sie nur weiter gibt und ich sie nicht anmeckern brauche . Keine Ahnung , bin ja ab Morgen für ne Woche in Hannover wg. Konzerten . Ich weiß schon was ich Dienstag Morgen mache - da persönlich auf der Matte stehn und nich ohne die Berichte weg gehen !!! Was soll das denn ??? ??? ??? ? >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( *argh* *aufreg*

Naja ansonsten hab ich Morgen KG um 7.55 Uhr zzz zzz zzz zzz Dann muss ich packen . Dann noch in die Uni was klären und dann ab nach Hannover!!!

Meld mich Morgen noch mal!

N!iNix2


@ sven:

dir alles gute!!! hoffentlich finden sie noch den/die weiteren übeltäter... wie lange musst du noch dort bleiben ???

@ sarahlein:

die dürfen dir die berichte gar nicht vorenthalten!!! hat sie dir eigentlich nen grund gesagt ??? und wenn es so gar nicht klappt, dann soll dein niedergelassener arzt die berichte anforden (ihm können sie es ja nun wirklich nicht verweigern, weil er ja die weiterbehandlung macht; dazu muss er ja alle infos haben...) - dann macht er dir eben die kopien!!! ich würde da wohl auch ausrasten!!! da fehlen einem schon die worte... toi, toi, toi!!! setz dich durch :)z

kann schon wieder gar nicht schlafen - mein knie tut so dolle weh :°( und ich muss morgen um 5:15 aufstehen, weil ich um 7 uhr physio habe... werde dann wohl wieder in der fango schlaf nachholen müssen und vorher aufpassen, dass ich nicht einschlafe :=o

AYnnax06


*blubb*

sooo das Konzert gestern war gut ;-) Also meine Freundin und ich waren zwar nicht 100%ig zufrieden, weil wir das in den proben auch schon mal besser hinbekommen hatten, aber i-was ist immer. und die reaktion aus dem publikum war durchweg positiv!

sorry, dass ich jetzt nicht auf euch eingehe, aber ich muss gleich scohn wieder los...

lg anna

d=repssurcsracxk


morgen

@ anna:

du kleiner nachtgeist ;-) bei uns klappt in den proben auch immer alles besser als dann am konzert, aber den kopf hat uns deswegen auch noch keiner abgerissen^^. klausurenfrei, tztztz. ich hab die letzte am 8.1. und dann ca. bis märz ruhe. das knie is vom bettpfosten mittlerweile blau, aber autscht nicht mehr so. wie gehts dem knie?

@ sarah:

komisch komisch :|N möcht ja wissen welches gespenst die sehen, dass sie dir die berichte ned geben. hoffe, du hast persönlich in hannover dann mehr glück.

@ nini:

soo früh physio? meine physios schlafen da noch ;-D fühlt sich dein bein immer noch so komisch an?

@ sven:

klingt ja auch nicht so berauschend. alles gute weiterhin!

@ caro:

kannst du versuchen, noch extra n rezept für lymphdrainage zu bekommen? das kann manchmal echt wunder wirken. und durch die schwellung is natürlich auch die bewegung eingeschränkt.

@ sara:

hm also ich glaub an deiner stelle wär ich schon längst bei irgendnem doc gewesen und hätte schmerzmittel-nachschub geholt. bringt doch nix wenn du dich so quälst :°_

meine Physios hatten gestern auch mal wieder tolle nachrichten für mich. War erst bei Martin, der mich dann irgendwann fragte, ob ich denn wüsste, dass ich am linken knie ne bakerzyste hab :-o ??? ääähm nein? keine ahnung wo das ding herkommen soll, wenn dem knie außer ner schief laufenden kniescheibe ja angeblich nix fehlt... naja martin meinte die wär noch nicht groß, aber das müsst man halt mal weiter beobachten. und dann gings zu pasqual, noch n bissl das rechte knie quälen. und der hats dann auch prompt geschafft, meine kniescheibe wieder zum springen zu bringen (was ja nun definitiv nicht sein sollte!). er hat mal wieder an der streckung rumgemeckert und mich dann in den geräteraum gezerrt auf die beinpresse. kaum gegengewicht, kaum beugung, aber dann in die volle streckung rein. und bei den letzten 5° hat man jedesmal deutlich gemerkt, dass im knie was springt/schnappt. :-/ er meinte das wär die patella, ich bin mir da nicht so sicher, hat sich iwie anders angefühlt ??? aber egal was es war, es sollte da nicht sein.

wünsch euch nen schönen freitag. ich werd mir heut nach der schule noch die weihnachtsfeier der akrobaten gönnen (ohne training ;-) ) bevor dann der schreibtisch wieder ruft.

lg von der total erkälteten astrid

s<arahtleinx88


*morgäääääääääääähn*

Bäääh viel zu früh .

Hatte dann grad schon KG . Erst gabs nen riesigen Kampf: Die Autotür vs. Sarah. Das scheiss Ding war festgefroren und ich hab 10 Minuten gekämpft um das Biest aufzubekommen. Und dann, Folterstunde am Morgen, als wenn eine Physio net reicht, war noch ne Physio-Schülerin dabei. Die eine an meinem Bauch am rumkneten und am Oberschenkel, die andere am Unterschenkel . Die fanden das total witzig und ich bin gestorben ... zumindest so halb ;-D

Am geilsten war als ich reinkam, der Cheffe vonner Praxis "Na Sarah, was hast du neues an Verletzungen" "Ähm, nix??" "Boaaa wie langweilig" ... Tze , nur Witzbolde um mich herum.

Werd dann gleich mal meine Sachen packen, dann noch in die Uni was regeln, die wollen nämlich alle ein Attest, das bezeugt das ich im KH war und nit an Anatomie bzw Psychologie teilnehmen konnte. Gut zu wissen!

Dann fahre ich gegen Mittag denke ich Richtung Hannover, und da ist ja dann Morgen Farin Urlaub Konzert und am 19 . dann die Toten Hosen. Freu mich schon riesig!

@ Nini / Astrid

Ich weiß dass ich nen Recht auf die Berichte hab. Wenns Dienstag net klappt , wieso auch immer und ich Aggi nicht zufällig in die Finger bekomm (die Chance is Recht hoch, weil er genau da seine Privatsprechstunde hat) , dann tret ich ihm am 6 Januar bei meinem Termin bei ihm direkt auf dei Füße und frag ihn ,wieso ich die nich bekommen darf . Spätestens dann sollte das dann wohl klappen... Wieso jetzt genau weiß ich nicht, wusste die Tante auch nicht so recht... *argh*

S&ara Nxina


Na dann will ich mich auch mal zu Wort melden .

Mensch mensch ,hier wird nur noch ganz früh oder spät Abends geschrieben ;-) , tagsüber alle auf Tour.

Ich könnte echt wahnsinnig werden . Heute morgen ist die Kniescheibe wieder abgehauen ,zumzweiten mal für diese Woche . Das kann doch echt alles nicht wahr sein . Bei der KG ( um 7:35 , gehöre auch zu den Frühaufstehern ) ging noch alles ganz gut soweit und später dann wieder ,klack ...

Werde noch bißchen abwarten wie weit das Knie noch anschwillt ,ansonsten muss ich wohl das Tape abmachen ,da es doch anfängt zu spannen und zu drücken.

Hab auch schon mit meinem Doc telefoniert . Er meinte das er jetzt eigentlich nichts weiter machen könnte. Ich soll versuchen irgendwie Ruhe ins Gelenk zu bringen und die Bewegung zu vermeiden wo sie rausspringt. Ähm ja , nur ist es ja nun 2x beim gehen passiert und ich kann ja schlecht den ganzen Tag auf nem Bürostuhl durch die Gegend rollen .

Ich soll dann wenn die KG aufgebraucht ist im Januar vorbeikommen und berichten wie oft es noch passiert ist und dann müssten wir uns gegebenfalls über eine größere OP Gedanken machen . Sind ja mal ganz tolle Aussichten !!

@ Sarahlein

Wir haben ja schon . Hoffe bist heile angekommen und gibst nicht so viel Geld aus !!

@ Astrid

Alles Gute für die Erkältung und viel Spaß bei der Weihnachtsfeier !

@ Anna

Das ist doch super wenn alles gut geklappt hat !!

@ Nini

Schreib gleich mal ne Mail !!

LG Sara

NjiNix2


@ astrid:

unser rehazentrum macht immer um 7 uhr auf ;-D möchte immer gleich die ersten termine haben, weil mein dad mich dann mitnehmen kann, wenn er zur arbeit fährt :)z ich weiß ja nicht wie lange meine kk noch die transportkosten übernimmt (die neue verordnung bis ende februar ist schon längst eingereicht, aber noch nicht genehmigt) ??? mit bus/bahn kann ich definitiv noch nicht fahren :(v außerdem möchte ich nicht immer so in den tag gammeln, sodass es ganz "praktisch" ist, 3x die woche um 5 aufstehen zu müssen ;-D

@ sarahlein:

soll ich dir meine eiskrallen für die stützen ausleihen (falls du keine hast) - vielleicht bekommst du bei nem "volltreffer" dann schneller/einfacher deine op-berichte :=o

@ all:

heute hat mein anderer physio noch die röntgenbilder gesehen - er stand auch nur sprachlos da... "normal" ist im rechten knie eigentlich nichts mehr :°( soll meinen doc unbedingt noch mal auf 3 sachen konkret ansprechen...

habe meinem physio auch gleich mal wegen dem komischen gefühl und schmerz im schienbein (bis zum fuß ziehend) angesprochen: das ist genau das arial des n. saphnus - in meinem fall leider ein "normaler" schmerz (kann aber schon mit dem spritzen des botox zusammen hängen)... aber am 15.01.09 wird der nerv ja eh lahm gelegt!!! hoffe, dass ich die guten 50% und nicht die schlechten 50% erwische... irgendwann muss ja mal das "glück" auf meiner seite sein - ansonsten habe ich nen problem :-/

meine kniescheibe sitzt immer noch so fest, dass sie sich gar nicht bewegen lässt - meine physios verzweifeln total... und das ist kein gutes zeichen :(v die schmerzen sind also kein wunder :|N

T6reitxo


Hallo,

@ Nini

Danke, Dir auch alles Gute weiterhin!

@ all

So die gute Nachricht: Mit dem herzen ist alles in Ordnung!

Die schlechte Nachricht_ Schulter ärgert mich gewaltig. Dauerschmerz, der zeitweise bis in den kleinen Finger runterzieht und bei Belastung natürlich zunimmt. Es ist ja auch nicht so, dass es der rechte Arm wäre, den ich ja auch hauptsächlich brauche! *ARGHS*

Ich mag nimmer, ich will nach Hause!

Gruß,

Sven

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH