Faden für alle Knieverzweifelten

Sfu;nf lowedr_7x3


Was meinst Du, wie es sich mit fast 37 anfühlt? ;-) Andererseits war ich am Wochenende wieder von einem Onkel erstaunt, der mit seinen 84 jeden Tag mind. 10 km radelt - Respekt!

E_hemaliBger NuStzeir (#3N25x731)


Wir hatten letztens ne Patientin die ist 102 geworden und was noch sowas von fit :)z

Ich will lieber nicht wissen wie sich das mit 37 anfühlt, aber mein Physio ist 41 der scheint noch ganz rüstig zu sein ;-D Das darf ich ihm so nur nicht sagen, dann haut der mich :=o

SIunflow2er_73


Hihi - 41 und rüstig, da passt der Begriff noch nicht so ganz! ;-D Eine Großtante von mir ist 97 geworden und war bis zum Ende echt fit. Irgendwie ist bei mir was schiefgelaufen mit den Genen und so.

E3hemaliger1 Nutzerc (#3<2573x1)


Ach was, wir haben das alles nur schon vorgezogen, mit 80 wenn die anderen es an den Gelenken haben sind wir top fit ;-D

kFruewcke7x4


Da kann ich ja auch noch Hoffnung haben. Meine Uroma war 96 und richtíg fit ;-D. Vielleicht wird das bei uns auch noch ;-D. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

So, nun werde ich nach Kassel zum Gutachter fahren. Mal sehen, ob mein Rechtsstreit danach endlich, zu meinen gunsten, zu Ende geht. Ist wirklich nervig, wenn man mal eine Versichrung braucht, und diese dann nicht zahlen will. Vor allem die Begründung, dass es damals gar kein Kreuzbandriss gewesen wäre, bringt mich zur Weißglut. Meinen die, ich hätte mich aus Spaß operieren lassen? Kann euch, aus meiner Überzeugung, nur vom so komischen No Name Versicherungen abraten, die anderen sind zwar etwas teurer, haben aber wenigstens bezahlt und nicht auch noch, so wie diese, den Vertrag gekündigt. (Unfallversicherung)

Ebhekm;aligeor Nutzexr (#325~731x)


Ich hab gerade mit dem KH telefoniert, ich hasse es wenn sie so zeitig anrufen wie sie es heute wieder getan haben >:( Wann lernen die endlich das ich auch mal PLANEN muss ???

Na ja. juhu, vor mir liegt wieder ein aufregendes Früh Früh Wochenende, auf das mein Knie das arbeiten wieder richtig gut gefällt :=o

d.ressu[rcra>cxk


@ melli:

Ach was, wir haben das alles nur schon vorgezogen, mit 80 wenn die anderen es an den Gelenken haben sind wir top fit

na dann darf ich ja auch noch hoffen? ;-)

@ sonja:

mein Opa ist auch 84, und in diesem Sommer insgesamt über 400km geradelt und ich weiß nicht wie viele zu fuß gelatscht. er macht alles zu fuß oder mit dem rad, in einen bus steigt der nicht^^. irgendwie find ich das unfair...

mir gehts grad richtig mies, aber das war der letzte abend echt wert ;-D meine lieblingsband hat gespielt, der letzte auftritt aufm volksfest, bevor sie dann nach 13 jahren ab oktober getrennte wege gehen :°( und da musste ich natürlich dabei sein. aber von halb 7 bis um 11 nur auf der bierbank getanzt, gehüpft, gesungen und gelacht :=o aua aua die armen knochen. hat aber echt gut getan um den ganzen ZVS-Nervenkrieg mal für nen Abend zu vergessen.

so muss mich jetz mal ums mittagessen kümmern. *:)

lg astrid

E:hemaligeGr Nut?zer h(#32573x1)


@ Astrid

Wann bekommst du denn jetzt endgültig von der ZVS Bescheid?

Ich sitze an meinem Portfolio fpr Deutsch. meine Güte ich habe schon 16 Seiten und habe noch einige Themenblöcke vor mir - schlimm :°(

S(unfloweer_7x3


@ Astrid:

Gewöhn' dich schon mal dan das Gefühl - gehört zum Studentenalltag dazu. Mind. 1x im Semester! ;-) Drücke die Daumen für die ZVS... Das scheint momentan ja eh ein ziemliches Vergabechaos zu sein: [[www.zeit.de/studium2009/studienfuehrer/Bewerbungschaos]]

@ Melli:

23.9. ist der Stichtag bei Astrid!

EehemaligerJ Numtzepr (#392P573x1)


Und das ist dann endgültig oder gibt es dann noch wieder zich Umverteilungen? Ich kenne mich nicht so aus, hab mich zwar auch schon diverse Male bei dem Saftladen beworben, aber ich bin immer abgeleht worden, von daher musste ich nie Monatelang warten.

Boah ich bin echt schlecht gelaunt, zum einen da sich jetzt fast 7 Wochen auf ein popeliges Klausurergebnis warte und zum anderen habe ich solche Bauchschmerzen, das alles zusammen hebt meine Laube nicht wirklich >:(

d]resscurcrxack


@ melli:

also eigentlich sollte am 23.9. dann sicher was da sein. denke ja nicht dass ich mit meinem schnitt (1,4) aufs nachrückverfahren hoffen muss :-/ meine wunschuni regensburg hat die letzten jahre immer bis 1,5 zugelassen...

@ sonja:

der artikel ist sehr interessant, auch wenn er sich eigentlich mehr um das service-verfahren und weniger um die klassischen zvs-studiengänge dreht. ich hoffe einfach, dass die zeit schnell vergeht %-|

Meine Physios diskutieren ja grade drüber, ob ich wegen der hüfte zum arzt soll. der eine sagt ja, der andere sagt nein. hab jetzt mal n bisschen gegoogelt, und bin dabei auf 2 möglichkeiten gestoßen. coxa saltans und/oder bursitis trochanterica. hat irgendwer da ahnung von? mir ist schon klar dass selbstdiagnose übers internet nicht funktioniert, aber ich war halt mal neugierig und wollt mich in die problematik mal n bisschen einlesen.

lg astrid

E{hem~aliager NIuAtze4r (#3x25731)


So habe in einem Anfall von Arbeitseifer mein komplettes zweites Portfolio fertig gemacht und vorhin auch shcon abgegeben. Ich hoffe diesmal ist es gut- Es war das wo mir angeblich Plagiat vorgeworfen wurde >:(Ich hoffe der Idiot ist jetzt damit zufrieden ...

pyups"i91


Hallo,

weiß jemand wie lange man nach einer Meniskus und Knorpelglättungsop krank / arbeitsunfähig geschrieben wird?? Ich mach meine Ausbildung als Verkäuferin...

Liebe Grüße

SLunfolow3er_7x3


@ Pupsi:

Da gibt's keine Faustregel. Wird der Meniskus denn (teil-)entfernt oder soll er genäht werden? Bei einer (Teil-)Entfernung ist man deutlich schneller wieder fit als bei einer Naht.

Ich war 2 1/2 Wochen AU im Frühjahr nach meiner Teilresektion (Bürojob). Allerdings bei sehr vorgeschädigtem Knie; ich hätte auch schon eher wieder arbeiten können.

p(ups)ix91


@ Sunflower_73

Danke für die schnelle Antwort :-)

Nach jetzigem Stand soll er komplett rausgenommen werden, die meinen es hat kein Sinn mehr, der Meniskus wurde 2 mal refixiert und 1 malteilentfernt, und jetzt ist er trotzdem wieder gerissen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH