Faden für alle Knieverzweifelten

Eohemalig<er NuFtzFeIr (#x325731)


Und warum hinter der kniescheibe? Sitzt die nicht an der richtigen Stelle? Je nachdem wie der Knorpelschaden da hingekommen ist muss man halt auch was tun. Wenn die Kniescheibe zu weit außen läuft halt gezielt Muskelaufbau (vastus medialis).

Dann auch erst mal alles konservative durch bevor man da mit Spritzen dran geht, also Physiotherapie, Elektrotherapie und eben Muskelaufbau! Hattest du das schon?

Und vielleicht solltest du dir über einen anderen Arzt Gedanken machen

Nuannfy2


nee ist mein erster Arzt und von anderen Maßnahmen hat er gar nicht gesprochen.

Er meinte in meinem Stadium, wäre das mit Spritzen am besten und die Erfolgschancen sind sehr gut.

Mehr hat er leider nicht gemacht :-(

Ja Muskelaufbau hat er gesagt, aber nicht wie.

Stehe etwas hilflos da und auch alleine was die Entscheidungen angeht

und was meinst du zu meinen Fragen?

Eghema=liger NAutzer (#"325=7x31)


ich meine zu allererst solltest du dir mal nen gescheiten Orthopäden suchen, alles andere bringt nichts. Ärzte die gleich mit sowas kommen, ehe was anderes gemacht wurde, taugen in meinen AUgen nichts. Spritzen sind nicht unegfährlich und sind nicht mal eben im Vorbeigehen zu machen! Und dein Arzt sceint ja eher Geld verdienen zu wollen wenn er nicht anderes vorschlägt. Außerdem beheben die Spritzen nicht das ursächliche Problem. Das bleibt weiterhin bestehen.

Wenn dir Schmerzen beim schwimmen hast, dann lass es bleiben. Vermutlich hast du die aber beim Brustschwimmen. Der Beinschlag beim Brsutschwimmen ist nicht gut für die knie. Lieber Beinschlag wie man das auch beim Rückenschwimmen macht. Und halt Radfahren im kleinen Gang und Muskelaufbau, möglichst an Geräten, da eben den Quadrizeps, aber besonders den Vastus medialis.

Physiotherapie wäre auch nicht verkehrt, da kann der Therapeut zeigen was du zuhause fpr Übungen machen kannst.

Und wichtig ne gescheite Diagnostik, von alleine kommt kein Knorpelschaden hinter die kniescheibe und nur vom Spritzen geht der auch nicht weg (ich meine er geht eh nicht mehr weg, aber so wird er auch immer schlimmer werden mit der zeit)

N{annxy2


ja hast recht.

Sport mit Bandage oder ohne?

Habe auch schon gelesen, dass dort die Meinungen auseinander gehen

EPhemaliKgerC NutOzer >(#3257x31)


Bandagen sind auf Dauern nicht gut, wenn sie dir hilft trag sie, aber eben nicht als Dauerlösung.

NzaOnny2


ja danke.

Ich will heute abend mal nach einem Spezialisten suchen nur mit ne Überweisung geben lassen.

Habe auch noch den Tipp für Heilpraktiker bekommen, dass ich zumindest schmerzfrei bin

Eihemawliger N?utzer (D#325731)


Ein heilpraktiker wird dir aber nicht helfen. Wichtig ist zu wissen wwarum da ein Knorpelschaden ist, der entsteht ja niht einfach so. Und dann muss man das Grundprblem beheben. Da wird ein HP auch nicht helfen können

NAa+nnxy2


Was hat dir denn geholfen bzw Linderung gebracht?

Habe auch das Gefühl seitdem ich doppel herz Gelenk fit ( empfehlung von Verbalist ;-D) sind die Schmerzen weniger geworden

Eyhemal{iger 5Nutzekr (#372573x1)


Nichts bisher, aus dem Grunde wird auch nächsten Monat besprochen ob das knie jetzt operiert wird oder nicht

Nuan6nVyX2


ohje hört sich nicht so gut an.

Vielleicht kennt ja jemand einen Spezialisten in der nähe Bremen. Wäre supi :)z

ELhemaligerG Nutzepr (#325731)


Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, kenne mich in der Ecke nicht aus.

Na ja das irgendwann operiert werden muss weiß ich ja schon seit August, jetzt stellt sich halt die Frage ob schon eher, weil ich eben nicht Schmerzfrei werde

NTannyx2


ich drücke dir ganz fest die daumen, dass bei dir alles gut wird. und ich hoffe das selbe für mich. :°_

E&hemal}iger Nu0tzer }(#3Q2573x1)


och ja wird schon. Ich eiere damit ja jetzt auch schon über ein Jahr rum, so langsam wäre es ja mal ganz nett ohne Schmerzen ;-)

Nbannyx2


meine sind nicht dauerhaft, nur beim sitzen (einknicken ) und ab und zu laufen sticht es.

aber zum glück nicht so schlimm. habe aber angst das es schlimmer wird und nie mehr weggeht

Euhem4alaiger3 Nutzer o(#3d2573x1)


Na ja wenn das gescheit behandelt wird kann das schon erst mal wieder weg gehen, aber dafür muss man erst mal was tun :) vom Spritzen wird das jedenfalls nicht besser

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH