Faden für alle Knieverzweifelten

S/unfClower=_7x3


@ Astrid:

Ich würde ganz stumpf empfehlen: OP-Termin reservieren und dann weitersehen. Wie weit kannst Du die 4 Wochen Praktikum noch schieben? Ist der Wunsch, dieses Praktikum direkt in den ersten Semesterferien zu absolvieren, ein wenig "Übereifer" (nicht böse gemeint!), oder wirklich sooo wichtig?

Bzgl. der OP kann ich Dir nichts raten... Hadere ja gerade selber, was ich nun machen soll...

Oskar:

Sehr schick - aber angesichts der Jahrszeit müssten eigentlich Weihnachtszipfelmütze etc. her! ;-D

d|ressuOrcrack


@ sonja:

naja ich muss noch 8 wochen praktikum rumbringen (4 wochen hab ich schon). hätte theoretisch jetzt zeit in den kommenden semesterferien 4 wochen zu machen, oder dann im sommer 8 wochen am stück (ganzer august und september). zum ausruhen bleibt da kaum noch zeit. von den semesterferien nach dem 3.semester raten mir alle ab, da sollte man wohl lieber schonmal fürs physikum lernen und da ist wohl auch noch n physiologie-irgendwas in den ferien. und am ende des 4.semesters muss alles abgearbeitet sein, sonst werde ich zum physikum nicht zugelassen.

das mit der weihnachtsmütze ist ne gute idee, hab eine mit weißen geflochtenen mädchenzöpfen dran, die steht ihm bestimmt auch gut ;-D ]:D

meine linke hüfte ist seit gestern abend mal wieder ganz böse, ich frag mich, was ich ihr getan habe. auch so ein punkt, der in meine op-überlegungen reinspielt. hab ich ne chance, dass, wenn das knie wieder auf nem aufsteigenden ast ist, die hüfte auch wieder besser wird ??? Hab mir vorgenommen, meinem doc in der nächsten zeit mal ne mail zu schreiben (persönlich hingehen wäre zwar möglich aber extrem umständlich und aufwändig, müsste einen nachmittag uni schwänzen, nach rgb fahren und abends wieder zurück), um zu fragen wie er das nun sieht und ob es sinn macht, dass ich persönlich nochmal vorbeikomm. wenn er sagt es ist alles klar, wir machen die gleiche op wie rechts, kann ich mir die 2x 130km auch sparen.

mein verwirrter kopf braucht jetzt erstmal kaffee :)D

lg astrid

Squnf{loweer_7x3


@ Astrid:

Prost! ;-)

Wenn Du das Praktikum zum 4. Semester brauchst, ist Schieben natürlich doof... Maile Deinen Doc doch wirklich mal an; vielleicht weiß der eine Lösung bzgl. OP, Praktikum,...

Hihi, Weihnachtsmütze mit Zöpfen würde Oskar garantiert toll stehen! Will dann ein Foto sehen! ;-D

Kränkele hier vor mich hin; seit fast 2 Tagen Halsschmerzen und heute total schlapp. Hatte schmerztechnisch eine böse Nacht nach dem "vielen" Laufen gestern: Knie rechts ist dick und warm und tut weh; Knie links tut weh - und dazu kommen üble Rückenschmerzen. Aufgr. meiner mittlerweile wieder 10° Streckdefizit rechts stehe ich in der Hüfte etwas verdreht/gekippt, und v.a. wenn ich lange laufe, rächt sich das im Rücken. War jetzt auch schon Wochen nicht mehr bei meinem Physio. *schnüff*

So, fahre jetzt erstmal zum Briefkasten; muss dringend einen Brief wegschicken, der am Montag ankommen muss.

Euch einen schönen Tag! Ich setze mich nachher an den Schreibtisch: Aktenführung & Gutachten schreiben und evtl. Promotion. Wobei ich mich nach dem Pflichtprogramm Aktenführung & Gutachten schon eher mit Tee und Krimi auf dem Sofa sehe. ]:D

E8hemaligery NuUtzeTr (#3257x31)


@ Sonja

Ich sitze auch schon am Schreibtisch. Wollte ja eigentlich noch ein Kompaktseminar machen, aber nachdem gestern ein Seminar ausgefallen ist und wir einen Stapel Texte inklusive schriftlichem Arbeitsauftrag bekommen haben, musste ich es leider weglassen, ich komme jetzt schon mit dem ganzen lesen nicht mehr hinterher und wenn ich in der Woche um 19 oder 20 Uhr von der Uni zuhause bin, habe ich auch nicht mehr die größte Lust. Also ran an die Texte. Wünsche dir einen schönen Samstag und das du ganz viel schaffst von dem was du dir vorgenommen hast *:)

M3aravhilxla


Hey

ich glaub da ist was hin im Knie

diese Schmerzen hatte ich beim letzten Arzttermin einfach nicht

nach jedem längeren sitzen und aufstehn tuts weh an der Knieaußenseite

beim strecken tuts weh an der Knieaußenseite

diesen stechenden Schmerz (der nicht so groß) ist hatte ich vor ein paar Wochen nur in der Beugung

naja ich warte es noch ab nächste Woche erstmal wieder Schule und dann schau ich wie es am Wochende aussieht und dann schreib ich dem Prof. auch eine Mail und lass mir mal einen Termin geben.

Davor nochmal zum Physio der meinte ich soll mal vorbei schauen wenn was ist.

Hab total Angst

wenns der Meniskus ist dann muss man ihn woll nähen ob ne Naht optimal ist für die Beweglichkeit und

nimmt man ihn raus naja ich brauch doch den Meniskus verdammt.

Am liebsten wär mir ja das man garnichts machen muss bzw. das es weg geht aber das ist in den letzten Monaten nicht weggegangen dieser Schmerz war immer so lang ich mich erinnern kann sogar schon vor der Artrholyse da. Damals dachten wir das liegt an der Einschränkung und an den Muskeln nach der Arthrolyse wusste man ja der Meniskus hats abbekommen (woher keine Ahnung vll. hat man es vorher übersehn weil nach dem Verletzungsmechanismus kann nur der äußere Mensikus was abbekommen haben und nur im äußeren Bereich waren die Schäden und der Kreuzbandriss)Nach der Arthrolyse dachte man bzw. hoffte man der Meniskus heilt und macht keine Probleme.

mfg

d`ress2ur8cra;ck


@ sonja:

biddeschööön: [[http://img269.imageshack.us/i/dsc00633sj.jpg/]] jetzt ist oskar im weihnachtsstyle angezogen ;-D bist du noch am schreibtisch oder schon auf der couch? ja, mit der mail wird wohl die beste idee sein. wäre toll wenns noch irgendne form von bandage/orthese/keine ahnung was geben würde, was das ganze bis zur evtl. op erträglicher macht, denn diese 0815 bandagen mit patellaring machen die schmerzen leider nur noch schlimmer. werde ihn danach auch mal fragen. persönlich hinfahren nur um mir anzuhören dass es da nix gibt bzw er nix davon hält, ist irgendwie auch doof.

@ maravilla:

bitte nicht falsch verstehen, aber meinst du nicht, du steigerst dich da in was rein? wenn man deinen beitrag so liest, meint man du stehst kurz vor ner panikattacke. komm mal runter, schnauf mal durch, dann sieht die welt schon wieder ganz anders aus. je mehr du dich reinsteigerst, desto schlimmer wirst du die schmerzen empfinden.

lg

S6un=flowResr_7x3


@ Astrid:

Hey, Dein Mitbewohner hat ja schon eine ganze Modekollektion. Sieht cool aus! ;-D

Ich mache gerade Mittelding: Mit Laptop auf Sofa, aber am Antrag schreiben. Rücken tut eh schon weh! ]:D

@ Maravilla:

Schließe mich Astrid an. Du schreibst selber, es ist kein schlimmer Schmerz. Gut, dann tut's halt mal weh. Sollte man ein Auge drauf haben. Aber dreh' doch nicht gleich völlig am Rad; das fällt bei Dir wirklich auf. Fokussiere nicht auf den Schmerz, sondern lebe Dein Leben. Und denke nicht jetzt schon wieder an alles, was passieren KÖNNTE wg. einem gerissenen Meniskus.

Und aus eigener Erfahrung und aktuellem Anlass kann ich sagen:

Klar ist ein gerissener Meniskus blöd. Ich lebe trotzdem damit. Wie es weitergeht, wird sich zeigen. Werde meinen Arzt erst in über einer Woche nerven.

Von alleine heilen tut ein Meniskus übrigens nicht...

dCresszurcPracxk


@ sonja:

na, immer noch fleißig? was macht der rücken? ich hab grade mein novalgin wieder ausgegraben, ich mag nicht mehr. so kann doch kein mensch lernen, wenn man nich mal schmerzfrei sitzen kann :-/

dachte ja meine hüfte streikt vom vielen sitzen, und bin heut nachmittag zu freunden in den pferdestall gefahren. einfach mal bissl raus, andere menschen sehn, bissl rumlaufen... mit dem tollen ergebnis, dass ich jetzt ne terror hüfte und ein terror knie hab *hmpf* werds jetzt mal mit physik lernen versuchen. bis später.

s5araFhlyei=n88


Boa, die Impfung hat mich irgendwie voll aus der Bahn geworfen, mir tun ALLE Gelenke weh, ich hab Fieber und nen schmerzenden Oberarm... {:( {:( Naja ich wusste ja, dass das ne häufige Nebenwirkung ist, aber das vergeht wieder... hauptsache ich kriege den Kram jetzt nicht!! Am Montag ist für uns Medizinstudis hier ne Podiumsdiskussion im Klinikum zum Thema Schweinegrippe mit einigen Experten, da werde ich auf jedenfall hingehen!!!

So kriege gleich noch Besuch von ner Freundin wir wollen DVD´s schauen, in mein Kopf krieg ich heute eh nix rein an Anatomie... denke aber mal dass es mir Morgen hoffentlich wieder besser geht...

J^uWley


Ich hab auch ein Stethoskop ^^

Cool, du hast ein Skelett Astrid, wollte auch immer eins haben, war mir aber immer zu teuer :-/ (hab nur so nen Torso mit den Organen drinne, die man rausnehmen kann ^^)

s(arahlldeixn88


@ Juley

ich hab auch ein Skelett , meins heisst Hugo ;-D Ich habe 70 Euro dafür bezahlt , soooooo viel finde ich das jetzt nicht...

J)ulRey


@ sarahlein

Hugo? Das ist echt der Kultname für Skelette ^^ So hieß unseres in der Klinik auch ^^ Joa 70 Euro geht wirklich, stimmt, vielleicht war ich einfach in den falschen Läden ;-) Die, die ich gesehen hab, haben alle über 100 gekostet :-/

E$hemaligegr XNutze#r (<#325M7x31)


@ Juley

Vielleicht hast du dir die Echtknochenskellette angesehen ;-D

Unseres in der Schule sah nach 3 Jahren nicht mehr so sehr gut aus, es hat ziemlich gelitten :=o

J/ul@ey


@ Mellimaus

Die aus echten Knochen sind doch mittlerweile verboten oder? Wir hatten 2 an der Schule, ein männliches und ein weibliches ^^

Das im Klinikum hat auch sehr gelitten, die Zähne vor allem, die sind ständig rausgefallen ;-D Wir hatten auch noch ne Puppe namens Paulinchen, die Knochen in sich drin hatte (um Röntgenbilder machen zu können), dann eine Puppe aus der man die Organe nehmen konnte (und geschlechtsumwandeln konnte man die auch ;-D Deshalb trug sie den neutralen Namen Toni) und eine Schaufensterpuppe mit Loch im Kopf, der konnte man radioaktives Zeug in den Kopf stecken und Hirnszintigraphien machen ;-D Die hieß übrigens Franzi ^^

EVhem`aliger NuNtzer4 (#_32573x1)


@ Juley

Ja aber es gibt bestimmt noch so Restbestände, wer weiß welche du dir da so angesehen hast ;-D

Wir hatten eins das diese roten und blauen Zeichnungen hatte, aber wie gesagt wir hatten hinterher irgendwie Einzelteile, warum auch immer ;-D

Was es nicht alles gibt ;-) Na ja wir hatten ja den Vorteil an uns zu üben die meisten Sachen, ansonsten hatten wir noch so ne neutrale sexy Puppe an der wir das erste mal waschen gezeigt bekommen haben und das erste mal Katheter legen durften ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH