Faden für alle Knieverzweifelten

s/araehl5ein8x8


Blubb.

Ich nochmal^^

@ Annika

viel Spaß bei deinen Hausaufgaben... ich sollte mich mal wieder an Anatomie setzen, immerhin kann ich alle Knochenpunkte an der oberen Exträmität- sprich Schulter, Arm, Hand ;-D 8-)

@ Sonja

hoffe du erstickst nicht in Stress, hoffe es lichtet sich bald etwas :)* :)* Ja bin heilfroh das der Ortho mir glaubt (ich frag mich eh wie jemand bei DEM DICKEN knie gegenteiliges sieht?! Da ich aber zu feige bin, werd ich wohl nie dahinter kommen...) aufjedenfall hab ich jez jemanden an den ich mich JEDERZEIT wenden kann- war ja vorher auch so die Frage wann ich bei meinem Ortho nen Termin bekomme, bei den andern aus der Praxis kriegs du innert 2 Tage nen Termin (wenn man die allerdings kennenlernt, ist einem sehr sehr schnell klar wieso nur der eine immer so ausgebucht ist) Der Doc meinte das Privilieg immer ziu ihm zu dürfen haben nur ne hand voll Pat, ich glaub jez muss ich mich geehrt fühlen *lach* Ne das is echt schon nen guter Kerl... zumindest denk ich das bis jetzt...

@ Kristina

och mensch das klingt ja nicht so gut bei dir , lass dich mal drücken!! Böser , böser Körper , lass Kristina endlich in Ruhe!!!!! *knuddel* :)_ :)_ :)*

Ob diese hammerharte Methode Erfolg hat werden wir sehen. Ich weiß nich ,einerseits klingt das logisch das die Muskulatur dann abpumpen kann wenn die besser is, aber wie bei der immensen Belastung das Knie auf Dauer dünner werden soll... ich weiß es nicht. Werd es austesten, wenn ich aber merke es geht auf Dauer nur in die schlechte Richtung...... denk ich da besser noch nich drüber nach . Oder dann muss Angele sich was einfallen lassen in Regensburg.. och herrm der Arme Kerl tut mir jetzt schon Leid, wenn der wüsste wo er sich drauf eingelassen hat mit mir ]:D ]:D

s3arahCleixn88


[[http://bilder.net/airplane_giraffe.jpg]]

Mal was zum Lachen, ich schrei mich jedes mal weg wenn ich das Bild sehe, fragt mich nicht wieso ;-D

s!ara:hleXin8x8


So hab so eben online nen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt, kann ja nix schaden, entweder ich kriegn paar Prozente, oder halt nicht!

MBoltxke


@ sarahlein88

Wenn es nicht klappen sollte, in den VDK eintreten. Kostet monatlich zwischen 3,50 bis 4,50 €, je nach Bundesland. Aber die gehen durch alle Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit, wenn unberechtigte Ablehnungen kommen. Schon das Einreichen über den VDK ist sehr hilfreich und führt i.d. Regel zu mehr Prozenten.

LG Moltke

Shar.a NZinxa


Guten Morgen ,

@ Kristina

Ja , die Op steht fest . Vorausgesetzt natürlich das das andere Knie standhält . Schicke dir später mal eine Mail.

Dir aber erstmal gute Besserung !! Mit der Reha ist ja blöd . Habe eine ambulante machen können , das war okay .

@ Sonja

Nun es wird kein kleiner Eingriff . Aber dennoch muss ich sagen mit seiner Zeichnung und Erklärung war es schon recht logisch und einleuchtend . Wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und das die Baustellen alle stand halten .

@ All

War ja dann wegen der Hand heute morgen beim Ortho . Ich muss sagen dieser Mann überrascht mich immer wieder aufs Neue .So fähige Orthos kenne ich hier garnicht , da muss man sich erst dran gewöhnen ;-) ;-D

Ne , ernsthaft der ist echt gut . Er hat sich erstmal die Hand angeschaut und seine Meinung von sich gegeben und dann erst hab ich ihm gesagt das ich vorher schon woanders war und was dort bisher gemacht worden ist . Der ist bald lachend vom Stuhl gefallen wie ich ihm erzählt habe das ich als Erstes eine Ellenbogenbandage bekommen habe .

Aufjeden Fall meinte er würde er nicht dazu raten einfach so reinzuschauen da die Diagnose vom MRT ja nicht sehr aussagekräftig sei . Sicher ist das Handgelenk durch die schon vorhandenen Ops schwer zu beurteilen und daher auch die aussage des MRTs mit Vorsicht zu geniessen . Aber er würde das erstmal wie eine Sehnenentzündung behandeln . Letztenendes stand das ja unteranderem auch in dem Bericht . Habe jetzt eine Bauerfeind ManuLoc und soll die konsequent 4 Wochen tragen . Dazu gibt es noch Ultraschall und Reizstrom . US und RS verschreiben die immer gerne das hab ich schon gemerkt , aber das versuch ich lieber als eine OP . Dann soll ich noch konsequent IBU 400 nehmen . Ob ich das tue , weiß ich nun noch nicht .

Aber im Ganzen hört sich der Ansatz sehr vernünftig an . Soll dann halt in 4 Wochen wieder reinschauen , bzw. natürlich eher wenn irgendwas ist .

Und nun ruft die Arbeit ,

Sara

kNris@10067x7


Hallo,

meld mich bloß ganz kurz. Jetzt hab ich dann nämlich echt die Schnauze voll von meinem Körper. Als täte es so schon nicht reichen mit Bein und Mund und Erkältung ....

wache ich heute morgen auf mit mal wieder verschobenem Halswirbel und ner megafetten Migräne!!! :-o Ich dachte ich muss verrecken, echt! Fast den ganzen Tag hab ich mir die Seele aus dem Leib gespien obwohl ich überhaupt nichts gegessen hatte - nur Flüssigkeit (gelb, grün, weiß) würgte ich raus und in meinem Kopf hämmerte ne ganze Kompanie mit Presslufthammern und dazu noch der verschobene Halswirbel der höllisch weh tut!!! {:(

Ich mag echt nimmer. Den ganzen Tag hing ich nun also im Bad beim Würgen und Kotzen oder im Bett oder Sofa wie ein nasser Waschlappen! Und dabei wollte ich heute soviel machen und auch endlich mal wieder richtig intensiv meine Übungen machen. War wohl nix! Das Bein spannt auch dermaßen und schmerzt und juckt.

Das mit den Halswirbeln hab ich immer wieder seit ich vor ca. 3 Jahren wegen meinem instabilen Bein die nasse Treppe runtergestürzt bin: Prellung HWS etc. Bekam anfangs ne Halskrause und dann paar Massagen - das wars. Monatelang waren sogar meine Hände taub - bis es in der Arbeit mal nen lauten schmerzhaften Knack machte. Tja, und immer wieder verschieben sich die Wirbel irgendwie und gehen nicht mehr zurück. Wollte mal endlich wieder ein paar Massagen - aber der Lutscher von Assi-Doc (mein erklärter Feind) meinte morgendliche Heimgymnastik täte es auch - Massagen o.ä. krieg ich nicht! Und der KK erzählte er dass er mir ja Gymnastik "verschrieben" hätte. So ein A..... >:(

Ach ja, mein Antrag für Reha kam heute - aber in meinem Zustand war ich nicht fähig die Papiere genau zu lesen. Ich glaub bevor ich beim Doc war kann ich da eh nix unternehmen, oder?

Liebe Grüße an alle und haltet die Ohren steif! @:)

Kristina

mbaggZie


@ Kris

klingt ja garnicht gut bei dir. Ich wünschedir gute Besserung und das sich das mit deiner HWS endlich bessert

sRaraThlein8x8


So Leute,

Ich will nur kurz mal vermelden was sich heute so ereignet hat.

Bekam Heute Vormittag nen Anruf von dem Oberarzt von der Gyn wo ich operiert werde, und der teilte mir mit , dass ich schon Morgen operiert werde. Sprich ich musste da Heute antanzen zur Aufklärung und so weiter, hammer mäßiger Stress, hab den halben Tag da rum gehangen.

Also ich muss Morgen um 10 in der Klinik sein, und dann irgendwann OP. Die versuchen es halt erst per Bauchspiegelung und wollen möglichst Eierstockerhaltend operieren. Wenn sie überhaupt keine Chance sehen den zu erhalten, nehmse den in ner einfachen Baucspiegelung raus - das bedeutet für mich kleine OP und ich bin vlt am Samstag schon wieder zu Hause wenn alles optimal läuft.

Andere Seite wäre wenn sie denken sie können erhaltend operieren, dann muss das offen per Bauchschnitt gemacht werden, dann würde ich in der Narkose noch nen PDA Katheter bekommen, damit ich nach der OP Schmerzfrei bin und würde dann eine NAcht auf der Intensivstation bleiben!

GEil war auch , dass ich mir vorhin dann erstmal selber nen Einlauf verpassen durfte, das macht echt Spaß >:( :-/

Habe mir dann Heute noch nen neuen Laptop geholt, meine Mama kriegt meinen alten und bezahlt mir dafür halt den neuen!! Der ist echt genial!! ([[http://www.notebooksbilliger.de/asus_x50srap05c_multimediaknaller_20_3072mb?sid=92d85238b69e1085f7e6d49fd38560ee)]]

Ich denke ich werde mich dann Morgen aus dem KH vor der OP nocheinmal melden, nehm mein Laptop samt Internet mit!!

Ansonsten meld ich mich entweder Abends wenn ich wieder wach bin, sollt ich auf ITS kommen, meld ich mich halt frühstens Freitag, drückt mir bitte die Daumen, ich hab nen mega bammel :°( :°( :°(

Bis bald *schnüffz*

m"ag}gxie


@ Sarah

auch wenn wir grad bei msn uns schreiben, wünsche ich dir auch hier noch alls gute für die OP morgen. Ich denke morgen den ganzen Tag an dich und dann geht auch alles gut ;-D :)_

Und da ich dich eh in meinem herzen hab, kann ich auch nicht vergessen an dich zu denken. Hab dich sooooo lieb süße Maus :)_ ;-D :-x :-x :-x :-x

zum Glück hast du ja internet, so das du uns hier immer auf dem laufenden halten kannst

ICH WÜNSCH DIR ALSO ALLES GUTE FÜR MORGEN

SCunflo"wer_73


@ Sarah:

Alles Gute & *daumendrück*

Staune etwas über PDA & Intensivstation. Meine Zyste hat mit 1994 mittels Bauchschnitt (einmal quer drüber von Beckenkamm zu Beckenkamm) verlassen; gab normale Vollnarkose, ein bisschen Schmerzmittel und nach OP zurück auf's normale Zimmer. Dafür aber 14 Tage KH.

A.nn3iknax02


@ sarah

ich wünsche dir alles gute für die Op und ich werd dir ganz fest die Daumen drücken. Du schaffst das :)*

Liebe Grüße Annika

WYuscYhel lxady


Ich hab seit über einem Jahr (18) leichtere Knieprobleme, aber diese Probleme ist der Grund, weshalb ich nicht mehr so oft Volleyball trainieren kann , ich - 19- 180 cm groß...

Meine Kniescheibe sitzt nicht fest, hatte es mit Stromtherapie veruscht, hilft nix, jetzt trage ich beim Training eine Bandage..wer weiß wie lange noch...

Hinknien wird nichts, dann komm ich nicht mehr raus aus der Position, beim Sport oder nach langer bewegung, meldet mein Knie sich manchmal in dem es extrem laut Knackt!!!

Naja, und jetzt fängt so langsam an, dass das andere Knie auch so wird.. :-(

Alle die was mit Knien haben machen auch meistens Sport...liegt das echt daran?? :-(

*würd noch gern ausführlicher schreiben, aber shiit, ich muss jetzt los zur arbeit ;-D *

viele liebe grüße

x.XgirlxXx


@ sarah

Ich drück dir auch ganz fest diee daumen :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

du packst das

:)z :)z :)z

searaholein8x8


Danke für eure lieben Wünsche!!!

Ich hab geschlafen wie nen Stein, hatte ne LMAA Tablette bekommen , die hat aber ma voll geil gewirkt, genommen, zack 10 min. später wurd alles "wuschi" schwupps, eingeschlafen ;-D

Naja ich hab die Hosen mächtig voll und hab das auch noch nich so realisiert das es heute wieder heisst OP... Ich will nich *aaahhhhh*:|N :|N >:( >:( :°( {:(

@ Sonja

also ich hatte den Anästhesisten gefragt wie das denn mit postoperativer Schmerztherapie aussieht wenn sie nen Bauchschnitt machen, da ich ja alltäglich Opiate nehme und ich damit ja ne höhere Schmerzmitteltoleranz habe als "normale" Leute. Dann hat er halt gesagt, dass die dann im Falle des Bauchschnittes einen PDK legen würden , wenn ich noch in Narkose liege, und dann würde ich halt auch wahrscheinlich ne Nacht auf der Wachstation verbringen. Ist mir so lieber, als wenn ich vor Schmerzen kaputt gehe weil mir nix hilft... war bei dem Knie ja auch so, erst als ich den Femoraliskatheter hatte konnten die Schmerzen erträglich gemacht werden bei den ganzen Knie OPs letztes Jahr.... Wieso also unnötig leiden , wenn es sowas gibt ?

dMressIurcvracxk


@ sarah:

hoffe meine sms erreicht dich noch. habs grad erst gesehn dass deine op vorverlegt wurde |-o manchmal könnt ich mich in den a*** beißen dass ich soviel zeit am schreibtisch verbring und dann sowas wichtiges nicht mitbekomm. ich drück dir auch ganz feste die däumchen dass alles gut geht! :)_ :)_ :)_

@ wuschellady:

tut mir leid dass es hier grade so drunter und drüber geht. ist normalerweise nicht unsre art über neue beiträge einfach hinwegzulesen, ehrlich. ich hab deine frage aber ehrlich gesagt noch nicht so ganz verstanden, möchtest du wissen ob kniebeschwerden und sport zwingend zusammenhängen? oder solln wir dir bei deinen eigenen beschwerden helfen? warst du denn damit schon beim arzt? was sagt der?

muss leider auch schon wieder los, meld mich hoffentlich später nochmal. muss meine mum jetzt zur darmspiegelung fahren, dann zur physio (die hat grad angerufen ob ich heut kommen kann), vorher noch rezept umdatieren lassen (is zum glück im gleichen gebäude wie die praxis wo ich meine mum hinfahr), dann zurück hetzen, mami holen... und dann is von meinem schreibtisch-pensum heut noch nix erledigt :|N

lg von der (mal wieder) gestressten astrid *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH