Faden für alle Knieverzweifelten

s/arah@le,i?n88


Mensch Sara, mach mir doch nicht immer alles nach!!!

Mein Körper meinte Heute auch den Freitag den 13. nachholen zu müssen >:(

Ich hab mir ja vor meinem Urlaub bei Real son Balance Kreisel besorgt. Mein Physio meinte, dass das ne gute Sache wäre, aber ich versuchen soll, das ohne Orthese zu machen, weil ich mir das sonst auch gleich sparen könnte, da das so nicht wirklich effektiv ist. Naja gut, ich war dann Heut Morgen (ja ich war um 8 Uhr wach und das obwohl ich ers um 4 Uhr schlafen gegangen bin :=o ) hoch motiviert und brav und hab ne Runde mit dem Kreisel trainiert, erst mit beiden Beinen und dann auch einbeinig... Tja als ich grad auf dem linken Bein stand verlor ich das Gleichgewicht und meine Kniescheibe verabschiedete sich nach Außen , ist dann aber gottseidank spontan zurück gerutscht und ich dachte mir ersma jo , is zwar blöd aber passt schon. Da hab ich die REchnung aber ohne mein Knie gemacht, ich konnte förmlich zu sehen wie das Knie anschwoll und hab mich dann aufgerafft in das KH zu fahren wo ich auch mit dem Arm war, die schienen da zumindest einigermaßen kompetent. Musste auch nich lange warten und kam schon nach 10 Minuten dran. Witzigerweise war das genau der Arzt der damals auch Dienst hatte als das mit meiner Hand passiert ist. Hab ich aber ers später erkannt, als ich den Namen von dem auf dem Bericht las ;-D

Naja ich ihm erzählt das mir die Patella luxiert ist , dann wollte er das Knie natürlich sehen und ihm stockte ersmal der Atem als der meine Prachtknie mit den "paar" Narben sah... Er meinte da hätt ich ja aber mal ein sehr wiederspenstiges Knie wenn sich das trotz der ganzen OP´s nich stabilisieren lässt (ach , Blitzmerker ;-D ) Naja er meinte das röntgen sparen wir uns, anbetracht der Häufigkeit der Luxationen, man kann das ja nich jedesmal durchleuchten, hat er Recht!! Hat aber einen Ultraschall gemacht und hat mir dann den Vorschlag gemacht , das zu punktieren, und je nachdem was das für eine Erguß ist, ggf. noch Cortison nach spritzen. Mir war alles Recht , hatte son ekligen Druck im Knie.

Sind dann in nen anderen Raum, dann halt das übliche desinfizieren, die lokale Betäubung und dann das Punktieren, hat er aber gut gemacht. Da der ERguß sich wohl aus Blut und normaler Gelenkflüssigkeit zusammensetzte hat er dann noch ein cocktail aus Cortison und noch iwas anderem nachgespritzt. Hat mir nen stylischen blauen Verband drum gemacht , den ich bitte mind. bis Dienstag dran lassen soll, damit das Knie nicht wieder dick wird. Dann wollte er mir Krücken andrehen, hab mich dann mit ihm geeinigt das ich meine eigenen nehmen würde, weil ich schon 8 Paar zu Hause stehen hab (außerdem waren die er mir geben wollte eklig grau!!) Das KH ist ja nur 5 Fußminuten entfernt. Die Stützen soll ich auch zumindest bis Mitte der Woche benutzen, damit das Knie sich ein bisschen beruhigen kann. Länger soll ichs auch garnicht, da sonst die Muskulatur zu sehr abbauen würde!

Aggi wird sich freuen Dienstag.... %-| %-| :(v :-/

@ Taschi

sauber, du bist gebucht als Fotographin ;-D

mvagxgie


ich kann über Freitag den 13. nichts schlimmes berichten. War mit meinem Bruder seine beiden Kater kastrieren. Der eine ist ganz schwarz und der andere ganz weiß. Das Freitag der 13. war, hat er erst gemerkt als wir da waren.

SUunflo^werx_73


Sorry, ich komme gerade nur noch mit dem Lesen, aber nicht mit dem Schreiben hinterher!

@ alle Pechvögel:

*noppenfolieundeisbeutelreich* Mensch, was macht ihr für Sachen! Gute Besserung!

@ all:

Ich hab' mir zwar in grauen Urzeiten mal an einem Freitag, den 13. einen Arm gebrochen, aber das war halb so wild. Ansonsten hatte ich einen normalen (= langen und stressreichen) Freitag. :)^

Insgesamt macht mein Innenmeniskus immer mehr Probleme (ziemliche Schmerzen v.a. beim Autofahren, ist mein Gas-Brems-Bein). Habe übernächste Woche nochmals Arzttermin beim Chirurgen meines Vertrauens plus einem anderen Doc, den er dazuholt. Habe auch schon mit Cheffe gesprochen; im April könnte ich eine Woche ausfallen (man könnte es auch zu Hause arbeiten nennen...). Mal schauen, was die Docs sagen, notfalls kommt der Meniskus raus und basta. Der restliche Schrott bleibt dann erstmal Schrott. ]:D

Kommende Woche bekomme ich schon den Schlüssel für die neue Wohnung, dann wird's nochmal heftig mit Küchenaufbau etc., mal schauen, was das Knie dazu sagt.

Euch einen schönen Sonntag - muss mich wieder an den Schreibtisch trollen bzw. da bin ich ja schon, aber kappe jetzt die Internetleitung wieder. ;-)

kWris100.67x7


Hallo,

@ Sarahlein + Sara Nina:

Ach du meine Güte!!! Ihr Armen! Was macht ihr denn für Sachen? Ich schicke euch lauter gute Gedanken dass es schnell wieder besser wird!!! Lasst euch mal drücken! :)_ Und bitte passt nun ganz besonders gut auf euch auf!!!

Und danke für die Mails bzgl. Fanclub!!! Echt crazy - ich bin auf jeden Fall dabei!!! :)^

Die Beitrittserklärung und Fanartikel sind auch total genial!!! Ich bin echt begeistert, Mädels!!! Auch wenn uns sicher alle für total verrückt halten - ich finds ne hammerharte Idee! ;-D

@ Taschi:

Super, die Fotos sind gesichert. Danke für das Angebot. Du bist engagiert. ;-)

Liebe Grüße an alle

Kristina

T`aFschi\8621


@ sarahlein und sara-nina

euch kann man auch nicht allein lassen tz,tz,tz ich glaub ich mach meinen rettungsassistenten und lass mich dan zur privatrettung bei euch einstellen :D

ist man als fototante denn auch mitglied eures fanclubs :P

@ kris

naja so würde ich das net sagen, ihr seit vielleicht nen bissl durchgeknallt aber sonst wärs ja auch langweilig ;-)

lg taschi

sBaraNhml~ein88


Danke Taschi für die Gruppengründung im StudiVZ, jetzt gibs den Fanclub ma richtig offiziell ;-D Also wer sons noch eintreten will, ist herzlich eingeladen!!!:)z

Ach Kristina, wir sind nich durchgeknallt, wir sind nur mit dem KK und JDA Virus infiziert, ganz böse Tierchen!!! Bis jetzt sind noch alle die bei einem von beiden waren damit infiziert worden ;-D ;-D ;-D Da können wir nix dafür, das is halt einfach so. Aber es ist auch immer wieder schön trotz der blöden Situation dann doch noch wenigstens etwas Spaß zu haben *g* x:) x:)

Ich bin schon totalst aufgeregt wegen dem Termin Dienstag Morgen bei J.D.A. und wenn er es hinkriegt auch KK. Aber ich denke mal JDA wird von KK schon zumindest grob informiert sein , was mein Knie so getrieben hat in den letzten Wochen. Die scheinen ja öfters mal über mich zu reden ;-D Nur das neuste Ereignis kennt KK noch nicht!! Auf den Blick bin ich gespannt wenn er bzw die Beiden meine Krücken sehen... immerhin klärt sich damit schonmal die Frage wie es mir geht... Hab aber keine so wirkliche Ahnung , was mich erwartet und was die zu meinem Knie sagen... zerbreche mir ja schon seit Tagen den Kopf was geschehen könnte und spiele alle Möglichkeiten durch (ja ich weiß, ich mache mir zu viele Gedanken...). KK meinte wohl zu Sara, dass man von meinem Knie bloß die Finger lassen sollte, stimm ich generell ja auch zu , aber ich will auch nich noch 20 Jahre oder so mit ner luxenden Patella rumlaufen. Aber letztendlich ist es ja wichtig was JDA zu meinem Knie denkt und das kann ich nicht einschätzen... wobei ich mir ja zusammengesponnen habe , dass er mich schon nach 6 Wochen wieder "bestellt" hat, um zu sehen ob es in die negative Richtung geht (weil in ne positive Richtung kann es ja in 6 Wochen nich so sehr gehen, da das ja einfach Zeit braucht mit der Muskulatur) und das er für den Fall noch irgendwas in Petto hat, ist nur die Frage was!?!? Und es ist ja eindeutig schlechter geworden in den letzten 6 Wiochen, deutlich schlechter :-/

Oh mann , kann das nich mal jemand abstellen dass ich mir so viele Gedanken mache?? Das nervt!!!!

Aber letztendlich muss ich abwarten was er am Dienstag dann spricht und dann kann ich weiter sehen, ist zum Glück jetzt auch nich mehr lange bis dahin!

Gute Nacht euch allen!!!@:) :)* *:)

MOaraFvilxla


Hey Leute,

nun sind es schon 4. Monate postOP. In den ersten 2 Monaten hab ich ziemlich wenig getan und hatte eine schlechte Physiotherpeutin, seit 2 Monaten hab ich den Physio gewechselt und es ging immer besser. Das Problem jetzt ist meine Streckung mit der Beugung bin ich zufrieden aber da geht noch was. Aber meine Streckung macht mir wirklich Probleme, ich brauch immer ne gewisses Zeit bis ich fast in die Streckung komm, wenn ich schnell rein will tut es weh, wenn ich es langsam versuch und üb geht es und ich komm fast in die Streckung da fehlt aber noch was und bis zur Überstreckung fehlt viel. Mein anderes Knie ist sehr beweglich. Ich übe intensiv täglich fahr viel auf dem Ergometer und versuch es damit in den Griff zu bekommen. Beim Orthopäden vor ein paar Wochen sagte er mir damlas es sei schon eine deutliche Verbesserung als zum letzten mal. Den nächsten Termin hab ich am 6. März bis dorthin übe ich intesiv hab mir einen Plan aufgestellt. Mein Knie ist eigentlich nicht angeschwollen. Ich hab abundzu mal Schmerzen bei den Übungen und nach längerem Sitzen und liegen.

Mein schlimmer Verdacht ist, ich hab Arthrofibrose also Verwachsungen und Vernarbungen aufgrund der schlechten Nachbehandlung in den ersten 2 MOnaten. Es könnte natürlich was anderes auch sein. Was meint ihr dazu, ich hab wirklich Panik meinchmal was ich schon alles darüber gelesen hab. Ich hab wirklich Angst das es niewieder wird wie vorher, ich weiß es wird nicht so ganz genau sein wie vorher aber wenigstens will ich die Bewegung. Könnt ihr mir helfen? Bitte

mfg maravilla

k7ris1v00677


Hallo,

@ Taschi,

Sarahlein & Sara Nina: cooooool ..... :-D ... Fanclub nun auch im VZ!!! Merci beaucoup liebe Taschilein! @:) Sarah, muss ich das Forumlar nun zurückschicken? Oder reicht es wenn ich es mir übers Bett hänge oder unters Kopfkissen lege? ;-) Danke übrigens für die Feststellung Taschi dass wir ja nur "a bissle durchgeknallt" sind! Äußerst schmeichelhafte Äußerung. ;-) Aber ich glaub wir sind schon totaaaaal durchgeknallt und infiziert im höchsten Maße!!! Und Achtung: Alarmstufe rot - allerhöchste Ansteckungsgefahr!!!! Und da gibts kein Gegenmittel!!! ;-D Hach Sarahlein, ich beneide dich ja ehrlich gesagt um das "Date" am Dienstag!!! x:) Aber du sagst doch nix vom Fanclub, oder? |-o

@ Maravilla:

Was wurde bei dir denn für eine OP gemacht? Meinst du mit "in die Streckung kommen" dass du das Bein ganz gerade durchstreckst? Im Stehen? Oder Liegen? Was genau machst du denn in der Physiotherapie so alles?

Liebe Grüße und Gute Nacht

wünscht die durchgefrorene Kristina (im Kino wars kaaaaalt - aber spannend)

dJreess0urQc%racxk


morgen

@ maravilla:

welche OP wurde bei dir gemacht? bzw was wurde gemacht? ohne das zu wissen können wir dir auch nicht weiterhelfen. wie viel grad fehlen bis zur vollen streckung? (frag da mal deinen physiotherapeuten, der kann das messen). Vernarbungen/Verklebungen im Knie können übrigens auch entstehen, ohne dass es gleich Arthrofibrose ist. die definiert sich durch dauerhafte bewegungseinschränkung (4 monate post op ist - je nach op - u.U. noch nicht dauerhaft) von >10° für die Streckung und <125° für die beugung. (vgl.: [[http://www.dr-gumpert.de/html/arthrofibrose.html)]]

@ sarah,

kris, sara: doch ;-D ihr seid ein durchgeknallter haufen ;-D taschi lass ich jetz mal raus, die wird ja von euch nur in den abgrund mit reingezogen ;-D taschi, bind dir ja ein sicherungsseil irgendwo fest, sonst kommst du aus dem abgrund nimmer raus :-p

@ anna:

*such* immer noch so im stress? übernimm dich bloß nicht. die ganze rumrennerei tut deinem knie bestimmt auch nicht gut. wie gehts dir denn? wie es denn das mit der schilddrüsen-op ausgegangen?

@ sarah:

JDA hat bestimmt noch ne idee :)^ mach dir nich so n kopp (jaa ich weiß, viel leichter gesagt als getan), aber dein "gott" lässt dich nich hängen ;-)

@ sara:

wie gehts deiner hand?

@ kris:

was hast dir denn schönes angeschaut im kino? wie gehts deinem knie?

@ sonja:

kannst du dir nicht n paar starke männer organisieren, die für dich die küche aufbaun?

bei mir is ganz ok soweit, mein rechtes knie hats wohl langsam endlich kapiert in welche richtung es gehn soll. dafür hat das linke gestern im fit auf der beinpresse n ziemliches krach-konzert veranstaltet :-/ naja, hoffen wir mal dass das ne einmalige sache bleibt. hier schneits mal wieder. als ich vor ner halben std aufgestanden bin war noch kein flöcken da, und jetzt is draußen alles weiß...

wünsch euch nen schmerzfreien tag!

lg astrid

siarahsleixn88


Moiiin!!!

@ Kristina

Das glaub ich, dass du mich beneidest ;-D ;-D x:) x:) :-x :-x |-o :-D :-D 8-) Ich würd mich auch beneiden *lol* Was meins du wie neidisch ich Freitag war, dass sara zu "meinem" KK fährt ]:D :=o :=o Aber hoffentlich gibs ja Morgen die Doppeldosis KK und JDA!!

Also, du muss den Antrag schon 2 fach ausfüllen- 1 Exemplar für mich und eins für dich ;-D ;-D ;-D ;-D Kannst ja einscannen oder so ;-) oder mit Paint ausfüllen *g* Ich muss doch die Details wissen , schönster Moment und so ;-D :=o

Ich bin viel zu feige was vom Fanclub zu sagen, ich könnte mir aber noch geschwind n T Shirt drucken lassen KK und JDA Fanclub :=o :=o :=o ]:D x:) x:)

@ Astrid

in den Abgrund ziehen, tze, wart bloß ab, wir kriegen dich auch noch dahin :-p ]:D ]:D *:) :=o

@ all

war schon im Sonnenstudio heut Morgen!!! Hab letzte Woche nen Vertrag gemacht, wo ich immer zw 7-9 Uhr sonnen kann, so oft ich will und dafür 8 Euro im Monat zahle :-D :-D Voll genial!!! Nich das ich mit dem Auto dahin gefahren wäre.... :=o o:) dumdidum...

ja werd jetzt mein Knie ausruhen lassen und dann später zur Physio um 15 Uhr nochwas und dann fahr ich auch schon nach Hannover und Morgen früh dann der Termin *bibber*

TcasMcGhi8621


Morgäääääään,

@ sarahlein

du wirst noch richtig schwarz wenn du jeden morgen unters solarium rennst :-D aber zumindest hast du noch was vom tag wenn du so früh aufstehst ;-)

ach bekomm ich jetzt auch son formular als gründerin der VZ-gruppe :-p

@ asti

hab mich schon festgebunden, alles gut ;-D

@ kris

bitte bitte, war mal ne spontane idee

@ all

war heute morgen schon beim anwalt, wegen der sache mit meinem alten KH, mal gucken was raus wird. ansonsten ist soweit alles gut, meine wade bzw. kniekehle is auf kravall gebürstet.voll übel das zieht wenn ich das bein angewinket hab und wenn ich es wieder ausstrecke.

ganz lieben gruß die taschi

sFhianxne


hallo alle zusammen *:)

hatte heute moin nen neuen faden aufgemacht und taschi hat mir diesen faden ans herz gelegt.... DANKE taschi @:)

nun werde ich es hier mal versuchern mein leid zu klagen....

ich habe mir am 30.12.08 meine kniescheibe bei der arbeit rausgeschlagen...ich muß dazu sagen das es ein geschädigtes knie war.doppelter kreuzbandriss,innenbänder gerissen,mit einschlagen ins kniegelenk und die scheibe wurde ausgeschlagen..... das war nun 15 jahre her.

damals waren die ops nicht so gut wie heute und sie haben meine kniescheibe nicht richtig operiert sodas sie locker auf dem kniegelenk hin und her schwang.dann beim heben hatte ich ne falsche bewegung gemacht und schwups,hat es knirsch gemacht und wech war se :-(

am 20.01.09 nun die große op. kann euch sagen,das ich mächtig die hosen voll hatte.

sie haben mir nun das knie gerichtet und haben mich mit 3 schrauben bereichert ;-D

nach 6 tagen krankenhaus und erstmal ne stillliegeschiene,bekam ich dann die don-joy-schiene,die bis jetzt nur auf 30 grad eingestellt ist. die narbe(die ehrlich verdammt groß ist :°()heilt recht gut.......

reha wurde jetzt beantragt,da 2 mal wöchentlich die physio nicht reicht um bewegung ins knie zu bekommen.

ich wollte jetzt nur mal horchen wer auch eine luxation der patella hatte und wielange man nun mit dem zu tun hat,bis es wieder ganz einsatzfähig(beweglich) ist ???

also lg

TtascZhi;862x1


Herzlich Willkommen Shianne

na das hab ich doch gerne gemacht, viele Mädels hier haben mit Patellaluxationen mal so richtig Erfahrung und auch Ahnung ;-) (ich guck jetzt keinen hier an :-p)

Ich gehör da "leider" nicht zu, bin eher nen bissl weiter unterm Knie am Schienbein geschädigt.....

Aber mit großen Narben kenn ich mich nen bissl aus....

LG Taschi

s3hian ne


danke taschi,fürs nette willkommen @:)

naja die narbe ist nun nicht allzu schlimm weil ran mußten se ja nun. aber das sowas so groß wird hätte ich niemals gedacht 25 cm...mitten uff dem knie*grummel*

ich betreibe,soweit es mir möglich ist, narbenpflege mit wundsalbe. das cremen ist mist weil wenn man über die narbe streicht ist das..... naja...einfach nur jackie,eklig und mies :-(

man sieht das man diese stelle eincremt und man spürt nichts......

hoffe nur das es bald und schnell wieder heile wird,da ich so ein ungeduldiger mensch bin :=o :=o :=o :=o :=o

CIarosBportx19


@ shianne

wilkommen. *:) Taschi hat recht fast alle hier haben/hatten mit Patella Luxs zu kämpfen. :(v Ich eingeschlossen. Allerdings ist das zumindest bei mir nicht so schlimm wenn die Kniescheibe rausspringt, weil es ja sehr oft passiert. Tut fast nicht mehr weh. Was wurde denn genau bei dir gemacht ??? ??? Ich wurde Mitte November operiert und die Bewegung ist wieder voll da seit Anfang Januar, aber bis man wieder richtig laufen nicht humpeln kann dauert es ziiemlich lange. Meine Narbe hat auch 20cm. Ich kenn mich da auch n bisschen aus. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH