Faden für alle Knieverzweifelten

dmressQurc8racxk


@ devil:

kann mich sara nur anschließen. die punktionen waren gefährlich. ich weiß nicht, wie lange du hier schon mitliest und was du von der geschichte kennst. aber ich hab auch erlebt, wie sarah letzte woche bei mir auf der couch saß, mit einem knie wie ein fußball und einem bein wie ein elefant, und es trotz tillidin vor schmerzen kaum ausgehalten hat. und der blick der ärzte hier in der notaufnahme sprach auch bände, als sie das bein sahen. außerdem musst du bedenken, dass dieser zustand ja nun doch schon einige wochen anhält. und bevor einer vor schmerzen noch durchdreht, lässt ers halt lieber punktieren und geht das risiko ein, hat aber dafür ein paar stunden ruhe, wenn die ärzte schon keinen ansatzpunkt haben, wie sie die massive schwellung in den griff kriegen. nun ist der super-gau leider eingetreten und wir hoffen alle, dass es möglichst glimpflich ausgeht.

s8ar5ahpleinx88


Hab nun mein Laptop samt Internet hier, hab ich ein wenig Ablenkung!

Bzgl. Devil kann ich mich Sara und Astrid nur anschließen , ich wusste das Punktieren nicht ohne Risiko ist, aber es ging nicht anders , ich mache mir da auch keine Vorwürfe, da ich weiß dass ich schier durchgedreht bin mit der Schwellung.

Ja ansonsten läuft das Eiterzeug in Mengen aus dem Knie. Nachher wird wieder gespült, ggf. offen , und danach wird es wohl auch noch einige male gespült werden müssen *seufz* Wird also noch ein langer , steiniger Weg werden, und wir hoffen alle dass a) mein Bein erhalten werden kann , und b) die SChäden durch den Infekt sich halbwegs in Grenzen halten. Ist halt leider so dass das Eiterzeug den Knorpel zerfrisst :|N :(v

Schmerzen hab ich ziemlich, aber ich hab durchgesetzt das ich nen N. Femoralis Katheter bekommen werde , das find ich gut. Werd die ganze Zeit mit Dipi zugepumpt und bin voll gaga drauf...

Ich denke / hoffe , dass ich mich dann Heute Abend melden werde, wenn ich wieder unter den Lebenden bin!

lg

CQarTos(portx19


hi

erstmal viele grüße nochmal an sarahlein. Hoffentlich gehts ihr bald besser

ich hatte heute morgen KG. Der hat erstmal angefangen mit, beug mal und heb mal an und so. Ich kann das blöde Bein ja nicht mal anspannen. Er hat auch dran rummassiert und gefühlt. Das tat ganz schön weh. War aber ganz witzig. Es hat mir geholfen mich anzuziehen. Sogar in die Jacke hat er mir geholfen und mir die Tasche umgehängt und mich bis raus begleitet. Total lieb.

BWarba\ra S


@ Sarah

Meine Daumen sind gedrückt!!!

@ all

Naja, ich freu mich auf meinen Termin am Mittwoch.. hoffentlich fällt endlicheine Entscheidung.. Seit gestern hab ich ein komsiches Druckgefühl unter der Kniescheibe... ichvermute mal, ich hab zu viel entlastet.. bin nämlich 2 Tag egelegen, dann Darmgrippe...

Liebe Grüße!!

Aenn$ika0u2


Huhu,

@ sarah

oh nein, du bist auch ein kleiner Pechvogel :°_ . Hoffe du hast die Op gut überstanden und die Schmerzen halten sich in Grenzen. :)*

@ astrid

Mein Referat habe ich gerade fertig gestellt, noch ein Thema übernommen, weil die andere, irgendwie noch fast nichts hatte, obwohl es heute fertig sein sollte. Da bin ich mal nächste Woche gespannt, was das gibt %-| Was macht deine Erkältung?

@ nini

das Mrt hat einen Erguss, ein ganz leichtes Knochenmarksodöm ergeben und einen Innenmeniskus der im Vorderhorn so von Flüssigkeit verdeckt ist, dass eine durchgehende Rissbildung nicht sicher beschrieben werden kann. Aber der Meniskus macht gar keine Problem, da ist dann wahrscheinlich kein Riss. Also eigentlich nichts so wirkliches. Wie war es heute bei der Kg? Sei stolz auf deine Fortschritte und lass dich nicht von denen runetrziehen :)*

@ caro

super, das du die Op gut überstanden hast und mein Bein war auch erst nach 2-3 mal duschen wieder normal farbend, aber auch wenn es komisch ausschaut, gibt doch schlimmerer ;-D

@ kris

lass es am Montag einfach auf dich zukommen und mach die nicht verrückt davor, ich weiß, das ist so einfach geschrieben, aber du schaffst das und zu verlieren hast du doch nichts und immerhin will er dich auch sehen und dann mal schauen, was es so ergibt

Also ich werd wohl am Sonntag mal beim Traing mitmachen, wenn auch mit Bandage, auch wenn die fast nicht hilft. Aber so ein wenig schwimmen kann auch nicht mehr schaden, als die ganzen Übungen bei der KG, die sowas von scheußlich weh tun, ich weiß es muss sein, nur irgendwie ist es im moment alles so ein wenig, wie ein Tunnel ohne Licht. Am Dienstag ist mir sogar abends im Bett die Kniescheibe wieder mal gesprungen, dabei hab ich das Knie max. 20-30 Grad gebeugt und dann wieder gestreckt. Ich bin im Moment echt am überlegen, was ich zur zeit noch machen könnte, noch ein neuer Ortho, doch schon eine Meinung wegen Op einholen oder doch weiter KG und erstmal die Abschlussprüfung abwarten. Sorry, musste es mich mal den ganzen mist von der Seele schreiben. So nun warten die Hausaufgaben auf mich.

Liebe Grüße Annika

p`upQs,i91


@ Sarahlein

Häftig du tust mir richtig leid, auf jeden Fall wünsch ich dir schonmal Gute Besserung...

Übelst wieviele OPs müssen die denn nur fürs Spülen machen ?

Liebe Grüße

peu9psi9x1


@ Sarahlein

ca 25 knieops?? OMG das ist ja urschrecklich... du musst ja eine Geduld aufbringen das ist ja warnsinn =(

Was hast du denn alles mit dein Knie? konnte das nicht lesen, weil die blöde Werbung die ganze Zeit dazwischen gefunkt ist...

Oh man du tust mir verdammt leid mich kotzen schon 3 aufeinanderfolgende OPs an, dann kann ich in dem Sinne ja schon Glück haben das es "nur" 3 sind bis jetzt =(

Hoffentlich war das jetzt die letzte OP für dich :-|

kJris100x677


Hmmm ... wohl noch keine Infos von Sarahlein? Ich fürchte dass es ihr dann wohl grad nicht so gut geht. Das tut mir echt sehr leid. :°(

mOag?gie


ich hab emir vorhin die ganze Zeit mit Sarah bei msn geschrieben um sie etwas ab zu lenken. Ab und zu konnte ich ihr auch ein Lächeln entlocken.

Bis ca 18uhr sah es noch nicht so aus das sie noch heute operiert ist. Jetzt war ich kurz einkaufen und da war sie noch kurz online und jetzt nicht mehr. entweder wird sie jetzt operiert oder sie schläft ne runde.

Wir können jetzt halt alle nur hoffen das die das da in de Griff bekommen.

Ansonsten wird sie ja selber berichten sobald sie fit genug dafür ist.

@ Sarahmausi

da du mich angestiftet hast, hab ich mir zwar jetzt bei Real keine Fruchtgummis geholt, aber diese leckeren Schnüre.

:-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x :-x

und de´k daran was ich dir vorhin gesagt habe. Ich bin 24std am Tag für dich da

N1iNi2


@ sarahlein:

drücke dir ganz doll die daumen, dass du auch dies ganz tapfer meisterst und ohne größere (rest)schäden überstehst!!! auch wenn es schwer ist (kenne ich ja selbst): köpfchen schön oben lassen :)* :)* :)*

@ caro:

mit nem kosmetiklappen oder auch abschminktüchern bekommt man diese tolle farbe am besten ab (ohne großes rubbeln) :)^ ich habe beim duschen (erst nach entfernung der naht!) lieber frischhaltefolie ums bein gewickelt - das pflaster (und somit auch die narbe) hat nicht einen tropfen wasser abbekommen... trotzdem habe ich immer brav das pflaster gewechselt - sicher ist sicher :)z

@ annika:

befunde, die nichts halbes und nichts ganzes ergeben, sind total blöd %-| auch wenn es ätzend ist: ich würde mir noch eine weitere meinung einholen - schaden kann es ja nichts... musst dann mal berichten, wie dein knie die wasserwelt so gemeistert hat ;-)

@ sara nina:

wollte mich die ganze zeit schon bei dir melden - sorry, dass ich das nicht gebacken bekomme habe |-o wie geht es dir und deinen zahlreichen baustellen ???

@ astrid:

wie war deine kunstklausur ??? hoffe, dass du durch die erkältung nicht so nen brummschädel hast - sowas ist im klausurstress mehr als mies %-| und dein/e knie kann/können auch mal mal wieder ruhe geben - kannst mir sonst auch noch was rüberschicken: bei mir kommt es darauf wohl auch nicht mehr an...

@ kris:

das kann ja wohl nicht wahr sein :-o weil der MDK streikt, sollst du noch länger auf deine reha warten ??? du willst doch nur nen positiven bescheid - mehr müssen die doch nicht machen ;-D übrigens: habe gestern mal im i-net wegen der wii recherchiert... alle meinten, ich soll sie mir gönnen, weil ich ja sonst nichts weiter machen kann - und was sehe ich heute im prospekt: bei media markt nen super angebot :)z da habe ich gleich zugeschlagen :-p glaube, dass mein rechter arm morgen muskelkater haben wird :=o

@ all:

ich habe mich gestern wirklich durchgerungen und habe die physio angesprochen: nun ist alles geklärt ;-D seit dem ist sie total anders drauf und die kommunikation klappt einwandfrei :)^ hoffe, dass es anhält!!!

bevor ich dieses problem in angriff genommen habe, habe ich noch mit meiner lieblingsphysio drüber gesprochen - das tat echt gut und hat mich gestärkt :)* wenn ich sie nicht hätte...

heute musste meine (ganz liebe) physio mein handgelenk und den ellenbogen mitbehandeln (mir tut es wahrscheinlich so weh, weil von der linken stütze der anatomisch geformte weiche griff kaputt geht: der gummi ist am reißen und daher ist es wackeliger - der orthopädietechniker kümmert sich ganz schnell um nen neuen) und meinte mal wieder, dass der anblick total ekelig ist, weil ich alles so überstrecken kann ("man sieht gar nicht, wo vorne und hinten ist")... sie meinte, dass sie so ne krasse hypermobilität noch nicht erlebt hat (bestehe wohl nur aus gummi :-p). sie meinte auch, dass mein kapselbandapparat an allen ecken und enden so schlacksig ist und ich daher wahrscheinlich auch diese dolle instabilität in den knien habe (abgesehen von der fehlenden muskulatur im rechten)... klingt recht logisch %-|

meinem knie geht es nach wie vor total mies - bzw. wird die außenseite noch schlimmer ]:D wir verstehen es einfach nicht... hoffe, dass mein doc nächste woche doch noch irgend ne lösung findet...

habe DO die steristrips von der op-narbe abgemacht: war nicht gerade angenehm, weil sie trotz "einweichen" recht fest geklebt haben - aber ich habe es überlebt :-p da sie eine "kosmetische narbe" gemacht haben, ist sie recht schmal (hoffentlich bleibt das auch so und wird nicht auch breiter) - aber man sieht, dass sie es innen ziemlich zusammen gerafft haben müssen... und leider ist die schon total hart :(v wir haben die schlimme befürchtung, dass sich auch da wieder innen alles vernarbt (und sich wie bei der anderen auch neurome bilden) :-/ dazu neige ich ja leider %-| weitere narbenexplorationen (wie bereits an der entnahmestelle der semi-sehne) werden wohl keinen sinn machen, weil es alles erneut vernarbt ist. muss also irgendwie damit klar kommen :-/

am 21.4. habe ich wieder einen termin in der neurochirurgie: diesmal direkt bei der operateurin - mal schauen, ob ich sie tatsächlich noch zu gesicht bekomme ???

wünsche euch nen schönes und ein nicht so schmerzhaftes we :)z

auch von mir natürlich noch mal liebe grüße an sarahlein @:)

kErisH10067x7


Hallo Nini,

gratuliere zur Neuerrungenschaft!!!@:) Wieviel hat das WII mit Brett usw. denn jetzt gekostet, wenn ich fragen darf? Meine Physiotherapeutin meinte heute wieder das würde sich ja voll lohnen und ich soll mir das kaufen und so. Aber es ist halt doch arg teuer .... und ich kann ja 2 x in der Woche in der KGG mit dem WII trainieren. Sie meinte ich hätte mich sehr verbessert seit ich das benutze. - Das mit der Reha ist echt saublöd! Die sollten es schnell genehmigen, dann kann ich bald wieder arbeiten gehen und nicht das Ganze rauszögern ....

Ich mach immer das Balancespiel mit den Kugeln (da rutschte ich heute von Platz 10 auf Platz 5 - stolz gugg :-D) und dann oft Slalom fahren (inzwischen fahr ich nimmer ALLES um) und ab und zu das Skispringen (da bin ich meist die rollende Kugel). Ach ja - und dann muss ich manchmal mit diesem schwulen Trainer den Ausfallschritt machen. Das mag ich aber gar net. Der labert mich auch immer so blöd an und erst sagt er die ganze Zeit "priiiima" und danach betitelt er mich dann als Sitzgemüse! Frechheit! ;-D Naja, das ist schon lustig und jetzt hab ich dort ja mein eigenes MII oder wie das heißt. Meine Therapeutin hat mir die eingerichtet. Die heisst auch Kristina, sie hat ihr nen Pferdeschwanz verpasst wie ich meist bei KGG hab und nachdem ich "ausgemessen" war wurde sie auch etwas rundlicher .... hüstel, hüstel. Aber sonst ist das Männchen bzw. Frauchen ganz witzig.

@ Maggie:

danke für die Info wegen Sarah!!! Hab ihr ne sms geschrieben aber es kam keine Antwort. Also, entweder schläft sie nun oder sie wird doch noch operiert. Oh jemine, ich mach mir Sorgen. :-/

Liebe Grüße

Kristina

N5iNxi2


@ kristina:

ich habe das wii bundle mit wii sport u. a. - nicht das wii fit, das ihr bei der physio habt... da könnte ich ja wegen meinem knie noch nichts von machen - das lege ich mir später zu, wenn mein knie es dann mal zulässt (und mein konto im sehr grünen bereich ist). kann dir daher nicht sagen, wie viel das kostet... schau am besten mal bei amazon (will jetzt keine schleichwerbung machen :=o) - da findest du na gaaaaaaanze menge für die wii ;-)

*:)

S unflogw^er_G7x3


@ Sarah:

Ich hoffe, ich habe Dich mit meinem Kommentar bzgl. Punktionen nicht auch verletzt. Das war wirklich nicht böse gemeint; ich hoffe, Du weißt das. :)_ :)* :)_ Wünsche Dir ganz viel Kraft, alles Gute, viel Glück und überhaupt!!! Ich denk' an Dich!

@ Astrid:

Wie war die Klausur? Und was macht die Erkältung?

@ Kris:

Schließe mich Annika an: Lass' es auf Dich zukommen am Montag. Die haben Dir immerhin einen Termin angeboten, und gut ist. Überleg' Dir einfach, was Du wissen willst und was für Dich wichtig ist! Und warte einfach ab, was die Dir zu sagen haben!

@ all:

Bin froh, dass ich nur noch eine Woche bis zur OP habe (wird übrigens Nr. 10 in 6 Jahren... :=o ). Mein Meniskus macht übelste Probleme; kein Schritt mehr ohne heftige Schmerzen. Mein Physio war heute ebenfalsl entsetzt über die rapide Verschlechterung. Halte also noch ein paar Tage durch, treffe die üblichen Vorbereitungen für ein Leben auf Krücken - und harre der Dinge, die da kommen. Merke, dass ich die OP einerseits nicht so ernst nehme (ist halt Kleinkram im Vergleich zu den letzten) - und andererseits habe ich Angst, dass es "in echt" noch viel schlimmer ist als auf dem letzten MRT. *sfz*

dBres^surcrrack


morgen

@ sonja:

klausur war eigentlich ziemlich leicht. sollten ne skulptur fürn pausenhof entwerfen^^ von der erkältung is nur noch ein sehr hartnäckiger husten übrig, und allgemein fühl ich mich noch ziemlich erschlagen. aber wenigstens is meine stimme wieder da ;-) die zeit vergeht ja rasend schnell, das is bei dir echt nur noch eine woche bis zur op? wie lange musst du denn danach durch die gegend krücken? hab da gar keine ahnung, meine menisken sind zum glück noch heil.

@ kris:

wenn du so nervös bist, schreib dir sicherheitshalber auf, was du von dem doc wissen willst. sonst vergisst du in der aufregung die hälfte und ärgerst dich dann nachher, weil du nicht alles gefragt hast.

@ nini:

nana, so fangen wir mal gar nicht an. du hast mit deinen terroristen schon wirklich mehr als genug zu tun, da soll mein terror mal schön brav bei mir bleiben! werds, trotz husten, nachher mal im fit versuchen, ich bin schon total eingerostet. aber schön langsam, denn viel glaub ich kann ich meinem körper noch nicht zumuten.

@ sarah:

na große wie gehts dir? wurde denn nun gestern noch operiert? wie sieht das knie aus? gibts schon was neues vom abstrich? sorry dass ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe, aber ich bin erst um 9 (nicht mehr so ganz nüchtern :=o ;-D) aus der brauerei gekommen und dann stand hier im forum dass du wohl noch op wurdest und dann wollte ich nicht mehr stören. hast du denn schon ne adresse für mich? *unschuldiggugg* fühl dich geknuddelt :)_

mein schreibtisch schreit leider schon wieder nach mir, bin mittlerweile mitten drin in den abivorbereitungen. am montag schreib ich dann meine letzte klausur vor den abiprüfungen *juhu*:-D und dann sind ja erstmal osterferien. hoffe ihr habt auch so schönen sonnenschein, vielleicht kommt ja der frühling endlich mal?

lg astrid

SCarea Npixna


Mal kurze Infos von Sarah :

Sie ist von der ITS nun wieder runter . Da noch kein Chirurg da war , weiß sie nicht wie es aussah . Sind wieder 2 Redon dran . Den Schmerzkatheter haben sie nicht gelegt da dann die Gefahr zu hoch ist das die Infektion wandert . Aber sie ist mit Schmerzmedis gut abgesichert .

Denke sie wird später noch selbst schreiben .

LG Sara

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH