Faden für alle Knieverzweifelten

d+resgsurmcracxk


@ nanny:

hm das ist jetzt nur ne vermutung von mir, aber es wäre möglich dass da was dran ist. zwar gibts zu meiner theorie kontroverse meinungen, aber ich äußere sie jetzt trotzdem mal ;-) du sagst du bist jahrelang geritten, und das schmerzfrei. wenn du ein eigenes pferd hattest, geh ich mal davon aus, du bist mehrmals die woche geritten, nicht nur ab und zu mal. vor allem das leichttraben und der leichte sitz im galopp trainieren mitunter den musculus vastus medialis, ein muskel an der innenseite deiner oberschenkel, der für die führung der kniescheibe enorm wichtig ist. seit du das pferd weggegeben hast, fehlt diesem muskel die beanspruchung (im alltag trainiert man den nicht so wie er es eigentlich bräuchte). ich

ich glaube, es wäre möglich, dass deine kniescheibe ein wenig zu weit außen läuft (wäre eine erklärung für den knorpelschaden direkt hinter der kniescheibe), sich deine probleme aber durch den trainierten vastus medialis sehr in grenzen gehalten haben. seit du mit dem reiten aufgehört hast, hat der muskel etwas an seiner kraft verloren, die er braucht, um dem zu-weit-außen-laufen der kniescheibe entgegen zu wirken, und das äußert sich bei dir in schmerzen.

meine theorie würde lediglich erklären, warum du erst in den vergangenen monaten zunehmend schmerzen hast, eine erklärung für den knorpelschaden ist das nicht, denn der entsteht in der regel nicht im lauf eines halben jahres. andersrum gesehen... auf welcher diagnostischen grundlage hat der arzt denn einen knorpelschaden diagnostiziert? oder war das auch nur ein ergebnis seiner telepathischen fähigkeiten? (soll heißen, ist es denn durch MRT o.ä. gesichert, dass ein knorpelschaden vorliegt? oder ists reine vermutung des arztes?)

@ biene:

:°_ klingt ja gar nicht toll. ich hoffe, der schmerztherapeut kann dir helfen! :)^

lg astrid

NQann4y2


@ cracky

hast recht hatte ein eigenes Pferd. bin 5mal die Woche intensiv geritten auch Turniere am Wochenende und dann nicht nur so hin und her sondern auf L Niveau Turnier und zu Hause M Niveau.

Ich würde deine Theorie bestätigen. Wie baue ich den Muskel wieder auf? Habe den Reitsport an den Nagel gehängt, war alles zu imotional mit meinem Pferd damals.

Muß echt sagen am meinsten tut es mir weh, wenn ich sitze.

Nun muß ich einen guten Orthopäden in meiner nähe suchen.

@ biene danke für die Grüße

mir wäre es lieber ich müßte nicht hier sein.

Ich bin hier allen dankbar die mir versuchen Tips und Ratschläge zu geben. Man wird doch nur von den Ärzten ausgenommen was Geld betrifft und keiner möchte mehr wirklich ehrlich helfen. Schon alles sehr traurig.

NManSnyx2


ja wir haben geröngt und ein MRT machen lassen.

Bericht und CD habe ich zu Hause. Habe das heute vom Arzt holen lassen.

d0r/es[surcxrack


@ nanny:

sei so gut und tipp uns den mrt-befund doch mal ab. der würde mich echt interessieren. in dem findet sich bestimmt auch ein hinweis auf die dringend gesuchte ursache deines knorpelschadens. den vastus kann man schon wieder auftrainieren, aber am besten zeigt dir das ein physiotherapeut, denn bei den übungen kann man viel falsch machen und dann helfen sie nicht. darum möcht ich sie dir auch ungern übers internet erklären.

K>niiegekhtSnxochso


... habe mit Dona 250 angefangen bis mir auch jemand hier gesagt hat, ist einfach zu teuer. Gut bin nun auf Doppelherz umgestiegen zahle um die 6,50€ für 30 St nehme 3 St am Tag das sind dann 1.800mg Glucosamin. Enthalten sind auch noch andere Wirkstoffe und Vitamine. ...

Nanny2

Ok, das hält sich ja dann verblüffenderweise preislich echt noch im Rahmen. Das wären pro Tag 65 Cent für 1800 mg. (unbedingt checken, ob es wirklich GlucosaminSULFAT ist oder nicht etwa irgendein GlucosaminDINGSDA - denn in dem Fall gäbe es keine wissenschaftlichen Erkenntnisse!)

Bei Penny/Rewe gibt es für 40 Cent umgerechnet 2100 mg Glucosaminsulfat, also noch ein klein wenig günstiger. Chondoitinsulfat und diverse Vitamine sind natürlich auch noch mit drin ... da muß dann jeder einfach schauen, wo er am besten mit glücklich wird ...

K^niege5htnoJchsxo


Ich habe mir das Zeug (Glucosamin und auch Chondroitin) schon mal pur über eine Apotheke besorgt, um die hohen Dosen nehmen zu können. Hat bei mir auch nichts gebracht. Da der eine Stoff aus Haifisch gewonnen wird, will ich nicht noch weiter das Abschlachten fördern!

Sunflower_73

Uppps, *ganz verdutzt bin*

1) Auf meinen Packungen steht immer nur als Warnhinweis "enthält Bestandteile von Krebstieren". Wer erzählt denn, daß da irgendwas aus Haifischen gewonnen wird?

2) Kaninchen beim Spanier wird aus Kaninchen gewonnen.

3) Steak beim Argentinier wird aus Rindern gewonnen

4) Schweineschnitzel werden aus Schweinen gewonnen

5) Chickenwings werden aus Hähnchen gewonnen

6) Fischfilet wird aus Fischen gewonnen

Punkt 2-6 sind Genußmittel !

Woraus Medikamente u.ä. gewonnen werden mache ich mir keinen Kopf, solange sie helfen. ...

Nmannxy2


Guten morgen *:)

ja cracky, den Bericht tippe ich mal am WE ab für euch, bin mal gespannt was ihr dazu sagt.

Der Arzt war auch echt der Knaller, ich kenne noch nicht mal die Bilder und er hat mir nix gezeigt oder erklärt.

@ kniegehtnochso

also es ist von jedem der beiden Wirkstoffe Sulfat drin 600mg von Glucosamin und 50mg von Chondoitin und diverse andere Vitamine. Nehme 3 St am Tag so dass ich auf 1800mg komme.

Gehe heute erstmal wieder schön ins Studio, bin mal gespannt wie gut mir das dann tut.

NNanzny2


sag mal mit welcher Sportart kann ich denn die Muskeln wieder aufbauen außer reiten?

E@hema(ligeYr Nutz<er (#x325731)


J wie schon gesagt, schwimmen, Radfahren, Muskelaufbau an Geräten und Übungen die dir vom therapeuten gezeigt werden

Ssunf4lowedr_73


@ Kniegehtnochso:

Krebstiere, z.T. aber auch Haifischflossen. Stand explizit drauf.

Unterschied zu Steak & Co.:

Zuchttiere vs. leergefischte Ozeane, umweltzerstörende Fangtechniken,... Ich bin wahrlich kein Öko und militante Umweltschützerin, aber ich hinterfrage Dinge schon kritisch.

Geholfen hat's ja eh nicht - hab's 9 Monate probiert; der Knorpel wurde schlechter statt besser.

Efhema/lig=er Nutzer ((#3257x31)


Also bei mir steht nur Krebstiere drauf ... hab extra nochmal auf die Packung geschaut. Vielleicht gilt das mit den Haifischflossen auch nur für das hochdosierte

s-arfahleein$8x8


Hey zusammen,

sorry dass ich mich nur so sporadisch melde, ich hänge mächtig zurück mittem lernen :-/ Deswegen muss ich nun richtig reinhauen, dass ich es bis zum 23.11 noch schaffe möglichst viel Wissen reinzukloppen, ich rotiere deswegen ebenso wie Astrid zwischen Atlas, Buch und Skript... seufz.

Morgen fahre ich auch noch nach Giessen, habe da schon seit langem Konzertkarten für Bela B. , da büße ich auch ein paar Lernstunden ein, aber das brauch ich , damit ich auch mal was anderes sehe als meine Bücher ^^

@ Sara

Na du?? ;-D ;-D ;-D ]:D :=o

Bis bald! Schönes Wochenende!!

E*heymalige-r Nut?zer (.#325731x)


ich bin heute mal wieder umsonst zur Uni gefahren, mal wieder ausgefallen und mal wieder nicht bescheid gesagt vorher. genauso wie letzte Woche auch schon >:(

Na ja ich mach jetzt Deutsch, vielleicht bekomme ich das heute noch fertig. Schönes Wochenende *:)

C2arbospo\rt19


ich wollte mich auch mal wieder zurück melden.

Hatte am Freitag die letzte Knie-Op. Die Schrauben sind rausgekommen und es wurde arthroskopiert. Das linke Knie sieht ganz gut aus, im rechten ist ne chronische entzündung die wohl von einer delle im Knochen kommt. Leider weiss mein prof nicht woher die delle kommt aber sie gefällt ihm nicht. In der op hat er sich auch mal meinen fuss angesehen, der ist so dermaßen instabil das hat er noch nicht gesehen.

Ich hab noch ne frage, darf ich ohne pflaster duschen, also darf wasser, seife an die Narbe? Weil die fäden sollen mindestens 3 wochen drin bleiben und die pflaster nerven und sind teuer.

Boien0e8x1


Wenn die Narbe absolut zu ist und nicht nässtoderähnliches, kannst du sie mit duschen. allerdings solltest du dort keine seife benutzen.

Hast du eine solch schlechte wundheilung, dass die Fäden drei wochen drinne bleiben müssen?

Wegen Duschpflaster empfehle dir

1806248 Suprasorb F Folienverband 10 cm x 1 m gerollt, der kostet ca. 8 Euro in der Apotheke,damitkannst du die Narbe super wasserdicht abkleben,falls es doch noch offene stellen gibt und wenn du wirklich ne schlechte wundheilung hast, ist es nicht verkehrt sie dicht abzukleben.

Spreche aus Erfahrung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH