Faden für alle Knieverzweifelten

Edhemalige#r NutzJer 8(#32573x1)


@ sarah

Meld dich mal bitte, so langsam macht man sich echt Sorgen :°_ Dir alles Liebe und Gute :)*

miaVgQgie


hallo leute

hatte heute nochmal ne fahrstunde um alles für sie prüfung nochmal durchzu fahren. hatte auch keine Orthese drum da ich die an den anderen tagen auch nict brauchte. naja aber heute bin ich mal nachmittags durch den berufsverkehr gefahren und hatte somit viel zu kuppeln. naja mein knie fand das relativ schnell nicht mehr lustig. konnte danna uf der rückfahrt auch irgendwannnur noch schwer kupplung und gas koordinieren. hat halt dann etwas geruckelt. was solls. mein fahrlehrer weiß das ja mit meinem knei und hat daher nichts weiter gesagt.

nachher habe ich noch nachtfahrt und dann mach ich bald prüfung. juhuu.

mein fahrlerher meinte auch das es kein proble,m ist wenn ich bei der prüfung die orthese trage. ist ja kein monsterteil und daher gehts.

kPris1P006x77


Ich denke Sarah wird sich bald melden. Sie ist soweit o.k. Nur damit ihr euch keine Sorgen mehr macht!

kDri|s100}67x7


Hallo,

mein Knie tut auch wieder arg weh. Es scheint selber Autofahren nicht zu mögen - schnief - und je länger die Fahrt umso schlimmer!

Ich war ja heut beim Gastroenterlogen. Musste dafür ca. 100 km durch die Gegend gurken weil wir bei uns keinen Doc haben der solche Lactose- und Fructose-Tests macht.

Und die Fahrt war echt abenteuerlich :-o: gesehen hab ich fast nix wegen strömendem Platzregen und total angelaufenen Scheiben, gehört hab ich fast nix wegen meiner momentanen Schwerhörigkeit/Ohrenprobleme, bewegen konnte ich mich kaum weil HWS/Nacken wieder mal total schmerzten und unbeweglich waren und dann noch überall Baustellen und ich kannte mich in der Stadt wo der Arzt ist überhaupt nicht aus!!! Also, gaaaanz prima alles! %-| Aber mir blieb ja nix übrig, ich musste ja da hin! Bin echt froh dass nix passiert ist und ich doch noch gut ankam - wenn auch fix und fertig und patschnass!

Mein Doc ging es dann soweit. War heute ja nur das Vorgespräch. Er hat mich halt befragt und ich hab ihm Auskunft gegeben. Dann hab ich die Termine für die Tests ausgemacht.

Diesen Donnerstag muss ich zum Lactose-Test und zur Blutabnahme. Und da machen wir dann den Histamin-Test mit. Den muss ich allerdings selber zahlen (ca. € 50) aber das ist es mir wert. Denn ich habe den Verdacht dass ich ne Histaminintoleranz habe und wenn wir jetzt schon die ganzen Tests machen, dann will ich das auch geklärt haben!

Den Donnerstag drauf muss ich dann zum Fructose-Test und zum Allergietest.

Die Tests dauern wohl jeweils so ca. 1,5 Std und ich muss morgens um 7:30 Uhr nüchtern antreten! Da muss ich so um 6 Uhr losfahren - gähn. Aber am Donnerstag fährt jemand mit weil der Doc meinte wenn man wirklich ne Unverträglichkeit hat dann kanns einem durch den Test auch richtig schlecht gehen weil man da ja die unverträglichen Stoffe in hoher Menge zugeführt bekommt. :-/

Naja, ich bin ja echt gespannt was da so rauskommt .... immerhin geht jetzt mal was voran und es heisst nicht immer nur warten, warten, warten ....

Hmm .... aber nun is mir wieder so schlecht .... und mein Bein tut so weh. Werd jetzt dann mal meine Beine etwas hochlegen und bisschen ausruhen. Irgendwie gehts mir zur Zeit nicht so gut ... aber ich hab jeden Tag Termine, die ich auch nicht sausen lassen kann.

Liebe Grüße

Kristina

k*risT1006x77


@ Maggie:

Siehste, und ich kann nicht MIT meiner Orthese Auto fahren weil sie meine Kniescheibe wohl so arg "belästigt" dass ich vor stechenden Schmerzen nur noch plärren könnte!

p`upsix91


@ all

bin jetzt grade vom Krankenhaus wieder da. Durfte auch erstmal wieder mit nach Hause *freu*

Naja er war alles andere als begeistert von meinem Knie. :-|

Er hat die Vermutung aufgestellt, dass das nicht nur vom Knie kommt, sondern auch vom Becken. Zudem ist er mit mein Innenmeniskus nicht zufrieden. Ich muss jetzt diese Woche im MRT und danach wieder nach Varel und dann bespricht er das weitere Vorgehen mit mir.

EBhemaTliIger 6N\utzer (#3+25731x)


@ pupsi

Na dann hoffe ich fpr dich das es nichts schlimmes ist ...

kcris1*006k7x7


@ Pupsi:

Danke für die Infos und alles Gute! :)*

@ all:

Liebe Grüße von Sarah! Es geht ihr soweit einigermaßen, aber sie hat grad keinen Nerv darüber zu schreiben. Es hat sich aber eben ein kleiner Lichtblick ergeben. Wahrscheinlich wird ihr ein anderer Arzt zumindest die Ketten so bald wie möglich raus machen! Das muss aber nun noch genau geklärt werden.

EHhe=malikger N}utze3r (#3x25731)


@ kris

Bestell ihr mal schöne Grüße wenn du sie sprichst :)z

Dpie_ECxptTrave8rtiexrte


ich werde mir Eure Beiträge die Tage über mal richtig durchlesen. Beantworte nur kurz die Frage: Ja, MRT wurde gemacht - der Schaden soll nicht groß sein. :-(

Klar, ich bin sicherlich nicht die einzige damit. :)_

EDhemaliger^ Nutze\r m(#3939Z1x0)


Pupsi

ich habs Dir ja schonmal gesagt. Lass auf keinen Fall den Meniskus ein viertes mal refixieren. Das bringt nix, da es wieder nicht klappen würde. Du hast diese Tortour jetzt schon 3 mal mitgemacht. Wenn, dann bestehe darauf, dass man das kaputte Teil resiziert. Also entfernt. Lass Dich bloß nicht von den Ärzten belabern. Denn jeder weitere Eingriff schädigt Dein Knie mehr als ein etwas kleinerer Meniskus.

kris

kannst Du mir mal per PM die Telefonnummern von Sarahlein geben? Natürlich nur, wenn sie es erlaubt. Hatte die Nummern auch schonmal, aber habs irgendwie verlegt.

d0resKsurdcracxk


blubb...

also bei sarah kann ich glaub ich auch ein bisschen entwarnen. wir haben gestern abend noch an einer lösung "gebastelt" mit mehreren varianten, wobei sich das im lauf der kommenden tage hoffentlich auf eine variante reduzieren wird. aber ich bin da ganz guter dinge ;-)

bei mir ists momentan auch nicht so prickelnd. mein linkes knie ist jetzt seit 3 tagen im dauerstreik, wobei ich dafür echt keinen auslöser finden kann. patella scheint zwar zu halten, ich vermute mal nen retropatellaren knorpelschaden durch den jahrelangen fehllauf (genau wie rechts). fühlt sich zumindest so an :-/ dumpfer schmerz hinter der patella, bei zu hohem anpressdruck dann eher brennend, stechende schmerzen an den patellafacetten beim kuppeln im auto. sämtliche versuche meines physios gestern die schmerzen zu lindern sind alle nach hinten losgegangen. er konnte das knie kaum anfassen ohne dass weh tut, und stehen geschweige denn gehen war nach den 20 minuten auch kaum noch möglich. ich frag mich echt, was ich meinem knie getan habe.

hab jetzt mal in meiner bandagensammlung gekramt, aber die auswahl fürs linke knie ist doch kleiner als ich dachte. da gibts nur so ne 0-8-15 medi bandage, die auch noch zu klein ist (weil über 5 jahre alt), und ne bauerfeind P3, die das übel auch nicht wirklich besser macht. wär zwar schade wenn mein knie mir den abiball am freitag versaut, aber irgendwie hoffe ich schon ein bisschen, dass der zustand noch bis montag abend anhält, dann hat mein doc wenigstens mal was zum untersuchen :-|

hoffe, bei euch siehts besser aus.

lg astrid

E}hemaNliger JNu*tzer (#39x3910)


Astrid

geh doch mal ins Sanitätshaus und schau, welche Bandage für Dich am besten geeignet ist. Diese lässt Du Dir dann von Deinem Hausarzt verordnen. Sowas kann und darf ja auch der Hausarzt machen. Muss nicht immer zwingend vom Facharzt verordnet werden.

Sag Sahralein bitte nen lieben Gruß

EDhemalige9r NutzNerV (#32$573x1)


Morgen, ich bin so müde und muss gleich zur Uni %-|

Hab vorhin beim Orthopäden angerufen, prima, die sind natürlich bis nächste Woche im Urlaub :-/ Warum hab ich eigentlich immer so ein Glück ???

Na ja muss ich Ende nächster Woche anrufen wenn die wieder da sind, mal sehen wann ich dann einen Termin bekomme.

sehylaxdy


@ puspi

Ich drücke dir alle Daumen, aber überstürze bitte nichts! :|N

@ Dressurcrack

Das mit deinem Kniechen klingt aber auch nicht gut! Wünsache dir gute Besserung!:)*

@ all

Mir gehts etwas besser. Fahre jetzt draussen Fahrrad, so wie es mein Knie zulässt, und gehe viel mit dem Pferd spazieren. Ja ich reite auch.... ;-D Mache zur Zeit aber Reitpause, weil ich noch Krankengeld bekomme, und mein Knie nicht überlasten will. :-(

So und mit dem Krankenkassenwechsel warte ich jetzt noch bis ich wieder gesund geschrieben bin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH