» »

Faden für alle Knieverzweifelten

sbarahlqein1x7


Juhuu!!

@Anna

schön das sich deine Knie wieder beruhigt haben, ich hab erst garkeine hochhackigen Schuhe weil ich weiss wo das enden würde... naja gibt auch schöne flache schuhe^^

Wärme ist aufjedenfall gut für den Nacken, damit sich die Muskeln entspannen können!!

@Steff

auhje , gute besserung deinem Bauchi, wenns zu arg schlimm wird fahr heute ruhig ins Krankenhaus ansonsten morgendirekt zum Hausarzt is ja so kein Zusatnd. Sag mal weiss nich ob das gefragt wurde hast du dein Blinddarm noch? Wenn ja sind die Schmerzen vlt eher rechts?

@Astrid

viel erfolg beim Lernen! Hoffe dein Knie malträtiert dich nicht zu sehr... hast aber recht das könnte echt am WEtter liegen meine Knochen meckern auch wie verrückt.. meiner Hand geht leider immer noch net besser, das is voll eigenartig man könnt e mir mein kleine Finger brechen und ich würde es wahrschienlich nicht spüren Oo

@Seeli

wie wars bei DSDS? ERZÄHL!!!!!!!!!! ;-D

@all

naja wir grad schon gesagt Knie sind blöd, vor allem des rechte, meine Hand is blöd, werd ich dann wohl morgen wohl oder übel ma nen Termin beim Neuro machen bevor THomas es für mich tut ;-D ;-D

Dann hab ich heut ausgemacht das ich Dienstag und Donnerstag jeweils von 18 uhr bis 21.30 arbeiten werde, meine ersten Schichten *aufgeregt binz* Mehr geht aber diese woche dann auch nich...

Morgen muss ich dann um 7.15 in Essen beim Betriebsarzt meiner zukünftigen Ausbildungsstelle sein, d.h. ich muss um 5:56 hier mit dem Bus losfahren... *schnarch* zzz Drückt mir die Däumchen das der nix auszusetzen hat :-|

Und jezt heissts weiter Deutsch machen... *kotz* Ichwill net mehr :-( :-( :-(

d?ressu#rcra<ck


hi

@ sarah:

oh mann da musst du ja ganz gewaltig früh aufstehen. kannst du ned mitm auto fahren?

@ maria:

und hat dich sven in der luft zerfetzt oder bist du noch ganz?

mein knie is immer no ned besser. eher schlimmer. ich hab echt keine ahnung was ich damit angestellt haben könnte. ich komm kaum noch vom schreibtisch auf die couch. und das sind echt nur n paar meter. also wenn das so weitergeht steh ich morgen früh beim ortho auf der matte... sonderlich geschwollen kommts mir ja ned vor, zumindest das vom knie was man unter dem monsterpflaster noch erkennen kann. und heiß is es eigentlich auch ned. hab nur an der innenseite vom knie so nen stechenden schmerz wenn ichs n bisschen beweg. :°( aber ich kann ned mal sagen ob das der faden is oder ob das im knie drin is. müsste aber so ungefähr die stelle sein wo die plica vorher war :(v meint ihr das hat was zu bedeuten?

lernen is natürlich auch ned so der hit wenn das knie die ganze zeit terror macht. aber hilft ja leider nix. also weiter im text. oh mann, die geschichte mexikos is auch so furchtbar spannend zzz

ich hoff eure knie sind braver als meins

bis später *:)

astrid

KAathariena8x8


hallo zusammen,

So meinem knie gehts auch cniht besser... ich bin schon fast am durchdrehen...irgendwann muss der mist doch mal aufhören...miene nacht war also auch demsntsprechend kurz. lieg schon den ganzen tag nur aufm sofa und schon mein knie mal ein bisschen vielleicht hilfts ja.

@sarah. da musst du aber wirklich früh aufstehen. aber der wirds chon nichts auszusetzten haben.ich drück dir auf jeden fall die daumen. UNd wie kommst du mit lernen voran?

@ astrid:

Das ist ja echt mist dass es deinem knie so schlecht geht. wenns morgen nicht besser ist würde ich auf jeden fall morgen noch mal zum ortho gehen.es kann ja auch seind ass es nichts weiter ist...aber dann bist su wenigstens auf numemr sicher gegangen und bistberuhigt.Ich wünsch dir und deinem knie gute besserung!!!

@ all:

wie gehts euch denn allen so? was machen die knie? Ist das wetter bei euch auch so bescheiden?

liebe grüße

Katharina

soara.hleiQn1x7


@ Astrid

naja ich könnte schon mit dem Auto fahren, nur wirklich viel bringen tät mir das nicht. Ich brauche rein theoreitsch 20 bis 25 minuten mit dem Auto, ABER morgens is auffer A40 immer mega mäßig stau das ich minimum 15 minuten drauf packen muss dann bin ich bei knapp 40 minuten, dann noch parkplatz suchen bin ich bei 45 Minuten, und da ich den betriebsarzt das gebäude ersma finden muss sollt ich 15 minuten eher dasein sind wir bei einer Stunde und dann müsste ich um Viertel nach 6 losfahren, also auf die 15 minuten kommts dann auch net an^^ und kostet mich nichts da ich mein Ticket habe..

Ist ja blöd mit deinem Knie würde auch sagen, wenns morgen net besser is sicherheitshalber mal zum Doc das der mal drauf schaut, schaden kanns ja net und dann biste auf der sicheren seite.

@Katharina

vielleicht halten dich die Folgen des Laufbandes ja das nächste mal davon ab. Wobei wenn ich da so an mich denke ich lerne leider aus solchen Dingen net... :=o

@all

hab in Deutsch heut bissel was geschafft... alle Epochen einmal durch, muss dann noch Medien und Beeinflussung durch Medien machen dann hab ich alle Themen einma durch... mal schaun aber das wird schon irgendwie wenn ich hör das manche vorm Deutsch Abi garnicht gelernt haben bin ich ja noch recht gut^^

hmannXa-<nexu


hallo sarahlein17,

aus deinem letzten Beitrag kann man schließen, dass du LK Deutsch hast und Abi in Deutsch machen wirst. Meine Tochter musste jetzt ihre LKs festlegen. Deutsch hat sie eigentlich mehr oder weniger aus einer Not heraus gewählt. In Englisch läuft es heuer nicht so, in Französisch wurden sie nie mit dem Stoff fertig, Mathe traut sie sich irgendwie als LK nicht so zu und Latein, da hat sie lange überlegt. Jetzt fiel die Wahl auf Deutsch.

Dazu meine Fragen:

Was war bei dir der Grund für Deutsch!!?? Bist du da Spitze bzw. warst du da immer recht gut?? Viele sagen halt, das Deutsch-Abi sei wenig kalkulierbar! Habe Angst, dass es irgendwie bei der schriftlichen Abi-Prüfung in die Hose gehen könnte, wenn es schlecht zu kalkulieren ist!!! Kann man gezielt, so wie auf's Mathe-Abi bzw. auf's Latein-Abi lernen?? Findest du, dass die Anforderungen in Deutsch im LK gegenüber z.B. der 11. Klasse ansteigen!!! Verläuft es im LK Deutsch so wie du es erwartet hast oder hättest du es dir anders vorgestellt ???

Fragen über Fragen!! Würdet du nochmals LK Deutsch wählen und aus welchem Grund bzw. aus welchem Grund nicht??

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!

s[araShleiyn17


Hallo Hanna

Das mit der Wahl aus der Not heraus kommt mir irgendwie sehr bekannt vor :=o Wollte damals eigentlich nen Pädagogik LK zu dem Biologie LK haben, allerdings kam der nicht zu stande und mir blieb quasi nichts andere übrig als der Deutsch LK, wobei jezt im Nachhinein der Geschichts LK vielleicht das richtige für mich gewesen wäre... Aber naja also wars auch net so mein Wunsch LK, inner Unterstufe war ich immer recht gut in Deutsch , in der 11 bin ich dann auf 3 bis 3 - abgesackt.

Mit dem LK ab der 12 steig eindeutig das Niveau ziemlich an (auch wenn ich den gleichen Lehrer wie in der 11 hab) Bin dann leider in der 12 in beiden Halbjahren auf 6 Punkte, also 4+ abgesackt. Allerdings muss ich sagen, wenn man mündlich gut ist, was nicht meine Stärke ist kann man nich so gut klausuren aufjedenfall sehr gut raus reißen.

Der Deutsch LK ist eigentlich so wie ich ihn mir vorgestellt hab, analysen über Analysen das es einem zum Hals raushängt...

Ob das Deutsch ABI berechenbar ist oder nicht, da kann ich dir wohl Montag in einer Woche auskunft geben wenn ich die Prüfung hinter mir habe. Aber da es drei Themen zur Auswahl geben wird wird wohl irgendwas dabei sein was ich hinbekomme...

Alles in allem für mich persönlich also net so der Hit ,aber eben das geringste Übel wie ich damals dachte...

Wenn du noch Fragen hast fragt ruhig. Wo wohnt ihr denn? In vielen Bundesländern wie auch ab jezt hier gibs ja Zentralabitur...

Gruß Sarah

h&annax-neu


danke sarahlein17,

wir sind aus Bayern, Deutsch war nie so der Liebling meiner Tochter - wird es wohl bei ihr auch so sein wie bei dir!!

Mit Latein hat sie lange überlegt!!!!!!!!! Sie hätte da einen Latein-Intensivkurs in München für 7 Wochen gemacht am pädagogium, ob ihr das wohl was gebracht hätte?? Vermutlich schon. Irgendwie wollte ich, dass sie für die 7 Wochen Ferien nach München geht und dort den Intensivkurs macht und dann in der K12 mit LK Latein anfängt. Sie wusste auch nicht, was sie tun soll, das ging so weit, dass sie letzten Montag bei mir noch 1 Stunde im Auto sitzen blieb und die erste Stunde verpasste, weil sie nicht wusste, soll sie jetzt Deutsch oder Latein auf den Zettel schreiben. An diesem Tag mussten sie den Zettel abgeben!

Danke - hast mir schon geholfen!!

SRchnJuffe{l`-Kathxali


@ Katharina

Oh wei, da hast du ja wirklich einiges hinter dir.

Drücke dir weiter die Daumen, dass es sich bessert.

Aber das mit dem Laufband solltest du beim nächsten Mal vielleicht dann doch lieber lassen.

Bei mir war das auch immer so. Es tat mir richtig weh, meine geliebten Sportarten nicht mehr richtig ausüben zu können.

Mein Knie hat ja leider schon immer gezwickt, auch aufgrund einer Fehlstellung etc. und es ist immer schlimmer geworden.

Bin früher auch leidenschaftlich geritten wie Astrid?? Weiß nicht mehr ob ich das richitg in Erinnerung hatte. Hab sogar auch Turnieranzen gemacht.

Aber inzwischen ist es mir fast sogar egal geworden.

Heute geht mir die Gesundheit wirkilch erstmal vor, vielleicht kommt es jetzt auch daher, dass ich seit 2 Wochen Bettruhe habe.. ich weiß es nicht.

Und an Astrid: ich denke, dass du leider Geduld mit dir und deinem Knie haben musst. Und besonders solltest du dich noch schonen, zwar belasten aber nun auch nicht zu viel machen.

Ich hatte ja die gleiche Op wie du. Bei mir ist es jetzt 4,5 Wochen her. Ich kann zwar wieder weitgehends problemlos laufen aber Schmerzfrei bin ich noch nicht.

Ich habe auch fast sofort wieder belastet aber die ersten richtigen Probleme und Schmerzen so wie du sie in etwa beschreibst sind erst nach ungefähr 2 Wochen weggegangen.

Deine Op ist ja auch noch ganz frisch und nicht mal eine Woche her.

Gönne dir nochmal was Ruhe, Ärzte stempeln diese Op zwar immer als Kleinigkeit ab, aber eine Kleinigkeit ist es nunmal gar nicht, finde ich.

Keine übermäßige Schwellung und keine Erwärmung ist ja eigentlich schonmal ein gutes Zeichen. Wenn es dir aber unnormal vorkommt, dann geh wirklich zum Arzt.

@ Sarah:

Oha, Deutsch LK wäre nie was für mich.

Ich finde solche Analysen und Interpretationen immer komplett schwachsinnig (sorry, wenn ich das hier so sage, das ist nicht böse gemeint. Ist immer schlecht sowas rüberzubringen übers Internet)

Bei uns ist es nämlich IMMER Lehrerabhängig. Wenn man die Argumentationsweise des Lehrers triffst, hat man direkt eine bessere Note. Und das dollste ist ja immer, dass die Lehrer selbst sagen, dass jeder anders Interpretiert und in den Klausuren zählen dann doch nur ihre Ansichten oder die ihres Lehrbuches.

Ich wünsche dir aber gaaaanz viel Erfolg. Mit den Epochen mussten wir und letzens auch quälen. Kommst du auch aus NRW?

Ich hoffe dir geht es auch inzwischen ein bisschen besser.

Ja das ist auchbesser so, dass du morgen mal einen Termin beim Neurologen machst. Das kann ja nicht sein, dass du schon seit Tagen nichts mehr spürst.

@ Hanna-neu.

Hab eben mal deine Beiträge gelesen :-)

Also dass Deutsch LK wenig kalkulierbar sei, habe ich auch von vielen aus meiner Stufe gehört.

Ich denke aber, dass es bei allen Leistungskursen so ist.

Ich selbst habe Mathe als LK und das ist schon was anderes, als das was wir in den GK gemacht haben.

Ich war nie schlecht in Mathe, hatte immer ne 2 oder besser, jetzt kämpfe ich um eine einigermaßen vernünftige Note.

Und wirklich kalkuliebar ist das auch nicht. Klar man macht Übungsaufgaben, die in der Klausur abgeragt werden.

Allerdings wurde bei uns durch das Zentralabitur viel geändert und so auch die Aufgabenstellung.

In den Klausuren fallen wir alle regelmäßig auf die Schnauze.

Selbst wenn man alles perfekt kann, habe ich jedes Mal Probleme mit den Aufgabenstellungen. Es ergeht nicht klar, was der Lehrer von einem will. Zumahl es immer mehr Aufgaben gibt, die nichts rechnerischem mehr verlangen.

Zu Latein kann ich nichts sagen, weil Latein bei uns nach der 11 endet. Da ich aber eine Sprache habe kann ich auch sagen, dass es ähnlich ist wie Deutsch. Nur noch Interpretationen und Textverständnisse. Allerdings mache ich sowas in Sprachen um einiges lieber als in Deutsch xD

Was schwebt deiner Tochter denn im Kopf, bzw hat sie gewählt?

Deutsch?

@ Steffi:

Mensch du Arme, das kann aber nicht mehr sein mit deinem Bauch.

Ich drücke dir morgen die Daumen, dass da beim Hausarzt was bei rauskommt.

Ich muss morgen auch zum Hausarzt, allerdings zur Vertretung, da meiner Urlaub hat. Bekomme meine Blutwerte. Vielleicht werde ich auchweiter krankgeschrieben. Ich muss abwarten. Ich fühle mich total schlapp, nach 10 Metern gehen wird mir schwindelig.

Halsschmerzen sind weg und Mandels sind frei.

Allerdings ist das so ein auf und ab. Heute habe ich wieder ganz geschwollene Augenlider und meine Lymphknoten sind auch noch gut tastbat.

Auf der einen Seite will ich zur Schule, auf der anderen Seite hab ich Angst, dass ich schlapp mache bzw einen Rückfall bekomme.

Ich weiß ja auch nicht, ob der Arzt mir überhaupt nochmal ein Attest ausstellt.

Naja ich werde abwarten.

Oh wei, jetzt habe ich ja sooooo viel geschrieben.

Das habe ich ja noch nie gemacht.

Sorry |-o

K_athaQrinxa88


@ Kathi:

ja hab schon eniges hinter mir...undhab auch langsma die nase voll. kaum it das eine mal vorbei fängt das nächste an.

ic hab auch mathe LK und mir gehts da ähnlich wie dir. Ich habe vorher immer so zwischen 1 und 2 geschwankt ohne wirklich vil dafür zu tun. Und jetzt muss ich kämpfen dass ich so auf ne 3 komm. Hatte jetzt im zeugnis 8 punkte also das heißt ne drei. Ich denken man kann in keinem LK genau kalkulieren

dann wünsch ich dir auf jeden fall gute besserung und kurier dich gut aus mein bruder hatte das auch und hat sich cnht auskuriert und hatte dann ewig damit zu tun.

@ all:

wie gehts euch so? Habt ihr des we gut überstanden?

So werd jetzt noch was für die schule machen und dann schlafen gehen. Ich wünsch euch ne gute und schmerzfreie nacht.

liebe grüße

Katharina

hnannaj-nxeu


hallo all,

also danke für eure raschen Antworten bezüglich der LKs. Also meine Tochter hat sich für Deutsch entschieden und trotz der Kreuzband-OP, die sie am 1712.06 hatte, für LK Sport (darum bin ich ja im forum und schreib immer im Kreuzband-tread). Sport ist ihre Leidenschaft und das einzige was sie wirklich interessiert und darum reskiert sie es und nimmt auch den LK Sport. Mit Latein hat sie lange überlegt und sich dann doch nicht drangetraut. Ohne Crashkurs (z.B. am Pädagogium in München) wäre das sowieso nicht gegangen. Wird schon werden!!

Auf jeden Fall wünsche ich euch allen von Herzen gute Besserung und alles Gute!

Hallo Schnuffel-Kathali,

hast du etwas Pfeiff. Drüsenfieber. Hatte meine Tochter vor zwei Jahren, wurde nicht sofort erkannt und sie trainierte dann nach 3 Wochen wieder - großer, großer Fehler! Danach hatte sie undefinierbare Gelenkschmerzen, angebliche Magenschmerzen (das war aber von der vergrößerten Milz, doch wir wussten zum damaligen Zeitpunkt nicht, dass die Schmerzen davon kamen). Enorme Müdigkeit, dann kam noch ne Grippe hinzu und dann hatte sie plötzlich Herzrhytmusstörungen. Erst nach 3 Monaten und ner Untersuchung vom Scheitel bis zur sohle erkannte ein Internist, dass meine Tochter schon 3 Monate an Pfeiff. Drüsenfieber litt. Dazu kamen dann noch lange Bauchschmerzen und Durchfall, Müdigkeit usw. usw. Wir waren dann bei einer Heilpraktikerin die hat meine Tochter lange behandelt. U.a. hatten wir von Stauffen Pharma "Nosode Pfeiffersches Drüsenfieber", das waren Globuli.

Echt blöde Sache - na, dann alles Gute und viel Geduld und viel, viel Schonung!!!!!!!!!!!!!! Sehr wichtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

SCch<nuffel]-Ka}thaxli


@ katharina:

Oh ja, ich kann verstehen, dass du die Nase voll hast.

Das ist echt schlimm, dass man sooft operiert wird und immer noch solche Probleme hat :°(

Jaaa Mathe ist krass, bist du auch in der 12?

Ich denke wir wurschteln uns da so irgendwie durch ;-D

:@ hanna:

Ja genau, ich hab PD bin seit 2 Wochen zu Hause. Und wirklich gut gehts mir nicht. Hoffe sogar, dass der andere Arzt mich nochmal krank schreibt.

Das bei deiner Tochter hört sich schlimm an. Gott sei Dank ist es nochmal gut ausgegangen. Viele Symptome kenne ich nur allzu gut.

Ich weiß nur nicht, wie lange man sich schonen sollte.

Eine Freundin von mir hatte sogar einen Rückfall, von daher bin ich sehr verunsichert.

Hoffe sehr, dass der Termin morgen einigermaßen gut ausgeht.

Danke für deine Nachricht *:)

(Bin heute sehr schreibfreudig :-) )

Kiath~arin\a88


@ Kathi:

ja bina uch in 12 und bin mir auch langsam nimmr so sicher ob mathe lk die richtige wahl war.Aber naja hast scho recht irgendwie wurschteln wr uns da schon durch.Was hast du denn als 2.Lk? ich hbae nocoh wirtschaft das liegt mir wirklich schon besser :)^.naja schaffen wir schon!!!:-D

h4anna>-{nexu


hallo sch.kathali,

also mit schonen mein ich halt vor allem körperliches Schonen, keine Anstrengungen. Von der Schule war meine Tochter nur eine Woche zu Hause, aber 2 wären echt besser gewesen und vor allem das mindeste. Ich würde halt viel Vitamin C nehmen, da gibt es sogar Infusionen damit und Aufbausachen, weißt es handelt sich ja um einen Virus und ne richtige Medizin dafür bzw. dagegen gibt es nicht. Also viele Vitamine, Anti-Virus-Mittel, weiß die nicht mehr genau, habe aber auch viel im Internt gestöbert und brauchbare Sachen gefunden. Die Homöopathen können mit Pfeiff.DF besser umgehen als die Ärzte - gute Besserung!!!!!!!!!!!

Bei uns hat es leider 8 Monate gedauert, bis wieder alles beim Alten war!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße und alles Gute für morgen!!!!!*:)

ssara+hl=einx17


Morgääähhhnnn zzz

So komme grad vom Betriebsarzt, war ganz lustig wenn das nur nich so früh gewesen wäre zzz

Er hat aufjedenfall keine Bedenken wegen der Ausbildung , und wenn ihn ich zitiere " die Blutwerte nicht zum Schreien veranlassen" ;-D dann flattert mir die nä Tage ein Brief ins Haus das er seine Zustimmung gibt. Ich glaub ich weiss mehr über ihn als er über mich lol, hatte erzählt das ich leistungssport gemacht hab und dann fing er auch die ganze zeit an zuer zählen der war ja auch leistungssportler hatte nen kampfgewicht von 65 kg und dann mit 22 hatte er den rücken gebrochen und jezt hat er metalstäbe im rücken und hat zugenommmen blabla ;-D ;-D ;-D

Und dann hat er mir noch ne Fangfrage gestellt , aber ich hab ihn vorher durchschaut *haa* ;-D Er kukte so auf Größe und Gewicht und meinte ob ich mit meinem Gewicht zufrieden bin (bin ich net so ganz... versuch ja auch was abzunehmen) und ich meinte ganz dreist "ja sicher" dann er so " ja das is gut, sie sind nämlich schon am rande des untergewichtes (ja ne is klar....) und wenn sie jezt gesagt hätten ich will abnehmen hätt ich das nicht toll gefunden" ppuuhh glück gehabt ;-D ;-D

Naja ich werd mich jetzt ne runde hinhauen, auf der Bescheinigung steht kiene Uhrzeit deswegen gönn ich mir die ersten 4 std frei :=o |-o :=o :=o zzz 8-) ;-D ;-D ;-D

Bis später

SEtef"fiH5V


Hey

na ihr,ich konnte gestern nicht schreiben weil ich zu müde und kaputt gewesen bin.heute bin ich zwar auch noch recht fertig aber geht schon. haben sehr lange beim lagerfeuer gesessen und gefeiert und naja meine knie fanden das alles nicht mehr so doll aber egal.naja hab jetzt auch noch nen bissl schnupfen aber denk mal das es nicht noch schlimmer wird. naja am donnerstag geht es dann ja zum ortho bin echt mal gespannt wie das wird da bei ihm und was er zu berichten hat.

@astrid:hab wirklich gedult mit deinem knie und so lang es nicht wirklich dick und heiß wird ist es glaub ich nicht verkehrt wenn du stärkere schmerzen hast. wie gehts dem knie denn heuet?konntest die nacht einigermaßen schlafen?wie bist mit dem lernen voran gekommen?

@sarah:na wie gehts dir?ist ja schön das du mit arbeiten endlich anfangen kannst?hast schon nen termin beim neurologen gemacht?wie gehts deinem knie?super das alles gut lief beim beim betriebsarzt!

@maria:na wie gehts dir und deinem knie?was machen die schmerzen?wie läuft es auf der schiene?wie war dein wochenende?

@steff(i):was macht dein bauch?konnte jetzt schon rausgefunden werden woran es liegt und was die ursache für die krämpfe ist? wie gehts dir sonst so?

@Katharina:geht den knie wieder besser?wie gehts dir sonst so?

@Kathi:wie war es beim arzt?wie sind die blutwerte?wie gehts dir heute?hoffe doch schon etwas besser?

@all:wie gehts euch?was machen die knie?wie war euer we?

so das wars erst mal von mir.

grüße steffi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH